Messenger

WhatsApp Desktop: Anleitung - Installation für Windows und Mac 

WhatsApp Desktop, iPhone, Android, Handy, WhatsApp Web, Windows, Mac, Chrome, Safari, Opera
+
Mit dieser Anleitung können Sie WhatsApp Desktop auf Windows und Mac nutzen 

WhatsApp Desktop kann man downloaden. So installieren Sie WhatsApp für Windows und Mac. Wir haben eine Anleitung vorbereitet

  • WhatsApp kann nicht nur im Browser mit WhatsApp Web genutzt werden, es gibt noch eine Alternative
  • Die Alternative WhatsApp Desktop ist ein Download, mit dem Sie WhatsApp dauerhaft vom Desktop des PCs starten können
  • In unserer Anleitung erfahren Sie, wie Sie den Dienst einrichten

Sie wollen auf Ihrem PC chatten? Kein Problem, das geht auch bei WhatsApp. Wir haben eine Anleitung vorbereitet. Außerdem soll es darum gehen, wie sich WhatsApp Desktop von WhatsApp Web unterscheidet. Zur Erinnerung: WhatsApp Web haben wir Ihnen bereits in einem anderen Artikel vorgestellt. 

WhatsApp Desktop auf dem PC für Windows und Mac installieren: Anleitung

Im Gegensatz zu WhatsApp Web, das in Browsern genutzt wird, installiert man WhatsApp Desktop auf dem PC. Dennoch benötigen Sie ein iPhone oder Handy mit Android

  • Als Erstes öffnet man auf der Homepage von WhatsApp die Download-Seite
  • Dort wählt man entweder WhatsApp für Windows oder für Mac aus
  • Nun startet man den Download 
  • Entweder auf die EXE-Datei (Windows) oder die DMG-Datei (Mac) doppelklicken

WhatsApp Desktop: Anleitung - Sie benötigen Safari, Chrome oder Opera

  • Nun müssen Sie WhatsApp auf dem Handy öffnen
  • Wählen Sie WhatsApp Web aus 
  • Bestätigen Sie die Auswahl und erlauben Sie WhatsApp den Zugriff auf die Kamera
  • Scannen Sie den QR-Code am PC-Bildschirm mit dem Handy
  • Die Chat-Liste taucht auf dem PC auf 
  • Nun können Sie WhatsApp Desktop über die Verknüpfung öffnen
  • Die Installationsdatei für Windows bzw. den Mac können Sie löschen
  • Wenn Sie unsere Anleitung befolgt haben, sollten Sie WhatsApp Desktop jetzt nutzen können

Ergänzung zur Anleitung: Was ist WhatsApp Desktop?

Hier noch eine Ergänzung zur Anleitung: WhatsApp Desktop kann im Gegensatz zu WhatsApp Web direkt auf dem Desktop benutzt werden. Das heißt, es ist kein Browser wie Safari, Google Chrome, Opera, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox nötig. Das Betriebssystem muss Windows 8.1 (oder aktueller) bzw.Mac OS 10.10 (oder neuer sein). Nutzer, die andere Betriebssysteme auf ihrem PC haben, müssen stattdessen WhatsApp Web im Browser verwenden. 

Von Moritz Serif

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.