Spiele-Hit

Fortnite für Android exklusiv für Samsung Galaxy-Handys gestartet

+

Samsung und Spielentwickler Epic verkünden einen Deal: Die Android-Version von Fortnite gibt es zunächst exyklusiv für Samsung Galaxy Smartphones.

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung hat am Donnerstag bei der Präsentation des neuen Galaxy Note 9 eine exklusive Partnerschaft mit Spiele-Hersteller Epic Games bekanntgegeben: Besitzer von Samsung-Geräten können den Battle-Royale-Modus von Fortnite ab sofort auf Android spielen - und zwar exklusiv.

Die Beta-Version von Fortnite gibt es seit Donnerstag. Die Exklusivität auf Samsung-Geräten dauert allerdings nur zwei Tage. Wie Samsung mitteilt, soll Epic Games schon am Samstag, 11. August 2018 den Start der Betaversion von Fortnite für alle Android-Smartphones bekanntgeben.

Epic Games hat bereits eine Sonderseite online gestellt

, auf der man sich für den Zugang zur Beta registrieren kann. Wer sich für die  Beta-Version von Fortnite anmeldet, bekommt einen Einladungs-Link des Spiele-Hersteller.

Android-Beta von Fortnite: Mit diesen Samsung-Geräten funktioniert sie

Samsung Galaxy: S7 / S7 Edge, S8 / S8+, S9 / S9+, Note 8, Note 9, Tab S3, Tab S4

Zudem sollen Käufer des neuen Samsung Note 9 und des Galaxy Tab S4 Zugriff auf das neue Galaxy-Outfit bei Fortnite bekommen.

Auf diesen Android Geräten wird die Beta-Version von Fortnite ab Samstag spielbar sein:

  • Google: Pixel / Pixel XL, Pixel 2 / Pixel 2 XL
  • Asus: ROG Phone, Zenfone 4 Pro, 5Z, V
  • Essential: PH-1
  • Huawei: Honor 10, Honor Play, Mate 10 / Pro, Mate RS, Nova 3, P20 / Pro, V10
  • LG: G5, G6, G7 ThinQ, V20, V30 / V30+
  • Nokia: 8
  • OnePlus: 5 / 5T, 6
  • Razer: Phone
  • Xiaomi: Blackshark, Mi 5 / 5S / 5S Plus, 6 / 6 Plus, Mi 8 / 8 Explorer / 8SE, Mi Mix, Mi Mix 2, Mi Mix 2S, Mi Note 2
  • ZTE: Axon 7 / 7s, Axon M, Nubia / Z17 / Z17s, Nubia Z11

Im Hause Samsung gibt es bald ein neues Top-Model. Noch im August kommt das Galaxy Note 9 auf den Markt und verspricht hochkarätige Features.

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.