1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Elden Ring: Alle Informationen zu Koop und Crossplay zwischen PS5, Xbox und PC

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Elden Ring Screenshot Gameplay Reveal
Elden Ring: Alle Informationen zu Koop und Crossplay zwischen PS5, Xbox und PC © Bandai Namco/From Software

In Elden Ring muss man nicht alleine durch die Zwischenlande streifen. So funktionieren Koop und Crossplay im neuen From Software-Rollenspiel.

Tokio, Japan – Vieles an Elden Ring* teilt die DNA der alten Dark Souls-Spiele. Das neue Rollenspiel von From Software nimmt sich das altbekannte Gameplay der Klassiker aus den 2010er Jahren und verfrachtet es erstmals in eine Open World. So eine frei begehbare, offene Welt, lädt zum Erforschen ein – und sowas macht mit Freund:innen immer mehr Spaß, als alleine. Zum Release am 25. Februar 2022 können Fans gemeinsam im Multiplayer die Zwischenlande erkunden.
Bei ingame.de* erfahren Sie alles wissenswerte zu Koop und Crossplay in Elden Ring*.

Wer eines der früheren Soulsborne-Spiele von From Software gespielt hat, dürfte sich im Koop von Elden Ring schnell zurechtfinden. Für alle anderen kann der Weg zum gemeinsamen Spielen aber etwas komplex sein. Anstatt einen entsprechenden Modus im Menü zu wählen, erhält man in dem Rollenspiel nur durch Items Zugriff auf kooperatives Spielen. Außerdem muss man entscheiden, ob man mit zufälligen Spieler:innen oder mit jemand bestimmtem spielen möchte. Zwischen den beiden Optionen unterscheiden sich die Items noch einmal. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion