Die angesagtesten Suchbegriffe

Neue Hitliste für Google-Nutzer

+
Die neue Hitliste zeigt die angesagtesten Suchbegriffe

Berlin - Neuigkeit für alle Google-Nutzer: Die Suchmaschine bietet jetzt auch eine Hitliste der angesagtesten Suchbegriffe an. Die Betreiber verraten, was momentan am meisten interessiert.

Was sind derzeit die absoluten Top-Themen? Für was interessieren sich die anderen? Mit einem einfachen Klick auf den Schriftzug "Angesagte Suchanfragen" zeigt die Suchmaschine von google ab sofort die aktuelle Hitliste. Angezeigt werden alle Begriffe, nach denen mindestens 20 000 Mal gesucht wurde. Je nachdem, wieviele verschiedene das pro Tag sind, werden alle in der Hitliste angezeigt.

Kleiner Rückblick: Dienstag und Montag schafften es jeweils sechs Themen in die Trends, am Sonntag sogar elf. Ganz oben standen "Hochwasser Dresden", "Passau" und "Jupp Heynckes" mit jeweils über 100.000 Anfragen. Dicht dahinter kamen die "GTI-Travel-Pleite" und "Michael Ballack".

Übrigens: Deutschland ist eines von nur zwölf Ländern, in denen die angesagtesten Suchanfragen verfügbar sind. Mit dabei sind unter anderem Australien, Indien, Israel, Großbritannien und Kanada. Dort interessieren sich die Google-Nutzer momentan vorallem für Heidi Klum, in Großbritannien steht nach einer aufsehenerregenden Folge die TV-Serie "Game of Thrones" mit über 200.000 Anfragen an der Spitze.

Bis der Service auf der ganzen Welt verfügbar ist, haben die Google-Mitarbeiter nach eigenen Angaben noch einen langen Weg vor sich.

Die häufigsten Suchbegriffe bei Google

Das sind die häufigsten Suchbegriffe bei Google

fra

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.