Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze

Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze

Berlin - 580 Millionen Euro für den Kita-Ausbau: Der Zuschuss an die Bundesländer zur Schaffung von 30.000 zusätzlichen Betreuungsplätzen hat im Bundestag die letzte Hürde …
Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze
Volles Sorgerecht für unverheiratete Väter

Volles Sorgerecht für unverheiratete Väter

Berlin - Jedes dritte Kind in Deutschland wird von einer unverheirateten Mutter geboren. Deswegen hat der Bundestag jetzt die Rolle der ledigen Väter gestärkt - denn ohne …
Volles Sorgerecht für unverheiratete Väter
120 Millionen Euro für Contergan-Opfer

120 Millionen Euro für Contergan-Opfer

Berlin - Die schwarz-gelbe Koalition will 120 Millionen Euro für die Versorgung von Contergan-Opfern bereitstellen.
120 Millionen Euro für Contergan-Opfer
Streifenwagen verunglückt bei Fahrt zu Unfall

Streifenwagen verunglückt bei Fahrt zu Unfall

Offenbach. Die Polizisten wollten zu einem Unfall, wurden dann aber auf der A3 selbst darin verwickelt: Nahe des Frankfurter Kreuzes ist am Mittwochabend ein Streifenwagen in ein …
Streifenwagen verunglückt bei Fahrt zu Unfall
Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern

Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern

Mainz - Der rheinland-pfälzische Landtag hat das Schulgesetz verschärft: Künftig gibt es ein Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern. Jahrzehntelang war das strafrechtlich nicht …
Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern
Leiche eines Obdachlosen in Mülltonne gefunden

Leiche eines Obdachlosen in Mülltonne gefunden

Wiesbaden. In einer Mülltonne mitten in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist die Leiche eines Obdachlosen entdeckt worden.
Leiche eines Obdachlosen in Mülltonne gefunden
Mordanklage gegen Zschäpe zugelassen

Mordanklage gegen Zschäpe zugelassen

München - Der Mordprozess gegen Beate Zschäpe kann beginnen. Das OLG München hat die Anklage im Zusammenhang mit den Taten der Neonazi-Gruppe NSU zugelassen. Verfahrensbeginn soll …
Mordanklage gegen Zschäpe zugelassen
Bundeshaushalt fehlen sechs Milliarden Euro

Bundeshaushalt fehlen sechs Milliarden Euro

Berlin - Für die ehrgeizigen Sparziele der Regierung fehlen im Bundeshaushalt 2014 bis zu sechs Milliarden Euro. Nun beginnt das Hauen und Stechen im Kabinett. Denn kein Ressort …
Bundeshaushalt fehlen sechs Milliarden Euro
Dirndl-Spruch: „Das war doch ein Kompliment"

Dirndl-Spruch: „Das war doch ein Kompliment"

Berlin - Jetzt mischt auch Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger bei der Sexismus-Debatte mit. In ihren Augen ist Rainer Brüderles Dirndl-Spruch als Kompliment …
Dirndl-Spruch: „Das war doch ein Kompliment"
Knast für Amtsgerichtsdirektor wegen Adress-Fehler

Knast für Amtsgerichtsdirektor wegen Adress-Fehler

Winsen. Ein kleiner Adress-Dreher - und schon soll der Direktor des Amtsgerichts in Winsen an der Luhe für zwei Wochen ins Jugendgefängnis. Eine …
Knast für Amtsgerichtsdirektor wegen Adress-Fehler
Duelle? Merkel lässt Steinbrück abblitzen

Duelle? Merkel lässt Steinbrück abblitzen

Berlin - Für Peer Steinbrück beginnt nach einem verpatzten Start nun Phase zwei seiner Kanzlerkandidatur. Der SPD-Politiker verriet nun, wie er Kanzlerin Merkel im Duell packen …
Duelle? Merkel lässt Steinbrück abblitzen
Bundestag verlängert Afghanistan-Einsatz

Bundestag verlängert Afghanistan-Einsatz

Berlin - Der Bundestag hat den Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan mit großer Mehrheit um weitere 13 Monate verlängert. Nur eine einzige Fraktion stellte sich entschlossen …
Bundestag verlängert Afghanistan-Einsatz
SPD: Auch Analphabeten sollen wählen können

SPD: Auch Analphabeten sollen wählen können

Berlin - Die SPD will auch Analphabeten den Gang zur Wahlurne ermöglichen. Dafür sollen auf Wahlscheinen künftig die Parteisymbole und Fotos der Kandidaten abgedruckt werden.
SPD: Auch Analphabeten sollen wählen können
Friedrich: Meldepflicht für Hackerangriffe

Friedrich: Meldepflicht für Hackerangriffe

Berlin - Innenminister Hans-Peter Friedrich will eine Meldepflicht für Hackerangriffe durchsetzen. Außerdem plant er ein "gemeinsames Sicherheitsniveau" für Regierungsstellen und …
Friedrich: Meldepflicht für Hackerangriffe
2011 so viele Frührentner wie noch nie

2011 so viele Frührentner wie noch nie

Berlin - In Deutschland sind 2011 so viele Menschen wie noch nie zuvor in Frührente gegangen. Drei Berufsgruppen sind davon besonders betroffen. Und es sind nicht die Lehrer, denn …
2011 so viele Frührentner wie noch nie
Erneut mehr Arbeitslose in Niedersachsen

Erneut mehr Arbeitslose in Niedersachsen

Hannover. Der Arbeitsmarkt in Niedersachsen bekommt die wirtschaftliche Abkühlung in vielen Branchen immer stärker zu spüren. Im Januar nahm die Zahl der Arbeitslosen landesweit …
Erneut mehr Arbeitslose in Niedersachsen
Hessen: Zahl der Arbeitslosen weiter gestiegen

Hessen: Zahl der Arbeitslosen weiter gestiegen

Wiesbaden. Der Winter hat die Arbeitslosenzahl in Hessen im Januar stark nach oben getrieben. 191.769 Männer und Frauen waren zu Jahresbeginn ohne Job, das waren 17 431 oder 10,0 …
Hessen: Zahl der Arbeitslosen weiter gestiegen
Israel bombardiert Ziele in Syrien

Israel bombardiert Ziele in Syrien

Washington - Israel hat offenbar ein syrisches Forschungszentrum für militärische Zwecke bombardiert. Die USA bestätigten den Raketenangriff. Israel schweigt hingegen eisern. Die …
Israel bombardiert Ziele in Syrien
"New York Times": Hacker stiehlt Passwörter

"New York Times": Hacker stiehlt Passwörter

New York - Die „New York Times“ ist Ziel eines Hacker-Angriffs. Dabei sind die Passwörter aller Beschäftigten gestohlen worden. Diverse Fakten deuten darauf hin, dass die Chinesen …
"New York Times": Hacker stiehlt Passwörter
Atomtest: Südkorea warnt Nordkorea

Atomtest: Südkorea warnt Nordkorea

Seoul - Südkorea hat Nordkorea für den Fall eines weiteren Atomtests vor schwerwiegenden Konsequenzen gewarnt und dafür deutliche Worte gewählt.
Atomtest: Südkorea warnt Nordkorea
Bildungsreform: Schavan in der Kritik

Bildungsreform: Schavan in der Kritik

Berlin - Bildungsministerin Annette Schavan plant eine Bildungsreform. Dazu gehört auch eine Änderung im Grundgesetz. Der rot-grünen-Ländermehrheit gehen die …
Bildungsreform: Schavan in der Kritik
Syrien meldet israelischen Luftangriff

Syrien meldet israelischen Luftangriff

Damaskus - In Israel wächst die Angst vor syrischen Chemiewaffen. Die Israelis drohen mit Präventivmaßnahmen. Nun beschuldigt das syrische Regime den Nachbarn, Ziele nahe Damaskus …
Syrien meldet israelischen Luftangriff
Steinbrück will mindestens zwei TV-Duelle

Steinbrück will mindestens zwei TV-Duelle

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zu mindestens zwei TV-Duellen im Bundestagswahlkampf aufgefordert.
Steinbrück will mindestens zwei TV-Duelle
Eine Milliarde für Syriens Flüchtlinge

Eine Milliarde für Syriens Flüchtlinge

Damaskus - Die Geberkonferenz in Kuwait hat ihr selbstgestecktes Ziel erreicht: Gut eine Milliarde Euro kommt für syrische Flüchtlinge zusammen. Nun muss das Geld aber auch die …
Eine Milliarde für Syriens Flüchtlinge
Fracking: Gasbohrer geben im Osten auf

Fracking: Gasbohrer geben im Osten auf

Erfurt/Wiesbaden. Für Geologen kam die Wende nicht überraschend: Die Deutschlandtochter der kanadischen BNK Petroleum gibt die Suche nach Erdgas in Thüringen und Sachsen-Anhalt …
Fracking: Gasbohrer geben im Osten auf
Gaucks Münchner Appell für Demokratie

Gaucks Münchner Appell für Demokratie

München - 70 Jahre nach der Hinrichtung der Münchner Studentengruppe „Weiße Rose“ durch die Nationalsozialisten hat Bundespräsident Joachim Gauck von den heutigen Studenten …
Gaucks Münchner Appell für Demokratie
Noch ist unklar, was mit Göring-Teppich geschieht

Noch ist unklar, was mit Göring-Teppich geschieht

Berlin - Die Bundesregierung hat noch nicht über den Verbleib des „Nazi-Teppichs“ im Kanzleramt entschieden. Man sei „noch in der Entscheidungsphase“, sagte eine Sprecherin am …
Noch ist unklar, was mit Göring-Teppich geschieht
Merkel mahnt Ägypten: Menschenrechte achten

Merkel mahnt Ägypten: Menschenrechte achten

Berlin - Deutschland will Ägypten in seinem politischen Veränderungsprozess weiter unterstützen, stellt aber Bedingungen: Bundeskanzlerin Merkel mahnt Präsident Mohammed Mursi, …
Merkel mahnt Ägypten: Menschenrechte achten
John Kerry wird neuer US-Außenminister

John Kerry wird neuer US-Außenminister

Washington - Obama hat die erste große Personalie seiner zweiten Amtszeit mit Leichtigkeit durch den Senat gebracht: John Kerry wird neuer Außenminister.
John Kerry wird neuer US-Außenminister
Schavan räumt Fehler in Dissertation ein

Schavan räumt Fehler in Dissertation ein

Hamburg - Die mit einem Plagiatsverfahren konfrontierte Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat Flüchtigkeitsfehler in ihrer Doktorarbeit eingeräumt.
Schavan räumt Fehler in Dissertation ein
Lammert: Hitler „war kein Betriebsunfall“

Lammert: Hitler „war kein Betriebsunfall“

Berlin - Kanzlerin Merkel gedachte zum 80. Jahrestag der nationalsozialistischen Machtübernahme zusammen mit dem Bundestag der Opfer von damals. Bundestagspräsident Lammert sprach …
Lammert: Hitler „war kein Betriebsunfall“
Jugendliche beklagen Sexismus an Schulen

Jugendliche beklagen Sexismus an Schulen

München - Jetzt klinken sich auch die Schüler in die aktuelle Sexismus-Debatte mit ein. Die Jugendlichen beklagen, dass Sexismus im Unterricht alltäglich ist - vor allem bei der …
Jugendliche beklagen Sexismus an Schulen
FR: 400 Stellen könnten wegfallen

FR: 400 Stellen könnten wegfallen

Frankfurt. Die "Frankfurter Rundschau" (FR) könnte als Titel zwar erhalten bleiben, aber um den Preis von bis zu 400 Arbeitsplätzen.
FR: 400 Stellen könnten wegfallen
Gas-Unfall in Wiesbadener Shisha-Bar: Acht Verletzte

Gas-Unfall in Wiesbadener Shisha-Bar: Acht Verletzte

In einer Wiesbadener Wasserpfeifenbar haben acht Menschen eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten - verursacht vermutlich vom Kohlenfeuer der Rauchgeräte.
Gas-Unfall in Wiesbadener Shisha-Bar: Acht Verletzte
Mursi will betteln, Merkel plaudern

Mursi will betteln, Merkel plaudern

Berlin - Ägyptens Präsident Mursi zu seinem ersten Deutschland-Besuch in Berlin eingetroffen. Sein Land schuldet der BRD 2,5 Milliarden Euro. Trotzdem hofft Mursi auf mehr …
Mursi will betteln, Merkel plaudern
Weil soll am 19. Februar neuer Ministerpräsident werden

Weil soll am 19. Februar neuer Ministerpräsident werden

Hannover. Am 19. Februar soll SPD-Landeschef Stephan Weil im niedersächsischen Landtag zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. Es ist die erste Plenarsitzung nach der Wahl …
Weil soll am 19. Februar neuer Ministerpräsident werden
"Westerwelle missbraucht Hilfseinsätze in Mali"

"Westerwelle missbraucht Hilfseinsätze in Mali"

Berlin - Zwei Hilfsorganisationen haben sich in einem offenen Brief darüber beschwert, dass Außenminister Guido Westerwelle die Hilfseinsätze in Mali für seine politischen Motive …
"Westerwelle missbraucht Hilfseinsätze in Mali"
Brüderle verweigert Reporterin Entschuldigung

Brüderle verweigert Reporterin Entschuldigung

Berlin - FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat der „Stern“-Journalistin Laura Himmelreich beim Pressefrühstück eine Entschuldigung verweigert. Das sei seine "persönliche …
Brüderle verweigert Reporterin Entschuldigung
Warnung vor "Wut-Rentnern"

Warnung vor "Wut-Rentnern"

Berlin - Der Demokratieforscher Franz Walter hat vor "Wut-Rentnern" gewarnt. Die rüstigen Senioren seien nicht zu unterschätzen. Ab 2015 müsse sich Deutschland auf eine …
Warnung vor "Wut-Rentnern"
Regierungsbildung: Rotgrün auf Schmusekurs

Regierungsbildung: Rotgrün auf Schmusekurs

Hannover. Nach der Wahl ist vor der Regierungsbildung: Von Freitag an wollen SPD und Grüne ihren "Ehe-Vertrag" für die kommenden fünf Jahre an der Macht aushandeln. Vor der …
Regierungsbildung: Rotgrün auf Schmusekurs
Nachhilfe besonders gefragt nach der Zeugnisvergabe

Nachhilfe besonders gefragt nach der Zeugnisvergabe

Braunschweig/Göttingen. Immer mehr Schüler sind auf Nachhilfeunterricht angewiesen. Vor allem wenn es Zeugnisse gibt, steigt die Nachfrage. Das hat eine Umfrage der …
Nachhilfe besonders gefragt nach der Zeugnisvergabe
Mali-Einsatz erhöht Anschlagrisiko

Mali-Einsatz erhöht Anschlagrisiko

Berlin - Kriminalbeamte warnen nun doch davor, dass die Beteiligung der Bundeswehr am Mali-Einsatz die Gefahr von Anschlägen hierzulande erhöht. Das Innenministerium hatte dies …
Mali-Einsatz erhöht Anschlagrisiko
Nahles: Brüderle, erklär' dich endlich!

Nahles: Brüderle, erklär' dich endlich!

Hamburg - Rainer Brüderle schweigt beharrlich zu den Sexismus-Vorwürfen. SPD-Politikerin Andrea Nahles forderte nun, der FDP-Spitzenkandidat müsse sich endlich erklären. Der Grund …
Nahles: Brüderle, erklär' dich endlich!
Immer mehr illegale Einwanderer

Immer mehr illegale Einwanderer

Berlin - Deutschland wird bei illegalen Einwanderern immer beliebter. 2011 lebten 21.156 unerlaubt eingereiste Personen in der Bundesrepublik. Das ist ein Anstieg von 18 Prozent …
Immer mehr illegale Einwanderer
Merkel herrscht über Seehofers Eisenbahn

Merkel herrscht über Seehofers Eisenbahn

Nürnberg - Kanzlerin Angela Merkel dirigiert nicht nur die schwarz-gelbe Koalition in Berlin, sondern herrscht auch über die Modelleisenbahnanlage von Bayerns Ministerpräsident …
Merkel herrscht über Seehofers Eisenbahn
Berlusconi: Mich wählen die Italiener, nicht Frau Merkel

Berlusconi: Mich wählen die Italiener, nicht Frau Merkel

Rom - Einen Monat vor der Parlamentswahl versucht Silvio Berlusconi weiter, in Italien mit Berlin-kritischen Tönen zu punkten. Ein eindeutiger Seitenhieb gegen Mario Monti …
Berlusconi: Mich wählen die Italiener, nicht Frau Merkel
Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will nach „Bild“-Informationen in einer internen Fachtagung der SPD über das Thema Sexismus diskutieren.
Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus
Ausschuss bestätigt Kerry als Außenminister

Ausschuss bestätigt Kerry als Außenminister

Washington - Der Auswärtige Ausschuss des US-Senats hat John Kerry als neuen Außenminister bestätigt. Das verlautete am Dienstag aus Washington.
Ausschuss bestätigt Kerry als Außenminister
Warnung: Hochwasser in den nächsten Tagen 

Warnung: Hochwasser in den nächsten Tagen 

Wiesbaden. Wegen langanhaltender, kräftiger Niederschläge gibt es für die nächsten Tage eine Hochwasserwarnung. Das teilte das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie (HLUG) …
Warnung: Hochwasser in den nächsten Tagen 
Weil: Keine Endlager-Gespräche ohne Niedersachsen

Weil: Keine Endlager-Gespräche ohne Niedersachsen

Berlin. Der designierte niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) davor gewarnt, ohne Niedersachsen neue …
Weil: Keine Endlager-Gespräche ohne Niedersachsen
Umfrage: FDP punktet, Koalition scheitert

Umfrage: FDP punktet, Koalition scheitert

Berlin - Die aktuelle Wählerumfrage gibt der FDP Grund zur Freude: Die Liberalen knacken endlich wieder die fünf-Prozent-Hürde. Für eine schwarz-gelbe Koalition würde es aber …
Umfrage: FDP punktet, Koalition scheitert
Schwulen-Gesetz: Westerwelle warnt Russen

Schwulen-Gesetz: Westerwelle warnt Russen

Berlin - Guido Westerwelle hat sich beim russischen Botschafter Wladimir Grinin über das umstrittene Schwulen-Gesetz beschwert. Der Außenminister warnt vor einer Belastung der …
Schwulen-Gesetz: Westerwelle warnt Russen
Einigung: Rhön erhält ein Jahr Aufschub

Einigung: Rhön erhält ein Jahr Aufschub

Wiesbaden. Der Rhön-Konzern als Betreiber der Uniklinik Gießen-Marburg erhält Aufschub bis Ende des Jahres, um die neuartige Partikeltherapie gegen Krebs zum Laufen zu bringen.
Einigung: Rhön erhält ein Jahr Aufschub
Hessens Landtag debattiert online

Hessens Landtag debattiert online

Wiesbaden. Im hessischen Landtag pflegen die Abgeordneten manchmal eine eher raue Debattenkultur. Die Politiker erfüllt das sogar mit einem gewissen Stolz.
Hessens Landtag debattiert online
Soldaten "überlastet" und "verunsichert"

Soldaten "überlastet" und "verunsichert"

Berlin - Die Soldaten sind "überlastet" und "verunsichert". So fasste der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus im Jahresbericht die aktuelle Lage im Heer zusammen. Auch die Zahlen …
Soldaten "überlastet" und "verunsichert"
Nazi-Teppich im Kanzleramt - Merkel tobt

Nazi-Teppich im Kanzleramt - Merkel tobt

Berlin - Jahrelang hing der Wandteppich quasi unbemerkt im Kanzleramt. Nun kam heraus: Das Prachtstück gehörte einst Hermann Göring. Kanzlerin Merkel ist über diese peinliche …
Nazi-Teppich im Kanzleramt - Merkel tobt
Mali-Mission: Wir zahlen mit am meisten

Mali-Mission: Wir zahlen mit am meisten

Berlin - Mit rund 15 Millionen Euro zählt Deutschland zu den größten Geldgebern für die Mali-Mission. Nur die USA und Frankreich zahlen mehr. Westerwelle sicherte dem Land darüber …
Mali-Mission: Wir zahlen mit am meisten
Nach Niedersachsen-Wahl: Bouffier sieht keine Vorentscheidung für Hessen

Nach Niedersachsen-Wahl: Bouffier sieht keine Vorentscheidung für Hessen

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will von einer Vorentscheidung in Hannover nichts wissen: „Ich warne, dass sich da jetzt jeder sein Ergebnis …
Nach Niedersachsen-Wahl: Bouffier sieht keine Vorentscheidung für Hessen
Rösler: Sexismus-Vorwürfe sind "durchsichtig"

Rösler: Sexismus-Vorwürfe sind "durchsichtig"

Berlin - Philipp Rösler hat die Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Chef Rainer Brüderle als "durchsichtig und haltlos" bezeichnet. Andere Parteimitglieder sprechen gar von einer …
Rösler: Sexismus-Vorwürfe sind "durchsichtig"
Gentests an Embryonen: Bund und Länder einig

Gentests an Embryonen: Bund und Länder einig

Berlin - Es geht um eine ethisch heikle Frage, und der Streit dauerte dementsprechend lange: Gentests an Embryonen - unter genau definierten Bedingungen. Nun haben sich Bund und …
Gentests an Embryonen: Bund und Länder einig
Offenlegung der Flächen für Hunderte Windräder beschlossen

Offenlegung der Flächen für Hunderte Windräder beschlossen

Kassel. Windkraft soll Nord- und Osthessen in den kommenden Jahren weiter nach vorn bringen. Die Regionalversammlung stimmte am Montag der Offenlegung des neuen Regionalplans zu, …
Offenlegung der Flächen für Hunderte Windräder beschlossen
Steinbrück: Sexuelle Belästigung nicht hinnehmbar

Steinbrück: Sexuelle Belästigung nicht hinnehmbar

Potsdam - Die Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle rufen auch den SPD-Kanzlerkandidaten auf den Plan. Peer Steinbrück lässt dabei keinen Zweifel daran, was …
Steinbrück: Sexuelle Belästigung nicht hinnehmbar
Ariel Scharon zeigt wieder Hirnaktivitäten

Ariel Scharon zeigt wieder Hirnaktivitäten

Tel Aviv - Der frühere israelische Ministerpräsident Ariel Scharon hat nach sieben Jahren im Koma erstmals wieder Hirnaktivitäten gezeigt. Die Ärzte sind erstaunt - und dennoch …
Ariel Scharon zeigt wieder Hirnaktivitäten
Brüderle verdonnert FDP-Führung zum Schweigen

Brüderle verdonnert FDP-Führung zum Schweigen

Berlin - Rainer Brüderle hat die Führungsriege seiner Partei in der Sexismus-Debatte zum Schweigen verdonnert. Gleichzeitig zeigt sich die FDP mit einer Einladung …
Brüderle verdonnert FDP-Führung zum Schweigen
Verwirrung um bundesweite Endlagersuche

Verwirrung um bundesweite Endlagersuche

Berlin - Peter Altmaier sorgt mit seinem Vorschlag für eine bundesweite Endlagersuche für Verwirrung. SPD-Chef Gabriel will von nichts wissen und ganz ausgegoren scheint das …
Verwirrung um bundesweite Endlagersuche
Kommentar zur Sexismus-Debatte: "Es reicht"

Kommentar zur Sexismus-Debatte: "Es reicht"

Zehntausende Tweets binnen weniger Tage - nicht nur im Netz schlägt die Sexismusdebatte hohe Wellen. Einige Männer verstehen die Welt nicht mehr: Früher nannte man es Komplimente …
Kommentar zur Sexismus-Debatte: "Es reicht"
Friedrich: Wir brauchen schärfere Gesetze

Friedrich: Wir brauchen schärfere Gesetze

Berlin - Innenminister Friedrich fordert angesichts der angespannten Sicherheitslage schärfere Anti-Terror-Gesetze. Dazu gehört neben der Ausweitung der Videoüberwachung auch die …
Friedrich: Wir brauchen schärfere Gesetze
Steinbrück will Image im Ausland aufpolieren

Steinbrück will Image im Ausland aufpolieren

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will sich als Außenpolitiker profilieren. Deshalb reist er nun um die Welt. Gespräche mit bedeutenden Politikern sollen auch sein …
Steinbrück will Image im Ausland aufpolieren
Weil sieht keine Zitterpartie bei amtlichem Endergebnis

Weil sieht keine Zitterpartie bei amtlichem Endergebnis

Hannover/Göttingen. Trotz eines nur hauchdünnen Vorsprungs bei der niedersächsischen Landtagswahl sieht SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil der Bekanntgabe des endgültigen amtlichen …
Weil sieht keine Zitterpartie bei amtlichem Endergebnis
"Schwarz-Gelb ist ein totgerittenes Pferd"

"Schwarz-Gelb ist ein totgerittenes Pferd"

Berlin - Eine Woche ist die CDU-Pleite bei der Niedersachsen-Wahl jetzt alt. Die Partei quälen derzeit vor allem Zweifel am Koalitionspartner FDP. Heiner Geißler hat die Debatte …
"Schwarz-Gelb ist ein totgerittenes Pferd"
"Brüderle hat Problem im Umgang mit Frauen"

"Brüderle hat Problem im Umgang mit Frauen"

Berlin - Kein Ende in der Sexismus-Debatte: „Stern“-Chefredakteur Thomas Osterkorn hat Rainer Brüderle bei "Günther Jauch" erneut angegriffen. Die anderen Talk-Gäste stimmten ihm …
"Brüderle hat Problem im Umgang mit Frauen"
Mursi verhängt Ausnahmezustand

Mursi verhängt Ausnahmezustand

Kairo - Nach blutigen Krawallen in Ägypten hat Präsident Mursi in drei Städten den Ausnahmezustand ausgerufen. Bei Protesten waren zuvor Dutzende Menschen ums Leben gekommen.
Mursi verhängt Ausnahmezustand
EU: 50 Millionen Euro für Timbuktu-Einsatz

EU: 50 Millionen Euro für Timbuktu-Einsatz

Bamako - Der Vormarsch der französischen und malischen Truppen geht schnell voran. Inzwischen haben sie auch Timbuktu unter ihre Kontrolle gebracht. Die EU will sie mit 50 …
EU: 50 Millionen Euro für Timbuktu-Einsatz
Noch kein Sieger bei Leipziger OB-Wahl

Noch kein Sieger bei Leipziger OB-Wahl

Leipzig - Die Leipziger Oberbürgermeisterwahl wird erst im zweiten Wahlgang entschieden. Keiner der sechs Kandidaten erreichte am Sonntag im ersten Anlauf mehr als die Hälfte der …
Noch kein Sieger bei Leipziger OB-Wahl
Eurokrise prägt Gipfel in Chile

Eurokrise prägt Gipfel in Chile

Santiago de Chile - Auch Lateinamerika lässt die Euro-Rettung nicht kalt. Die Länder werden langsam wohlhabender und wollen nicht in die Krise hineingezogen werden. Merkel mahnt …
Eurokrise prägt Gipfel in Chile
Ägypten: Weitere Tote bei Trauerfeier

Ägypten: Weitere Tote bei Trauerfeier

Port Said - Ägypten kommt nicht zur Ruhe: Während der Trauerprozession für die Opfer der Gewalt vom Vortag sind am Sonntag erneut drei Menschen in der Hafenstadt Port Said ums …
Ägypten: Weitere Tote bei Trauerfeier
Berlusconi verteidigt Faschist Mussolini

Berlusconi verteidigt Faschist Mussolini

Rom - Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi findet an Faschistenführer Benito Mussolini nicht alles schlecht.
Berlusconi verteidigt Faschist Mussolini
Gedenken an Nazi-Opfer in Auschwitz

Gedenken an Nazi-Opfer in Auschwitz

Auschwitz - Kränze und Gebete für die Toten von Auschwitz: Auf dem Gelände des früheren deutschen Vernichtungslagers wurde am Sonntag an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert.
Gedenken an Nazi-Opfer in Auschwitz
SPD setzt Union beim Mindestlohn unter Druck

SPD setzt Union beim Mindestlohn unter Druck

Berlin - Mit der künftig rot-rot-grünen Bundesratsmehrheit im Rücken will die SPD der schwarz-gelben Regierungskoalition bei Reizthemen auf den Zahn fühlen. Zum Beispiel beim …
SPD setzt Union beim Mindestlohn unter Druck
Brüderle schweigt zu Sexismus-Vorwürfen

Brüderle schweigt zu Sexismus-Vorwürfen

Düsseldorf - Um Worte ist Brüderle normalerweise nicht verlegen - in eigener Sache aber offenbar schon. Sexismus-Vorwürfe? Da geht der Pfälzer auf Tauchstation. Parteichef …
Brüderle schweigt zu Sexismus-Vorwürfen
Todesurteile lösen schwere Krawalle in Ägypten aus

Todesurteile lösen schwere Krawalle in Ägypten aus

Todesurteile lösen schwere Krawalle in Ägypten aus
Todesurteile lösen schwere Krawalle in Ägypten aus
210 Reisende müssen zu Ersatz-Zug balancieren

210 Reisende müssen zu Ersatz-Zug balancieren

Wolfsburg - Wiederholt brausten ICE-Züge in Wolfsburg ohne anzuhalten weiter. Nun fuhr ein IC dort nicht durch, sondern blieb mit einer Panne liegen. Dabei war der Zug schon als …
210 Reisende müssen zu Ersatz-Zug balancieren
Helmut Schmidt fürchtete 1982 um sein Leben

Helmut Schmidt fürchtete 1982 um sein Leben

Berlin - Wegen der heftigen Debatten um die Stationierung von US-Atomraketen in der Bundesrepublik fürchtete Helmut Schmidt (SPD) gegen Ende seiner Kanzlerschaft 1982 um sein …
Helmut Schmidt fürchtete 1982 um sein Leben
Woche der Wahrheit für insolvente Frankfurter Rundschau

Woche der Wahrheit für insolvente Frankfurter Rundschau

Frankfurt. Die Uhr tickt unaufhaltsam: Bis Monatsende muss eine Lösung für die insolvente Frankfurter Rundschau gefunden werden. Die Gläubiger sollen schon am Montag entscheiden, …
Woche der Wahrheit für insolvente Frankfurter Rundschau
Malisch-französische Truppen feiern Erfolge

Malisch-französische Truppen feiern Erfolge

Bamako - Die Islamisten sind auf dem Rückzug vor der malisch-französischen Offensive. Am Samstag erobern französische und malische Soldaten die strategisch wichtige Stadt Gao am …
Malisch-französische Truppen feiern Erfolge
Seehofer nimmt Schavan in Schutz

Seehofer nimmt Schavan in Schutz

Berlin - CSU-Chef Horst Seehofer hat das Verfahren der Universität Düsseldorf gegen Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) zur Aberkennung ihres Doktortitels scharf …
Seehofer nimmt Schavan in Schutz
Ausschreitungen nach Todesstrafe für Fußballfans

Ausschreitungen nach Todesstrafe für Fußballfans

Kairo - Nach schweren Krawallen in Ägypten ist die Armee mit Panzern ausgerückt, um mit ihrer Präsenz an den Brennpunkten für Ruhe zu sorgen. Über 30 Menschen waren bei den …
Ausschreitungen nach Todesstrafe für Fußballfans
Hacker-Rache an US-Regierung?

Hacker-Rache an US-Regierung?

Washington - Aus Rache drohen mutmaßliche Hacker der Gruppe Anonymous dem US-Justizministerium mit der Veröffentlichung vertraulicher Dokumente.
Hacker-Rache an US-Regierung?
"Wir müssen uns sputen"

"Wir müssen uns sputen"

Santiago de Chile - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will zwischen der EU und den Staaten Lateinamerikas und der Karibik ein Verhältnis auf Augenhöhe.
"Wir müssen uns sputen"
Zum 150.: Merkel schwärmt für SPD

Zum 150.: Merkel schwärmt für SPD

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) betont zum 150. Gründungsjubiläum der SPD viele Gemeinsamkeiten. Schielt sie etwa auf eine große Koalition nach der Bundestagswahl?
Zum 150.: Merkel schwärmt für SPD
Selbstmordattentäter tötet Anti-Terror-Funktionär

Selbstmordattentäter tötet Anti-Terror-Funktionär

Kabul - Ein Selbstmordattentäter hat in der nordafghanischen Stadt Kundus mindestens zehn Polizisten mit in den Tod gerissen. Unter den Opfern ist ein Anti-Terror-Funktionär.
Selbstmordattentäter tötet Anti-Terror-Funktionär
Ägypten: Gericht verhängt 21 Todesurteile

Ägypten: Gericht verhängt 21 Todesurteile

Istanbul/Kairo - Harte Strafen ein Jahr nach den schlimmsten Fußballkrawallen aller Zeiten in Ägypten: 21 Fans des Vereins Al-Masri werden zum Tode verurteilt. In Port Said bricht …
Ägypten: Gericht verhängt 21 Todesurteile
Zeitung: Lindner soll FDP-Vize werden

Zeitung: Lindner soll FDP-Vize werden

Berlin - An der FDP-Spitze zeichnet sich ein Stühlerücken um Parteichef Philipp Rösler herum ab. Einem Bericht zufolge soll der FDP-Landeschef von Nordrhein-Westfalen …
Zeitung: Lindner soll FDP-Vize werden
Zeman gewinnt Präsidentenwahl in Tschechien

Zeman gewinnt Präsidentenwahl in Tschechien

Prag - Mit Milos Zeman zieht ein Provokateur und Volkstribun in den Palast auf dem Prager Hradschin. Seinem Herausforderer, dem Fürsten Karel Schwarzenberg, wurde in der Stichwahl …
Zeman gewinnt Präsidentenwahl in Tschechien
Heftige Debatte über Sexismus-Vorwürfe

Heftige Debatte über Sexismus-Vorwürfe

Berlin - Während Rainer Brüderle weiter zu den Sexismus-Vorwürfen gegen ihn schweigt, will Parteikollege Kubicki den Kontakt zu Journalistinnen einschränken. Die Debatte zieht …
Heftige Debatte über Sexismus-Vorwürfe
Seehofer: Das sind meine Lieblingslieder

Seehofer: Das sind meine Lieblingslieder

München - CSU-Chef Horst Seehofer übernimmt auf der Suche nach dem Wähler offensichtlich Strategien von US-Präsident Barack Obama: Wie Obama hat nun auch Seehofer eine Liste …
Seehofer: Das sind meine Lieblingslieder
Neuer Brief an Wulff aufgetaucht

Neuer Brief an Wulff aufgetaucht

Hannover/München - Im Korruptionsverfahren gegen Ex-Bundespräsident Christian Wulff ist nach einem Bericht des Magazins „Focus“ ein Brief des Unternehmers David Groenewold …
Neuer Brief an Wulff aufgetaucht
FDP-Chefin: "Wir haben Bayern besser gemacht!"

FDP-Chefin: "Wir haben Bayern besser gemacht!"

Fürth - Bayerns FDP-Chefin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat mit Sticheleien gegen den Koalitionspartner CSU den Wahlkampf ihrer Partei offiziell eröffnet.
FDP-Chefin: "Wir haben Bayern besser gemacht!"
Bundestagswahl: Seehofer empfahl keinen Termin

Bundestagswahl: Seehofer empfahl keinen Termin

Straubing - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) verteidigt sein Vorgehen in der Debatte über den Termin für die Landtagswahl im Freistaat.
Bundestagswahl: Seehofer empfahl keinen Termin
Doktor weg? Mehrheit für Rücktritt Schavans

Doktor weg? Mehrheit für Rücktritt Schavans

München - 62 Prozent der Bundesbürger sprechen sich für einen Rücktritt von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) bei einer Aberkennung ihres Doktortitels aus.
Doktor weg? Mehrheit für Rücktritt Schavans
Lindner soll FDP-Vize werden

Lindner soll FDP-Vize werden

Berlin - Die FDP wird nach Medieninformationen auf ihrem vorgezogenen Parteitag im März einen Teil ihrer Posten im Präsidium neu besetzen. Dabei soll Christian Linder zum …
Lindner soll FDP-Vize werden
Streit um bewaffnete Kampfdrohnen

Streit um bewaffnete Kampfdrohnen

Berlin - Sie können aufklären, ausspähen und gezielt töten, ohne dass ein Soldat auch nur in der Nähe sein muss. Unbemannte Kampfdrohnen sind Hightech-Waffen - und sollen nach dem …
Streit um bewaffnete Kampfdrohnen
Tote und Verletzte bei Protesten in Ägypten

Tote und Verletzte bei Protesten in Ägypten

Kairo - Vor zwei Jahren gingen die Proteste gegen den damaligen ägyptischen Langzeitherrscher Husni Mubarak los. Heute demonstrieren Tausende gegen seinen Nachfolger im …
Tote und Verletzte bei Protesten in Ägypten
Nordhessen soll flächendeckend mit schnellem Internet versorgt werden

Nordhessen soll flächendeckend mit schnellem Internet versorgt werden

Kassel/Werra-Meißner. Die lückenlose Versorgung mit schnellem Internet rückt in Nordhessen näher. Mehrere nordhessische Landkreise haben nun den Weg frei gemacht für die Gründung …
Nordhessen soll flächendeckend mit schnellem Internet versorgt werden
Schavan mit überwältigender Mehrheit gewählt

Schavan mit überwältigender Mehrheit gewählt

Ulm - Die wegen einer Plagiatsaffäre in die Kritik geratene Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) ist erneut zur Bundestagskandidatin gewählt worden.
Schavan mit überwältigender Mehrheit gewählt
Nach Sex-Scherzen: Erlitt Berlusconi Schwächeanfall?

