BKA-Beamter musste wegen Kinderpornos gehen

BKA-Beamter musste wegen Kinderpornos gehen

Berlin/Wiesbaden - In der Edathy-Affäre steht auch das Bundeskriminalamt in der Kritik. Jetzt kommt es noch heftiger: Auch ein hoher BKA-Beamter soll kinderpornografisches …
BKA-Beamter musste wegen Kinderpornos gehen
Putin ruft auf, Eskalation zu vermeiden

Putin ruft auf, Eskalation zu vermeiden

Moskau  - In seiner ersten Äußerung zur Krise in der Ukraine seit Tagen hat Russlands Präsident Wladimir Putin dazu aufgerufen, eine weitere Eskalation der Situation zu vermeiden.
Putin ruft auf, Eskalation zu vermeiden
HNA-Kommentar zur Gymnasialzeit: Herumdoktern hilft nicht

HNA-Kommentar zur Gymnasialzeit: Herumdoktern hilft nicht

Die schwarz-grüne Koalition in Hessen will auch den Schülern die Rückkehr zur längeren Gymnasialzeit G 9 ermöglichen, die bereits mit G 8 begonnen haben. Doch der jetzt vorgelegte …
HNA-Kommentar zur Gymnasialzeit: Herumdoktern hilft nicht
Klitschko tritt gegen Timoschenko an

Klitschko tritt gegen Timoschenko an

Kiew - Der ukrainische Politiker und Ex-Boxprofi Vitali Klitschko tritt bei der Präsidentenwahl auch gegen die frühere Regierungschefin Julia Timoschenko an. Die Abstimmung ist …
Klitschko tritt gegen Timoschenko an
Doppelpass wird zur Belastungsprobe

Doppelpass wird zur Belastungsprobe

Berlin - Die Bundesratsinitiative aus der SPD zur doppelten Staatsbürgerschaft wird zur Belastungsprobe für die große Koalition. Es hagelt Kritik aus dem Regierungslager.
Doppelpass wird zur Belastungsprobe
Krim-Flughäfen wieder unter Kontrolle Kiews

Krim-Flughäfen wieder unter Kontrolle Kiews

Kiew - Die von prorussischen Milizen besetzten Flughäfen auf der Krim befinden sich nach Angaben der Sicherheitsdienste in Kiew wieder unter Kontrolle der ukrainischen Behörden.
Krim-Flughäfen wieder unter Kontrolle Kiews
Janukowitsch: Bin "nicht abgesetzt" worden

Janukowitsch: Bin "nicht abgesetzt" worden

Rostow  - Der entmachtete ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch hat seinen Anspruch auf das Präsidentenamt erneut bekräftigt. Er sei "nicht abgesetzt" worden, betonte …
Janukowitsch: Bin "nicht abgesetzt" worden
Seehofer rechnet mit Kandidatur Merkels

Seehofer rechnet mit Kandidatur Merkels

Berlin - Horst Seehofer (CSU) geht davon aus, dass Angela Merkel (CDU) bei den Bundestagswahlen 2017 wieder als Kanzlerkandidatin zur Verfügung steht. Außerdem schießt der …
Seehofer rechnet mit Kandidatur Merkels
Schwulen-Hetze in Uganda: Weltbank stoppt Kredit

Schwulen-Hetze in Uganda: Weltbank stoppt Kredit

Kampala - Als Reaktion auf das Anti-Homosexuellen-Gesetz in Uganda hat die Weltbank am Donnerstag (Ortszeit) einen Kredit von 90 Millionen Dollar (66 Millionen Euro) gestoppt.
Schwulen-Hetze in Uganda: Weltbank stoppt Kredit
Bekommt Wulff eine Entschädigung?

Bekommt Wulff eine Entschädigung?

Hannover - Ende gut, alles gut. Nach dem Freispruch von Christian Wulff stellt sich nun eine Frage: Bekommt der ehemalige Bundespräsident eine Entschädigung wegen der …
Bekommt Wulff eine Entschädigung?
Schwarz-Grün: G8/G9-Wahlfreiheit wird ausgedehnt

Schwarz-Grün: G8/G9-Wahlfreiheit wird ausgedehnt

Wiesbaden. Die schwarz-grüne Koalition in Hessen will auch den bestehenden siebten Klassen an Gymnasien ermöglichen, zu G9 zurückzukehren. Das sieht ein Gesetzentwurf zur Änderung …
Schwarz-Grün: G8/G9-Wahlfreiheit wird ausgedehnt
Schweizer Behörden ermitteln gegen Janukowitsch

