Neue Sicherheitsupdates

+
Wer Chrome nutzt, sollte schnell updaten. Foto: Britta Pedersen

Das alternatives Betriebssystem Nayu OS für Chromebooks wurde jetzt vorgestellt. Ein Update für Mac OS X 10.6 sichert den Zugang zum Mac App Store. Google bringt ein Sicherheitsupdates für Chrome-Browser und Chrome OS.

Sicherheitsupdates für Chrome

Nutzer des Chrome-Browsers sollten zügig die jüngste Version des Programms installieren. Sie schließt eine Sicherheitslücke, durch die unbemerkt gefährliche Software auf den Rechner einschleust werden kann. Laut Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik sind alle Chrome-Versionen für Windows, Linux und Mac OS X betroffen. Außerdem gibt es zeitgleich ein Update für Chrome OS, zu deren Installation die Experten ebenfalls raten.

Nayu OS für Chromebooks

Chromebooks ohne Google? Mit dem auf Chromium OS aufbauenden Nayu OS soll genau das möglich sein. Das von Nexedi als Alternative zu Google Chrome OS entwickelte Betriebssystem speichert aus Datenschutzgründen keine Dokumente und andere Daten bei Google. Eine Anmeldung zur Nutzung ist ebenfalls nicht nötig. Das System arbeitet ständig im Gastmodus ohne Datensynchronisation. Die Software ist komplett quelloffen und kann von entsprechend versierten Nutzern untersucht werden. Bislang gibt es kostenlose Installationsdateien für Chromebooks von Acer, Lenovo, Toshiba, Dell, Asus und das aktuelle Chromebook Pixel.

Update für Mac OS X 10.6

Für Apples mittlerweile sechseinhalb Jahre altes Betriebssystem Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) steht ein Update bereit. Es bringt ein neues Signierungszertifikat für Anwendungen aus dem Mac App Store. Ohne den Austausch des alten Zertifikats kann es dazu kommen, dass im Store gekaufte Programme nicht mehr starten. Künftig wird der Einkauf in Apples Onlineshop für Anwendungen nur noch mit dem neuen Zertifikat möglich sein. Neuere Versionen von OS X wurden bereits auf den neuesten Stand gebracht. Das Update lässt sich über einen Klick auf das Apfel-Icon in der oberen linken Bildschirmecke und die Update-Option herunterladen.

Chrome-Downloadseite

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.