Für Firmen

WhatsApp Business: Unternehmen können für sich werben

WhatsApp Business ist das neue Messenger-Modell für Unternehmer. Nicht nur die Firmen profitieren von den neuen Funktionen, sondern auch die Kunden.

  • WhatsApp Business ist eine Kommunikationslösung für Unternehmen
  • Häufig gestellte Fragen können schnell beantwortet werden
  • Man kann WhatsApp und WhatsApp Business auf einem Smartphone nutzen

WhatsApp ist einer der beliebtesten Messenger weltweit. Neben Privatleuten bietet der Instant-Messenger-Dienst unter den Namen WhatsApp Business seit einiger Zeit auch eine spezielle Variante für Unternehmen an. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden.

WhatsApp Business ist für Android-Geräte und iPhones verfügbar und wurde laut WhatsApp eigens für Eigentümer von Kleinunternehmen wie Bäcker und Friseure entwickelt. 

Die App soll die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden erleichtern. Termine können vereinbart und Bestellungen entgegengenommen werden. Das ist interessant für Firmen, die keine aufwendige Homepage mit Shop-Funktion betreiben. 

WhatsApp Business kann für Unternehmen hilfreich sein

Im Gegensatz zu der Variante für Privatleute werden bei WhatsApp Business Funktionen teilweise automatisiert. Nachrichten, die häufig gesendet werden, kann man mithilfe der Funktion Schnellantworten speichern und wiederverwenden. Damit können häufig gestellte Fragen schnell beantwortet werden. Um im Geschäftsalltag die Übersicht nicht zu verlieren, lassen sich Kontakte mit Labels farbig ordnen.

WhatsApp Business bietet Unternehmen hilfreiche Lösungen. Unter anderem können Firmen in der App ein Unternehmensprofil mit allen wichtigen Informationen wie E-Mail-Adresse, Geschäftsadresse und Webseiten anlegen. Weiterhin kann man sich Statistiken anzeigen lassen und sehen, wie viele Nachrichten erfolgreich gesendet, zugestellt und gelesen wurden. 

Mit WhatsApp Business können Unternehmen werben

Da WhatsApp Business auf dem normalen WhatsApp-Messenger basiert, ist die Handhabung denkbar einfach. Nachrichten, Fotos, Videos und Standortangaben können wie gewohnt problemlos verschickt werden. Auch Gruppenchats sind möglich. Mit der Statusfunktion können Firmen beispielsweise auf zeitlich begrenzte Angebote aufmerksam machen. 

Interessant für Freiberufler oder Ein-Mann-Betriebe: Die Nutzung von WhatsApp und WhatsApp Business ist mit demselben Smartphone möglich. Voraussetzung ist eine eigene Telefonnummer für jede App. 

WhatsApp: Die bunte Welt der Emojis

Sprachnachrichten verschicken, Statusbilder posten und den eigenen Standort in Echtzeit teilen: WhatsApp bietet viele praktische Funktionen. Wir erklären alle wichtigen Features in einem Überblick. 

Mit WhatsApp können nicht nur kurze Textnachtrichten verschickt werden. Der Messenger-Dienst bietet eine Vielzahl von verschiedenen Emojis an. Vom Smiley mit Partyhut über meditierende Yogis bis hin zur Regenwolke: Bei WhatsApp gibt es fast für alle Alltagssituationen einen passenden Emoji.

Bei WhatsApp gibt es kaum einen Chat ohne Emojis. Die kleinen Bildchen sind bei vielen Nutzern sehr beliebt. Bei WhatsApp entscheiden die Sender und Empfänger über die Bedeutung der Emojis.

Von Matthias Haaß

Rubriklistenbild: © Marcelo Sayao/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.