Spaß, Tipps, Gewinne und vor allem Weihnachtliches über WhatsApp

Jeden Tag ein Türchen: Der HNA-Adventskalender

Zur Vorweihnachtszeit gehört ein Adventskalender. Deshalb dürfen Sie, liebe Nutzer, jeden Tag bei uns ein Türchen öffnen.

Bis zum 24. Dezember schicken wir unseren WhatsApp-Nutzern jeden Tag einen Link zu unserem Adventskalender. Dahinter verbirgt sich jedes Mal ein neues Türchen mit Spaß, Tipps, Gewinnen und vor allem Weihnachtlichem für Sie. Hier die Türchen:

+++ Türchen 24 +++

Damit an den Feiertagen alles reibungslos und nach Ihren Wünschen funktioniert, haben wir hinter unserem letzten Türchen die wichtigsten Benimmregeln zum Fest gesammelt. Unser Weihnachtsknigge gibt es hier

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Fest und erholsame, unbeschwerte Stunden. Lassen Sie es sich gut gehen im Kreise Ihrer Lieben. ❤

+++Türchen 23 +++

Bärte gelten schon länger als trendig, aber für die Festtage haben sich einige Männer etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Glitzernde Bärte. Die Online-Redakteure Andreas Berger und Philipp David Pries haben den neuen Netz-Trend "Glitterbeard" getestet: 

+++ Türchen 22 +++

Nur noch zweimal schlafen, dann ist Heiligabend. Aber gerade so kurz vor Weihnachten geht es oft sehr hektisch zu: Die letzten Geschenke werden besorgt, der Einkauf für die Feiertage wird erledigt, es wird gekocht und gebacken, der Baum geschmückt und Freunde besucht. Deshalb wollen wir Ihnen, liebe Nutzer, heute eine kurze Auszeit von dem Trubel schenken. Nehmen Sie sich einfach fünf Minuten Zeit für sich - entweder bei einer Tasse Kaffee oder Tee - oder Sie lesen diese Geschichte. Darin erzählt Kulturredakteur Matthias Lohr mit einem Augenzwinkern, wie sich die Weihnachtsgeschichte heute abspielen könnte. Wir wünschen einen entspannten Tag! ❤  

+++ Türchen 21 +++

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Damit Sie Ihren Lieben nicht nur im herkömmlichen, allseits bekannten Sinn ein frohes Fest wünschen können, haben wir die Festtagsgrüße in anderen Sprachen gesammelt. So klingt "Frohe Weihnachten" auf Französisch, Serbokroatisch, Schwedisch, Russisch und in vielen anderen Sprachen:

+++ Türchen 20 +++

Mitte der 1960er-Jahre ist "Der Tag, an dem Peter Fischer verschwand". In dem neuesten Roman von HNA-Chefredakteur Horst Seidenfaden wird der ungelöste Fall von Kommissarin Anke Dankelmann und ihrem Ermittlerteam nach über 40 Jahren wieder aufgerollt. Zum vierten Advent verlosen wir heute drei Exemplare des Kriminalromans.

Um eines der Exemplare zu gewinnen, senden Sie bis Dienstag, 21. Dezember, um 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Lesestoff" an aktion@hna.de. Bitte geben Sie in der E-Mail den vollständigen Namen und die Adresse an, damit wir den Kriminalroman verschicken können. UPDATE: Die Gewinner wurden ermittelt und von uns per Mail benachrichtigt.

+++ Türchen 19 +++

Das Weihnachtsfest rückt mit großen Schritten näher. Und deshalb wollen wir Sie, liebe Nutzer, schon vorab beschenken: Wir verlosen zehn HNA-Überraschungspakete. Um zu gewinnen, müssen Sie gar nicht viel tun. Sie müssen uns bitte nur eine E-Mail mit dem Betreff "Bescherung" bis zum morgigen Sonntag, 20. Dezember, um 12 Uhr an aktion@hna.de schicken. Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren vollständigen Namen und die Adresse an. Wir informieren die Gewinner am Montag per E-Mail. UPDATE: Die Gewinner wurden ermittelt und von uns per Mail benachrichtigt.

+++ Türchen 18 +++

Ein deftiger Gänsebraten oder doch lieber süße Plätzchen? In der Vorweihnachtszeit locken jede Menge kulinarische Köstlichkeiten. Für alle, die noch ein passendes Rezept suchen, haben die Online-Redakteure der HNA ihre Lieblingsrezepte zum Fest zusammengestellt. Dabei ist an alle - vom Veganer zum leidenschaftlichen Fleischesser - gedacht. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und Backen und natürlich guten Appetit. Die Rezepte gibt es hier

Alle Leckereien als PDF in einem Rezeptbuch können Sie hier zum Abspeichern herunterladen.

+++ Türchen 17 +++

Zur Weihnachtszeit gehören auf jeden Fall auch heiße Getränke, wie Kakao, Glühwein und Kinderpunsch. Auch wenn es derzeit nicht ganz so winterlich ist, zeigen wir Ihnen heute, wie Sie ganz schnell zu Hause oder im Büro mit wenigen Zutaten einen alkoholfreien Punsch machen können:

+++ Türchen 16 +++

Alle Jahre wieder: In der Weihnachtszeit werden im TV die Klassiker gezeigt. Was auf jeden Fall dazu gehört, sind "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", "Kevin allein zu Haus", "Der kleine Lord" und "Tatsächlich Liebe". Damit Sie keinen davon verpassen, haben wir einen Blick ins Fernsehprogramm geworfen und die Klassiker aus dem Weihnachtsprogramm zusammengestellt. Hier geht es zur Übersicht.

+++ Türchen 15 +++

Was wäre Weihnachten ohne traditionelle, deutschsprachige Lieder wie "Oh Tannenbaum", "Stille Nacht" und "O du fröhliche"? Wir haben heute die Lieblingslieder der Online-Redaktion für Sie gesammelt. Beim Anhören darf auch gern mitgesungen werden. ☺

+++ Türchen 14 +++

Noch zehn Tage bis Heiligabend: Um richtig in Festtagsstimmung zu kommen, spielt Radio HNA heute noch einmal Ihre Lieblingsweihnachtslieder. Schicken Sie dazu einfach bis 15 Uhr eine Mail mit Ihrem Musikwunsch an radio@hna.de und die Kollegen spielen von 16 bis 17 Uhr Ihre Musikwünsche. Radio HNA können Sie auch unterwegs hören – hier können Sie sich die App für iOS und Android kostenlos downloaden.

+++ Türchen 13 +++

Horst Seidenfaden

Was gibt es Schöneres, als bei schmuddeligem Wetter mit einem Buch auf der Couch zu liegen? Passend dazu verlosen wir heute Lesestoff von HNA-Chefredakteur Horst Seidenfaden. Und zwar seinen neuesten Kriminalroman um Kommissarin Anke Dankelmann und ihr Ermittlerteam. Der trägt den Titel "Der Tag, an dem Peter Fischer verschwand". Um eines der Exemplare zu gewinnen, senden Sie bis Montag, 14. Dezember, bis 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Krimi" an aktion@hna.de - Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an, damit wir den Kriminalroman verschicken können. Die Gewinner werden am Dienstag per E-Mail benachrichtigt. UPDATE: Die Gewinner wurden ermittelt und von uns per Mail benachrichtigt.

+++ Türchen 12 +++  

+++ Türchen 11 +++ 

Das eigene Gesicht auf tanzenden Elfen oder die Antwort auf die Frage: Wie viel Schmuck passt auf meinen Weihnachtsbaum? In unserem heutigen Türchen stellen wir lustige, nützliche und einfach nur schöne Netzfundstücke vor. Hier geht es zu der Sammlung.

+++ Türchen 10 +++ 

Eine Feuerzangenbowle wird traditionell in der kalten Jahreszeit getrunken, oft in der Adventszeit. In unserem Video zeigen wir, wie die Punschvariante gelingt:

+++ Türchen 9 +++

Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für Freunde, Bekannte und Verwandte läuft auf Hochtouren. Um die Suche nach etwas Passendem zu erleichtern, gibt es hinter diesem Türchen Geschenktipps aus der Online-Redaktion. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Die Geschenkideen der Redakteure und Volontäre gibt es hier:

Geschenktipps

+++ Türchen 8 +++ 

So kommen Geschenke per Post zum Beschenkten: In der Vorweihnachtszeit werden täglich zigtausende Pakete verschickt. Wie genau die Zustellung vom Absender über Paketzentren und Zustellbasen funktioniert, haben wir uns erklären lassen und ein HNA-Paket auf die Reise geschickt. Hier unser Video:

+++ Türchen 7 +++

Für einen weihnachtlichen Start in die neue Woche hat die Online-Redaktion der HNA ihre liebsten englischsprachigen Weihnachtslieder für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Anhören.

