1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

PSVR 2: So sieht Sonys neues VR-Headset aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

playstation hat die neuen PS VR 2 Controller vorgestellt tokio
PSVR 2: So sieht Sonys neues VR-Headset aus © Twitter: PlayStation

Endlich wissen Spieler und Spielerinnen wie die PSVR 2 aussieht. Sony präsentiert das neue VR-Headset für die PS5.

Hamburg – Endlich ist die Katze, oder besser das VR-Headset, aus dem Sack. Sony zeigt Spielern und Spielerinnen zum ersten Mal das finale Design der PSVR 2. Die VR-Hardware ist speziell für die Sony* PS5* konzipiert worden und soll Gamer noch immersiver in fremde Welten abtauchen lassen. Speziell für die PSVR 2 wurden zudem gänzlich neue PS5-Controller konzipiert, die ließen sich aber schon seit einigen Monaten bewundern. Wenig überraschend hat das eigentliche VR-Headset für die PS5 einen ähnlichen Stil spendiert bekommen. Sony präsentiert einen Traum in weiß.
Ingame.de* informiert umfassend über das neue PSVR 2 Headset von Sony.

Sony präsentierte heute überraschend das neue Design der PSVR 2. Bekannt machte man das Aussehen des VR-Headsets für die PS5 auf dem offiziellen PlayStation Blog. Senior Vice President of Plattform Planning and Development Hideaki Nishino schreibt dort über den Prozess, den Sony bei der Entwicklung der PSVR 2 durchlaufen ist. Da Spieler und Spielerinnen direkt mit der PSVR 2 interagieren, entschied man sich im Gegensatz zur PS5 für runde Kanten beim VR-Headset von Sony. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion