Israel kündigt harte Reaktion an

Israel kündigt harte Reaktion an

Jerusalem - Nach dem tödlichen Anschlag auf vier Israelis im Westjordanland hat der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak eine harte Reaktion angekündigt. Die Hamas hat …
Israel kündigt harte Reaktion an
Vier Israelis im Westjordanland erschossen

Vier Israelis im Westjordanland erschossen

Jerusalem - Bei einem vermutlich palästinensischen Anschlag bei Hebron im Westjordanland sind am Dienstagabend vier Israelis getötet worden.
Vier Israelis im Westjordanland erschossen

A 7: Lastwagen kippt um, zehn Kilometer Stau

Echte. Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 zwischen Echte und Seesen sind gestern ein Lastwagen-Fahrer aus Italien und ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Seesen leicht verletzt …
A 7: Lastwagen kippt um, zehn Kilometer Stau
„Regierung kopiert uns“

„Regierung kopiert uns“

Hannover. Im Streit über eine Schulreform und die leichtere Gründung von Gesamtschulen werden die Gräben zwischen SPD und CDU in Niedersachsen kleiner. Die CDU/FDP-Landesregierung …
„Regierung kopiert uns“
Rasmussen: Afghanistan-Abzug bis 2014

Rasmussen: Afghanistan-Abzug bis 2014

Kopenhagen/Brüssel - NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen erwartet die Übernahme der militärischen Verantwortung in Afghanistan durch die dortige Regierung ab Ende 2014.
Rasmussen: Afghanistan-Abzug bis 2014
Brüderle erntet Gen-Kartoffeln

Brüderle erntet Gen-Kartoffeln

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle hat bei der Ernte der gentechnisch veränderten Stärkekartoffel “Amflora“ selbst mit Hand angelegt. Die Grünen attackierten ihn …
Brüderle erntet Gen-Kartoffeln
Nach Unfall auf A 7: Vier Verletzte noch in Klinik

Nach Unfall auf A 7: Vier Verletzte noch in Klinik

Göttingen. Nach dem Unfall mit einer Gruppe von Motorradfahrern auf der Autobahn 7 am vergangenen Freitag sind die vier verletzten Männer noch immer im Krankenhaus. Ihr Zustand …
Nach Unfall auf A 7: Vier Verletzte noch in Klinik
Puten-Skandal: Ehemann von Agrarministerin vermutet Kampagne

Puten-Skandal: Ehemann von Agrarministerin vermutet Kampagne

Ahlhorn. Tierschützer sehen Landwirtschaftsministerin Astrid Grotelüschen (CDU) in einen Skandal verwickelt, die Opposition fordert ihren Rückzug. Der Ehemann spricht von einer …
Puten-Skandal: Ehemann von Agrarministerin vermutet Kampagne
Guttenberg will keinen offenen Konflikt mit Seehofer

Guttenberg will keinen offenen Konflikt mit Seehofer

Berlin - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) will in der Debatte über die Wehrreform einen offenen Konflikt mit seinem Parteichef Horst Seehofer vermeiden.
Guttenberg will keinen offenen Konflikt mit Seehofer
Bouffier neuer hessischer Ministerpräsident

Bouffier neuer hessischer Ministerpräsident

Wiesbaden - Volker Bouffier (58, CDU) ist neuer Ministerpräsident von Hessen. Der Landtag in Wiesbaden wählte den bisherigen Innenminister am Dienstag mit 66 von 166 abgegebenen …
Bouffier neuer hessischer Ministerpräsident
Von der Leyen sieht tragfähige Erholung auf Arbeitsmarkt

Von der Leyen sieht tragfähige Erholung auf Arbeitsmarkt

Berlin - Die Arbeitslosenzahlen sind im August auf 3,188 Millionen zurückgegangen. Die wertet das Bundesregierung als Anzeichen dafür, dass die Krise auf überwunden ist.
Von der Leyen sieht tragfähige Erholung auf Arbeitsmarkt
Viele Fragezeichen bei der Brennelementesteuer

Viele Fragezeichen bei der Brennelementesteuer

Berlin - Kommt sie oder nicht? Mit ihren Plänen für eine Brennelementesteuer hat die schwarz-gelbe Regierung viel Wirbel ausgelöst. Die Atomkonzerne wollen sie unbedingt …
Viele Fragezeichen bei der Brennelementesteuer
USA weiten Strafmaßnahmen gegen Nordkorea aus

USA weiten Strafmaßnahmen gegen Nordkorea aus

Washington - Die USA haben ihre Sanktionen gegen Nordkorea ausgeweitet. Welche neuen Strafmaßnahmen Washington gegen das kommunistische Land beschlossen hat:
USA weiten Strafmaßnahmen gegen Nordkorea aus
Jeder zehnte Westdeutsche will die Mauer zurück

Jeder zehnte Westdeutsche will die Mauer zurück

Berlin - Jeder dritte Westdeutsche empfindet für sich persönlich durch die Einheit mehr Verlust als Gewinn. Elf Prozent hätten gar am liebsten die Mauer zurück.
Jeder zehnte Westdeutsche will die Mauer zurück

Koch-Ära vorbei - Bouffier neuer Ministerpräsident

Wiesbaden. Die politische Ära von Roland Koch (CDU) in Hessen ist endgültig vorbei: Sein Nachfolger, der CDU-Politiker und bisherige Innenminister Volker Bouffier, wurde am …
Koch-Ära vorbei - Bouffier neuer Ministerpräsident
Gaddafi will von EU Geld zum Stopp illegaler Einwanderung

Gaddafi will von EU Geld zum Stopp illegaler Einwanderung

Rom - Der libysche Revolutionsführer Muammar al- Gaddafi hat von der Europäischen Union mindestens fünf Milliarden Euro pro Jahr zur Bekämpfung der illegalen Einwanderung aus …
Gaddafi will von EU Geld zum Stopp illegaler Einwanderung
Wiederaufbau Irak: USA versenkten Milliarden im Sand

Wiederaufbau Irak: USA versenkten Milliarden im Sand

Bagdad - Beim Wiederaufbau des Irak haben die USA Milliarden von Dollar im Sand versenkt. Jetzt zeigt sich: Über zehn Prozent der Gelder wurden verschwendet. Etliche errichteten …
Wiederaufbau Irak: USA versenkten Milliarden im Sand
Kinderpornografie: Urteil gegen Tauss rechtskräftig

Kinderpornografie: Urteil gegen Tauss rechtskräftig

Karlsruhe - Die Bewährungsstrafe für den Ex-Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss wegen Kinderpornografie ist rechtskräftig. Der BGH verwarf die Revision des früheren SPD-Abgeordneten …
Kinderpornografie: Urteil gegen Tauss rechtskräftig
Geheimdienst ist wegen Stuttgart 21 aktiv

Geheimdienst ist wegen Stuttgart 21 aktiv

Stuttgart - Extremistische Gruppierungen versuchen nach Angaben von Sicherheitsbehörden, Kapital aus den Protesten gegen das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 zu schlagen. Warum …
Geheimdienst ist wegen Stuttgart 21 aktiv
Zu gefährlich: Sarrazin-Lesung abgesagt

Zu gefährlich: Sarrazin-Lesung abgesagt

Hildesheim - Am Donnerstag wollte Bundesbanker Thilo Sarrazin seine Lesereise zu seinem neuen Buch "Deutschland schafft sich ab" in Hildesheim starten. Doch jetzt wurde die Lesung …
Zu gefährlich: Sarrazin-Lesung abgesagt
Koch: CDU-Wahlziel 40 Prozent plus X

Koch: CDU-Wahlziel 40 Prozent plus X

Berlin - Der scheidende hessische Ministerpräsident Roland Koch hat seine Partei CDU aufgerufen, die politische Mitte und die konservativen Kernwähler im Blick zu haben. Sein …
Koch: CDU-Wahlziel 40 Prozent plus X
Grüne erstmals stärkste Kraft in Berlin

Grüne erstmals stärkste Kraft in Berlin

Berlin - Ein gutes Jahr vor der Abgeordnetenhauswahl haben die Grünen die SPD überholt und sind erstmals stärkste politische Kraft in Berlin. Die Ergebnisse aller Parteien im …
Grüne erstmals stärkste Kraft in Berlin
Böhmer: Sarrazin hat rote Linie überschritten

Böhmer: Sarrazin hat rote Linie überschritten

Berlin - Die Integrationsbeauftragte der Regierung, Staatsministerin Maria Böhmer (CDU), hält Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin für “nicht mehr tragbar“. Ein Arbeitsrichter …
Böhmer: Sarrazin hat rote Linie überschritten
Sarrazin: Volksgruppen lassen sich an Genen unterscheiden

Sarrazin: Volksgruppen lassen sich an Genen unterscheiden

Berlin - Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin (SPD) hat seine These von genetischen Gemeinsamkeiten verschiedener Volksgruppen erneuert. Gleichzeitig hat er Missverständnisse …
Sarrazin: Volksgruppen lassen sich an Genen unterscheiden
Sarrazin stellt kritisierte Passage über Juden richtig

Sarrazin stellt kritisierte Passage über Juden richtig

Berlin/München. Der Zentralrat der Juden hat Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin nach seinen Äußerungen über Juden Rassismus und das Schüren von Hass vorgeworfen. „Sarrazin hat …
Sarrazin stellt kritisierte Passage über Juden richtig
Carstensen tritt als Chef der Nord-CDU ab

Carstensen tritt als Chef der Nord-CDU ab

Kiel - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen will künftig nicht mehr der CDU in Schleswig-Holstein vorstehen. Noch vor ein paar Tagen wollte er kandidieren.
Carstensen tritt als Chef der Nord-CDU ab
Roland Koch feierlich verabschiedet

Roland Koch feierlich verabschiedet

Wiesbaden - Mit einem feierlichen Empfang und militärischem Zeremoniell ist der CDU-Spitzenpolitiker Roland Koch am Montagabend nach elf Jahren an der hessischen Regierungsspitze …
Roland Koch feierlich verabschiedet
Guttenberg wird Ritter wider den Tierischen Ernst

Guttenberg wird Ritter wider den Tierischen Ernst

Aachen - Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wird Ritter wider den Tierischen Ernst. Guttenberg wird den Aachener Karnevalsorden 2011 erhalten.
Guttenberg wird Ritter wider den Tierischen Ernst
Aus 52 Gemeinden werden 16

Aus 52 Gemeinden werden 16

Hildesheim. Binnen sechs Jahren hat sich die Zahl der Pfarrgemeinden im katholischen Bistum Hildesheim halbiert. Von ursprünglich 348 Pfarreien im Jahr 2004 sinke die Zahl zum 1. …
Aus 52 Gemeinden werden 16
Die Kluft ist gewachsen

Die Kluft ist gewachsen

Hannover. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist in Niedersachsen im vergangenen Jahr wieder leicht gewachsen. Das geht aus dem Armuts- und Reichtumsbericht hervor. Danach galt etwa …
Die Kluft ist gewachsen
Sarrazin pocht auf Meinungsfreiheit

Sarrazin pocht auf Meinungsfreiheit

Berlin - Regierung und Partei verärgert, Bundesbank in Erklärungsnot, Demonstranten vor der Tür: Begleitet von massiver Kritik hat Thilo Sarrazin sein umstrittenes Buch …
Sarrazin pocht auf Meinungsfreiheit
Regierungsmannschaft von Bouffier ist komplett

Regierungsmannschaft von Bouffier ist komplett

Wiesbaden. Einen Tag vor seiner geplanten Wahl zum hessischen Ministerpräsidenten hat Volker Bouffier (CDU) das Geheimnis um seine Regierungsmannschaft gelüftet. Vier von sieben …
Regierungsmannschaft von Bouffier ist komplett
Bundesbank verzichtet auf Abwahlantrag gegen Sarrazin

Bundesbank verzichtet auf Abwahlantrag gegen Sarrazin

Frankfurt/Main - Die Bundesbank distanziert sich zwar von Äußerungen ihres Vorstandsmitglieds Thilo Sarrazin, will aber vorerst auf einen Abwahlantrag verzichten.
Bundesbank verzichtet auf Abwahlantrag gegen Sarrazin
FDP-Bildungspolitiker machen Front gegen Parteiführung

FDP-Bildungspolitiker machen Front gegen Parteiführung

Berlin - Führende Bildungspolitiker der FDP machen Front gegen die Absicht der Parteiführung, die Länderhoheit über die Schulpolitik infrage zu stellen.
FDP-Bildungspolitiker machen Front gegen Parteiführung
Bundessozialgericht stärkt Rechte von Hartz-IV-Empfängern

Bundessozialgericht stärkt Rechte von Hartz-IV-Empfängern

Kassel - Das Bundessozialgericht hat am Montag in mehreren Verfahren die Rechte von Hartz-IV-Beziehern gestärkt. In einer Entscheidung des Vierten Senats ging es erneut um die …
Bundessozialgericht stärkt Rechte von Hartz-IV-Empfängern
AKW-Laufzeiten weiter unklar - Merkel nicht festgelegt

AKW-Laufzeiten weiter unklar - Merkel nicht festgelegt

Berlin - Die Kanzlerin will ihr fachliches Verständnis für eine Verlängerung der Atomlaufzeiten um 10 bis 15 Jahre noch nicht als politische Entscheidung verstanden wissen. In der …
AKW-Laufzeiten weiter unklar - Merkel nicht festgelegt
Carstensen will sich Neuwahl-Urteil beugen

Carstensen will sich Neuwahl-Urteil beugen

Kiel - Die schwarz-gelbe Koalition in Schleswig-Holstein will sich dem Urteil des Landesverfassungsgerichtes über vorgezogene Neuwahlen beugen.
Carstensen will sich Neuwahl-Urteil beugen
Atomkraft: FDP für 10 bis 20 Jahre Laufzeitverlängerung

Atomkraft: FDP für 10 bis 20 Jahre Laufzeitverlängerung

Berlin - Die FDP-Spitze hat sich für eine Laufzeit-Verlängerung der Atomkraftwerke von zehn bis 20 Jahren ausgesprochen. Das erklärte Generalsekretär Christian Lindner am Montag.
Atomkraft: FDP für 10 bis 20 Jahre Laufzeitverlängerung
Muslime: Sarrazin "Inbegriff des hässlichen Deutschen"

Muslime: Sarrazin "Inbegriff des hässlichen Deutschen"

Köln - Thilo Sarrazin ist nach Einschätzung des Muslim-Zentralverbands “der Inbegriff des hässlichen Deutschen.
Muslime: Sarrazin "Inbegriff des hässlichen Deutschen"
Verfassungsgericht verlangt Neuwahl im Norden

Verfassungsgericht verlangt Neuwahl im Norden

Schleswig - Neuwahl im hohen Norden: Die Schleswig-Holsteiner müssen ihren Landtag zwei Jahre früher wählen als geplant. Das verlangt das Landesverfassungsgericht.
Verfassungsgericht verlangt Neuwahl im Norden
SPD leitet Ausschlussverfahren gegen Sarrazin ein

SPD leitet Ausschlussverfahren gegen Sarrazin ein

Berlin - Die SPD hat die Schnauze voll: Das Präsidium hat am Montag beschlossen, ein neues Parteiordnungsverfahren gegen Thilo Sarrazin mit dem Ziel des SPD-Ausschlusses …
SPD leitet Ausschlussverfahren gegen Sarrazin ein
Die Stunde des ewigen Kronprinzen

Die Stunde des ewigen Kronprinzen

Wiesbaden. Noch steht nicht genau fest, mit welchem Personaltableau Hessens designierter Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) antreten will, um Hessen künftig zu regieren.
Die Stunde des ewigen Kronprinzen
DGB kündigt für September Proteste gegen Bundesregierung an

DGB kündigt für September Proteste gegen Bundesregierung an

Hamburg - Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Michael Sommer, hat für September eine Protestwelle gegen die Politik der Bundesregierung angekündigt.
DGB kündigt für September Proteste gegen Bundesregierung an
Kommentar zu Sarrazins-Aussagen: "Der Hetzer muss gehen"

Kommentar zu Sarrazins-Aussagen: "Der Hetzer muss gehen"

Jan Schlüter, HNA-Chefredaktion, kommentiert das Verhalten des Bundesbank-Vorstands Thilo Sarrazin folgendermaßen: "Am Anfang sorgte Thilo Sarrazin für Aufsehen, weil sich da …
Kommentar zu Sarrazins-Aussagen: "Der Hetzer muss gehen"
Sarrazin verteidigt sich: Böswillige Interpretation

Sarrazin verteidigt sich: Böswillige Interpretation

Berlin - Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin hat sich gegen die Empörung wegen seiner Kritik an muslimischen Zuwanderern verteidigt und bestimmte Vorwürfe zurückgewiesen. Welche …
Sarrazin verteidigt sich: Böswillige Interpretation
Merkels Atompläne stoßen auf scharfe Kritik

Merkels Atompläne stoßen auf scharfe Kritik

Berlin - Die Opposition will 10 bis 15 Jahre längere Atom-Laufzeiten nicht akzeptieren und wirft Schwarz-Gelb Klientelpolitik vor. In der Regierung selbst sorgt das …
Merkels Atompläne stoßen auf scharfe Kritik
Bouffiers Kabinettsliste ist fertig

Bouffiers Kabinettsliste ist fertig

Wiesbaden - Die neue Regierungsmannschaft des designierten hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) steht. Lesen Sie hier, wer welche Posten in Hessens Landtag …
Bouffiers Kabinettsliste ist fertig
Koch nimmt Abschied von der Landespolitik

Koch nimmt Abschied von der Landespolitik

Wiesbaden - Nach elf Jahren im Amt wird der hessische Ministerpräsident Roland Koch aus der Landespolitik verabschiedet. Das Zeremoniell findet im Schloss Biebrich statt. Welche …
Koch nimmt Abschied von der Landespolitik
Westerwelle trotzt Umfragen und interner Kritik

Westerwelle trotzt Umfragen und interner Kritik

Berlin - Auch wenn die Umfragewerte im Keller sind: Der FDP-Chef Guido Westerwelle will Außenminister bleiben. Gegen ihn hagelt es heftige Kritik von den Jungen Liberalen
Westerwelle trotzt Umfragen und interner Kritik
Interview mit Spiegel-Autor Broder: „Sarrazin spricht aus, was andere ahnen“

Interview mit Spiegel-Autor Broder: „Sarrazin spricht aus, was andere ahnen“

Seit Tagen wird es heftig diskutiert: Montag erscheint das Deutschland-Buch des Bundesbank-Vorstands Thilo Sarrazin (SPD). Über die umstrittenen Thesen sprachen wir mit einem …
Interview mit Spiegel-Autor Broder: „Sarrazin spricht aus, was andere ahnen“
Merkel: 10 bis 15 Jahre längere AKW-Laufzeiten

Merkel: 10 bis 15 Jahre längere AKW-Laufzeiten

Berlin - Fast synchron verkünden Kanzlerin Merkel und Vize Westerwelle am Sonntag in TV-Interviews, dass die Atomkraftwerke 10 bis 15 Jahre länger laufen sollen. Aber: Die …
Merkel: 10 bis 15 Jahre längere AKW-Laufzeiten
Die CDU debattiert wieder

Die CDU debattiert wieder

Lingen. Es klingt nach Wortklauberei, doch für viele es geht ums Ganze. „Vielgliedrigkeit“ oder durch nur „Vielfalt“ des Schulsystems? Für die Junge Union Niedersachsen ist der …
Die CDU debattiert wieder
Schünemann für Heimatschutzdienst

Schünemann für Heimatschutzdienst

Hannover. In Niedersachsen bleiben die Pläne von Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zur Aussetzung der Wehrpflicht umstritten. Der niedersächsische …
Schünemann für Heimatschutzdienst
Merkel weist Sarrazin in die Schranken

Merkel weist Sarrazin in die Schranken

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat die kritischen und polemischen Äußerungen von Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin über Muslime und Juden als “vollkommen inakzeptabel“ …
Merkel weist Sarrazin in die Schranken
SPD für Spitzensteuersatz 49 Prozent

SPD für Spitzensteuersatz 49 Prozent

Berlin - Zur Sanierung des Haushalts fordert die SPD eine deutlich stärkere Belastung der Besserverdienenden und Vermögenden: Der Spitzensteuersatz soll von 42 auf 49 Prozent …
SPD für Spitzensteuersatz 49 Prozent
Wulff über Mallorca-Urlaub nicht glücklich

Wulff über Mallorca-Urlaub nicht glücklich

Berlin - Bundespräsident Christian Wulff hat Fehler im Zusammenhang mit seinem Mallorca-Urlaub in der gigantischen Villa des Unternehmers Carsten Maschmeyer eingeräumt.
Wulff über Mallorca-Urlaub nicht glücklich
Guttenberg plant Probezeit für Soldaten

Guttenberg plant Probezeit für Soldaten

Berlin - Im Zuge der Bundeswehr-Reform sollen angehende Soldaten zunächst ein halbes Jahr lang unter Vorbehalt bei der Truppe anheuern können.
Guttenberg plant Probezeit für Soldaten
Westerwelle: 10 bis 15 Jahre längere Laufzeiten

Westerwelle: 10 bis 15 Jahre längere Laufzeiten

Berlin - Vizekanzler Guido Westerwelle (FDP) hat sich für eine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken um mindestens zehn Jahre ausgesprochen.
Westerwelle: 10 bis 15 Jahre längere Laufzeiten
Serbien zu Kosovo-Gesprächen mit EU bereit

Serbien zu Kosovo-Gesprächen mit EU bereit

Belgrad - Serbien will nun doch mit der EU über die seit 2008 unabhängige ehemalige serbische Provinz Kosovo sprechen.
Serbien zu Kosovo-Gesprächen mit EU bereit
Autor Ulfkotte: Sarrazin hat Recht!

Autor Ulfkotte: Sarrazin hat Recht!

Leipzig - Der Islam-Kritiker und Autor Udo Ulfkotte sieht in der scharfen Kritik an den Zuwanderungsthesen von Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin (SPD) eine "zunehmende Ignoranz …
Autor Ulfkotte: Sarrazin hat Recht!
Kritik an Sarrazin wegen Äußerungen über Juden

Kritik an Sarrazin wegen Äußerungen über Juden

Berlin - Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin erntet wegen seiner jüngsten Äußerungen, dass sich “alle Juden ein bestimmtes Gen“ teilten, Kritik.
Kritik an Sarrazin wegen Äußerungen über Juden
Demo in Washington - Rechte macht gegen Obama mobil

Demo in Washington - Rechte macht gegen Obama mobil

Washington - Zwei Monate vor den Kongresswahlen in den USA machen Ultra-Konservative und die religiöse Rechte mobil. Zehntausende Demonstranten haben sich am Samstag vor dem …
Demo in Washington - Rechte macht gegen Obama mobil
Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen

Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen

Johannesburg - Ruanda hat wegen eines UN-Berichts zu möglichen Völkermord-Verbrechen seiner Truppen mit dem Ausstieg aus Friedensmissionen der Vereinten Nationen gedroht.
Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen
Lammert und Guttenberg zu Überraschungsbesuch in Afghanistan

Lammert und Guttenberg zu Überraschungsbesuch in Afghanistan

Masar-i-Scharif - Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) sind zu einem Überraschungsbesuch in Afghanistan …
Lammert und Guttenberg zu Überraschungsbesuch in Afghanistan
Linke bestätigen Parteivorsitzende und wollen "heißen Herbst"

Linke bestätigen Parteivorsitzende und wollen "heißen Herbst"

Langenselbold. Beim Landesparteitag in Langenselbold (Main-Kinzig-Kreis) haben die Linken am Samstag ihre Vorsitzenden Heide Scheuch-Paschkewitz (Schwalmstadt) und Ulrich Wilken …
Linke bestätigen Parteivorsitzende und wollen "heißen Herbst"
Sarrazin legt nach und lehnt SPD-Austritt ab

Sarrazin legt nach und lehnt SPD-Austritt ab

Frankfurt/Main - Ungeachtet der heftigen Kritik an seinen vielfach als ausländerfeindlich empfundenen Äußerungen hat Bundesbank-Vorstandsmitglied Thilo Sarrazin am Samstag …
Sarrazin legt nach und lehnt SPD-Austritt ab
RWE-Chef: Längere Atomlaufzeit wirkt preisdämpfend

RWE-Chef: Längere Atomlaufzeit wirkt preisdämpfend

Düsseldorf - Längere Laufzeiten für Atomkraftwerke würden nach Aussage von RWE-Chef Jürgen Großmann preisdämpfend wirken. Doch der Manager warnt.
RWE-Chef: Längere Atomlaufzeit wirkt preisdämpfend

Streit um Grotelüschen hält an

Hannover. Der politische Schlagabtausch um die Verwicklung von Landwirtschaftsministerin Astrid Grotelüschen (CDU) in mögliche Tierschutzverstöße hält auch nach einer …
Streit um Grotelüschen hält an
CDU steht hinter McAllister

CDU steht hinter McAllister

Lingen. Das Beschwerlichste war noch die Anreise. Regen, Aquaplaning, Staus machten gestern den Delegierten des CDU-Landesparteitages in Lingen zu schaffen.
CDU steht hinter McAllister
Tödlicher Fehler: Staatsanwalt ermittelt nach Gabe von falscher Blutkonserve in Uniklinik Marburg

Tödlicher Fehler: Staatsanwalt ermittelt nach Gabe von falscher Blutkonserve in Uniklinik Marburg

Marburg. Die Klinikleitung schreibt von einem „bedauerlichen Zwischenfall“ und hat Staatsanwaltschaft und Polizei eingeschaltet. Denn: Nachdem eine Blutkonserve vertauscht wurde, …
Tödlicher Fehler: Staatsanwalt ermittelt nach Gabe von falscher Blutkonserve in Uniklinik Marburg
Südhessen auf A 7 schwer verletzt

Südhessen auf A 7 schwer verletzt

Kassel. Bei einem Unfall auf der A 7 bei Göttingen-Kassel sind gestern drei Männer lebensgefährlich und ein weiterer schwer verletzt worden. Ein Autofahrer aus Stade war gegen …
Südhessen auf A 7 schwer verletzt
Neue DB-Züge von Frankfurt nach Kassel

Neue DB-Züge von Frankfurt nach Kassel

Kassel. Auf zwei wichtigen Bahnlinien Hessens werden künftig modernere Züge unterwegs sein. Das ist Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung von Verkehrsleistungen.
Neue DB-Züge von Frankfurt nach Kassel

Schüsse aus der Spielzeugwaffe

Kassel. Der 28-jährige Mann, der am Donnerstag in Niederzwehren von zwei Polizeibeamten angeschossen wurde, war nicht mit einer echten Schusswaffe, sondern mit einer sogenannten …
Schüsse aus der Spielzeugwaffe

Ausflug in die Pilze endet mit Polizei-Einsatz

Frankenberg. Mit Martinshorn und Mobiltelefon haben Polizisten eine verirrte Pilzsammlerin bei Frankenberg aus dem Wald befreit. „Ich sitze auf einem Hochsitz und rühre mich nicht …
Ausflug in die Pilze endet mit Polizei-Einsatz
McAllister mit 97 Prozent im Parteiamt bestätigt

McAllister mit 97 Prozent im Parteiamt bestätigt

Lingen - Die niedersächsische CDU hat Ministerpräsident David McAllister mit überwältigender Mehrheit für weitere zwei Jahre zu ihrem Vorsitzenden gewählt.
McAllister mit 97 Prozent im Parteiamt bestätigt
Atomstreit: Länder drohen mit Verfassungsklage

Atomstreit: Länder drohen mit Verfassungsklage

Berlin - Mehrere Bundesländer haben Verfassungsklage angekündigt, um eine Laufzeitverlängerung für Atommeiler ohne Einbindung des Bundesrates zu verhindern.
Atomstreit: Länder drohen mit Verfassungsklage
Dobrindt gegen allgemeine Dienstpflicht

Dobrindt gegen allgemeine Dienstpflicht

München - CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt lehnt die Forderung führender CDU-Politiker nach einer allgemeinen Dienstpflicht strikt ab.
Dobrindt gegen allgemeine Dienstpflicht
Vatikan ergreift Partei für abgeschobene Roma

Vatikan ergreift Partei für abgeschobene Roma

Rom - Der Leiter des Migrantenrats des Vatikans, Agostino Marchetto, hat die Parteinahme der Kirche für die von Frankreich ausgewiesenen Roma verteidigt. Er hatte die Abschiebung …
Vatikan ergreift Partei für abgeschobene Roma
Udo Jürgens kommt zu Kochs Abschiedsfest

Udo Jürgens kommt zu Kochs Abschiedsfest

Wiesbaden. Zu den 600 Gästen, die am Montagabend zur Verabschiedung von Ministerpräsident Roland Koch ins Biebricher Schloss am Wiesbadener Rheinufer erwartet werden, gehört auch …
Udo Jürgens kommt zu Kochs Abschiedsfest
Politbarometer: Grüne auf Rekordhoch

Politbarometer: Grüne auf Rekordhoch

Berlin/Mainz - Die schwarz-gelbe Koalition ist nach der Sommerpause mit unvermindert mauen Umfragewerten gestartet. Für die Grünen geht es dagegen weiter aufwärts.
Politbarometer: Grüne auf Rekordhoch
Loveparade: Abwahl von OB Sauerland beantragt

Loveparade: Abwahl von OB Sauerland beantragt

Duisburg - Nach der Katastrophe bei der Duisburger Loveparade haben die Ratsfraktionen von SPD, Linken und FDP am Freitag die Abwahl des umstrittenen Oberbürgermeisters Adolf …
Loveparade: Abwahl von OB Sauerland beantragt
Sorgen um Sicherheit von Premier Cameron

Sorgen um Sicherheit von Premier Cameron

London - Die Sicherheitsrichtlinien sind zu lasch, kritisieren hochranige Militärführer. Sie sorgen sich um die Sicherheit des britischen Premierministers David Cameron.
Sorgen um Sicherheit von Premier Cameron
Schäuble denkt doch an Steuersenkungen

Schäuble denkt doch an Steuersenkungen

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble schließt, laut Medienberichten, Steuersenkungen angesichts der guten Konjunkturentwicklung nicht aus.
Schäuble denkt doch an Steuersenkungen
Lindner: FDP hätte demütiger sein sollen

Lindner: FDP hätte demütiger sein sollen

Berlin - FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat Fehler seiner Partei in der Regierung eingeräumt, den Vorsitzenden Guido Westerwelle aber zugleich gegen interne Kritik …
Lindner: FDP hätte demütiger sein sollen
Thüringer FDP-Chef in die Schranken gewiesen

Thüringer FDP-Chef in die Schranken gewiesen

Erfurt - FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat den Thüringer Landesparteivorsitzenden Uwe Barth nach dessen heftigen Angriffen auf CSU-Chef Horst Seehofer in die Schranken …
Thüringer FDP-Chef in die Schranken gewiesen
Gäste sorgen für Super-Bilanz

Gäste sorgen für Super-Bilanz

Hannover. Glückliche Gesichter bei Touristikern: Das Beherbungsgewerbe in Niedersachsen hat in den ersten sechs Monaten 2010 das beste Halbjahresergebnis der vergangenen zehn …
Gäste sorgen für Super-Bilanz

Kontrolle: Fahrverbot für elf Raser

Göttingen/Northeim. Bei einer groß angelegten Geschwindigkeitskontrolle hat die Polizei in den Landkreisen Göttingen und Northeim von Mittwochmorgen bis Donnerstagmorgen 12 744 …
Kontrolle: Fahrverbot für elf Raser
Gericht: Staat muss zahlen

Gericht: Staat muss zahlen

Marburg / Wiesbaden. Eine Eilentscheidung des Sozialgerichts Marburg hat zur Folge, dass der Landkreis Marburg-Biedenkopf die Fahrtkosten von ärmeren Schülern in Zukunft auch nach …
Gericht: Staat muss zahlen
Stadt verbietet Trauerzug

Stadt verbietet Trauerzug

Marburg. Der Marburger Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) hat einen für diesen Samstag geplanten Trauermarsch verboten. Nach seiner Einschätzung soll der Tod eines 25-Jährigen …
Stadt verbietet Trauerzug
Koch fordert allgemeinen Pflichtdienst für alle

Koch fordert allgemeinen Pflichtdienst für alle

Berlin - Der scheidende hessische Ministerpräsident Roland Koch fordert einen allgemeinen Pflichtdienst für alle als Ersatz für die Wehrpflicht. Doch er hat noch eine andere …
Koch fordert allgemeinen Pflichtdienst für alle
FDP will Bundeswehr mit 190 000 Soldaten

FDP will Bundeswehr mit 190 000 Soldaten

Berlin - In der Berliner Koalition zeichnet sich neuer Zündstoff ab: Der FDP gehen die Pläne von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zur Verkleinerung der …
FDP will Bundeswehr mit 190 000 Soldaten
Start der Gesundheitskarte offen - Ärzte skeptisch

Start der Gesundheitskarte offen - Ärzte skeptisch

Berlin - Auch sieben Jahre nach dem grundsätzlichen Beschluss zur elektronischen Gesundheitskarte ist offen, wann die Versicherten die Karte bundesweit bekommen. Der Zugriff auf …
Start der Gesundheitskarte offen - Ärzte skeptisch
Sicherungsverwahrung: Reform auch für Altfälle

Sicherungsverwahrung: Reform auch für Altfälle

Berlin - Der von der Koalition erzielte Kompromiss zur Reform der Sicherungsverwahrung beinhaltet eine Regelung für alte Fälle von gefährlichen Schwerverbrechern. Rund 80 Täter …
Sicherungsverwahrung: Reform auch für Altfälle
Merkel für zusätzliche Beiträge der Atomwirtschaft

Merkel für zusätzliche Beiträge der Atomwirtschaft

Lingen - Die Kanzlerin zeigt Stärke: Angela Merkel hat sich für eine zusätzliche Belastung der Atomwirtschaft über die geplante Brennelementesteuer hinaus ausgesprochen.
Merkel für zusätzliche Beiträge der Atomwirtschaft
Studie: Hartz-IV-Empfänger liegen nicht auf der faulen Haut

Studie: Hartz-IV-Empfänger liegen nicht auf der faulen Haut

Nürnberg - Sie erziehen Kinder, pflegen Angehörige, bilden sich weiter, nehmen an einer Fördermaßnahme teil. Mehr als die Hälfte der Hartz-IV-Empfänger geht einer nützlichen …
Studie: Hartz-IV-Empfänger liegen nicht auf der faulen Haut
Sicherungsverwahrung: Koalition ist sich einig

Sicherungsverwahrung: Koalition ist sich einig

Berlin - Der Streit um die Sicherungsverwahrung für gefährliche Täter beherrschte die parlamentarische Sommerpause. Jetzt haben sich Union und FDP doch überraschend geeinigt: …
Sicherungsverwahrung: Koalition ist sich einig
Sarrazin gerät immer stärker unter Druck

Sarrazin gerät immer stärker unter Druck

Frankfurt/Main - Die Kritik an den Äußerungen Thilo Sarrazins wird immer lauter. SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles erhöhte den Druck auf Sarrazin, die Partei zu verlassen.
Sarrazin gerät immer stärker unter Druck
Institut berät Regierung - und bekommt Millionen von Atom-Konzernen

Institut berät Regierung - und bekommt Millionen von Atom-Konzernen

Köln - Für Atom-Gegner ist es ein Skandal: Das renommierte EWI-Institut, das der Bundesregierung ein Gutachten zur Energieversorgung vorlegt, erhält von den Konzernen RWE und Eon …
Institut berät Regierung - und bekommt Millionen von Atom-Konzernen
Führerschein bald nur noch 15 Jahre gültig

Führerschein bald nur noch 15 Jahre gültig

Ab 2013 solle eine Fahrerlaubnis in Deutschland nur noch 15 Jahre gültig sein. Über diese Pläne der Bundesregierung berichtet die "Saarbrücker Zeitung".
Führerschein bald nur noch 15 Jahre gültig
Röttgen lehnt Vertrag mit Atomindustrie erneut ab

Röttgen lehnt Vertrag mit Atomindustrie erneut ab

Berlin - Zur Förderung erneuerbarer Energien beharrt Bundesumweltminister Norbert Röttgen auf einer zusätzlichen Belastung der Atomindustrie über die geplante Brennelementesteuer …
Röttgen lehnt Vertrag mit Atomindustrie erneut ab
Karlsruhe stärkt Stellung des Europäischen Gerichtshofs

Karlsruhe stärkt Stellung des Europäischen Gerichtshofs

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht hat in einer Grundsatzentscheidung die Wirksamkeit eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs zur Befristung von Arbeitsverträgen …
Karlsruhe stärkt Stellung des Europäischen Gerichtshofs
FDP will nationales Stipendienprogramm ausweiten

FDP will nationales Stipendienprogramm ausweiten

Essen - Die FDP will mehr Geld als geplant in das nationale Stipendienprogramm stecken und so die Zahl der Stipendiaten fast verdoppeln. Doch schon hagelt es wieder Kritik.
FDP will nationales Stipendienprogramm ausweiten
Pentagon mit USB-Stick aufs Kreuz gelegt

Pentagon mit USB-Stick aufs Kreuz gelegt

Washington - Das US-Verteidigungsministerium hat den bislang schwersten Einbruch eines Auslandsgeheimdienstes in sein Computersystem bekanntgegeben - gerade noch rechtzeitig.
Pentagon mit USB-Stick aufs Kreuz gelegt
Merkel will Atomsteuer nur für Bund verwenden

Merkel will Atomsteuer nur für Bund verwenden

Berlin - Die geplante Atomsteuer dient der Sanierung des Bundeshaushalts - das hat Kanzlerin Merkel bekräftigt. Über die Wünsche der Länder nach einer Beteiligung soll aber …
Merkel will Atomsteuer nur für Bund verwenden
Wikileaks veröffentlicht neue CIA-Enthüllungen

Wikileaks veröffentlicht neue CIA-Enthüllungen

Washington - Internet-Aktivist und Wikileaks-Gründer Julian Assange kann aufatmen: Die Ermittlungen zu Vergewaltigungs-Vorwürfen wurden eingestellt. Unterdessen wurden von …
Wikileaks veröffentlicht neue CIA-Enthüllungen
CDU-Landesparteitag: Vorsitzender McAllister rechnet nicht mit Traumquote von 2008

CDU-Landesparteitag: Vorsitzender McAllister rechnet nicht mit Traumquote von 2008

Hannover. Bei den Reizthemen Schulstruktur und Atom-Laufzeiten will die niedersächsische CDU-Führung lieber kein Risiko eingehen. Die Antragsvorgaben für den Landesparteitag am …
CDU-Landesparteitag: Vorsitzender McAllister rechnet nicht mit Traumquote von 2008
Gesundheitsreform: Künftiger Finanzbedarf offen

