Tipps für Einsteiger

WhatsApp-Chat: Textnachrichten ganz bequem hin und her schicken

+
Nutzer können bei WhatsApp schnell und einfach Textnachrichten verschicken.

WhatsApp zählt weltweit zu den beliebtesten Messenger-Diensten. Nutzer können sich kurze Textnachrichten ganz bequem hin und her schicken. Dazu sind nur wenige Schritte notwendig. 

  • Mit WhatsApp kann man schnell und einfach kurze Textnachrichten verschicken.
  • Mit dem Messenger-Dienst kann man komfortabel in Einzel- und Gruppenchats kommunizieren. 
  • Nach wenigen Schritten öffnet sich bei WhatsApp die Kontaktliste. Dann kann der erste Chat beginnen. 

Ob über die bestandene Klausur oder über den letzten Wochenendflirt: Mit WhatsApp können Sie ihre Freunde und Familienmitglieder immer auf dem Laufenden halten. Viel nötig ist dazu nicht. Zudem bietet WhatsApp einen enormen Vorteil: Denn WhatsApp ist kostenlos. Wer eine Nachrichten verschicken will, bezahlt keinen einzigen Cent. 

Bei WhatsApp sind Einzel- und Gruppenchats möglich

Mit dem Messenger-Dienst können Sie einfach und komfortabel in Einzel- und Gruppenchats kommunizieren. Diese Einleitung erklärt, wie man einen Chat eröffnet. 

Nutzer müssen sich die Chat-App zuerst auf ihre mobilen Endgeräte herunterladen und ein eigenes Benutzerkonto einrichten. Dann sind es nur noch wenige Schritte bis zu ersten Textnachrichten. 

WhatsApp: Es sind nur wenige Schritte bis zur ersten Textnachricht

Wer eine Nachricht verschicken will, muss zuerst WhatsApp öffnen. Tippen Sie dann auf "Chats". Klicken Sie im Anschluss auf das "Nachrichten"-Icon. Es befindet sich entweder oben oder unten rechts in der Ecke. Dann können Sie einen Chat starten.

Nun öffnet sich die Listen mit all ihren Kontakten, die WhatsApp auch verwenden. Nun müssen Sie sich nur noch für einen Kontakt entscheiden, mit dem Sie eine Unterhaltung führen wollen. Tippen Sie auf den Namen. Dann geht das Chatfenster aus - und sie können mit Ihrer ersten Textnachrichten beginnen. 

WhatsApp: Die bunte Welt der Emojis

Sprachnachrichten verschicken, Statusbilder posten und den eigenen Standort in Echtzeit teilen: WhatsApp bietet viele praktischen Funktionen. Wir erklären die wichtigsten Features in einem Überblick.

Mit WhatsApp können nicht nur kurze Textnachrichten verschickt werden. Der Messenger-Dienst bietet eine Vielzahl von verschiedenen Emojis an. Vom Smiley mit Partyhut über meditierende Yogis bis zur Regenwolke: Bei WhatsApp gibt es fast für jede Alltagssituation einen passenden Emoji

Bei WhatsApp gibt es kaum einen Chat ohne Emojis. Die kleinen Bildchen sind bei vielen Nutzern sehr beliebt. Meistens entscheiden bei WhatsApp die Sender und Empfänger über die Bedeutung der Emojis.

Im Video: Der Gruppenchat ist nicht mehr so nervig

Von Jan Wendt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.