Tarife mit Aldi-Musikdienst starten bei rund acht Euro

+
Bei Aldi gibt es jetzt ab rund acht Euro im Monat den Musikstreamingdienst Aldi Life Musik. Foto: Oliver Berg

Bei Aldi gibt es ein neues Media-Angebot: Als App fürs Smartphone oder als Web Client für den Rechner können Kunden jetzt den Musikstreamingdienst Aldi Life Musik abonnieren. Und das zum Niedrigpreis.

Berlin (dpa/tmn) - Für 7,99 Euro statt branchenüblicher 9,99 Euro im Monat startet Aldi den Musikstreamingdienst Aldi Life Musik. Das Angebot nutzt dabei den Katalog des Streamingdienstes Napster mit rund 34 Millionen Songs, 4000 Radiostationen und 10 000 Hörbüchern.

Zusätzlich wird es zwei neue Aldi Talk-Tarife mit Minutenpaketen und 200 sowie 500 Megabyte Datenvolumen (9,99 und 14,99 Euro/Monat) geben. Dabei ist das Musikpaket inklusive. Aldi Life Musik gibt es als App für iOS, Android, Windows Phone und als Web Client im Browser.

Wie auch beim Kooperationspartner Napster können Songs gestreamt oder zum späteren Hören heruntergeladen werden. Bei der Qualität von Streams und Downloads lässt sich wählen zwischen 64 und 320 Kilobit pro Sekunde. Mit der Track-Match-Funktion ist außerdem ein Programm zur Musikerkennung integriert. Erkannte Songs können direkt in Spiellisten gespeichert werden.

Die Zahlung ist per Lastschrift, Kreditkarte, Paypal oder über Guthabenbons an der Discounterkasse möglich. Eine werbefinanzierte Gratisvariante und einen Familientarif wird es nicht geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.