Home und Home Mini

Stereo-Kopplung für ältere Google-Lautsprecher

Der Smart Speaker Home und Home Mini lassen sich jetzt miteinander koppeln. . Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn/dpa
+
Der Smart Speaker Home und Home Mini lassen sich jetzt miteinander koppeln. . Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn/dpa

Googles smarte Lautsprecher lassen sich miteinander koppeln. Jetzt gibt es diese Funktion auch für ältere Modelle.

Berlin (dpa/tmn) - Googles smarte Lautsprecher Home Max und Nest Mini ließen sich bereits vom Verkaufsstart an zu Stereopaaren zusammenschalten. Nun hat der Internetkonzern das Feature auch für die älteren Smart Speaker Home und Home Mini nachgeliefert.

Um Lautsprecher zu verbinden, muss man die Google-Home-App öffnen, oben rechts auf die drei Punkte tippen und im Einstellungsmenü "Lautsprecher koppeln" auswählen. Durch das weitere Einrichtungsprozedere wird man geführt - oder liest es beim Online-Support nach.

Support-Eintrag zur Kopplung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.