+++ Türchen 6 +++

Sind die Stiefel geputzt und rausgestellt? Zu Nikolaus verlosen wir fünf HNA-Überraschungspakete. Damit wir Ihnen die Stiefel füllen können, schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Nikolaus" bis zum morgigen Montag um 18 Uhr an aktion@hna.de. Bitte geben Sie in der E-Mail den vollständigen Namen und die Adresse an, damit wir die Nikolaus-Pakete verschicken können. UPDATE: Die Gewinner wurden ermittelt und von uns per Mail benachrichtigt.

+++ Türchen 5 +++

An einem Adventswochenende gehört ein Besuch auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region einfach dazu. Deshalb geben wir heute eine Übersicht über die Märkte der Region. Die Weihnachts- und Adventsmärkte sind auf der Karte mit Sternchen gekennzeichnet. Mit einem Klick auf den jeweiligen Stern öffnen sich weitere Informationen zum jeweiligen Markt.

+++ Türchen 4 +++ 

Für das heutige Türchen haben wir einmal in unserem Video-Archiv gekramt. Dabei herausgekommen ist ein besonderes Video vom Weihnachtsmarkt in Kassel. Dort haben sich Online-Redakteur Andreas Berger und Moderator Janosch Lenhart von Radio HNA 2012 einen scharfen Wettkampf geleistet. Die Frage: Wer verträgt die schärfste Currywurst? Viel Spaß beim Ansehen und bitte nicht nachmachen. 

+++ Türchen 3 +++ 

„Last Christmas“, „Let it Snow“, „Driving Home for Christmas“: Zur Vorweihnachtszeit gehört auch Weihnachtsmusik. Und deshalb dürfen Sie sich etwas wünschen: Wir spielen Ihre Lieblingsweihnachtslieder heute bei Radio HNA. Schicken Sie dazu einfach bis 15 Uhr eine Mail mit Ihrem Musikwunsch an radio@hna.de und die Kollegen spielen von 16 bis 17 Uhr Ihre Musikwünsche. Und natürlich dürfen Sie auch Weihnachtsgrüße an Ihre Lieben senden. Radio HNA können Sie auch unterwegs hören – hier können Sie sich die App für iOS und Android kostenlos downloaden.

+++ Türchen 2 +++ 

Den Rentieren ganz nah: HNA-Mitarbeiter Sascha Hoffmann hat das tierische Vorweihnachtserlebnis von Renrajd vualka bereits vorab getestet und fühlte sich wie im Weihnachtsfilm.

Rentiere ziehen der Sage nach den Schlitten des Weihnachtsmannes: Auch im Tierpark Sababurg im Kreisteil Hofgeismar ist die nordische Hirschart zuhause. Wir verlosen zu unserem zweiten Türchen heute zwei mal zwei Plätze für einen Besuch bei den Rentieren am Sonntag, 6. Dezember. Von 12 bis 14 Uhr können die Gewinner das Lapplandlager im Tierpark besuchen und zwei Stunden Zeit mit den Tieren verbringen. Und so können Sie gewinnen: Einfach bis zum morgigen Donnerstag, 3. Dezember, um 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff "Lappland" an aktion@hna.de schicken. Bitte geben Sie in der E-Mail den vollständigen Namen, Adresse sowie Telefonnummer an, damit wir die Gewinner benachrichtigen können. Wer wissen will, was einen im Rentierlager erwartet, findet hier weitere Informationen.

+++ Türchen 1 ++++  

Ab heute dürfen wir die Adventskalender-Türchen öffnen. Wer nicht auf Schokolade steht oder wer einmal auf eine andere Art und Weise Türchen öffnen will, kann sich mit Adventskalender-Apps die Zeit bis zum Heiligabend vertreiben. Hier stellen wir kostenlose, weihnachtliche Apps vor – garantiert ohne Kalorien.

Sie sind noch kein Nutzer des HNA-WhatsApp-Dienstes? Dann geht es hier zur Anmeldung.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.