1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

GTA 5 für die PS5: Insider meint, der Release verschiebt sich erneut

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Trevor, Michael und Franklin aus GTA 5 Enhanced und Expanded
GTA 5: Release der PS5-Version wohl später – Entwickler hadern mit Problemen © Rockstar Games (Montage)

Im März 2022 soll GTA 5 für die PS5 erscheinen. Doch allem Anschein nach hat Entwickler Rockstar Games mit Problemen zu kämpfen. Wird der Release verschoben?

New York – Dieses Jahr wird Rockstar Games* ein Spiel veröffentlichen. Dabei handelt es sich leider nicht um GTA 6*, auf das Fans bereits seit Jahren ungeduldig warten, sondern um eine weitere Version von GTA* 5. Der Erfolgshit soll nun nämlich auch für die aktuelle Konsolengeneration, also PS5* und Xbox Series X*, zur Verfügung gestellt werden. Ab März soll die GTA 5 Enhanced und Expanded Edition für PS5 und Xbox Series X erhältlich sein.
ingame.de* deckt auf, wieso ein Insider eine Verschiebung des Releases von GTA 5 für die PS5 für möglich hält.*

GTA V ist erstmalig 2013 für die PS3 erschienen. Dann wurde es auf die PlayStation 4 portiert und nun will der Entwickler aus New York es auf die aktuellste Konsolengeneration bringen. Für den Release der sogenannten Enhanced und Expanded Edition, also der Version für PS5 und Xbox Series X, war der 11. November 2021 vorgesehen. Nachdem der Trailer zur GTA 5 Enhanced und Expanded Version von Fans aber in der Luft zerrissen wurde, hat Rockstar seine Pläne geändert. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion