1. Startseite
  2. Niedersachsen

Karneval 2023: Start in die Saison ist am 11.11. um 11.11 Uhr

Erstellt:

Von: Andree Wächter

Kommentare

Pappnase auf und Start in die bunte Saison: Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt der Karneval. Das Ende ist am Aschermittwoch, 22. Februar 2023.

Damme – Nach zwei Jahren starten die Karnevalisten in Niedersachsen am Freitag, (11.11.2022) um 11.11 Uhr wieder ohne Corona-Einschränkungen in die fünfte Jahreszeit. Nach derzeitigem Stand sind weder seitens des Landes noch des Bundes pandemiebeschränkte Einschränkungen zu erwarten. Das berichtet kreiszeitung.de.

Die letzten Karnevalsumzüge waren im Frühjahr 2020. In den Jahren 2021 und 2022 mussten die Veranstaltungen des Straßenkarnevals unter anderem in den Hochburgen Braunschweig, Osnabrück und Damme abgesagt werden. Zum Teil gab es stattdessen Online-Veranstaltungen. Andere Orte wie Riede feierten im Mai.

Beginn des Karnevals 2023: Prinzenproklamation in Braunschweig

Karneval in Riede im Mai geht. Karneval in Riede ohne die Roten Funken geht nicht.
Karneval in Riede im Mai geht. Karneval in Riede ohne die Roten Funken geht nicht. © Schumacher

In Braunschweig überreicht nach der Prinzenproklamation Oberbürgermeister Thorsten Kornblum (SPD) den Karnevalisten den Stadtschlüssel und das Stadtsäckel für die 5. Jahreszeit. Der neue Prinz wird auf dem Kohlmarkt vorgestellt, wo es ein eigens gebrautes Bier zu Ehren des Prinzen gibt.

In Osnabrück feiert der Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval den Saisonbeginn mit einem traditionellen Pumpernickel-Frühstück mit Büttenrednern, Schunkelmusik und Showtanz. In Damme beginnen die Narren den Sessionsauftakt im Rathaus der Stadt. Aus der Karnevals-Hochburg Köln gibt es zum Auftakt einen Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare