1. Startseite
  2. Netzwelt
  3. Games

YouTuber stellen Need For Speed im echten Leben nach – „Krass gut gespielt“

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

YouTube
YouTuber stellen Need For Speed im echten Leben nach – „Krass gut gespielt“ © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Need For Speed: Most Wanted ist 17 Jahre alt und gilt noch heute als bester Eintrag der Reihe. YouTuber ehren das beliebte Rennspiel und verfilmen die Story.

Köln – Need For Speed ist für viele Gamer das Go-To, wenn es um Rennspiele geht. In 2005 erschien mit Most Wanted der wohl ikonischte Eintrag der Reihe. Fans verfallen in nostalgisches Staunen, denn auf YouTube zeigt der Auto-Experte Daniel Abt eine Realverfilmung des Spiels. Zusammen mit etlichen Internet-Stars spielt er die Geschichte von Need For Speed: Most Wanted zwischen seinen Luxus-Autos nach.
ingame.de präsentiert Need For Speed Real Life und wie die Fans auf die YouTube-Realverfilmung reagieren.

Mit dem Release des neuen Need For Speed Unbound geht auch der Herausgeber EA einen Schritt in die Vergangenheit und bringt wieder neue Renn-Action á la Most Wanted und Underground. Doch Fans bleiben ihrem absoluten Liebling treu, sodass die YouTube-Serie von Daniel Abt extrem gefiert wird.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion