1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

GTA 5: Rockstar Games veröffentlicht Update 1.41 – Das steckt drin

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Trevor aus GTA 5 blickt auf das GTA-5-Logo, darunter ein Button mit Text: „Download“
GTA 5: Rockstar Games veröffentlicht Update 1.41 – Das steckt drin © Rockstar Games/pixabay (Montage)

Im Dauerbrenner GTA 5 gibt es immer wieder Updates und Patches, um Fehler zu beheben und neue Inhalte ins Spiel zu bringen. Das steckt in Patch 1.41.

New York – Entwickler Rockstar Games versorgt seinen Dauerbrenner GTA 5 immer wieder mit regelmäßigen Updates. So erscheinen im Sommer und im Winter meist größere Updates, die Fans mit brandneuen Inhalten beglücken. Jeden Donnerstag gehen zudem kleine Updates live, die neue Autos ins Spiel einführen und Spieler besondere Rabatte und Boni für eine Woche bringen. Nun hat der Entwickler aus New York einen unangekündigten Patch rausgebracht.
ingame.de verrät, was im GTA 5 Update 1.41 enthalten ist und wieso neue DLCs kommen könnten.

Regelmäßig bringt Entwickler Rockstar Games, mit Sitz in New York, neue Update heraus. Das letzte große gab es im Dezember. Das „The Contract“-Update mit Dr. Dre in GTA Online schlug ein wie eine Bombe und ließ Fans in Scharen zurück ins Spiel kehren. Doch eigentlich wollte Rapper Dr. Dre gar nicht in GTA mitspielen – er dachte, das Game sei für Kinder.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion