1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Fortnite: Neuer XP-Glitch bringt bis zu 400.000 Erfahrungspunkte für Battle Pass

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Fortnite Season 4 Chapter 3 Artwork
Fortnite: Neuer XP-Glitch bringt bis zu 400.000 Erfahrungspunkte für Battle Pass © Epic Games

Wer gerne schnell in Fortnite vorankommen will, kann gerade einen neuen Glitch ausnutzen. So sind in dem Spiel bis zu 400.000 XP in einer Minute möglich.

Cary, North Carolina – Glitches und Bugs bestehen in Fortnite eigentlich selten länger als zwei Wochen. Was auch immer sich für Spielfehler einschleichen, häufig radiert Epic Games sie unmittelbar mit dem nächsten kommenden Patch aus. Gleiches kann man aber nicht über XP-Glitches sagen. So viele davon vom Entwicklerstudio entfernt werden, es kommen immer wieder neue nach. Aktuell kann man über einen einfachen XP-Glitch bis zu 400.000 Erfahrungspunkte in nur einer Minute sammeln.
Mehr zum aktuellen XP-Glitch in Fortnite lesen Sie bei ingame.de.

In der Regel sind XP-Glitches in Fortnite nicht einfach im Battle Royale verfügbar. Viel eher finden Spieler im Kreativmodus kleine Schlupflöcher, durch die sie auf ihren eigenen Maps in Minutenschnelle unzählige Errungenschaften auslösen können. Häufig muss man dazu einfach versteckte Buttons auf einer Map entdecken und drücken. Was genau dahintersteckt, könnte ebenso gut dunkle Magie sein, aber Hauptsache ist, dass die Erfahrungspunkte auf das Konto kommen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion