Was kostet die Welt?

MontanaBlack zeigt seine Modesünden – 70 % seiner Kleidung im Auslieferungszustand

MontanaBlack ist Deutschlands erfolgreichster Twitch-Streamer
+
MontanaBlack zeigt seine Modesünden – 70 % seiner Kleidung im Auslieferungszustand

Im Kleiderschrank von MontanaBlack kann man sich beinahe verlaufen. Nun gesteht der Twitch-Streamer, dass er 70 Prozent seiner Kleidung nie getragen hat.

Buxtehude – MontanaBlack* ist Deutschlands größter Twitch*-Streamer*. Sein Erfolg lässt ihn extrem wohlhabend sein und hat ihn sogar einen Kleiderschrank für ca. 50 Tausend Euro kaufen lassen. Bei einer Roomtour mit einem YouTuber wandert MontanaBlack durch sein riesiges Ankleidezimmer und gesteht, dass er einen Großteil der Stücke noch nie getragen hat.
ingame.de* enthüllt, wie viel Kleidung in MontanaBlacks Kleiderschrank ungetragen verbleibt und wie wertvoll die Designer-Stücke sind.

MontanaBlack schämt sich für seinen Reichtum nicht. Immer wieder präsentiert er welche wertvollen Gegenstände er sich gekauft hat. Ob Autos, Einrichtung oder Kleidung – MontanaBlack hat Zugriff zu jeglichem Luxus. Doch bei einem YouTube-Video erklärt er, dass er viele Stücke von Fendi, Versace, Burberry und Valentino nie getragen hat. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.