1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Elden Ring: Legacy Dungeons im Ranking – Diese Orte sind am schwersten

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Elden Ring Dungeons Ranking Charakter in Farum Azula
Elden Ring: Die schwersten Dungeons im Ranking – Hier macht Sterben Spaß © From Software

Die großen Legacy Dungeons sind das Herzstück von Elden Ring. Welche davon die schwersten im gesamten Spiel sind, zeigt das Ranking.

Tokio – Ein zünftiges Rollenspiel ist nur so gut, wie die Dungeons, die man darin erforscht. Elden Ring* stellt seinen Spielern eine ganze Wundertüte voller kreativer, knallharter Gebiete zur Verfügung. Von der kleinsten Katakombe bis zu ganzen Städten ist hier alles dabei. Die größten Attraktionen von Elden Ring sind aber die sogenannten Legacy Dungeons, die sich mehr wie klassische Gebiete aus früheren Titeln von From Software spielen.
ingame.de* hat alle Legacy Dungeons aus Elden Ring im Ranking nach Schwierigkeit aufgestellt*.

Natürlich hat Elden Ring Dungeons en masse über seine riesige Spielwelt verstreut. Die großen Legacy Dungeons unterscheiden sich aber in einigen Dingen von den vielen Katakomben, Verliesen und Ruinen, die ihr in der offenen Welt durchstreift. Der offensichtlichste Unterschied ist, dass sie um einiges größer sind als andere Orte in Elden Ring. Meistens haben sie mehr als nur einen einzigen Ort der Gnade und zusätzlich sind sie mehr oder weniger linear in ihrem Design. Wie bei Dark Souls und Co sind sie aber vollgestopft mit Abkürzungen und sich ineinander verschlingenden Wegen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion