Mist

GTA Remaster: Trilogie doch erst 2022 – Neue Entwicklungen beim Release

Die Cover von GTA 3, Vice City und San Andreas nebeneinander
+
GTA Remaster: Trilogie soll doch erst 2022 erscheinen

Seit Monaten halten sich die Gerüchte um eine angebliche GTA Remaster Trilogie wacker. Nun meint ein Insider jedoch, dass sie doch erst nächstes Jahr erscheinen wird.

New York – GTA*-Fans haben es nicht leicht. Seit Jahren warten sie mehr oder weniger geduldig auf den Release, einen Trailer* oder auch nur die klitzekleinste Information zu GTA 6*. Doch Rockstar Games* bleibt unbarmherzig und verrät kein Wort zum nächsten Teil der Serie. Stattdessen erscheint im Oktober das acht Jahre alte GTA 5 für die PS5* und Xbox Series X*. 2021 ist aber auch das Jahr, in dem GTA 3 stolze 20 Jahre alt wird. Seit Monaten wird bereits gemunkelt, dass zur Feier von GTA 3 eine GTA Remaster Trilogy noch 2021 erscheinen könnte.
ingame.de* deckt auf, welcher Insider den Release der GTA Remaster Trilogy auf 2022 festlegt.

Laut diesem Insider wird die GTA Remaster Trilogy keinesfalls noch dieses Jahr erscheinen. Schließlich wird GTA 5 Enhanced & Expanded im November releast, sodass die Trilogie laut Insider keinen Sinn ergeben würde. Immerhin ist die Remaster Trilogie aber wohl tatsächlich in Arbeit. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.