1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Twitch-Streamerin macht Millionen-Investition – Bällebad für Erwachsene

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Im Vordergrund ist ein Handy mit dem Twitch-logo auf lilanem Hintergrund zu sehen, während hinter dem Handy unscharf der Twitch-Schriftzug zu erkennen ist.
Twitch-Streamerin macht Millionen-Investition – Bällebad für Erwachsene © Twitch

Die Twitch-Streamerin „Amouranth“ ist eher wegen ihrer Skandale bekannt. Mit einer neuen Millionen-Investition erntet sie wieder Kritik ihrer Fans.

Houston, Texas – Kaitlyn „Amouranth“ Siragusa überrascht in jüngster Zeit immer wieder mit neuen Investitionen, von der sich die Twitch*-Streamerin* einen stetigen Geldfluss wünscht. Für gewöhnlich ist sie in knappen Outfits vor der Kamera zu sehen und unterhält ihre Fans stundenlang, während sie in einem heißen Pool sitzt. Ihre neuste Errungenschaft lässt einige Fans stutzig werden und zieht viel Aufmerksamkeit auf sich.
ingame.de enthüllt, warum Amouranth in Plastik-Bälle investiert und welcher große Plan dahintersteckt.

Kaitlyn Siragua hat schon öfter Schlagzeilen gemacht. Mit einem Pferdekopf im Livestream oder in engen Outfits auf Yoga-Matten findet sie immer genau das, was ihre Zuschauer sehen wollen. Ihr Erfolg ist kein Geheimnis und auch Amouranth weiß, dass sie sich ein geregeltes passives Einkommen verschaffen muss – anders kann sie ihren großen Traum nicht wahr werden lassen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion