Updates & Support

Geschlossenen Browser-Tab zurückholen

+
Ein Browser-Tab ist schnell geschlossen - im Zweifel auch unbeabsichtigt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Man hat stundenlang im Internet recherchiert und viele Tabs offen. Aus Versehen schließt man das Browser-Fenster. Muss man jetzt alles wieder von vorne suchen? Keine Panik, es gibt eine Lösung. Nützliches Wissen in 3,2,1:

Berlin (dpa/tmn) - Ein Browser-Tab ist schnell geschlossen - im Zweifel auch unbeabsichtigt. Damit der Verlust nicht ganz so arg ausfällt, gibt es unter Windows 10 die Möglichkeit, den zuletzt geschlossenen Tab ganz einfach per Tastenkombination zurückzuholen.

Wer "Steuerung+Shift+T" drückt, dem öffnet sich das verloren geglaubte Fenster ganz kurzerhand wieder. Besonders praktisch: Die Kombi ist nicht auf einen bestimmten Browser beschränkt, sondern funktioniert in vielen Browsern - etwa in Firefox, Chrome und Edge.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.