Mammut-Rollenspiel

Final Fantasy 7 Remake: Speicherplatz-Anforderung bringt PS4 an ihre Grenzen

+
Final Fantasy 7 Remake: So viel Speicherplatz braucht die PS4 zum Spielen.

Das Final Fantasy 7 Remake steht in den Startlöchern. Vor Release schockt Square Enix die Fans und enthüllt, wie viel Speicherplatz auf der PS4 nötig ist.

Tokio, Japan – Es dauert nur noch kurze Zeit, bis das Final Fantasy 7 Remake* endlich seinen offiziellen Release feiert. Nachdem Square Enix die ursprüngliche Veröffentlichung um einen Monat verschoben hatte, ist das Warten für Fans schon bald vorbei. Was euch zum Release erwartet, erfahrt ihr in unserem Final Fantasy 7 Remake Test.

Wie ingame.de* nun berichtet, schiebt das Entwicklerteam kurz vor Veröffentlichung des Spiels nicht nur einen finalen Trailer nach, sondern enthüllt auch, wie viel Speicherplatz das Final Fantasy 7 Remake auf der PS4 braucht. Viele Spieler werden ihren Speicher umkrempeln müssen, um das Mammut-Rollenspiel zocken zu können.

Wie viel Speicherplatz das Final Fantasy 7 Remake auf der PS4 benötigt* und womit Square Enix die Fans ebenfalls schockt, erfahren Sie auf ingame.de*.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.