Gesundheitsreform: Künftiger Finanzbedarf offen

Berlin -  Die Bundesregierung entscheidet im September über die Gesundheitsreform. Doch auch der neue Entwurf lässt offen,  wie stark die Steuerzahler für die Krankenversicherung …
Gesundheitsreform: Künftiger Finanzbedarf offen
Merkel verordnet den Ländern Klinik-Hygiene

Merkel verordnet den Ländern Klinik-Hygiene

Berlin - Seit Jahren lassen die Länder Forderungen nach klaren Regeln gegen riskante Klinik-Keime vielfach an sich abprallen. Nach dem Tod dreier Babys fordert jetzt sogar die …
Merkel verordnet den Ländern Klinik-Hygiene
Mehr als 60 Tote bei Terrorserie im Irak

Mehr als 60 Tote bei Terrorserie im Irak

Bagdad - Die Zweifel an der Exit-Strategie der US-Regierung für den Irak und Afghanistan werden größer. Nach dem Abzug der letzten US- Kampftruppen ist der Irak von einer …
Mehr als 60 Tote bei Terrorserie im Irak
Schaf an Scrapie verendet - Herde wird untersucht

Schaf an Scrapie verendet - Herde wird untersucht

Wiesbaden. Zum ersten Mal seit neun Jahren ist in Hessen ein Schaf an der klassischen Traberkrankheit verendet. Das Schaf starb im Landkreis Gießen und gehörte zu einer Herde von …
Schaf an Scrapie verendet - Herde wird untersucht
Kultusministerin Henzler: Fahrkarten-Problem eine Frage der Sozialhilfe

Kultusministerin Henzler: Fahrkarten-Problem eine Frage der Sozialhilfe

Laut Schulgesetz zahlen die hessischen Kommunen Schülerfahrkarten nur bis zum Ende der Mittelstufe. Diese Praxis benachteiligt Kinder aus ärmeren Familien, deren Kinder die …
Kultusministerin Henzler: Fahrkarten-Problem eine Frage der Sozialhilfe
Westerwelle beginnt neue Reise-Runde

Westerwelle beginnt neue Reise-Runde

Zagreb - Guido Westerwelle reist durch den Balkan - vier Länder in zweieinhalb Tagen. Damit macht er das, was er nach Meinung von Parteifreunden häufiger tun sollte: Außenpolitik.
Westerwelle beginnt neue Reise-Runde
Welle des Protests gegen Sarrazins Äußerungen

Welle des Protests gegen Sarrazins Äußerungen

Berlin - Über Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin rollt wegen seiner neuerliche Migrantenschelte eine Welle des Protests. Angela Merkel reagierte besonders scharf. Wie sie Sarrazin …
Welle des Protests gegen Sarrazins Äußerungen
Ex-Sex-Täter kommen frei

Ex-Sex-Täter kommen frei

Hannover. In Niedersachsen werden zwei ehemalige Sexualstraftäter aus dem Gefängnis entlassen, die bis zu 20 Jahre in Sicherungsverwahrung verbracht haben. Einer der Männer sei …
Ex-Sex-Täter kommen frei
Notorischer Schwarzfahrer hinter Gittern

Notorischer Schwarzfahrer hinter Gittern

Gießen/Kassel. Ein notorischer Schwarzfahrer aus Gießen sitzt im Gefängnis. Die Bundespolizei erwischte den 33-Jährigen am Dienstag erneut ohne Ticket.
Notorischer Schwarzfahrer hinter Gittern
Ahlhaus neuer Hamburger Bürgermeister

Ahlhaus neuer Hamburger Bürgermeister

Hamburg - Hamburg hat einen neuen Bürgermeister: Mit einem überraschenden Ergebnis wurde der frühere Innensenator Ahlhaus zu Beusts Nachfolger gewählt. Warum die SPD bei der Wahl …
Ahlhaus neuer Hamburger Bürgermeister
Hochspannung im AKW: Merkel trifft Atomkonzernchefs

Hochspannung im AKW: Merkel trifft Atomkonzernchefs

Berlin - Ein Showdown zwischen dem Atomboss und der Kanzlerin im AKW Lingen wird es zwar nicht. Denn dort werden sie den Atomstreit keinesfalls beenden. Doch die Spannung ist groß.
Hochspannung im AKW: Merkel trifft Atomkonzernchefs
Helmut Schmidt spendete Millionen an Stiftungen

Helmut Schmidt spendete Millionen an Stiftungen

Berlin - Der ehemalige SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt sowie seine Ehefrau Loki haben ein Vermögen für gemeinnützige Zwecke gespendet. “Wir wollten nie reich oder vermögend …
Helmut Schmidt spendete Millionen an Stiftungen
Terrorhelfer: Bundesanwaltschaft erhebt Anklage

Terrorhelfer: Bundesanwaltschaft erhebt Anklage

Karlsruhe - Sie sollen den Heiligen Krieg unterstützt haben: Jetzt hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen drei mutmaßliche islamistische Terrorhelfer vor dem Oberlandesgericht …
Terrorhelfer: Bundesanwaltschaft erhebt Anklage
Kabinett beschließt Bankenabgabe und Pleite-Verfahren

Kabinett beschließt Bankenabgabe und Pleite-Verfahren

Berlin - Die Bundesregierung zieht Konsequenzen aus der Finanzkrise: Das Kabinett beschloss am Mittwoch eine Bankenabgabe sowie ein spezielles Pleite- Verfahren für angeschlagene …
Kabinett beschließt Bankenabgabe und Pleite-Verfahren