1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

The Last of Us: Remake bei Naughty Dog in Arbeit – LinkedIn-Profil verdichtet Gerüchte

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Ellie Joel The Last of Us Logo
The Last of Us: Remake bei Naughty Dog in Arbeit – LinkedIn-Profil verdichtet Gerüchte © Sony

The Last of Us ist ein Klassiker für alle PlayStation-Fans. Durch ein Profil auf LinkedIn wurde praktisch bestätigt, dass Naughty Dog an einem Remake arbeitet.

Santa Monica, Kalifornien – Für viele Spieler stecken nur gute Erinnerungen in The Last of Us. Mit dem PlayStation-Exklusivtitel eroberten Naughty Dog und Sony problemlos die Herzen der Fans. Nun verdichten sich die Gerüchte rund um ein Remake zum erfolgreichen Titel vom Entwickler aus Santa Monica. Ein Profil auf LinkedIn hat die Arbeit am The Last of Us-Remake quasi bestätigt.
ingame.de präsentiert, welche neuen Hinweise zum The Last of Us Remake aufgetaucht sind und worauf man sich freuen kann.

Mit der The Last of Us-Reihe hat Naughty Dog extrem viele Fans gewonnen. Die ergreifende Geschichte von Joel und Ellie ist für viele Gamer ein Prachtexemplar für eine gute Story in einem AAA-Spiel. Auch die Fortsetzung The Last of Us Part 2 konnte die Community überzeugen. Mit dem Remake könnte Naughty Dog dem fast zehn Jahre alten Spiel neuen Glanz verleihen und die Kraft der PS5 voll ausnutzen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion