Twitch-Star in der Kritik

MontanaBlack klebt an umstrittenem Hobby – es hagelt Kritik von Twitch-Kollegen

montanablack twitch streamer sterntv buxtehude
+
MontanaBlack: Wegen seinem Twitch-Hype – Streamer hatte Suizid-Gedanken

MontanaBlack wird momentan kritisiert, da er in Casino-Streams dabei ist. Allerdings wehrt er die Kritik ab und zeigt keinerlei Einsicht.

Buxtehude – MontanaBlack* hat eine dunkle Casino-Vergangenheit, über die er auch ganz offen redet. In den letzten Wochen rückt das Casino aber wieder mehr in den Fokus des Twitch*-Stars. So war er mehrfach in Casino-Streams dabei, die in Deutschland mittlerweile stark eingeschränkt werden. Das sorgt für viel Kritik am Streamer*, der allerdings keine Einsicht zeigt und sein Handeln verteidigt.
ingame.de* verrät, warum MontanaBlack aktuell wegen seiner verdeckten Casino-Streams in der Kritik steht.

Casino-Streams sind deutschlandweit umstritten. Es gibt harte Regeln im Glücksspielgesetz und MontanaBlack umgeht diese Richlinien durch einfache Tricks. Andere YouTuber werfen ihm vor, dass er dadurch Kinder in die Spielsucht treibt. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.