Nach Sex-Scherzen: Erlitt Berlusconi Schwächeanfall?

Rom - Hatte Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi einen Schwächeanfall? Auf einer Wahlveranstaltug musste sich der Cavaliere hinsetzten, nachdem er kurz zuvor n0och mit …
Nach Sex-Scherzen: Erlitt Berlusconi Schwächeanfall?
Leutheusser-Schnarrenberger wirft „Stern“ Sexismus vor

Leutheusser-Schnarrenberger wirft „Stern“ Sexismus vor

Berlin - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat das Magazin „Stern“ wegen der Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle scharf …
Leutheusser-Schnarrenberger wirft „Stern“ Sexismus vor
Deutsche Soldaten schlafen zu wenig

Deutsche Soldaten schlafen zu wenig

Berlin - Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hat mehr Schlaf für Bundeswehrsoldaten gefordert.
Deutsche Soldaten schlafen zu wenig
Weiter Wirbel um Artikel über Brüderle

Weiter Wirbel um Artikel über Brüderle

Berlin - Rainer Brüderle schweigt auch am Freitag weiter - aber in der Medien- und Onlinewelt ist längst die Debatte über den Artikel zu mutmaßlichen Annäherungsversuchen des …
Weiter Wirbel um Artikel über Brüderle
Wehretat drohen Milliarden-Kürzungen

Wehretat drohen Milliarden-Kürzungen

Berlin - Bei den geplanten Milliarden-Kürzungen für den Haushalt 2014 sollen Verteidigungs- und Verkehrsministerium angeblich die größten Posten schultern. Das Finanzministerium …
Wehretat drohen Milliarden-Kürzungen
FDP verharrt im Umfragetief

FDP verharrt im Umfragetief

Mainz - Die FDP kann in den Umfragen nicht von ihrem Erfolg bei der Niedersachsenwahl profitieren: Im aktuellen Politbarometer des ZDF verharrt die Partei mit vier Prozent weiter …
FDP verharrt im Umfragetief
Berlin: Hohe Haftstrafen für Islamisten

Berlin: Hohe Haftstrafen für Islamisten

Berlin - Wegen Mitgliedschaft im Terrornetzwerk Al-Kaida sind zwei Islamisten in Berlin zu langer Haft verurteilt worden.
Berlin: Hohe Haftstrafen für Islamisten
Staatsausgaben für Kinder auf Rekordhoch

Staatsausgaben für Kinder auf Rekordhoch

Wiesbaden - Der neue Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kleinkinder, Erziehungshilfen und der Schutz für Kinder in Gefahr - noch nie hat der Staat so viel Geld für den …
Staatsausgaben für Kinder auf Rekordhoch
NSU hatte mehr als drei Mitglieder

NSU hatte mehr als drei Mitglieder

Berlin - Bestand die Terrorgruppe NSU wirklich nur aus Zschäpe, Böhnhardt und Mundlos? Der Politikwissenschaftler Hajo Funke bezweifelt das. Es gebe klare Hinweise auf eine …
NSU hatte mehr als drei Mitglieder
Gegenwind für Verkehrsminister Ramsauer

Gegenwind für Verkehrsminister Ramsauer

Berlin - Die Bundestagsfraktionen von FDP, SPD und Grünen haben die von Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) geplante Reform der Flensburger Verkehrssünderkartei kritisiert.
Gegenwind für Verkehrsminister Ramsauer
Nordkorea droht Seoul mit Vergeltung

Nordkorea droht Seoul mit Vergeltung

Seoul - Nordkorea stößt neue Drohungen aus - diesmal gegen Südkorea. Die Umsetzung von UN-Sanktionen wegen seines Raketenstarts würde Nordkorea als Kriegserklärung auffassen, …
Nordkorea droht Seoul mit Vergeltung
Sturmgewehrverbot in den USA vorgestellt

Sturmgewehrverbot in den USA vorgestellt

Washington - Wenige Wochen nach dem grausamen Amoklauf an einer Grundschule in Newtown: In den USA haben demokratische Kongressabgeordnete einen Entwurf zum Verbot von …
Sturmgewehrverbot in den USA vorgestellt
Gestrandet: ICE wartet seit einer Woche auf seine Weiterfahrt

Gestrandet: ICE wartet seit einer Woche auf seine Weiterfahrt

Haste. Zum Glück sitzen in diesem Zug keine Reisenden fest: Seit einer Woche steht ein bei einer Testfahrt gestrandeter ICE im Bahnhof von Haste bei Hannover - und zwar mit …
Gestrandet: ICE wartet seit einer Woche auf seine Weiterfahrt
Regierung denkt über Kampfdrohnen nach

Regierung denkt über Kampfdrohnen nach

Berlin - Die Bundesregierung will nach einem Medienbericht für Auslandseinsätze der Bundeswehr rasch bewaffnete Kampfdrohnen anschaffen. Das solle viele Vorteile mit sich bringen.
Regierung denkt über Kampfdrohnen nach
US-Minister will Frauen an die Front schicken

US-Minister will Frauen an die Front schicken

Washington - Frauen an die Front: Das US-Militär will Soldatinnen künftig direkt in den Kampf ziehen lassen. Erste …
US-Minister will Frauen an die Front schicken