Pokémon & Co.

Nintendo Switch 2019: Diese Games werden der Hammer

+
2019 sind einige Spielekracher für die Nintendo Switch geplant.

Dieses Jahr lässt es Nintendo ganz schön krachen: Für die Switch sind zahlreiche neue Games geplant - wir haben die interessantesten für Sie zusammengestellt.

2019 wird ein tolles Jahr für Nintendo-Switch-Spieler. Zahlreiche neue und altbekannte Games finden ihren Weg auf das tragbare Gerät und sorgen für genug Unterhaltung. Wir haben die Titel für Sie herausgesucht, die wohl am meisten von sich Reden machen werden. Verschaffen Sie sich einen Überblick:

Yoshi’s Crafted World

Bekannt aus den Super Mario-Spielen erhält der kleine Dino Yoshi einen neuen Ableger namens "Yoshi's Crafted World". Die Spielewelt wirkt wie aus dem Baukasten entsprungen und besitzt laut Publisher in jedem Level "neben der typischen Vorderseite auch eine Rückseite". Diese soll jede Menge Überraschungen bieten.

Erscheinungsdatum: 29. März 2019

Animal Crossing

Animal Crossing kommt 2019 auch endlich auf die Switch: Das perfekte Game für all diejenigen, die es lieber ruhiger haben wollen. Es wird mit Tieren gesprochen, der Kredit abgezahlt oder Geld gesammelt, um sich das Leben schöner zu gestalten.

Erscheinungsdatum: 2019

Luigi’s Mansion 3

Auch für Marios Zwillingsbruder Luigi erscheint 2019 ein neues Abenteuer auf der Switch. Es werden wieder Geister gejagt und sich schön gegruselt. Einen genauen Erscheinungstermin und Details zum Spiel gibt es allerdings noch nicht.

Erscheinungsdatum: 2019

Lesen Sie hier: 11-Jähriger geht mit Kreditkarte der Eltern bei Fortnite shoppen - die Rechnung ist saftig.

Pokémon

2019 soll auf der Switch ein neues Pokémon-Spiel erscheinen: Allerdings kein Spin-Off wie "Pokémon Snap", sondern ein Teil der Hauptreihe. Weitere Details zum Game sind kaum vorhanden - jedoch ist die Spannung darauf schon groß.

Erscheinungsdatum: voraussichtlich Ende 2019

Final Fantasy-Remakes

"Final Fantasy" feiert seinen Einzug auf die Switch: Darunter "Final Fantasy VII", "Final Fantasy XII: The Zodiac Age" (erscheint am 30. April) und "Final Fantasy: Crystal Chronicles Remastered Edition". Doch auch viele andere Teile der "Final Fantasy"-Reihe erscheinen für die Switch.

Erscheinungsdatum: 2019

Jetzt sind Sie dran: Welches Spiel hat Sie 2018 am meisten überzeugt?

Auch interessant: Diese Spielerkracher kommen im Februar auf PC, PS4 und Xbox.

Schöner rasen und besser dribbeln in den neuen Games

Super Mario Party besteht aus vielen kleinen Minispielen - zum Beispiel Dreiradfahren. Foto: Nintendo
Super Mario Party besteht aus vielen kleinen Minispielen - zum Beispiel Dreiradfahren. Foto: Nintendo © Nintendo
In "Forza Horizon 4" brettern die Spieler über die Straßen Großbritanniens. Foto: Forza Horizon 4
In "Forza Horizon 4" brettern die Spieler über die Straßen Großbritanniens. Foto: Forza Horizon 4 © Forza Horizon 4
"Lego DC Super Supervillains" lässt die Spieler in die Rolle von Lego-Superschurken aus dem DC-Universum schlüpfen. Foto: Warner
"Lego DC Super Supervillains" lässt die Spieler in die Rolle von Lego-Superschurken aus dem DC-Universum schlüpfen. Foto: Warner © Warner
"NBA 2K Playgrounds 2" ist ein verspieltes Spiel rund um den Straßenbasketball mit vielen berühmten Figuren. Foto: 2K Games
"NBA 2K Playgrounds 2" ist ein verspieltes Spiel rund um den Straßenbasketball mit vielen berühmten Figuren. Foto: 2K Games © 2K Games
"My Memory Of Us" zeigt die tragische Geschichte eines jungen Paares, das seine Liebe während eines Krieges halten will. Foto: Juggler Games
"My Memory Of Us" zeigt die tragische Geschichte eines jungen Paares, das seine Liebe während eines Krieges halten will. Foto: Juggler Games © Juggler Games

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.