1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

God of War Ragnarök in 120 FPS – Spiel treibt Leistung der PS5 auf die Spitze

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Kratos und Atreus in einer Winterlandschaft.
God of War Ragnarök – Alles zu Release, Editionen und Vorgeschichte © Sony

God of War Ragnarök will Maßstäbe setzen, auch grafisch. Das Spiel kommt auf PS5 mit vier verschiedenen Grafikmodi, die die Konsole ausreizen sollen.

Santa Monica, Kalifornien – Das Ende der Welt in God of War Ragnarök rückt immer näher. Bevor am 9. November die Welt in den Genuss eines der meisterwarteten Spiele des Jahres kommt, läuft aktuell in der Presse noch die Reviewphase. Daraus gibt es aber bereits jetzt spannende neue Einblicke in den Blockbuster für PS4 und PS5. Auf der aktuellen Sony-Konsole soll God of War Ragnarök den Fans Bildraten bis zu 120 FPS bieten.
Mehr zur Hammer-Grafik von God of War Ragnarök lesen Sie bei ingame.de.

Die Tage bis zum Release von God of War Ragnarök neigen sich allmählich dem Ende zu. Während die Gefahr für Spoiler im Internet allmählich steigt, kommen aber auch neue technische Infos zum Action-Adventure-Brett ans Tageslicht. Das australische Magazin Press Start hat zum Beispiel enthüllt, wie God of War Ragnarök rein technisch laufen wird, zumindest auf der PS5.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion