1. Startseite
  2. Niedersachsen

Omikron-Impfstoff gegen Corona geht in Niedersachsen und Bremen an den Start

Erstellt:

Von: Johannes Nuß

Kommentare

Bremen und Niedersachsen starten mit den Corona-Impfungen mit dem angepasstem Impfstoff gegen Omikron BA.1. Geimpft wird aber nicht jeder.

Bremen/Hannover – Bremen und Niedersachsen beginnen in dieser Woche mit den Impfungen gegen Corona. Dabei kommen die neu angepassten Omikron-Impfstoffen gegen die Omikron-Variante BA.1 von Biontech und Moderna zum Einsatz. Das berichtet kreiszeitung.de.

Nachdem Niedersachsen bereits am Montag mit den Immunisierungen begonnen hatte, zieht Bremen am Dienstag, 13. September 2022, nach. Da der Impfstoff speziell für die Omikron-Variante BA.1 entwickelt wurde, steht er nur als Auffrischungsimpfung zur Verfügung und nicht als Erstimpfung.

Omikron-Variante BA.1: Angepasster Impfstoff gegen Corona in Niedersachsen und Bremen

Auch Niedersachsen startete mit ersten Impfungen mit den neu entwickelten Omikron-Impfstoffen von Biontech und Moderna gegen die Omikron-Variante BA.1. Das Impfzentrum der Stadt Wolfsburg und seine mobilen Impfteams bieten seit Montag, dem 12. September, Auffrischungsimpfungen mit dem adaptierten Omikron-Impfstoff an. Der Rest des Bundeslandes soll zeitnah nachziehen, wie es heißt.

Ein Schild in einer Bremer Impfstelle Bremen weist den Weg zu den Impfkabinen, daneben montiert Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Linke)
Bremens Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Linke) rief alle Bremerinnen und Bremer dazu auf, sich die AUffrischungsimpfung abzuholen. Der Corona-Impfstoff wurde extra auf die Omikron-Variante BA.1 angepasst. (kreiszeitung.de-Montage) © SIna Schuldt/dpa

Die Bremer Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Die Linke) rief alle Bremerinnen und Bremer dazu auf, sich auffrischen zu lassen, um einen schweren Krankheitsverlauf zu verhindern. Die neuen mRNA-Impfstoffe von Biontech und Moderna gegen die Corona-Subvariante Omikron BA.1 werden im Impfzentrum Am Brill, in Impfstellen in Bremen-Nord und Bremen-Ost sowie in der Impfstelle Bremerhaven verimpft.

Bremen impft mit angepassten Corona-Impfstoff gegen Omikron-Variante BA.1 – Impfstellen im Überblick:

„Viele haben bereits auf die angepassten Impfstoffe gewartet“, sagte die Bremer Gesundheitssenatorin Bernhard. Sie legte allen Bremerinnen und Bremern nahe, „ihren Impfschutz auffrischen zu lassen, um sich bestmöglich gegen einen schweren Krankheitsverlauf zu schützen“. (mit Material der dpa)

Auch interessant

Kommentare