Kein ewiges Suchen mehr

Instagram testet neue "Alles gesehen"-Funktion

+
Instagram testet eine neue Funktion, damit Nutzer kein Selfie mehr verpassen. Foto: Britta Pedersen

Instagram-Nutzer erhalten das Gefühl, nichts mehr zu verpassen. Das haben sie seit der Einführung der chronologischen Anordnung. Die neue Funktion ändert das.

Berlin (dpa/tmn) - Instagram testet eine neue Funktion. Die richtet sich an Nutzer, die keine Beiträge verpassen wollen.

Wie "Techcrunch" berichtet, bekommen einige Nutzer des Fotonetzwerks testweise eine Mitteilung angezeigt, wenn sie alle neuen Beiträge der vergangenen 48 Stunden gesehen haben. Das soll zeitraubendes Suchen nach dem wirklich letzten neuen Selfie oder Speisenfoto in der eigenen Timeline überflüssig machen.

Ob allerdings tatsächlich alle Einträge von abonnierten Konten angezeigt wurden oder nur jene Beiträge, die vom Algorithmus ausgewählt wurden, hat Instagram bislang nicht mitgeteilt.

Instagram zeigt seit einem Update 2016 Beiträge nicht mehr rein chronologisch an, sondern lässt die Maschine die Anordnung der Beiträge entscheiden. Vor dieser Änderung konnten Nutzer einfach anhand des Zeitstempels sehen, welche Beiträge sie schon angeschaut hatten.

Bericht von Tech Crunch (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.