Olaf vs. Theo

MontanaBlack: Streit wegen GTA RP – Knossis Community ist genervt 

MontanaBlack Sauer auf „Fans“ wegen „falscher Freundin“
+
MontanaBlack: Streit wegen GTA RP – Knossis Community ist genervt 

Der Hype um GTA RP ist so groß, dass die Communities der Streamer im Streit enden. MontanaBlack meldet sich zu Wort und ist schockiert über die Anfeindungen.

Buxtehude – GTA* Roleplay ist der letzte Schrei auf Twitch*. Die Streamer* treffen sich in der virtuellen Welt von Grand Theft Auto 5 und spielen verschiedene Rollen. MontanaBlack* hat sich in den vergangenen Wochen einen Namen mit seiner Rolle als „Olaf Schaf“ gemacht und auch sein Streamer-Kollege Knossi* ist dem GTA RP beigetreten. Doch manche Aktionen auf den gemeinsamen Abenteuern gefallen den Fans gar nicht.
ingame.de* enthüllt, warum ein durch GTA RP ein Streit in den Communitys von MontanaBlack und Knossi ausgebrochen ist.

Vor kurzer Zeit ist Knossi als „Theo van Alge“ dem GTA RP-Server beigetreten, auf dem auch die anderen großen deutschen Streamer spielen. Sein Rollenspiel wird von den Fans extrem geliebt und einige behaupten sogar, dass er trotz seiner geringen Erfahrung mit Abstand das beste Rollenspiel hinlege. Beim Aufeinandertreffen von Knossi und MontanaBlack im GTA RP passieren häufiger Dinge, die den Fans von Knossi gar nicht gefallen – MontanaBlack meldet sich zu Wort. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.