1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Fortnite: Gerüchte um neues Konzert Ende Januar – Offenbar mit The Kid LAROI

Erstellt:

Von: Daniel Neubert

Kommentare

Ein Artwork vom Spiel Fortnite und ein Bild des Rappers Kid LAROI
Fortnite-Konzert mit Kid LAROI – Gerüchte deuten auf Show im Januar © Epic Games / IMAGO / ZUMA Wire / ingame.de (Montage)

Fortnite ist seit Jahren längst auch eine virtuelle Konzertbühne für Mega-Stars geworden. Nun gibt es erste Hinweise auf einen Auftritt von Kid LAROI im Januar.

Cary, North Carolina – Seit Chapter 4 Season 1 in Fortnite startete, hat sich im größten Battle Royale-Spiel der Welt von Entwickler Epic Games einiges verändert. Eines der nächsten großen Events des Spiels soll allerdings unmittelbar bevorstehen. Nachdem bereits mit Ariana Grande, Travis Scott und DJ Marshmellow einige riesige Music-Acts auf der virtuellen Bühne von Fortnite standen und auch Rapper wie Eminem bereits eine Zusammenarbeit mit Epic Games wagten, brodelt die Gerüchteküche. Diesmal soll sich Fortnite aber einen der angesagtesten Newcomer geschnappt haben, um ein virtuelles Konzert auf die Bildschirme zu bringen.
ingame.de verrät, wer der Mega-Star ist und wann das Musik-Konzert in Fortnite stattfinden soll.

Konzerte großer Popstars sind in Fortnite inzwischen keine Seltenheit mehr. Immer häufiger bekommen große Stars die Möglichkeit, Fortnite zum virtuellen Happening zu erheben und dem Shooter zu einem hohen Stellenwert in der Popkultur zu verhelfen. Das größte Musik-Event im Spiel feierte zuletzt Ariana Grande, die gleiche eine mehrtägige Konzert-Tour durch die virtuellen Welten von Fortnite veranstaltete.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion