1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

Warzone: FOV-Slider für PS4, PS5 und Xbox unmöglich – Entwickler bestätigen Gerüchte

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Kommentare

Gustavo Dos Santos aus Warzone Season 2 auf Caldera
Warzone: Der FOV-Slider wird wohl nicht für Konsolen verfügbar sein © Activision

Fans von Warzone fordern seit langem einen FOV-Slider für PS4, PS5 und Xbox. Die Entwickler brachten nun schlechte Nachrichten. Das ist das Problem auf Konsolen.

Santa Monica, Kalifornien – In Warzone* gibt es einen entscheidenden Unterschied bei den Plattformen. Während PCs das Field of View (FOV, deutsch: Sichtfeld) auf 120 hochdrehen können, bleiben die Konsolen bei 80. Damit sehen Spieler auf der PlayStation* 4, der PS5* oder der Xbox deutlich weniger von ihrer Umgebung. Für viele Fans des Battle Royale von Activision* ist das ein unfairer Vorteil.
ingame.de verrät, warum Entwickler sagten, dass ein FOV-Slider in Warzone für PS4, PS5 und Xbox unmöglich ist.*

Die Roadmap der Season 2 von Warzone verspricht eine Menge neue Inhalte. Auf einen FOV-Slider für PS4, PS5 und Xbox warten Spieler jedoch vergebens. Die Funktion wird wohl auch nicht mehr für die Konsolen kommen. Diese Information stammt von der Seite CharlieIntel. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion