News-Ticker

Ukraine-Krieg: Hunderte russische Soldaten in AKW – Selenskyj warnt vor Explosion

In Russland regt sich gegen die Teilmobilmachung Widerstand. Selenskyj warnt vor einer Katastrophe im ukrainischen AKW Saporischschja. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Hunderte russische Soldaten in AKW – Selenskyj warnt vor Explosion
Dutzende Todesopfer nach Bootsunglück vor syrischer Küste
Dutzende Todesopfer nach Bootsunglück vor syrischer Küste
Dutzende Todesopfer nach Bootsunglück vor syrischer Küste
Italien-Wahl: „Schande“ und „Ursula out“ – Salvini bei Protest vor EU-Gebäude
Italien-Wahl: „Schande“ und „Ursula out“ – Salvini bei Protest vor EU-Gebäude
Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023
Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023
Hunderte Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten in Russland
Hunderte Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten in Russland

Putin erlässt neues Gesetz: Deserteuren drohen nun heftige Strafen - auch Kriegsdienstverweigerer betroffen

In Russland gibt es Proteste gegen Wladimir Putins Teilmobilmachung, die Ukraine meldet erneut Gebietsgewinne. Putin verschärft die Strafen für Deserteure.
Putin erlässt neues Gesetz: Deserteuren drohen nun heftige Strafen - auch Kriegsdienstverweigerer betroffen

Italien-Wahl: Die letzten Umfragen sind da – rechtsextreme Fratelli legen weiter zu

Vor der Parlamentswahl in Italien haben die Rechtsextremen „Fratelli“ und die Demokraten gute Chancen auf den Wahlsieg. Alle Infos im Umfrage-Ticker.
Italien-Wahl: Die letzten Umfragen sind da – rechtsextreme Fratelli legen weiter zu

Schwere Verluste für Russland – Marine zerstört Depots und tötet 37 Soldaten
Schwere Verluste für Russland – Marine zerstört Depots und tötet 37 Soldaten
Putin entlässt Schoigus Vize - und setzt nun auf „Schlächter von Mariupol“
Putin entlässt Schoigus Vize - und setzt nun auf „Schlächter von Mariupol“
Bayerns Grünen-Chef wirft Union „plumpen Populismus“ vor
Bayerns Grünen-Chef wirft Union „plumpen Populismus“ vor
Katholische Reformer wollen Gegengewicht zu Traditionalisten
Katholische Reformer wollen Gegengewicht zu Traditionalisten

Niedersachsen-Wahl 2022: Weil, Althusmann und Co. – wer macht das Rennen?

Niedersachsen-Wahl 2022: Weil, Althusmann und Co. – wer macht das Rennen?

Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Der Ukraine-Krieg in Bildern – Zerstörung, Widerstand und Hoffnung

Wahl in Italien: Neue Rechte und alte Bekannte – wer beerbt Mario Draghi?

Wahl in Italien: Neue Rechte und alte Bekannte – wer beerbt Mario Draghi?

Jair Bolsonaro: Vom Fallschirmjäger zum brasilianischen Präsidenten

Jair Bolsonaro: Vom Fallschirmjäger zum brasilianischen Präsidenten

Ukraine-Krieg: Putin könnte bald Rechtfertigung für Atomwaffen-Einsatz haben

Wie ein Damoklesschwert hängt sie über dem Westen: die Angst vor einem Atomschlag aus Russland. Bald könnte Putin eine Rechtfertigung für einen solchen Einsatz haben.
Ukraine-Krieg: Putin könnte bald Rechtfertigung für Atomwaffen-Einsatz haben

Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen

Nach einem kurzen und von heftigen, politischen Attacken bestimmten Wahlkampf wird in Italien am Sonntag gewählt. Am Tag davor halten sich nicht alle Parteien an den Kampagnenstopp.
Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen

Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Berlusconi-Fan Weber sieht vor Italien-Wahl „Versagen“ der Linken und warnt vor Einseitigkeit

Berlusconi-Fan Weber sieht vor Italien-Wahl „Versagen“ der Linken und warnt vor Einseitigkeit

Ungarn plant Behörde zur Kontrolle von EU-Geldern

Die EU-Kommission erwägt Strafzahlungen für Ungarn in Milliardenhöhe, sollten die Missstände in Sachen Rechtsstaatlichkeit nicht abgestellt werden. Die Uhr tickt. Kommt nun Bewegung in den Konflikt?
Ungarn plant Behörde zur Kontrolle von EU-Geldern

Bund-Länder-Streit über Finanzierung weiterer Entlastungen

Der Staat will noch einmal nachlegen, um gestiegene Preise für Gas, Strom und Lebensmittel abzufedern - doch woher kommt das Geld? Die Länder bringen sich für eine Runde mit dem Kanzler in Stellung.
Bund-Länder-Streit über Finanzierung weiterer Entlastungen

Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter

Russland führt die Scheinreferenden in den besetzten Gebieten der Ukraine weiter fort. Die Menschen sollen über einen Beitritt zum Riesenreich entscheiden. International halten die Proteste an.
Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter

Atomschlag? Masala sieht „Bankrotterklärung“ – „Illner“-Runde debattiert plötzlich die Zeit nach Putin

Die Gäste von Maybrit Illner sehen Putin auf der Verliererstraße. Ein Militärexperte befürchtet kriegerische Entwicklungen in einem anderen Staat.
Atomschlag? Masala sieht „Bankrotterklärung“ – „Illner“-Runde debattiert plötzlich die Zeit nach Putin

Putin-Rückschlag? Brisanter Geheimdienstbericht sieht Russlands wichtigste Kriegsziele gefährdet

Auch nach der großen Gegenoffensive scheint die Ukraine weiter Erfolge gegen Russland zu erreichen. London sieht Putins entscheidenden Ziele gefährdet.
Putin-Rückschlag? Brisanter Geheimdienstbericht sieht Russlands wichtigste Kriegsziele gefährdet

Brisanter Kalendereintrag aufgetaucht? Scholz droht laut Bericht neues Cum-Ex-Problem

Seit Jahren verfolgt die Warburg-Affäre Olaf Scholz. Nun könnten Ermittlungen den Kanzler erneut unter Druck bringen – es geht um einen Kalendereintrag.
Brisanter Kalendereintrag aufgetaucht? Scholz droht laut Bericht neues Cum-Ex-Problem

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“.
„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

Kretschmer zum Atomausstieg: „Ideologie können wir uns nicht leisten“

Während in der Ukraine weiterhin gekämpft wird, wird in Deutschland die Energiefrage diskutiert.
Kretschmer zum Atomausstieg: „Ideologie können wir uns nicht leisten“

Energiekrise und Inflation: Islamischer Staat will instabile Lage nutzen

Energiekrise und Inflation erschweren vielen Menschen das Leben. Nun warnt das Bundeskriminalamt vor einer steigenden Gefahr für die innere Sicherheit.
Energiekrise und Inflation: Islamischer Staat will instabile Lage nutzen