Mandela weiter auf dem Weg der Besserung

Mandela weiter auf dem Weg der Besserung

Kapstadt - Südafrikas erster schwarzer Präsident Nelson Mandela ist weiter auf dem Weg der Besserung. Präsident Jacob Zuma dankte allen Südafrikanern, die für Mandela in den …
Mandela weiter auf dem Weg der Besserung
Nordkorea will Atomwaffenarsenal ausbauen

Nordkorea will Atomwaffenarsenal ausbauen

Seoul - Nordkorea denkt nicht daran, sein Atomwaffenprogramm aufzugeben. Der Besitz von Kernwaffen soll legalisiert werden. Eine neue Strategie soll die Atomrüstung und die …
Nordkorea will Atomwaffenarsenal ausbauen
Lehnt Groenewold Deal in Wulff-Affäre ab?

Lehnt Groenewold Deal in Wulff-Affäre ab?

Berlin - In der Korruptionsaffäre um Ex-Bundespräsident Christian Wulff lehnt Filmproduzent David Groenewold nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ einen Deal mit der …
Lehnt Groenewold Deal in Wulff-Affäre ab?
Bischöfe zu Ostern: Leben und Tod gehören zusammen

Bischöfe zu Ostern: Leben und Tod gehören zusammen

Mainz/Limburg/Fulda. Zum Osterfest gehört nicht nur die Auferstehung Jesu, sondern auch sein Tod. Daran haben die Bischöfe im Land in ihren Predigten erinnert.
Bischöfe zu Ostern: Leben und Tod gehören zusammen
Snow Dome zum letzen Mal geöffnet

Snow Dome zum letzen Mal geöffnet

Bispingen. Der von der endgültigen Schließung bedrohte Snow Dome in Bispingen hat am Sonntag zum vorläufig letzten Mal die Tore geöffnet. „Es ist einiges los“, sagte eine …
Snow Dome zum letzen Mal geöffnet
Initiativen gegen rechts in Not

Initiativen gegen rechts in Not

Berlin - Das Neonazi-Aussteigerprogramm Exit ist gerettet, aber den übrigen Initiativen gegen Rechtsextremismus hilft das wenig. Sie müssen sich weiter von einer Geldspritze zur …
Initiativen gegen rechts in Not
Angeschossener ARD-Mann in stabilem Zustand

Angeschossener ARD-Mann in stabilem Zustand

Hamburg - Ins Visier von Heckenschützen in Syrien geraten auch Reporter wie jetzt der langjährige ARD-Mann Armbruster. Ein Sympathisant des Assad-Regimes lobte ein Kopfgeld auf …
Angeschossener ARD-Mann in stabilem Zustand
Türkei will eigene Beobachter bei NSU-Prozess

Türkei will eigene Beobachter bei NSU-Prozess

Istanbul - Wer darf den NSU-Prozess im Gerichtssaal verfolgen? Dass kein Platz für türkische Offizielle oder Journalisten reserviert ist, sorgt für Empörung. Ankara hat klare …
Türkei will eigene Beobachter bei NSU-Prozess
Viele Syrer hören diesen Radiosender heimlich

Viele Syrer hören diesen Radiosender heimlich

Gaziantep - „Brise aus Syrien“ ist ein Radiosender aus dem Untergrund, der in Aleppo empfangen wird. Viele können diesen nur heimlich hören: ein Redaktionsbesuch.
Viele Syrer hören diesen Radiosender heimlich
Zypern stellt Wege aus der Krise vor

Zypern stellt Wege aus der Krise vor

Nikosia - Zypern fürchtet eine schwere Rezession. Präsident Anastasiades stellte jetzt Ideen für den Weg aus der Krise vor. Auch ein Kasino gehört dazu - trotz heftigen …
Zypern stellt Wege aus der Krise vor
Anerkennung ausländischer Abschlüsse: 222 neue Fachkräfte für Hessen

Anerkennung ausländischer Abschlüsse: 222 neue Fachkräfte für Hessen

Frankfurt. Die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse hat im ersten Jahr der neuen Gesetzgebung 222 Fachkräften den Zugang zum hessischen Arbeitsmarkt ermöglicht.
Anerkennung ausländischer Abschlüsse: 222 neue Fachkräfte für Hessen
Umfrage: FDP stabilisiert sich leicht bei 5 %

Umfrage: FDP stabilisiert sich leicht bei 5 %

Berlin - Knapp ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl pendelt sich die FDP laut einer Umfrage leicht über der Fünf-Prozent-Hürde ein. Die großen Parteien lassen etwas nach.
Umfrage: FDP stabilisiert sich leicht bei 5 %
USA nehmen Bedrohung aus Nordkorea ernst

USA nehmen Bedrohung aus Nordkorea ernst

Washington - Die USA haben auf die jüngsten verbalen Angriffe Nordkoreas reagiert und mitgeteilt, sie nähmen die Bedrohung ernst.
USA nehmen Bedrohung aus Nordkorea ernst
Rösler im Interview: Kein Wachstum auf Pump

Rösler im Interview: Kein Wachstum auf Pump

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat trotz anhaltender Konjunktursorgen in der Euro-Zone die Wachstumsaussichten für Deutschland bestätigt.
Rösler im Interview: Kein Wachstum auf Pump
ARD-Korrespondent in Syrien schwer verletzt

ARD-Korrespondent in Syrien schwer verletzt

Hamburg - Der langjährige ARD-Fernsehkorrespondent für die Arabische Welt, Jörg Armbruster, ist im nordsyrischen Aleppo angeschossen worden. Das berichtete die ARD-"Tagesschau" am …
ARD-Korrespondent in Syrien schwer verletzt
Meteorologe: In Hessen kein Frühling in Sicht

Meteorologe: In Hessen kein Frühling in Sicht

Offenbach. Frühling ist in Hessen auch nach Ostern nicht in Sicht. „Da kann ich erstmal keine Hoffnungen machen“, sagte Marcus Beyer vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach am …
Meteorologe: In Hessen kein Frühling in Sicht
Katze auf dem Baum: Feuerwehrleute als Tierretter

Katze auf dem Baum: Feuerwehrleute als Tierretter

Hannover/Göttingen. Nicht nur Menschen, auch Tiere, die in einer brenzligen Situation sind, können auf Hilfe hoffen. Jedes Jahr retten Feuerwehren und Tierschützer in …
Katze auf dem Baum: Feuerwehrleute als Tierretter
Fußballfans provozieren Bahnreisende

Fußballfans provozieren Bahnreisende

Hannover/Braunschweig. Bei der Anreise zum Drittligaspiel des VfL Osnabrück gegen den FC Hansa Rostock hat am Samstag eine Gruppe Rostocker Fußballfans, die mit der Bahn unterwegs …
Fußballfans provozieren Bahnreisende
SPD und Grüne streiten wegen Schwarz-Grün

SPD und Grüne streiten wegen Schwarz-Grün

Berlin - Die potenziellen Koalitionspartner SPD und Grüne streiten sich wegen Spekulationen über ein schwarz-grünes Bündnis. Die Grünen erinnern SPD-Chef Garbiel an eine neue FDP.
SPD und Grüne streiten wegen Schwarz-Grün
Nordkorea erklärt "Kriegszustand"

Nordkorea erklärt "Kriegszustand"

Seoul - Nordkorea heizt die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel weiter an: Regierung und Kommunistische Partei verkündeten in einer Erklärung, ihr Land sei in den …
Nordkorea erklärt "Kriegszustand"
"Die letzten Trümpfe" - Kommentar zur Korea-Krise

"Die letzten Trümpfe" - Kommentar zur Korea-Krise

Pjöngjang. Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat seine Atomkriegsdrohungen gegenüber den USA verschärft. Dazu ein Kommentar von HNA-Politikredakteur Jörg S. Carl:
"Die letzten Trümpfe" - Kommentar zur Korea-Krise
Westerwelle warnt vor "Spiel mit dem Feuer"

Westerwelle warnt vor "Spiel mit dem Feuer"

Berlin - Angesichts nordkoreanischer Kriegsdrohungen hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle vor einer Eskalation der Krise auf der koreanischen Halbinsel gewarnt.
Westerwelle warnt vor "Spiel mit dem Feuer"
Anwalt: NSU-Verfahren in München ist Fehler

Anwalt: NSU-Verfahren in München ist Fehler

Berlin - Der Berliner Rechtsanwalt Mehmet Daimagüler, einer der Nebenkläger im NSU-Prozess, hat das Oberlandesgericht München wegen seiner Akkreditierungspraxis kritisiert.
Anwalt: NSU-Verfahren in München ist Fehler
"Homo-Ehe würde CDU-Basis nicht vergraulen"

"Homo-Ehe würde CDU-Basis nicht vergraulen"

Hamburg - Der frühere Hamburger Bürgermeister Ole von Beust (CDU) hat den Widerstand seiner Partei gegen die Gleichstellung homosexueller Lebenspartnerschaften kritisiert.
"Homo-Ehe würde CDU-Basis nicht vergraulen"
Italien: Napolitano hat noch keine Lösung

Italien: Napolitano hat noch keine Lösung

Rom -Die politische Hängepartie in Italien dauert an. Bersani ist vorläufig mit dem Plan gescheitert, eine Regierung zu bilden. Auch unter dem Druck von Präsident Napolitano ist …
Italien: Napolitano hat noch keine Lösung
Zyperns Banken sollen Politiker begünstigt haben

Zyperns Banken sollen Politiker begünstigt haben

Nikosia - Laut griechischer Medienberichte sollen zyprische Banken Politikern und Unternehmern des Landes Kredite genehmigt haben, die diese nicht oder nur zum Teil zurückgezahlt …
Zyperns Banken sollen Politiker begünstigt haben
NSU-Prozess: Lösungsversuch mit Tücken

NSU-Prozess: Lösungsversuch mit Tücken

München - Fast eine Woche tobt die hitzige Debatte um die Presseplätze beim NSU-Verfahren. Das Gericht öffnet nun ein Hintertürchen, wie türkische Medien in den Saal können - ein …
NSU-Prozess: Lösungsversuch mit Tücken
Beschwerde gegen Deal im Wulff-Prozess

Beschwerde gegen Deal im Wulff-Prozess

Osnabrück - Gegen das Angebot der Staatsanwaltschaft Hannover zur Einstellung des Verfahrens gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat ein Jurist Beschwerde eingelegt.
Beschwerde gegen Deal im Wulff-Prozess
Gabriel will keine Regierung ohne Mehrheit

Gabriel will keine Regierung ohne Mehrheit

Berlin - Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel hat Überlegungen in seiner Partei, nach der Bundestagswahl im September notfalls eine Minderheitsregierung zu bilden, eine klare …
Gabriel will keine Regierung ohne Mehrheit
Staaten-Trio blockiert UN-Rüstungsvertrag

Staaten-Trio blockiert UN-Rüstungsvertrag

New York - Von der Pistole bis zum Panzer wollte die Staatengemeinschaft endlich den Waffenhandel regeln. Es blockieren ausgerechnet jene Staaten, die Gewalt gegen die eigene …
Staaten-Trio blockiert UN-Rüstungsvertrag
Arbeitgeber mit Merkel & Co. unzufrieden

Arbeitgeber mit Merkel & Co. unzufrieden

Berlin - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat sich tief enttäuscht über die schwarz-gelbe Regierung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gezeigt.
Arbeitgeber mit Merkel & Co. unzufrieden
Klitschko fordert Timoschenkos Freiheit

Klitschko fordert Timoschenkos Freiheit

Kiew - Mit Boxweltmeister Vitali Klitschko an der Spitze haben etwa 10 000 Oppositionsanhänger in der Ukraine Freiheit für die inhaftierte Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko …
Klitschko fordert Timoschenkos Freiheit
Schröder lobt Merkels Kurs in der Euro-Krise

Schröder lobt Merkels Kurs in der Euro-Krise

Berlin - Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat den Kurs seiner Nachfolgerin Angela Merkel (CDU) in der Euro-Krise gelobt. Ihm gefällt vor allem die Art ihres Führungsstils.
Schröder lobt Merkels Kurs in der Euro-Krise
Unions-Frauen feilen an Quoten-Gesetz

Unions-Frauen feilen an Quoten-Gesetz

Berlin - Eine Gruppe Unions-Politikerinnen versucht nach einem „Spiegel“-Bericht derzeit, eine parteiübergreifende Mehrheit für ein Frauenquoten-Gesetz zustande zu bringen.
Unions-Frauen feilen an Quoten-Gesetz
Unbeliebter Hollande zwischen Krieg und Krise

Unbeliebter Hollande zwischen Krieg und Krise

Paris - Frankreich steckt in der Krise. Trotz schlechter Wirtschaftszahlen und Reformbedarfs versucht Präsident Hollande, Ruhe zu bewahren. Kritikern reicht das nicht. Schon jetzt …
Unbeliebter Hollande zwischen Krieg und Krise
Rösler: Darum wäre Rot-Grün "Katastrophe"

Rösler: Darum wäre Rot-Grün "Katastrophe"

Berlin - FDP-Chef Philipp Rösler bezeichnete eine rot-grüne Regierung nach der Bundestagswahl als "Katastrophe für unser Land". Ein SPD-Politiker hält dagegen und präsentiert …
Rösler: Darum wäre Rot-Grün "Katastrophe"
Kim: "Zeit ist reif, um Rechnung zu begleichen"

Kim: "Zeit ist reif, um Rechnung zu begleichen"

Pjöngjang - Nordkorea hat seine Kriegsrhetorik noch einmal gesteigert: Diktator Kim Jong Un drohte, die "offene Rechnung" mit den USA nun begleichen zu wollen und heizte sein Volk …
Kim: "Zeit ist reif, um Rechnung zu begleichen"
Regierungsbildung in Italien gescheitert

Regierungsbildung in Italien gescheitert

Rom - Der linksgerichtete italienische Politiker Pier Luigi Bersani ist mit dem Versuch einer Regierungsbildung auf breiter Basis gescheitert.
Regierungsbildung in Italien gescheitert
Pakistaner wegen Spionage in Bremen verhaftet

Pakistaner wegen Spionage in Bremen verhaftet

Bremen - Ein pakistanischer IT-Ingenieur soll eine Forschungseinrichtung in Bremen für den Geheimdienst seines Landes ausspioniert haben.
Pakistaner wegen Spionage in Bremen verhaftet
Deutsches Finanzamt schockt Österreicher

Deutsches Finanzamt schockt Österreicher

Wien - Ein deutsches Finanzamt hat österreichischen Rentnern Bescheide geschickt. Darin werden Steuernachforderungen von bis zu mehreren Tausend Euro gestellt. Die Betroffenen …
Deutsches Finanzamt schockt Österreicher
Freie Wähler: "Aiwanger muss weg!"

Freie Wähler: "Aiwanger muss weg!"

Saarbrücken - Der Rückzieher des Adenauer-Enkels Stephan Werhahn brachte das Fass für die Freien Wähler zum Überlaufen. Die Partei rebelliert und fordert den Rücktritt ihres Chefs …
Freie Wähler: "Aiwanger muss weg!"
USA entsenden Atom-Bomber nach Südkorea

USA entsenden Atom-Bomber nach Südkorea

Seoul - Um den unzähligen Drohungen aus Nordkorea etwas entgegenzusetzen, hat die US-Luftwaffe zwei atomwaffenfähige Langstreckenbomber nach Südkorea entsandt.
USA entsenden Atom-Bomber nach Südkorea
Grüne fordern: Nur noch 100-Euro-Mini-Jobs

Grüne fordern: Nur noch 100-Euro-Mini-Jobs

Düsseldorf - Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt fordert im Namen ihrer Partei, die Verdienstgrenze bei Mini-Jobs auf 100 Euro statt 450 Euro zu senken. Jeder Euro mehr …
Grüne fordern: Nur noch 100-Euro-Mini-Jobs
Koch-Mehrin hat "planmäßig" getäuscht

Koch-Mehrin hat "planmäßig" getäuscht

Karlsruhe - Die Aberkennung des Doktortitels von Silvana Koch-Mehrin ist rechtlich einwandfrei. Die Politikerin habe " wiederholt und planmäßig" getäuscht. Die "Bagatellschwelle" …
Koch-Mehrin hat "planmäßig" getäuscht
Muslime wollen eigene Feiertage in Deutschland

Muslime wollen eigene Feiertage in Deutschland

Berlin - Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat sich für die Einführung gesetzlicher islamischer Feiertage ausgesprochen. Ein SPD-Politiker hat dazu einen Kompromiss …
Muslime wollen eigene Feiertage in Deutschland
Nelson Mandela erneut im Krankenhaus

Nelson Mandela erneut im Krankenhaus

Pretoria - Der südafrikanische Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela (94) wird erneut wegen einer Lungeninfektion stationär behandelt.
Nelson Mandela erneut im Krankenhaus
NSU-Prozess: "Nur Sturheit" spricht dagegen

NSU-Prozess: "Nur Sturheit" spricht dagegen

Belrin - Die Kritik an der Vergabe der Plätze beim NSU-Prozess reißt nicht ab. Der Grünen-Vorsitzende Özdemir wirft dem Gericht Sturheit vor. Andere raten dem Richter dringend, …
NSU-Prozess: "Nur Sturheit" spricht dagegen
Arbeitslosigkeit in Niedersachsen trotz eisigem Winter gesunken

Arbeitslosigkeit in Niedersachsen trotz eisigem Winter gesunken

Hannover. Die Beschäftigung in Niedersachsen ist weiter gestiegen, allerdings geringer als in konjunkturstarken Phasen. Vor allem auch der langanhaltende eisige Winter bremste …
Arbeitslosigkeit in Niedersachsen trotz eisigem Winter gesunken
Hessischer Arbeitsmarkt entspannt sich nur zaghaft

Hessischer Arbeitsmarkt entspannt sich nur zaghaft

Wiesbaden. Die Zahl der Arbeitslosen in Hessen ist im März leicht gesunken - der erwartete Frühjahrsaufschwung blieb aber aus. Insgesamt waren 190.639 Frauen und Männer …
Hessischer Arbeitsmarkt entspannt sich nur zaghaft
Italien: Neue Regierung weiter nicht in Sicht

Italien: Neue Regierung weiter nicht in Sicht

Mailand - Die Regierungsbildung in Italien kommt nicht voran. Dem Sozialdemokraten Pier Luigi Bersani ist es nicht gelungen, die Unterstützung der Protestbewegung Fünf Sterne des …
Italien: Neue Regierung weiter nicht in Sicht
NSU-Prozess: Türkische Zeitung prüft Klage

NSU-Prozess: Türkische Zeitung prüft Klage

München - Im Streit um die Akkreditierungen für feste Journalistenplätze in NSU-Verfahren prüft die liberale türkische Tageszeitung „Sabah“ eine Klage.
NSU-Prozess: Türkische Zeitung prüft Klage
Die politische Kehrtwende des Adenauer-Enkels

Die politische Kehrtwende des Adenauer-Enkels

München - Die Freien Wähler hatten Stephan Werhahn bereits als Bundestags-Spitzenkandidaten aufgestellt. Doch jetzt hat es sich der Adenauer-Enkel plötzlich anders überlegt und …
Die politische Kehrtwende des Adenauer-Enkels
Freibetrag, Strafzettel, Schilder: Das ändert sich zum 1. April

Freibetrag, Strafzettel, Schilder: Das ändert sich zum 1. April

Berlin - Zum Monatswechsel müssen sich Millionen von Bundesbürgern wieder auf gesetzliche Änderungen einstellen: Steuerzahler auf durchaus positive, Verkehrssünder auf finanziell …
Freibetrag, Strafzettel, Schilder: Das ändert sich zum 1. April
NSU-Prozess: Warum bleibt das Gericht stur?

NSU-Prozess: Warum bleibt das Gericht stur?

München - Knapp drei Wochen vor dem Start des NSU-Prozesses steht das Gericht massiv unter Druck. Der Grund: Es gibt zu wenig Platz im Saal. Und Vorschläge für Alternativen wurden …
NSU-Prozess: Warum bleibt das Gericht stur?
Wirbel um NSU-Prozess - Gericht unter Druck

Wirbel um NSU-Prozess - Gericht unter Druck

München. Die Kritik am Oberlandesgericht (OLG) München wegen der Journalisten-Akkreditierung beim NSU-Mordprozess reißt nicht ab.
Wirbel um NSU-Prozess - Gericht unter Druck
Zyprer dürfen nur 300 Euro am Tag abheben

Zyprer dürfen nur 300 Euro am Tag abheben

Nikosia - Die Zyprer dürfen nach einem Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur bis auf weiteres nur 300 Euro pro Tag abheben. Schecks dürften nicht eingelöst werden, hieß es am …
Zyprer dürfen nur 300 Euro am Tag abheben
Inflationsrate 2012 in Hessen bei 2,0 Prozent

Inflationsrate 2012 in Hessen bei 2,0 Prozent

Wiesbaden. Die Verbraucherpreise in Hessen sind 2012 um durchschnittlich 2,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. „Dämpfend auf die Inflationsrate wirkte, dass sich der …
Inflationsrate 2012 in Hessen bei 2,0 Prozent
Moskau: Razzia auch bei Human Rights Watch

Moskau: Razzia auch bei Human Rights Watch

Moskau - Russland hat eine Kontrollwelle gegen ausländische Stiftungen und NGOs gestartet. Nun geriet auch Human Rights Watch ins Visier der Ermittler. Das Moskauer Büro wurde …
Moskau: Razzia auch bei Human Rights Watch
Nordkorea kappt Telefonleitung zu Südkorea

Nordkorea kappt Telefonleitung zu Südkorea

Seoul - Wenige Wochen nachdem Nordkorea die vom Roten Kreuz betriebene Telefonleitung gekappt hat, wurde nun auch die wichtigste militärische Telefonverbindung unterbrochen. Die …
Nordkorea kappt Telefonleitung zu Südkorea
EU-Pläne zur Bankenrettung in der Kritik

EU-Pläne zur Bankenrettung in der Kritik

Düsseldorf - Koalitionspolitiker haben Pläne der EU-Kommission scharf kritisiert, wonach künftig auch reiche Sparer außerhalb von Zypern an der Rettung angeschlagener Banken …
EU-Pläne zur Bankenrettung in der Kritik
USA warnen Nordkorea vor Isolation

USA warnen Nordkorea vor Isolation

Washington - Die US-Regierung hat Nordkorea angesichts seiner neuen Atomkriegsdrohungen vor einer weiteren internationalen Isolierung gewarnt.
USA warnen Nordkorea vor Isolation
Luxemburg warnt Deutschland vor Zypern-Kritik

Luxemburg warnt Deutschland vor Zypern-Kritik

Dublin - Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat sich die deutsche Kritik am „Geschäftsmodell Zyperns“ mit einem überdimensionierten Bankensektor verbeten.
Luxemburg warnt Deutschland vor Zypern-Kritik
Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

Nikosia - Böser Nazi-Eklat gegen unsere Kanzlerin: "Hitler, Merkel, derselbe Scheiß", stand auf einem Plakat, das Schüler und Jugendliche am Dienstag durch die Hauptstadt Nikosia …
Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel
Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel

Nikosia - Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel
Proteste in Zypern: Hitler-Hetze gegen Kanzlerin Merkel
Höchstes US-Gericht berät über Homo-Ehen

Höchstes US-Gericht berät über Homo-Ehen

Washington - In einem mit Spannung erwarteten Verfahren berät das höchste Gericht der USA seit Dienstag über die Zulässigkeit von gleichgeschlechtlichen Ehen.  
Höchstes US-Gericht berät über Homo-Ehen
Kroatien soll im Juli der EU beitreten

Kroatien soll im Juli der EU beitreten

Brüssel - Kroatien soll im Juli der 28. Mitgliedsstaat der Europäischen Union werden. Dazu musste das Land zahlreiche Reformen auf den Weg bringen. Das lobt die EU-Kommission nun, …
Kroatien soll im Juli der EU beitreten
Italiens Außenminister tritt zurück

Italiens Außenminister tritt zurück

Rom - Der italienische Außenminister Giulio Terzi di Sant'Agata ist wegen eines andauernden Streits um zwei in Indien des Mordes angeklagte italienische Marinesoldaten …
Italiens Außenminister tritt zurück
Razzien bei deutschen Stiftungen in Russland

Razzien bei deutschen Stiftungen in Russland

Moskau - Entsetzt müssen die deutschen Parteien zuschauen, wie russische Behörden ihre politischen Stiftungen unter die Lupe nehmen. Der Machtapparat sucht nach „ausländischen …
Razzien bei deutschen Stiftungen in Russland
Syriens Rebellen wollen Schutz durch Nato-Rakten

Syriens Rebellen wollen Schutz durch Nato-Rakten

Doha - Die syrischen Revolutionäre wollen unter den Raketen-Schutzschirm kriechen, den die Nato-Staaten mit ihren Patriot-Raketen in der Türkei aufgespannt haben.
Syriens Rebellen wollen Schutz durch Nato-Rakten
Demokratie in Russland nicht wie bei uns bewerten!

Demokratie in Russland nicht wie bei uns bewerten!

Hamburg - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück äußert sich zurückhaltend über die Entwicklung von Rechtsstaat und Demokratie in Russland.
Demokratie in Russland nicht wie bei uns bewerten!
USA trainieren syrische Rebellen in Jordanien

USA trainieren syrische Rebellen in Jordanien

Washington - Die USA trainieren seit Monaten in Jordanien Syrer für den Kampf gegen Präsident Baschar al-Assad. Dies erfuhr die Nachrichtenagentur AP aus US-Regierungskreisen.
USA trainieren syrische Rebellen in Jordanien
Nordkorea droht USA mit Angriff

Nordkorea droht USA mit Angriff

Pjöngjang - Neue Stufe der Eskalation in der Korea-Krise: Nordkorea setzt seine aggressiven Töne fort und droht mit Raketen- und Artillerieangriffen gegen die USA sowie Südkorea.
Nordkorea droht USA mit Angriff
Lieberknecht: CDU hat dramatisch Wahlen verloren

Lieberknecht: CDU hat dramatisch Wahlen verloren

Düsseldorf - Steht der Union eine Phase der Selbstkritik bevor? Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) räumt ein, dass ihre Partei - so wörtlich - …
Lieberknecht: CDU hat dramatisch Wahlen verloren
Bosbach will gegen Zypern-Rettung stimmen

Bosbach will gegen Zypern-Rettung stimmen

Düsseldorf - Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach will das Rettungspaket für Zypern im Bundestag ablehnen. Der merkel-Kritiker ist somit der erste Abweichler aus dem schwarz-gelben …
Bosbach will gegen Zypern-Rettung stimmen
Diese politischen Ziele verfolgt Zuckerberg

Diese politischen Ziele verfolgt Zuckerberg

Washington - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg macht jetzt auch Politik. Um seine Ziele voranzubringen, gründet er gerade eine Art Lobbygruppe aus hochrangigen Managern und …
Diese politischen Ziele verfolgt Zuckerberg
Wirtschaftsweiser warnt vor Steuererhöhungen

Wirtschaftsweiser warnt vor Steuererhöhungen

Berlin - SPD und Grüne planen Steuerreformen, die eine Mehrbelastung von 40 beziehungsweise 30 Milliarden Euro bedeuten würden. Der Chef der Wirtschaftsweisen warnt jedoch davor, …
Wirtschaftsweiser warnt vor Steuererhöhungen
Beresowski: Obduktionsergebnis liegt vor

Beresowski: Obduktionsergebnis liegt vor

London - Das Obduktionsergebnis zur Todesursache des russischen Oligarchen und Kreml-Kritikers Boris Beresowski liegt vor. Hinweise auf einen Kampf fanden die …
Beresowski: Obduktionsergebnis liegt vor
Zypern: Banken bis Donnerstag geschlossen

Zypern: Banken bis Donnerstag geschlossen

Nikosia - Das Hilfspaket ist geschnürt, die Staatspleite abgewendet. Trotzdem kommen die Zyprer weiterhin nicht an ihr Geld. Denn der Staat hat Angst, dass die Bürger die Banken …
Zypern: Banken bis Donnerstag geschlossen
Israel leitet wieder Geld an Palästinenser weiter

Israel leitet wieder Geld an Palästinenser weiter

Ramallah - Israel will die für die Palästinensische Autonomiebehörde eingezogenen Steuern und Zölle künftig wieder monatlich weiterleiten.
Israel leitet wieder Geld an Palästinenser weiter
Seit 2003 über 1 Milliarde für Ost-Städte gezahlt

Seit 2003 über 1 Milliarde für Ost-Städte gezahlt

Görlitz - Abriss und Sanierung: Mit 84 Millionen Euro allein aus Bundesmitteln werden in diesem Jahr ostdeutsche Städte saniert. 1,3 Milliarden Euro wanderten dafür in den …
Seit 2003 über 1 Milliarde für Ost-Städte gezahlt
Wachmann für Affendame: Sirih nimmt ihr Gehege auseinander

Wachmann für Affendame: Sirih nimmt ihr Gehege auseinander

Frankfurt. Nichts ist vor "Sirih" sicher: Sie bastelt an Stahlnetzen herum, legt Wasserleitungen und Heizungsrohre frei. Das 20 Jahre alte Orang-Utan-Weibchen hält das Personal …
Wachmann für Affendame: Sirih nimmt ihr Gehege auseinander
Hagen: A27 nach mehreren Unfällen  Stunden gesperrt

Hagen: A27 nach mehreren Unfällen  Stunden gesperrt

Hagen. Die Autobahn 27 ist am Montag nach einer Unfallserie zwischen Hagen und Bremerhaven über Stunden gesperrt gewesen. Vier Autofahrer kamen nach Angaben der Polizei im Kreis …
Hagen: A27 nach mehreren Unfällen  Stunden gesperrt
Gericht stoppt den Hygienepranger

Gericht stoppt den Hygienepranger

München - Mancher Wirt kann aufatmen: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat erhebliche Bedenken an der Rechtmäßigkeit des Hygieneprangers.
Gericht stoppt den Hygienepranger
Stromsteuer: Merkel lässt Seehofer abblitzen

Stromsteuer: Merkel lässt Seehofer abblitzen

Berlin - Horst Seehofer hat sich am Sonntag für eine Senkung der Stromsteuer ausgesprochen. Am Montag folgte postwendend die Antwort der Bundeskanzlerin.
Stromsteuer: Merkel lässt Seehofer abblitzen
Zypern-Rettung: Das sind die Konsequenzen

Zypern-Rettung: Das sind die Konsequenzen

Brüssel - In letzter Minute hat Zypern den Staatsbankrott abgewendet. Nun muss das Bankensystem radikal schrumpfen. Zur Rettung müssen Großkunden beitragen. Die weiteren …
Zypern-Rettung: Das sind die Konsequenzen
Empörung über Wortwahl von Söder

Empörung über Wortwahl von Söder

München - Markus Söder hat mit dem Ausspruch "Seit heute morgen um neun Uhr wird geklagt" für Empörung gesorgt. Die SPD wirft ihm eine "Anlehnung an Nazi-Vokabular" vor.
Empörung über Wortwahl von Söder
Putin will an Beresowki-Vermögen ran

Putin will an Beresowki-Vermögen ran

Moskau - Russland will so schnell wie möglich auf das Vermögen des verstorbenen Kremlkritikers Boris Beresowski zugreifen und mehrere Besitztümer zurückholen.
Putin will an Beresowki-Vermögen ran
Finanzausgleich der Länder: Klage eingereicht

Finanzausgleich der Länder: Klage eingereicht

München - Der Länderfinanzausgleich muss vom Bundesverfassungsgericht überprüft werden. Bayern und Hessen haben am Montag ihre seit langem angedrohte Klage eingereicht.
Finanzausgleich der Länder: Klage eingereicht
Bosbach zweifelt an Rettung Zyperns

Bosbach zweifelt an Rettung Zyperns

Berlin - Wolfgang Bosbach hält die endgültige Rettung Zyperns für ein Gerücht. Der CDU-Politiker äußerte starke Zweifel an der Tragfähigkeit des Hilfspakets. Kanzlerin Merkel gab …
Bosbach zweifelt an Rettung Zyperns
Ramsauer: S 21 wird Kosten erwirtschaften

Ramsauer: S 21 wird Kosten erwirtschaften

Stuttgart - Stuttgart 21 verschlingt Milliarden - Tendenz steigend. Trotz widriger Umstände gibt sich Verkehrsminister Ramsauer überzeugt davon, dass die Kosten auch wieder …
Ramsauer: S 21 wird Kosten erwirtschaften
Das ist der neue Endlager-Kompromiss

Das ist der neue Endlager-Kompromiss

Berlin - Die Kommission um Umweltminister Peter Altmaier hat sich auf einen neuen Kompromiss für die Atomendlager-Suche geeinigt. SPD und Grüne sprechen von einem "wichtigen …
Das ist der neue Endlager-Kompromiss
Einigung: Troika rettet Zypern vor Pleite

Einigung: Troika rettet Zypern vor Pleite

Brüssel - Rettung in letzter Minute: Zypern bekommt seine Hilfsmilliarden. Marathonverhandlungen der EU mit Staatschef Anastasiades bringen die lange erhoffte Einigung. Viele …
Einigung: Troika rettet Zypern vor Pleite
Trittin: "Das ist ein Eigentor"

Trittin: "Das ist ein Eigentor"

Berlin - Bayern und Hessen wollen am Montag beim Bundesverfassungsgericht Klage gegen den Länderfinanzausgleich einreichen. Grünen-Chef Trittin wirft den beiden Geberländern …
Trittin: "Das ist ein Eigentor"
Die Zeit wird knapp für Zypern

Die Zeit wird knapp für Zypern

Nikosia - Die Verhandlungen über einen Rettungsplan ziehen sich weiter. Präsident Anastasiades wirbt in Brüssel um Unterstützung für sein Land, bevor die EZB am Montag womöglich …
Die Zeit wird knapp für Zypern
Zyperns Kirche fordert: Politiker bestrafen

Zyperns Kirche fordert: Politiker bestrafen

Nikosia - Das Oberhaupt der orthodoxen Kirche Zyperns fordert eine Bestrafung von Politikern des Landes wegen der schweren Finanzkrise. Klare Worte findet das …
Zyperns Kirche fordert: Politiker bestrafen
Preisabsprachen bei Bierbrauern? Bundeskartellamt ermittelt

Preisabsprachen bei Bierbrauern? Bundeskartellamt ermittelt

Bonn. Das Bundeskartellamt ermittelt gegen mehrere große Brauereien wegen möglicher illegaler Preisabsprachen. Unter anderem bestätigten die großen Brauereien Warsteiner und …
Preisabsprachen bei Bierbrauern? Bundeskartellamt ermittelt
Beresowskis Tod - Britische Polizei ermittelt

Beresowskis Tod - Britische Polizei ermittelt

London - Einer der mächtigsten Feinde von Kreml-Chef Wladimir Putin ist tot. Boris Beresowski soll sich das Leben genommen haben. Dennoch untersuchen Strahlenexperten sein Haus …
Beresowskis Tod - Britische Polizei ermittelt
Präsident der Zentralafrikanischen Republik flieht

Präsident der Zentralafrikanischen Republik flieht

Bangui - Gewaltsamer Umsturz in Bangui: Wenige Stunden nach ihrem Vorstoß in die Hauptstadt dringen Rebellen in den Präsidentenpalast ein. Der Staatschef ergreift die Flucht.
Präsident der Zentralafrikanischen Republik flieht
Langer Winter: Gärtner bleiben auf Primeln sitzen

Langer Winter: Gärtner bleiben auf Primeln sitzen

Bürstadt. Viele Gärtner bleiben nach Angaben des hessischen Gärtnereiverbands angesichts der anhaltend kalten Temperaturen auf ihren Primeln sitzen.
Langer Winter: Gärtner bleiben auf Primeln sitzen
Wanka: Ich will eine Bafög-Reform

Wanka: Ich will eine Bafög-Reform

Berlin - Wankas Amtsvorgängerin Schavan hat zum Bafög 15 Monate lang geschwiegen. Jetzt macht die neue Bildungsministerin Druck. Doch bis zur Bundestagswahl gibt es nur noch sechs …
Wanka: Ich will eine Bafög-Reform
Länderfinanzausgleich: Zwei Länder klagen

Länderfinanzausgleich: Zwei Länder klagen

München - Bayern und Hessen haben am Montag ihre gemeinsame Klage gegen den Länderfinanzausgleich beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht. Ude kritisiert das …
Länderfinanzausgleich: Zwei Länder klagen
Mehrgenerationen-WG: Ein Zukunftsmodell?

Mehrgenerationen-WG: Ein Zukunftsmodell?

München - Mehrere Generationen unter einem Dach: Was vor knapp 100 Jahren selbstverständlich war, wird heute durch privates Engagement wiederbelebt. Zwei Projekte besucht die …
Mehrgenerationen-WG: Ein Zukunftsmodell?
Auch Seehofer will Stromsteuer senken

Auch Seehofer will Stromsteuer senken

Berlin - Im Ringen um eine Kostendämpfung bei den permanent steigenden Strompreisen setzt auch CSU-Chef Horst Seehofer auf eine Senkung der Stromsteuer.
Auch Seehofer will Stromsteuer senken
Expräsident Musharraf zurück in Pakistan

Expräsident Musharraf zurück in Pakistan

Islamabad - Sieben Wochen vor der Parlamentswahl in Pakistan ist der frühere Militärmachthaber Pervez Musharraf aus dem selbstgewählten Exil zurückgekehrt.
Expräsident Musharraf zurück in Pakistan
Grünen-Steuerpläne: 32 Milliarden Mehrbelastung?

Grünen-Steuerpläne: 32 Milliarden Mehrbelastung?

