Wandlungsfähiges Tablet

Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit

+
Das neue Surface Pro kommt am 15. Juni auf den Markt und wird in Deutschland für 949 Euro erhältlich sein. Foto: Microsoft/dpa-tmn

Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden die Batterieleistung seines Vorgängers um 50 Prozent toppen.

Shanghai (dpa/tmn) - Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 13,5 Stunden will Microsoft sein neues Surface Pro auf den Markt bringen. Das hat der Anbieter in Shanghai angekündigt.

Das fünfte Modell der tragbaren Rechnerreihe hat sich vor allem in seinem Inneren verändert - äußerlich erinnert es stark an das Surface Pro 4.

Der Bildschirm hat eine Bilddiagonale von 12,3 Zoll und kann mit der Hand, einem separat erhältlichen, neuen Surface Pen sowie dem für den großen Rechner Surface Studio konzipierten Surface Dial bedient werden. Das ist eine Art Drehknopf, den man auf den Bildschirm setzt und der je nach geöffneter App unterschiedliche Funktionen erfüllt.

Wie beim Vorgänger gibt es neben dem proprietären Surface-Anschluss Eingänge für USB 3.0 und einen Mini-Display-Port. Käufer können aus verschiedenen Prozessoren der siebten Generation von Intel wählen. Die Optionen m3 und i5 kommen ohne zusätzlichen Lüfter im Gehäuse aus, für den stärksten Chip i7 ist ein Gebläse eingebaut. Der Arbeitsspeicher hat bis zu 16 Gigabyte (GB), die interne SSD-Festplatte umfasst in der größten Option 512 GB.

Das neue Surface Pro kommt am 15. Juni auf den Markt und wird in Deutschland für 949 Euro erhältlich sein. Die Version mit LTE-Chip soll später in diesem Jahr erscheinen.

Ankündigungsvideo

Fact Sheet

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.