Unterhaltszahlern bleibt künftig mehr

Unterhaltszahlern bleibt künftig mehr

DÜSSELDORF. Berufstätigen Unterhaltspflichtigen bleibt vom kommenden Jahr an mehr Geld für den eigenen Lebensbedarf. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht hob in der bundesweit …
Unterhaltszahlern bleibt künftig mehr
Stuttgart 21: HNA-Kommentar zum Schlichterspruch 

Stuttgart 21: HNA-Kommentar zum Schlichterspruch 

HNA-Redakteur Wolfgang Blieffert über Geißlers Schlichtung und die Folgen: Oben oder unten, Kopfbahnhof oder Stuttgart 21 - zwischen diesen gegensätzlichen Polen war ein …
Stuttgart 21: HNA-Kommentar zum Schlichterspruch 
Grüne aus Südniedersachsen wollen Rekommunalisierung der Energieversorgung

Grüne aus Südniedersachsen wollen Rekommunalisierung der Energieversorgung

Göttingen. Der Trend der Rekommunalisierung der Energieversorgung ist deutschlandweit verstärkt seit zwei Jahren zu beobachten. Jetzt wollen die Grünen in den Gemeinden Rosdorf, …
Grüne aus Südniedersachsen wollen Rekommunalisierung der Energieversorgung
Nach Schlichterspruch: Grüne pochen auf Baustopp 

Nach Schlichterspruch: Grüne pochen auf Baustopp 

Berlin - Die Grünen haben nach dem Schlichterspruch zu dem umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 einen Baustopp gefordert. "Jetzt darf man nicht noch weiter Fakten schaffen", …
Nach Schlichterspruch: Grüne pochen auf Baustopp 
Schlichterspruch: Geißler will "Stuttgart 21 plus"

Schlichterspruch: Geißler will "Stuttgart 21 plus"

Stuttgart - Stuttgart 21 wird gebaut - daran will Schlichter Heiner Geißler nicht rütteln. Aber wenn die Bahn nicht belegen kann, dass ein Tunnelbahnhof besser ist als der …
Schlichterspruch: Geißler will "Stuttgart 21 plus"
Nordkorea treibt Urananreicherung voran

Nordkorea treibt Urananreicherung voran

Seoul - Nordkorea will sein international kritisiertes Atomprogramm stärker vorantreiben. Staatliche Medien nannten erstmals Details einer kürzlich enthüllten Anlage zur …
Nordkorea treibt Urananreicherung voran
Geheime US-Depeschen: "Das Imperium ist nackt"

Geheime US-Depeschen: "Das Imperium ist nackt"

Washington - Dutzende Politiker und Staatsoberhäupter wurden in den von Wikileaks veröffentlichten Geheimdokumenten nicht unbedingt schmeichelhaft chrakterisiert. Einen Tag später …
Geheime US-Depeschen: "Das Imperium ist nackt"
Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück

Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück

Bilder: Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück
Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück
Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück

Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück

Jagel - Nach dreieinhalbjährigem Einsatz in Afghanistan sind fünf Aufklärungs-Tornados der deutschen Luftwaffe nach Jagel bei Schleswig zurückgekehrt. Verteidigungsminster …
Tornado-Piloten kehren aus Afghanistan zurück
Schlichtung zu Stuttgart 21: Die Plädoyers

Schlichtung zu Stuttgart 21: Die Plädoyers

Stuttgart  - Befürworter und Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 haben in ihren Plädoyers zum Abschluss der Schlichtung noch einmal eindringlich für ihre Positionen geworben:
Schlichtung zu Stuttgart 21: Die Plädoyers
Peinlich oder heldenhaft: Pressestimmen zu Wikileaks

Peinlich oder heldenhaft: Pressestimmen zu Wikileaks

Berlin - Weltweit haben die Medien auf die Enthüllungen von Wikileaks reagiert - und das ganz unterschiedlich. Die Pressestimmen:
Peinlich oder heldenhaft: Pressestimmen zu Wikileaks
Arbeitslosigkeit in Niedersachsen erneut gesunken

Arbeitslosigkeit in Niedersachsen erneut gesunken

Hannover. Die Arbeitslosigkeit in Niedersachsen ist im November erneut leicht gesunken. Im Vergleich zum Oktober waren 0,1 Prozent weniger Menschen erwerbslos, wie die …
Arbeitslosigkeit in Niedersachsen erneut gesunken
Wikileaks enthüllt Risse zwischen China und Nordkorea

Wikileaks enthüllt Risse zwischen China und Nordkorea

Peking - Steht ein Zusammenbruch Nordkoreas bevor? Die Internet-Plattform Wikileaks hat Risse im Verhältnis zwischen den Verbündeten China und Nordkorea offengelegt.
Wikileaks enthüllt Risse zwischen China und Nordkorea
Arbeitslosenzahl im November hessenweit gesunken - Bezirk Kassel leichter Anstieg

Arbeitslosenzahl im November hessenweit gesunken - Bezirk Kassel leichter Anstieg

Frankfurt/Kassel. Die Zahl der Arbeitslosen in Hessen ist im November weiter gesunken - allerdings schwächer als erwartet. Auf Jobsuche waren noch 182 132 Menschen.
Arbeitslosenzahl im November hessenweit gesunken - Bezirk Kassel leichter Anstieg
Schlichterspruch zu Stuttgart 21 erwartet

Schlichterspruch zu Stuttgart 21 erwartet

Stuttgart - Nach acht Verhandlungsrunden zwischen Gegnern und Befürwortern des Bahnprojekts Stuttgart 21 will Vermittler Heiner Geißler heute (Dienstag) seinen Schlichterspruch …
Schlichterspruch zu Stuttgart 21 erwartet
US-Großbank nächstes Ziel von Wikileaks

US-Großbank nächstes Ziel von Wikileaks

Washington - Wikileaks hat mit der Veröffentlichung vertraulicher Depeschen von US-Diplomaten erneut weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Das nächste Ziel steht laut Gründer Assange …
US-Großbank nächstes Ziel von Wikileaks
Nach Doppelmord in Bodenfelde: Drei Fragen an Kriminologen

Nach Doppelmord in Bodenfelde: Drei Fragen an Kriminologen

Kassel.  Nach dem Doppelmord in Bodenfolde hat die HNA-Politikredaktion den Kriminologen Christian Pfeiffer (66) zu dem Fall Jan O. befragt.
Nach Doppelmord in Bodenfelde: Drei Fragen an Kriminologen
HNA-Kommentar zu den Wikileaks-Enthüllungen

HNA-Kommentar zu den Wikileaks-Enthüllungen

HNA-Politikredakteur Wolfgang Blieffert kommentiert die Wikileaks-Enthüllungen: Der eindeutige Verlierer der Affäre um die von Wikileaks veröffentlichten Dokumente steht bereits …
HNA-Kommentar zu den Wikileaks-Enthüllungen
Gutes Geschäft mit dem Fest

Gutes Geschäft mit dem Fest

Hannover. Das Weihnachtsgeschäft hat in Niedersachsen einen guten Start hingelegt. „Die Kunden sind landesweit in großer Zahl in die Geschäfte gekommen“, sagte der Geschäftsführer …
Gutes Geschäft mit dem Fest
80 Stellen fallen weg

80 Stellen fallen weg

Hann. Münden/Emden. Kernige Typen mit gebräunten Gesichtern und schnelle Boote im erfolgreichen Einsatz: Die ZDF-Action-Serie „Küstenwache“ zeichnet ein positives Bild vom nassen …
80 Stellen fallen weg
Mobbing-Prozess: Richter mahnt gütliche Einigung an

Mobbing-Prozess: Richter mahnt gütliche Einigung an

Frankfurt. Nach drei Prozesstagen versuchte es Richter Christoph Hefter noch einmal im Guten: Jochen Z., der ehemalige Leiter der Personenfahndung in Frankfurt, und das Land …
Mobbing-Prozess: Richter mahnt gütliche Einigung an
„Die Regeln setzt das Grundgesetz“

„Die Regeln setzt das Grundgesetz“

Der Islam als Religion ist ein umfassendes Lebenssystem. Steht dieser Absolutheitsanspruch nicht im Konflikt mit dem Geltungsanspruch einer übergeordneten weltlichen Verfassung, …
„Die Regeln setzt das Grundgesetz“
Klimakonferenz: Lösungen gegen Erderwärmung gesucht

Klimakonferenz: Lösungen gegen Erderwärmung gesucht

Cancún - Im mexikanischen Cancún hat am Montag die zwölftägige UN-Klimakonferenz begonnen, die nach dem enttäuschen Gipfel von Kopenhagen Lösungen im Kampf gegen die rasante …
Klimakonferenz: Lösungen gegen Erderwärmung gesucht
Gaddafi will Flüchtlinge nur gegen EU-Milliarden stoppen

Gaddafi will Flüchtlinge nur gegen EU-Milliarden stoppen

Tripolis - Spannungen beim EU-Afrika-Gipfel in Tripolis. Gastgeber Gaddafi will Milliarden von den Europäern, damit er die Flüchtlingsströme über das Mittelmeer stoppt.
Gaddafi will Flüchtlinge nur gegen EU-Milliarden stoppen
Wikileaks: Westerwelle glaubt nicht an "Spion" aus FDP

Wikileaks: Westerwelle glaubt nicht an "Spion" aus FDP

Berlin - FDP-Chef Guido Westerwelle bezweifelt, dass ein FDP-Informant die Amerikaner im Herbst 2009 über Interna aus den schwarz-gelben Koalitionsverhandlungen informiert hat.
Wikileaks: Westerwelle glaubt nicht an "Spion" aus FDP
Bombenalarm am Bundespresseamt

Bombenalarm am Bundespresseamt

Berlin - Erneut hat ein Bombenalarm im Berliner Regierungsviertel für Aufregung gesorgt. Diesmal gab es einen Einsatz beim Bundespresseamt.
Bombenalarm am Bundespresseamt
Stuttgart 21: SPD pocht auf Volksabstimmung

Stuttgart 21: SPD pocht auf Volksabstimmung

Berlin - Noch vor dem Schlichterspruch zum umstrittenen Bahnprojekt “Stuttgart 21“ hat die SPD in Baden-Württemberg ihre Forderung nach einer Volksabstimmung bekräftigt.
Stuttgart 21: SPD pocht auf Volksabstimmung
Friedliche Demonstranten dürfen nicht gefilmt werden

Friedliche Demonstranten dürfen nicht gefilmt werden

Münster - Die Polizei darf eine friedliche Kundgebung von Atomgegnern nicht filmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster in einem am Montag veröffentlichten …
Friedliche Demonstranten dürfen nicht gefilmt werden
Wikileaks: Regierung sieht Verhältnis zu USA nicht beschädigt

Wikileaks: Regierung sieht Verhältnis zu USA nicht beschädigt

Berlin - Die Bundesregierung sieht das Verhältnis zu den Vereinigten Staaten durch die Wikileaks-Enthüllungen von US-Depeschen mit kritischen Äußerungen über deutsche …
Wikileaks: Regierung sieht Verhältnis zu USA nicht beschädigt
Atomforscher im Iran umgebracht

Atomforscher im Iran umgebracht

Teheran - Ein iranischer Nuklearwissenschaftler ist am Montag durch einen Bombenschlag ums Leben gekommen, ein zweiter Universitätsprofessor wurde durch einen Sprengsatz verletzt. …
Atomforscher im Iran umgebracht
Senatoren der Grünen in Hamburg entlassen

Senatoren der Grünen in Hamburg entlassen

Hamburg - Einen Tag nach dem Bruch der schwarz-grünen Koalition in Hamburg hat Bürgermeister Christoph Ahlhaus (CDU) am Montag die drei Senatoren der Grünen entlassen.
Senatoren der Grünen in Hamburg entlassen
Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.

Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.

Washington - "Inkompetent", "unberechenbar" und "ahnungslos". So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co. Das zeigen geheime Diplomaten-Dossiers, die Wikileaks veröfentlicht …
Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.
Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.

Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.

Washington - Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.
Wikileaks: So denken die Amis WIRKLICH über Merkel & Co.
Ahlhaus geht optimistisch in Neuwahlen

Ahlhaus geht optimistisch in Neuwahlen

Berlin - Nach dem Bruch der schwarz-grünen Koalition in Hamburg sieht der Erste Bürgermeister, Christoph Ahlhaus, den Neuwahlen am 20. Februar optimistisch entgegen.
Ahlhaus geht optimistisch in Neuwahlen
Südkorea warnt den Norden vor weiteren Angriffen

Südkorea warnt den Norden vor weiteren Angriffen

Seoul - Sechs Tage nach dem Angriff auf eine südkoreanische Insel hat Südkoreas Präsident Lee Myung Bak das kommunistische Nordkorea in scharfem Ton vor weiteren Aggressionen …
Südkorea warnt den Norden vor weiteren Angriffen
Özdemir sieht kein Ende des schwarz-grünen Modells

Özdemir sieht kein Ende des schwarz-grünen Modells

Hamburg - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sieht das Scheitern von Schwarz-Grün in Hamburg nicht als Hindernis für weitere Koalitionen mit der Union.
Özdemir sieht kein Ende des schwarz-grünen Modells
Wikileaks-Akten: Merkel "selten kreativ", "Populist" Seehofer

Wikileaks-Akten: Merkel "selten kreativ", "Populist" Seehofer

Washington - Wie sehen US-Diplomaten Politiker anderer Länder wirklich? Das zeigen auf Wikileaks veröffentlichte Akten. Neben Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident …
Wikileaks-Akten: Merkel "selten kreativ", "Populist" Seehofer
Kommentar: Gefährliche Zeiten - Tibor Pézsa über die Schweizer Volksabstimmung

Kommentar: Gefährliche Zeiten - Tibor Pézsa über die Schweizer Volksabstimmung

Krisenzeiten sind für Fremde gefährliche Zeiten, egal in welchem Land. Je schwieriger die Probleme, desto stärker wächst die Sehnsucht nach einfachen Antworten. Das ist die große …
Kommentar: Gefährliche Zeiten - Tibor Pézsa über die Schweizer Volksabstimmung
Wikileaks: Abreibung für unsere Politiker

Wikileaks: Abreibung für unsere Politiker

Washington/Berlin - Die diplomatischen US-Depeschen im Besitz von Wikileaks bergen höchst Unschmeichelhaftes über die Mächtigen der Welt.
Wikileaks: Abreibung für unsere Politiker
Der Roland steckt noch drin

Der Roland steckt noch drin

Kassel. Rund 120 nordhessische Christdemokraten stehen auf und klatschen, als Volker Bouffier am Freitagabend zur Regionalkonferenz in Kassel erscheint. Die Fehlleistung kurz …
Der Roland steckt noch drin
Diplomaten: Irland-Hilfspaket gebilligt

Diplomaten: Irland-Hilfspaket gebilligt

Brüssel - Die Finanzminister der Eurogruppe haben am Sonntag einem Hilfspaket von 85 Milliarden Euro für Irland zugestimmt, wie aus Diplomatenkreisen verlautete.
Diplomaten: Irland-Hilfspaket gebilligt
Kiosk ohne Alkohol, aber mit Herz

Kiosk ohne Alkohol, aber mit Herz

Hannover. Als eines Morgens um halb zehn vor dem Kiosk in Hannover ein großer Lastwagen anhält, und der Fahrer „zwei Flachmänner, bitte“ verlangt, staunt die Verkäuferin nicht …
Kiosk ohne Alkohol, aber mit Herz
Hebammenausbildung: Niedersachsen startet bundesweites Pilotprojekt 

Hebammenausbildung: Niedersachsen startet bundesweites Pilotprojekt 

Hannover. Als erstes Bundesland hat Niedersachsen eine staatlich anerkannte Weiterbildung für Familienhebammen eingeführt. Um den ab sofort geschützten Berufstitel tragen zu …
Hebammenausbildung: Niedersachsen startet bundesweites Pilotprojekt 
Verdächtiger Rucksack: SPD-Zentrale geräumt

Verdächtiger Rucksack: SPD-Zentrale geräumt

Berlin - Der Fund eines herrenlosen Rucksacks hat am Sonntagabend einen Polizeieinsatz in der SPD-Bundeszentrale in Berlin ausgelöst.
Verdächtiger Rucksack: SPD-Zentrale geräumt
Ausländergesetz: Schweiz nun schwarzes Schaf in Europa

Ausländergesetz: Schweiz nun schwarzes Schaf in Europa

Bern - Die Schweiz bietet Europa wieder Grund für negative Schlagzeilen. Eine deutliche Mehrheit stimmte bei einem Referendum am Sonntag für eines der schärfsten Ausländergesetze …
Ausländergesetz: Schweiz nun schwarzes Schaf in Europa
Irland-Rettungspaket kommt - 85 Milliarden für Dublin

Irland-Rettungspaket kommt - 85 Milliarden für Dublin

Brüssel - Irland kann mit Finanzhilfe der anderen EU-Staaten in Höhe von 85 Milliarden rechnen. Dies sagte die französische Finanzministerin Christine Lagarde unmittelbar vor …
Irland-Rettungspaket kommt - 85 Milliarden für Dublin
Aus für Schwarz-Grün in Hamburg - Neuwahlen im Februar?

Aus für Schwarz-Grün in Hamburg - Neuwahlen im Februar?

Hamburg - Aus für die erste schwarz-grüne Koalition auf Länderebene: Die Hamburger Grünen haben beschlossen, nach gut zweieinhalb Jahren das Bündnis mit der CDU zu beenden. "Wir …
Aus für Schwarz-Grün in Hamburg - Neuwahlen im Februar?
Experten: Nato-Abzug könnte Regierung zu Fall bringen

Experten: Nato-Abzug könnte Regierung zu Fall bringen

Kabul - Der für 2014 geplante Abzug eines Großteils der Nato-Truppen aus Afghanistan und die damit verbundene Übergabe der Sicherheitsverantwortung an die afghanische Armee und …
Experten: Nato-Abzug könnte Regierung zu Fall bringen
Kriminelle Ausländer müssen Schweiz verlassen

Kriminelle Ausländer müssen Schweiz verlassen

Bern - Kriminelle Ausländer müssen bald nach ihrer Verurteilung bei schweren Delikten die Schweiz verlassen. Dafür stimmte nach Hochrechnungen am Sonntag eine Mehrheit der …
Kriminelle Ausländer müssen Schweiz verlassen
Polizist schießt Jugendlichen nieder

Polizist schießt Jugendlichen nieder

Groß-Gerau. Ein Polizist hat im südhessischen Groß-Gerau einen Jugendlichen niedergeschossen, der mit einem Messer auf ihn und seinen Kollegen losgegangen war.
Polizist schießt Jugendlichen nieder
Streit um Entschädigung der Missbrauchs-Opfer: Führungsduo der Odenwaldschule tritt zurück

Streit um Entschädigung der Missbrauchs-Opfer: Führungsduo der Odenwaldschule tritt zurück

Heppenheim. Die von einem Missbrauchsskandal erschütterte Odenwaldschule steht schon wieder ohne Führungsspitze da. Sie trat am Sonntag überraschend zurück.
Streit um Entschädigung der Missbrauchs-Opfer: Führungsduo der Odenwaldschule tritt zurück
Irans erstes Atomkraftwerk im Januar betriebsbereit

Irans erstes Atomkraftwerk im Januar betriebsbereit

Teheran - Das erste Atomkraftwerk im Iran soll im Januar nächsten Jahres betriebsbereit sein. Irans Atom-Chef Ali-Akbar Salehi sagte, alle 160 Brennelemente seien in den Reaktor …
Irans erstes Atomkraftwerk im Januar betriebsbereit
"Wikileaks-Enthüllungen gefährden Menschen"

"Wikileaks-Enthüllungen gefährden Menschen"

Washington - Die US-Regierung hat vor der angekündigten Enthüllung hunderttausender diplomatischer Depeschen den Druck auf das Internetportal Wikileaks erhöht.
"Wikileaks-Enthüllungen gefährden Menschen"
Schwarz-Grün in Hamburg vor dem Aus

Schwarz-Grün in Hamburg vor dem Aus

Hamburg - In Hamburg zeichnet sich das Ende eines Bündnisses ab. Die Grünen wollen die erste schwarz-grüne Koalition auf Landesebene verlassen wollen.
Schwarz-Grün in Hamburg vor dem Aus
China schlägt Krisengespräche mit Nordkorea vor

China schlägt Krisengespräche mit Nordkorea vor

Peking - Nach dem nordkoreanischen Militärschlag gegen eine südkoreanische Insel hat China multilaterale Krisengespräche unter seiner Vermittlung vorgeschlagen.
China schlägt Krisengespräche mit Nordkorea vor
Irland-Hilfspaket steht - Letztes Wort haben EU-Finanzminister

Irland-Hilfspaket steht - Letztes Wort haben EU-Finanzminister

Brüssel - Das internationale Hilfspaket für das hoch verschuldete Irland steht. Irlands Premierminister Brian Cowen hatte den Umfang der benötigten Hilfe auf voraussichtlich 85 …
Irland-Hilfspaket steht - Letztes Wort haben EU-Finanzminister
Wulff wirbt für enge Beziehungen mit Israel

Wulff wirbt für enge Beziehungen mit Israel

Jerusalem - Deutschland und Israel sollten nach den Worten von Bundespräsident Christian Wulff noch enger zusammenrücken.
Wulff wirbt für enge Beziehungen mit Israel
Slowakei: Wahlschlappe für Regierungskoalition

Slowakei: Wahlschlappe für Regierungskoalition

Bratislava - Die erst seit Juli in der Slowakei regierende Mitte-Rechts-Koalition von Premierministerin Iveta Radicova hat bei den landesweiten Kommunalwahlen am Samstag eine …
Slowakei: Wahlschlappe für Regierungskoalition
Wulff in Israel eintroffen

Wulff in Israel eintroffen

Tel Aviv - Bundespräsident Christian Wulff ist am Samstag in Tel Aviv eingetroffen. Es ist der Auftakt eines viertägigen Antrittsbesuchs in dem Land.
Wulff in Israel eintroffen

SPD-Landesparteitag billigt Schuldenbremse nach intensiver Debatte

Gießen. Mit überwältigender Mehrheit hat der SPD-Landesparteitag in Gießen am Samstag nach einer intensiven und kontroversen Debatte der Einführung einer Schuldenbremse in die …
SPD-Landesparteitag billigt Schuldenbremse nach intensiver Debatte
Wulff ehrt mutmaßliche Rechtsextreme

Wulff ehrt mutmaßliche Rechtsextreme

Lalendorf - Eine Urkunde von Bundespräsident Christian Wulff für eine Familie mit mutmaßlich rechtsextremen Einstellungen sorgt in Mecklenburg-Vorpommern für Unruhe.
Wulff ehrt mutmaßliche Rechtsextreme
Geißler über Stuttgart 21: Einigung nicht möglich

Geißler über Stuttgart 21: Einigung nicht möglich

Stuttgart - Eine Einigung im Streit über das Bahnprojekt Stuttgart 21 ist aus Sicht des Schlichters Heiner Geißler quasi undenkbar.
Geißler über Stuttgart 21: Einigung nicht möglich
Südkorea will Vergeltung

Südkorea will Vergeltung

Seongnam - Auf der koreanischen Halbinsel haben am Samstag beide Seiten ihre Kriegsrhetorik verschärft. Der Kommandeur der südkoreanischen Marineinfanterie kündigte tausendfache …
Südkorea will Vergeltung
Ex-Ministerin Lautenschläger und Ex-Regierungssprecher Dirk Metz sind ein Paar

Ex-Ministerin Lautenschläger und Ex-Regierungssprecher Dirk Metz sind ein Paar

Wiesbaden. Die frühere hessische Umweltministerin Silke Lautenschläger und Ex-Regierungssprecher Dirk Metz (beide CDU) sind nun auch offiziell ein Paar. Was in der Wiesbadener …
Ex-Ministerin Lautenschläger und Ex-Regierungssprecher Dirk Metz sind ein Paar
SPD-Landesparteitag in Gießen: Schäfer-Gümbel wirbt für Schuldenbremse

SPD-Landesparteitag in Gießen: Schäfer-Gümbel wirbt für Schuldenbremse

Gießen. Hessens SPD-Parteichef Thorsten Schäfer-Gümbel hat Gewerkschaften und Sozialverbänden versprochen, wieder stärker für Verteilungsgerechtigkeit einzutreten.
SPD-Landesparteitag in Gießen: Schäfer-Gümbel wirbt für Schuldenbremse
Per Gutachten „bekloppt“: Ex-Polizist Dirk Lauer hat wenig Zutrauen in neue Polizeiführung

Per Gutachten „bekloppt“: Ex-Polizist Dirk Lauer hat wenig Zutrauen in neue Polizeiführung

Wiesbaden/Rüsselsheim. Dirk Lauer hält den Kopf etwas gesenkt, als er zwischen dem Linken-Abgeordneten Hermann Schaus und Fraktionspressesprecher Thomas Klein vor der …
Per Gutachten „bekloppt“: Ex-Polizist Dirk Lauer hat wenig Zutrauen in neue Polizeiführung
Generationswechsel im Zentralrat für Knobloch keine Zäsur

Generationswechsel im Zentralrat für Knobloch keine Zäsur

Augsburg - Der Wechsel an der Spitze des Zentralrats der Juden in die Hände der Nachkriegsgeneration stellt nach Ansicht der scheidenden Präsidentin Charlotte Knobloch keinen …
Generationswechsel im Zentralrat für Knobloch keine Zäsur
China im Korea-Konflikt um Beruhigung bemüht

China im Korea-Konflikt um Beruhigung bemüht

Peking - In Gesprächen mit Vertretern der Regierungen in Pjöngjang und Seoul hat sich China um eine Beruhigung in dem Konflikt zwischen Nord- und Südkorea bemüht.
China im Korea-Konflikt um Beruhigung bemüht
Geißler: Volksbefragung zu Stuttgart 21 unrealistisch

Geißler: Volksbefragung zu Stuttgart 21 unrealistisch

Stuttgart - Vor der letzten Schlichtungsrunde im Konflikt um Stuttgart 21 an diesem Samstag hat der Schlichter Heiner Geißler eine Volksabstimmung über das Bahnprojekt als …
Geißler: Volksbefragung zu Stuttgart 21 unrealistisch
Bundespresseball: Tanzen trotz Terrordrohung

Bundespresseball: Tanzen trotz Terrordrohung

Berlin - Party trotz Terrordrohung: Während rund um den Bundespresseball massive Sicherheitsvorkehrungen herrschten, zeigten sich die rund 2.500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und …
Bundespresseball: Tanzen trotz Terrordrohung
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror

Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror

Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
Ellenbogen ins Gesicht: Obama mit zwölf Stichen genäht

Ellenbogen ins Gesicht: Obama mit zwölf Stichen genäht

Washington - Der mächtigste Mann der Welt hat sich verletzt: US-Präsident Obama musste mit zwölf Stichen genäht werden. Er hatte einen Ellenbogen ins Gesicht bekommen.
Ellenbogen ins Gesicht: Obama mit zwölf Stichen genäht

Erhöhte Krebsraten am Atommülllager: Staatsanwaltschaft nimmt Vorermittlungen auf

Wolfenbüttel/Braunschweig. Nach dem Bekanntwerden erhöhter Krebsraten rund um das marode niedersächsische Atommülllager Asse bei Wolfenbüttel hat die Staatsanwaltschaft …
Erhöhte Krebsraten am Atommülllager: Staatsanwaltschaft nimmt Vorermittlungen auf
Kommentar zur hohen Krebsrate rund um Asse: "Gar nichts ist gut"

Kommentar zur hohen Krebsrate rund um Asse: "Gar nichts ist gut"

Kassel/Hannover. Rund um das marode Atommüll-Endlager Asse kommt es zu einer deutlich erhöhten Leukämie-Rate. HNA-Politikredakteur Wolfgang Riek über die Krebsdaten von der Asse - …
Kommentar zur hohen Krebsrate rund um Asse: "Gar nichts ist gut"
Atlas-Werker erhalten Tarifvertrag

Atlas-Werker erhalten Tarifvertrag

Delmenhorst. Das Gezanke ist zu Ende: Nach dem wochenlangen Tauziehen um einen Tarifvertrag haben die Atlas-Mitarbeiter bei Gesprächen mit der Geschäftsführung einen Erfolg …
Atlas-Werker erhalten Tarifvertrag
Leukämie-Alarm in Asse - Rätseln um Ursache

Leukämie-Alarm in Asse - Rätseln um Ursache

Hannover - Die Ursachen für die Zunahme von Leukämie-Fällen in der Nähe des Atommülllagers Asse geben Experten Rätsel auf. Politiker aus Bund und Ländern fordern weitere …
Leukämie-Alarm in Asse - Rätseln um Ursache
Annalena, die hübsche Tochter des Bundespräsidenten

Annalena, die hübsche Tochter des Bundespräsidenten

Berlin - Annalena, die hübsche Tochter des Bundespräsidenten
Annalena, die hübsche Tochter des Bundespräsidenten
Wulff nimmt Tochter statt Frau nach Israel mit

Wulff nimmt Tochter statt Frau nach Israel mit

Berlin - Bundespräsident Christian Wulff reist in Begleitung seiner Tochter Annalena zum Staatsbesuch nach Israel. Damit will er deutlich machen, dass auch die junge Generation …
Wulff nimmt Tochter statt Frau nach Israel mit
Ist er Rumäniens Sarrazin? Ärger wegen Roma-Aussage

Ist er Rumäniens Sarrazin? Ärger wegen Roma-Aussage

Bukarest - Ist er der Sarrazin von Rumänien? Außenminister Teodor Baconschi ist offiziell wegen diskriminierender Äußerungen über Roma gerügt worden. Sein Ministerium weist das …
Ist er Rumäniens Sarrazin? Ärger wegen Roma-Aussage
Bundestag beschließt Haushalt 2011

Bundestag beschließt Haushalt 2011

Berlin - Der Bundestag hat den Haushalt für 2011 beschlossen. Für den Etat der schwarz-gelben Regierung unter Führung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) stimmten am Freitag 323 …
Bundestag beschließt Haushalt 2011
Winterreifen-Pflicht ab nächster Woche

Winterreifen-Pflicht ab nächster Woche

Berlin - Passend zum Wetter macht die Politik ernst: In der kommenden Woche greift erstmals die neue Winterreifenpflicht. Wer mit Sommerreifen erwischt wird, muss deutlich mehr …
Winterreifen-Pflicht ab nächster Woche
Terror: Wie sehr sollen Verdächtige überwacht werden?

Terror: Wie sehr sollen Verdächtige überwacht werden?

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) suchen nach einer Lösung ihres Konflikts, in welchem Umfang …
Terror: Wie sehr sollen Verdächtige überwacht werden?
A7-Baustelle in Richtung Süden bleibt: Keine Sperrung am Samstag

A7-Baustelle in Richtung Süden bleibt: Keine Sperrung am Samstag

Göttingen. Die für dieses Wochenende geplante Sperrung der Autobahn 7 bei Göttingen wird bis auf weiteres verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
A7-Baustelle in Richtung Süden bleibt: Keine Sperrung am Samstag
Siebtes "Stuttgart 21"-Schlichtungsgespräch begonnen

Siebtes "Stuttgart 21"-Schlichtungsgespräch begonnen

Stuttgart - Unter dem Vorsitz von Ex-CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat am Freitagmorgen das inzwischen siebte Schlichtungsgespräch zu “Stuttgart 21“ begonnen.  Worum es heute …
Siebtes "Stuttgart 21"-Schlichtungsgespräch begonnen
Korea-Krise: Wieder Schüsse an der Grenze

Korea-Krise: Wieder Schüsse an der Grenze

Yeonpyeong - Der Konflikt zwischen Pjöngjang und Seoul ist am Freitag weiter eskaliert. Auf der südkoreanischen Insel Yeonpyeong, Ziel des Angriffs vom Dienstag, waren …
Korea-Krise: Wieder Schüsse an der Grenze
Atomsteuer kann im Januar in Kraft treten

Atomsteuer kann im Januar in Kraft treten

Berlin - Die von der Bundesregierung geplante Atomsteuer wird wie geplant im Januar 2011 in Kraft treten.
Atomsteuer kann im Januar in Kraft treten
Nordkorea: Halbinsel am Rande eines Kriegs

Nordkorea: Halbinsel am Rande eines Kriegs

Seoul - Nach dem Angriff auf eine südkoreanische Insel durch seine Streitkräfte hat Nordkorea ein geplantes Seemanöver der USA mit Südkoreas mit scharfen Tönen kritisiert.
Nordkorea: Halbinsel am Rande eines Kriegs
De Maizière fordert mehr Anti-Terror-Hilfe

De Maizière fordert mehr Anti-Terror-Hilfe

Berlin - Innenminister Thomas de Maizière (CDU) fordert von Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) mehr Unterstützung bei der Terrorabwehr.
De Maizière fordert mehr Anti-Terror-Hilfe
Bericht: Seoul ernennt neuen Verteidigungsminister

Bericht: Seoul ernennt neuen Verteidigungsminister

Seoul - Nach dem Artillerieangriff Nordkoreas hat Südkoreas Präsident Lee Myung Bak nach Medienberichten am Freitag einen neuen Verteidigungsminister ernannt.
Bericht: Seoul ernennt neuen Verteidigungsminister
Schlichtung bei Stuttgart 21: Mehrkosten nicht ausgeschlossen

Schlichtung bei Stuttgart 21: Mehrkosten nicht ausgeschlossen

Stuttgart - Am Dienstag soll der Schlichterspruch für das Projekt Stuttgart 21 fallen. Vermittler Heiner Geißler schließt aber nicht aus, dass dadurch die Kosten für den Bahnhof …
Schlichtung bei Stuttgart 21: Mehrkosten nicht ausgeschlossen
Haftbefehl für in Bayern lebenden NS-Verbrecher

Haftbefehl für in Bayern lebenden NS-Verbrecher

Den Haag - Er soll 22 Juden ermordet haben - und lebt dennoch unbehelligt in Deutschland. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft in Den Haag einen Haftbefehl für den ehemaligen SS-Mann …
Haftbefehl für in Bayern lebenden NS-Verbrecher

Fahrer stand unter Drogen

Göttingen. Unter Drogen stand der 28-jährige Fahrer eines Kleintransporters, den die Polizei am Mittwoch auf der Autobahn 7 bei Göttingen gestoppt hat. Wie ein Sprecher am …
Fahrer stand unter Drogen

Kämpfer für den Glauben

Hannover. Das Wort des Bischofs von Hannover hat Gewicht: Im Orchester der 22 evangelischen Landeskirchen wird Ralf Meister künftig eine erste Geige spielen können. Das …
Kämpfer für den Glauben
Rüttgers gab den Ahnungslosen

Rüttgers gab den Ahnungslosen

Hannover. Da platzte selbst CDU und FDP der Kragen. Weil sich das Bundeskanzleramt von Regierungschefin Angela Merkel (CDU) beharrlich weigert, dem Asse-Untersuchungsausschuss des …
Rüttgers gab den Ahnungslosen

Mehr Krebs bei Asse

Hannover. Rund um das marode Atommüll-Endlager Asse kommt es zu einer deutlich erhöhten Leukämie-Rate. Nach einer Erhebung des Epidemiologischen Krebsregisters Niedersachsen …
Mehr Krebs bei Asse
Ministerin Schröder: Junge Muslime sehr gewaltbereit

Ministerin Schröder: Junge Muslime sehr gewaltbereit

Berlin - Familienministerin Schröder beklagt eine deutliche erhöhte Gewaltbereitschaft unter jungen, männlichen Muslimen. “Es gibt einen Zusammenhang zwischen Religiosität, …
Ministerin Schröder: Junge Muslime sehr gewaltbereit
Blutkrebs-Zunahme nahe dem Atommülllager Asse

Blutkrebs-Zunahme nahe dem Atommülllager Asse

Hannover - Im Umfeld des maroden Atommülllagers Asse bei Wolfenbüttel ist die Zahl der Blutkrebs-Erkrankungen massiv gestiegen.
Blutkrebs-Zunahme nahe dem Atommülllager Asse
De Maizière will mehr Geld für Sicherheit ausgeben

De Maizière will mehr Geld für Sicherheit ausgeben

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat im Bundestag Behauptungen widersprochen, wonach die schwarz-gelbe Koalition bei den Sicherheitsbehörden sparen wolle. So …
De Maizière will mehr Geld für Sicherheit ausgeben

Volksbegehren gegen Abriss des Landtagsgebäudes: Nur 2859 Signaturen

Hannover. Ein Volksbegehren gegen den Abriss und Neubau des Landtagsgebäudes in Hannover wird es nicht geben. Den Initiatoren sei es nicht gelungen, in der vorgesehenen Zeit die …
Volksbegehren gegen Abriss des Landtagsgebäudes: Nur 2859 Signaturen
Bericht: Hartz-IV-Empfänger müssen in gesetzliche Kasse

Bericht: Hartz-IV-Empfänger müssen in gesetzliche Kasse

Berlin - Die Regierung erwägt angeblich, Hartz-IV-Empfänger zum Wechsel aus der privaten in die gesetzlichen Krankenversicherung zu drängen.
Bericht: Hartz-IV-Empfänger müssen in gesetzliche Kasse
Kopftuchverbot in Praxis: Arzt kassiert Verweis

Kopftuchverbot in Praxis: Arzt kassiert Verweis

Wächtersbach - Weil er in seiner Praxis eigenmächtig ein Kopftuchverbot aussprach, hat ein Arzt aus Wächtersbach (Hessen) von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) einen Verweis …
Kopftuchverbot in Praxis: Arzt kassiert Verweis
Peinlich: Sarah Palin verbündet sich mit Nordkorea

Peinlich: Sarah Palin verbündet sich mit Nordkorea

Washington - Sind die USA jetzt mit Diktator Kim Jong Il verbündet? Ex-US-Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin hat im Zusammenhang mit dem Korea-Konflikt einen peinlichen …
Peinlich: Sarah Palin verbündet sich mit Nordkorea
Korea-Krise: Verteidigungsminister tritt zurück

Korea-Krise: Verteidigungsminister tritt zurück

Seoul - Nach dem Artillerieangriff Nordkoreas ist der südkoreanische Verteidigungsminister Kim Tae Young am Donnerstag zurückgetreten.
Korea-Krise: Verteidigungsminister tritt zurück
Neuer Bischof von Hannover: Ralf Meister wird Nachfolger von Margot Käßmann

Neuer Bischof von Hannover: Ralf Meister wird Nachfolger von Margot Käßmann

Hannover. Ralf Meister wird neuer Bischof von Hannover. Das Kirchenparlament wählte den Berliner Generalsuperintendenten am Donnerstag mit großer Mehrheit zum Nachfolger von …
Neuer Bischof von Hannover: Ralf Meister wird Nachfolger von Margot Käßmann
Tschechien stellt Ermittlungen zu Massaker an Deutschen ein

Tschechien stellt Ermittlungen zu Massaker an Deutschen ein

Prag - Tschechien stellt die Ermittlungen ein: Die Morde an mehr als 200 Angehörigen der deutschen Minderheit in der Tschechsolowakei nach Kriegsende bleiben unaufgeklärt.
Tschechien stellt Ermittlungen zu Massaker an Deutschen ein
Wikileaks will Akten aus US-Außenministerium zeigen

Wikileaks will Akten aus US-Außenministerium zeigen

Washington - Schon bald wird wohl ein neuer Schwung geheimer Dokumente auf Wikileaks erscheinen. Diesmal sind es Papiere aus dem Außenministerium. Und das birgt diplomatischen …
Wikileaks will Akten aus US-Außenministerium zeigen
Obama begnadigt Truthahn

Obama begnadigt Truthahn

Washington - So heiter und gelöst hat man Barack Obama schon lange nicht mehr gesehen. Der US-Präsident hat vor dem Weißen Haus einen Thanksgiving-Truthahn begnadigt – und hatte …
Obama begnadigt Truthahn
Hessischer Arzt kassiert Verweis wegen Kopftuchverbots in Praxis

Hessischer Arzt kassiert Verweis wegen Kopftuchverbots in Praxis

Wächtersbach. Kopftuchverbot in einer Praxis: Ein Arzt aus dem Wächtersbach stellte für die Behandlung muslimischer Patienten eigene „Spielregeln“ auf. Er erntete einen Sturm der …
Hessischer Arzt kassiert Verweis wegen Kopftuchverbots in Praxis
Ramsauer will Feuerwehrführerschein ausweiten

Ramsauer will Feuerwehrführerschein ausweiten

Berlin - Um Nachwuchssorgen bei der Feuerwehr zu zerstreuen, will Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) den Feuerwehrführerschein ausweiten.
Ramsauer will Feuerwehrführerschein ausweiten
Unions-Länder drohen mit Nein zur Brennelementesteuer

Unions-Länder drohen mit Nein zur Brennelementesteuer

Berlin - Mehrere unionsregierte Bundesländer wollen der Einführung einer Brennelementesteuer nicht zustimmen.
Unions-Länder drohen mit Nein zur Brennelementesteuer
Brüderle: Vollbeschäftigung "schon bald möglich"

Brüderle: Vollbeschäftigung "schon bald möglich"

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hält Vollbeschäftigung in Deutschland “schon bald“ für möglich.
Brüderle: Vollbeschäftigung "schon bald möglich"
Nordkorea droht mit weiteren Angriffen

Nordkorea droht mit weiteren Angriffen

Seoul - Die Korea-Krise bleibt angespannt: Nordkorea droht nach den Artillerieangriff auf den Süden bereits mit weiterer “Vergeltung“. Südkorea verstärkt seine Grenztruppen.
Nordkorea droht mit weiteren Angriffen
USS George Washington: Die Macht der Amis auf See

USS George Washington: Die Macht der Amis auf See

Washington - USS George Washington: Die Macht der Amis auf See
USS George Washington: Die Macht der Amis auf See
Mindestlohn für Zeitarbeit: FDP kompromissbereit

Mindestlohn für Zeitarbeit: FDP kompromissbereit

Berlin - Die FDP hat im Koalitionsstreit über einen Mindestlohn für Zeitarbeiter Kompromissbereitschaft signalisiert.
Mindestlohn für Zeitarbeit: FDP kompromissbereit
Türkische Gemeinde will Straftaten gegen Muslime erfassen

Türkische Gemeinde will Straftaten gegen Muslime erfassen

Berlin - Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) fordert die separate Erfassung muslimfeindlicher Straftaten. Muslime würden zunehmend angefeindet.
Türkische Gemeinde will Straftaten gegen Muslime erfassen
Bouffier: Vorratsdatenspeicherung unverzichtbar

Bouffier: Vorratsdatenspeicherung unverzichtbar

Hamburg - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat eindringlich davor gewarnt, im Kampf gegen den Terrorismus auf die Vorratsdatenspeicherung zu verzichten.
Bouffier: Vorratsdatenspeicherung unverzichtbar
Hesse Gern zieht Kandidatur um Käßmann-Nachfolge zurück

Hesse Gern zieht Kandidatur um Käßmann-Nachfolge zurück

Der Berliner Generalsuperintendent Ralf Meister tritt voraussichtlich als Bischof von Hannover die Nachfolge der populären Margot Käßmann an. Der Kandidat aus Hessen, Diakoniechef …
Hesse Gern zieht Kandidatur um Käßmann-Nachfolge zurück
Stuttgart 21: Geißler kündigt Schlichterspruch an

Stuttgart 21: Geißler kündigt Schlichterspruch an

Stuttgart - Die Schlichtung zum Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 hat bald ein Ende. Schlichter Heiner Geißler hat seinen Schlichterspruch angekündigt. Er könne das Projekt "verbessert …
Stuttgart 21: Geißler kündigt Schlichterspruch an
Bespitzelungsvorwürfe bei hessischer Polizei setzen Innenminister unter Aufklärungsdruck

Bespitzelungsvorwürfe bei hessischer Polizei setzen Innenminister unter Aufklärungsdruck

Wiesbaden. Die Polizei kommt nicht aus den Schlagzeilen: Am Mittwoch berichtete der Hessische Rundfunk über Bespitzelungen von Beamten, die aus dem Dienst gedrängt werden sollten.
Bespitzelungsvorwürfe bei hessischer Polizei setzen Innenminister unter Aufklärungsdruck
Razzia bei Rockerbande: Polizei stürmt 55 Objekte der Hells Angels

Razzia bei Rockerbande: Polizei stürmt 55 Objekte der Hells Angels

Darmstadt/Wiesbaden. 23 Festnahmen, davon zwei mit Haftbefehl, Waffen- und Sprengstofffunde und die Beschlagnahmung zahlreicher Unterlagen waren das Ergebnis einer Razzia in der …
Razzia bei Rockerbande: Polizei stürmt 55 Objekte der Hells Angels