Berlin - Die Mehrbelastung durch die Steuerpläne der Grünen werden nach einem Zeitungsbericht vom Bundeswirtschaftsministerium mit 32 Milliarden Euro beziffert.
Grünen-Steuerpläne: 32 Milliarden Mehrbelastung?
Zyperns Führung trifft sich mit Staatspräsident

Zyperns Führung trifft sich mit Staatspräsident

Nikosia - Die politische Führung Zyperns wird sich an diesem Samstagabend in Nikosia mit dem Staatspräsidenten Nikos Anastasiades treffen.
Zyperns Führung trifft sich mit Staatspräsident
Putin-Gegner Boris Beresowski tot

Putin-Gegner Boris Beresowski tot

Moskau - Der russische Oligarch und Putin-Gegner Boris Beresowski (67) ist tot. Das teilten Familienangehörige am Samstag russischen Staatsmedien zufolge mit.
Putin-Gegner Boris Beresowski tot
Flüchtlinge wollen schneller arbeiten

Flüchtlinge wollen schneller arbeiten

Berlin - In Berlin haben am Samstag mehrere hundert Menschen für eine schnellere Arbeitserlaubnis für Flüchtlinge demonstriert. Vorausgegangen war ein Protestcamp in Würzburg.
Flüchtlinge wollen schneller arbeiten
Zyperns Rettungsvorschläge scharf kritisiert

Zyperns Rettungsvorschläge scharf kritisiert

Berlin - Zypern berät über einen Rettungsplan. In Deutschland stößt die geplante Einbeziehung von Rentenfonds über die Parteigrenzen hinweg auf Ablehnung. Diskutieren Sie in …
Zyperns Rettungsvorschläge scharf kritisiert
Koalition einigt sich beim Bildungssparen

Koalition einigt sich beim Bildungssparen

Berlin - Die Bundesregierung hat sich angeblich intern auf Eckpunkte für das geplante Bildungssparen verständigt. Es soll das Betreuungsgeld ergänzen. Wie das Projekt aussehen …
Koalition einigt sich beim Bildungssparen
Zahl der rechten Straftaten gestiegen

Zahl der rechten Straftaten gestiegen

Berlin - Die Zahl rechter Straftaten ist nach Angaben des Bundesinnenministeriums im Jahr 2012 gegenüber dem Vorjahr weiter gestiegen. Eine genaue Zahl bei Gewaltdelikten nannte …
Zahl der rechten Straftaten gestiegen
Kretschmann kritisiert Smartphones in der Politik

Kretschmann kritisiert Smartphones in der Politik

Berlin - Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann bedauert die Schnelllebigkeit durch Smartphones in der Politik. Er wünsche sich teilweise die Zeiten zurück, vor der …
Kretschmann kritisiert Smartphones in der Politik
Merkel: "Rentner können sich ehrenamtlich engagieren"

Merkel: "Rentner können sich ehrenamtlich engagieren"

Berlin - Angesichts der Alterung der Gesellschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Generationen aufgefordert, mehr Verantwortung füreinander zu übernehmen. Sie selbst macht …
Merkel: "Rentner können sich ehrenamtlich engagieren"
Werden zwei Berlusconi-Prozesse unterbrochen?

Werden zwei Berlusconi-Prozesse unterbrochen?

Mailand - Zwei Prozesse gegen den früheren italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi stehen möglicherweise vor einer längeren Verschiebung. Das versuchen seine Anwälte zu …
Werden zwei Berlusconi-Prozesse unterbrochen?
Libanons Regierungschef tritt zurück

Libanons Regierungschef tritt zurück

Beirut - Der libanesische Ministerpräsident Nadschib Mikati tritt zurück. Das gab er am Freitagabend in einer im Fernsehen übertragenen Rede bekannt.
Libanons Regierungschef tritt zurück
Disco-Türsteher: Tödlicher Treppensturz von Gast war Unfall

Disco-Türsteher: Tödlicher Treppensturz von Gast war Unfall

Frankfurt. Der tödliche Treppensturz eines Gastes in einer Frankfurter Diskothek war nach Aussage eines beschuldigten Türstehers ein Unfall.
Disco-Türsteher: Tödlicher Treppensturz von Gast war Unfall
Italien: Bersani soll Regierung bilden

Italien: Bersani soll Regierung bilden

Rom - Das Taktieren um die Regierungsbildung nach der Wahl in Italien offenbar ein Ende gefunden. Pier Luigi Bersani ist mit der Bildung einer Regierung beauftragt.
Italien: Bersani soll Regierung bilden
Netanjahu bedauert Tote bei Gaza-Hilfsflotte

Netanjahu bedauert Tote bei Gaza-Hilfsflotte

Jerusalem - Der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu hat sich für den Tod von neun Türken entschuldigt und damit die Voraussetzung für eine Normalisierung der Beziehungen …
Netanjahu bedauert Tote bei Gaza-Hilfsflotte
Obama beendet Israel-Besuch

Obama beendet Israel-Besuch

Jerusalem - US-Präsident Obama will den Nahost-Frieden. Israel bezeichnet er als Garanten gegen einen neuen Holocaust. Und meint auch Iran. Zum Ende dann wieder ein Termin mit …
Obama beendet Israel-Besuch
Spion versteckte Nato-Daten in Apfelkompott

Spion versteckte Nato-Daten in Apfelkompott

Karlsruhe - Ein Informatiker soll einem Bericht zufolge geheime Nato-Daten auf extrem kreative Weise aus dem US-Stützpunkt Ramstein ausgeschleust haben. Vergangenes Jahr flog der …
Spion versteckte Nato-Daten in Apfelkompott