Rekord für Streaming-Dienst

"Stranger Things" auf Netflix: Ist die 4. Staffel schon bestätigt?

+
Einer 4. Staffel "Stranger Things" dürfte eigentlich nichts im Wege stehen.

Noch nicht mal eine Woche lang ist die 3. Staffel von "Stranger Things" auf Netflix abrufbar, da ist schon der erste Rekord gebrochen. Da muss eine 4. Staffel ja wohl drin sein?

Wenn von erfolgreichen Netflix-Serien die Rede ist, dann muss auf jeden Fall "Stranger Things" erwähnt werden. Die 3. Staffel läuft sogar so gut, dass der Streaming-Dienst auf Twitter von Rekordzahlen spricht. Da stellt sich nur die Frage, ob eine 4. Staffel der Serie schon in Planung ist.

+++Achtung, es folgen Spoiler zur 3. Staffel "Stranger Things"+++

Netflix-Rekord: 4. Staffel "Stranger Things" so gut wie sicher?

"Stranger Things 3 bricht Netflix-Rekorde", erklärte der Streaming-Dienst am 9. Juli, nur fünf Tage nach Erscheinen der neuen Folgen, auf Twitter. "40,7 Millionen Haushalte haben die Serie seit dem weltweiten Erscheinungstermin am 4. Juli angesehen - mehr als jeden anderen Film- oder Serientitel in seinen ersten vier Tagen. Und 18,2 Millionen haben schon die gesamte Staffel geschaut." Bei diesen Zahlen sollte einer weiteren Staffel eigentlich nichts im Wege stehen.

"Stranger Things": Ist die 4. Staffel schon bestätigt?

Allein aufgrund einiger losen Enden in Staffel 3 von "Stranger Things" dürstet es den Fans nach neuen Folgen der Serie. Und die Sterne stehen gut: Schon im April 2018 bestätigte Produzent Shawn Levy, dass "die 4. Staffel definitiv geplant" sei. Sogar eine 5. Staffel halten die Macher für möglich, doch danach könnte Schluss sein. Nur eine offizielle Bestätigung von Netflix steht bisher noch aus - was jedoch reine Formsache sein dürfte. In der Regel verkündet der Streaming-Dienst ungefähr einen Monat nach Ausstrahlung, ob es weiter geht oder nicht.

Lesen Sie auch: Ärger wegen "Stranger Things": Netflix macht jetzt drastischen Schritt.

"Stranger Things" Staffel 4: Gibt es einen Erscheinungstermin?

Da es noch keine offizielle Bestätigung von Netflix gibt, steht auch ein Erscheinungstermin noch aus. Die 2. Staffel erschien jedoch ungefähr 15 Monate nach der ersten, während die 3. Staffel beinahe zwei Jahre auf sich warten ließ. Deshalb ist davon auszugehen, dass eine potenzielle 4. Staffel zwischen Oktober 2020 und Anfang 2021 erscheinen könnte.

Wie wird es in der 4. Staffel "Stranger Things" weitergehen?

Die 3. Staffel endet damit, dass Eleven zusammen mit der Familie Byers nach Jim Hoppers Tod Hawkins verlässt. Eine Szene nach dem Abspann lässt jedoch daran zweifeln, ob der Sheriff tatsächlich tot ist. Zudem scheinen weiterhin Demogorgons ihr Unwesen zu treiben - allerdings als Versuchskaninchen der Russen, wie es scheint.

Und weitere Fragen blieben nach der 3. Staffel offen: Wird Eleven ihre Fähigkeiten zurückerlangen? Wie steht es um Mikes und Elevens Beziehung? Ist der Riss zum Upside Down tatsächlich geschlossen? Wie geht Max mit Billys Tod um? Wird Suzie eine größere Rolle spielen? Die Möglichkeiten sind in jedem Fall groß - und die Fans können es kaum erwarten, zu erfahren, wie es in Hawkins weitergeht.

Video: Stranger Things - nur noch zwei weitere Staffeln?

Auch interessant: "Wolfenstein" und "Stranger Things": Diese Spielekracher kommen im Juli auf PC, PS4 und Xbox.

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix. © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird. © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich. © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein. © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst". © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019. © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April. © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben. © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein. © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet. © Netflix

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.