Die Apps der Woche

Von Elfen und Achterbahnen

Retro-Kult fürs Handy: Roller Coaster Tycoon Classic. Foto: AppStore von Apple

Wer zum Jahreswechsel noch etwas digitale Ablenkung braucht, hat in Apples AppStore genügend Gelegenheiten. Mit "Elf yourself" wird der Nutzer selbst zum Wichtel, während "Roller Coaster Tycoon Classic" ganz auf kultige Retro-Gefühle setzt.

Berlin (dpa-infocom) - Viele Menschen nutzen den Jahreswechsel zum ausgiebigen Entspannen, doch der AppStore schläft bekanntlich nie: Auch in dieser Woche finden sich unter den Top Ten der beliebtesten Downloads wieder einige alte Bekannte.

Vorne mit dabei sind die auf fast jedem Handy installierten Klassiker wie Youtube und Threema. Doch auch Retro-Fans sind gut bedient - "Roller Coaster Tycoon Classic" rollt nach wie vor auf den vorderen Plätzen mit.

Wer stattdessen lieber Spaß mit der Veränderung eigener Fotos im Elfen-Look haben will, sollte es mit "Elf yourself" probieren. Die App erfreute sich im Dezember auf dem iPhone großer Beliebtheit.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Assassin's Creed Identity Ubisoft 0,99
2 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,99
3 Threema Threema GmbH 2,99
4 Mini Metro Dinosaur Polo Club 0,99
5 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
6 Enlight Lightricks Ltd. 3,99
7 WetterOnline Pro WetterOnline - Meteorologische Dienstleistungen GmbH 0,99
8 Space Marshals 2 Pixelbite 0,99
9 Game Royale 2 - The Secret Of Jannis Island btf GmbH 1,99
10 RollerCoaster Tycoon® Classic Atari 5,99

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Super Mario Run Nintendo Co., Ltd. kostenlos
2 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
3 ElfYourself by Office Depot, Inc. Magic Mirror LLC kostenlos
4 YouTube - Videos, Clips & Musik ansehen und teilen Google, Inc. kostenlos
5 Snapchat Snap, Inc. kostenlos
6 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
7 Hill Climb Racing 2 Fingersoft kostenlos
8 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
9 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
10 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
2 RollerCoaster Tycoon® Classic Atari 5,99
3 Space Marshals 2 Pixelbite 0,99
4 Mini Metro Dinosaur Polo Club 0,99
5 Assassin's Creed Identity Ubisoft 0,99
6 WetterOnline Pro WetterOnline - Meteorologische Dienstleistungen GmbH 0,99
7 Deponia Daedalic Entertainment GmbH 0,99
8 The Room Three Fireproof Games 1,99
9 Game Royale 2 - The Secret Of ... btf GmbH 1,99
10 App for WhatsApp Bastian Roessler 1,99

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Super Mario Run Nintendo Co., Ltd. kostenlos
2 iPad App für WhatsApp - Kostenlos filipe ferreira kostenlos
3 YouTube - Videos, Clips & Musik ansehen und teilen Google, Inc. kostenlos
4 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
5 Amazon Prime Video Deutschland LOVEFiLM kostenlos
6 Hill Climb Racing 2 Fingersoft kostenlos
7 Hot Wheels: Race Off Hutch Games Ltd kostenlos
8 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
9 Skype für iPad Skype Communications S.a.r.l kostenlos
10 Amazon Amazon kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.