Schweizer Behörden ermitteln gegen Janukowitsch

Genf/Wien - Schlag gegen die gestürzte ukrainische Führung: Vermögen in unbekannter Millionenhöhe liegen im Ausland nun auf Eis. Die Ermittler eröffnen zudem ein Strafverfahren …
Schweizer Behörden ermitteln gegen Janukowitsch
Wer in welchem Bundesland regiert

Wer in welchem Bundesland regiert

München - Wer in welchem Bundesland regiert
Wer in welchem Bundesland regiert
Prozess gegen Timoschenko eingestellt

Prozess gegen Timoschenko eingestellt

Charkow - Nach dem Machtwechsel in der Ukraine hat die Justiz der Ex-Sowjetrepublik einen zweiten umstrittenen Strafprozess gegen Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko eingestellt.
Prozess gegen Timoschenko eingestellt
200 Flüchtlinge stürmen spanische EU-Exklave

200 Flüchtlinge stürmen spanische EU-Exklave

Madrid - Der Strom reißt nicht ab, ebenso wenig wie die Hoffnung auf ein besseres Leben: Bei einem neuen Ansturm auf die spanische Exklave Melilla gelangten über 200 afrikanische …
200 Flüchtlinge stürmen spanische EU-Exklave
In Gießen finden Pädophile Hilfe, damit sie nicht zu Tätern werden

In Gießen finden Pädophile Hilfe, damit sie nicht zu Tätern werden

Gießen. „Niemand ist Schuld an seiner sexuellen Neigung, aber jeder ist verantwortlich für sein Verhalten.“ Prof. Johannes Kruse hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, Menschen zu …
In Gießen finden Pädophile Hilfe, damit sie nicht zu Tätern werden
Kommentar zur Lage in der Ukraine: Spiel mit dem Feuer

Kommentar zur Lage in der Ukraine: Spiel mit dem Feuer

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine spitzt sich zu, die handelnden Personen in Kiew verkennen den Ernst der Lage. Ein Kommentar von HNA-Nachrichtenredakteur Wolfgang …
Kommentar zur Lage in der Ukraine: Spiel mit dem Feuer
Goodbye "No Spy": Abkommen vor dem Aus 

Goodbye "No Spy": Abkommen vor dem Aus 

Washington - Die Meldungen über abgehörte Politiker reißen nicht ab. Durch die NSA-Affäre ist die Beziehung zwischen Deutschland und Amerika schwierig geworden. Nun scheitert wohl …
Goodbye "No Spy": Abkommen vor dem Aus 
Interview zu Wulffs Umgang mit der Affäre: "Er war kein Opfer der Medien"

Interview zu Wulffs Umgang mit der Affäre: "Er war kein Opfer der Medien"

Der Jenaer Politikwissenschaftler Michael Dreyer sieht den Ruf von Ex-Bundespräsident Christian Wulff trotz juristischen Freispruchs beschädigt. Politisch sei er nicht unschuldig.
Interview zu Wulffs Umgang mit der Affäre: "Er war kein Opfer der Medien"
Kommentar zum Telefonieren am Steuer: "Erst am Anfang"

Kommentar zum Telefonieren am Steuer: "Erst am Anfang"

Trotz Verboten benutzen viele Autofahrer ihr Smartphone am Steuer. Die Polizei will härter durchgreifen. Ein Kommentar von HNA-Nachrichtenredakteur Wolfgang Riek.
Kommentar zum Telefonieren am Steuer: "Erst am Anfang"
Lage auf der Krim verschärft sich

Lage auf der Krim verschärft sich

Simferopol - Zunehmende Nervosität auf der Krim: Eine Gruppe Bewaffneter hat am Freitagmorgen den Flughafen der Stadt Simferopol kurzzeitig unter ihre Kontrolle gebracht. Die Lage …
Lage auf der Krim verschärft sich
Handy und Smartphone am Steuer: Kölner Polizei kassiert Geräte ein

Handy und Smartphone am Steuer: Kölner Polizei kassiert Geräte ein

Kassel. Plaudern, simsen, twittern, Mails checken: Die Quote der Autofahrer, die illegal mit einer Hand ihr Auto steuern und mit der anderen ihr Handy oder Smartphone, steigt mit …
Handy und Smartphone am Steuer: Kölner Polizei kassiert Geräte ein
Steinmeier und Kerry sprechen über Privatsphäre

Steinmeier und Kerry sprechen über Privatsphäre

Washington  - Sie hätten ein "sehr produktives" Gespräch geführt, resümierte US-Außenminister John Kerry am Donnerstag nach einer Unterredung mit Frank-Walter Steinmeier. Das …
Steinmeier und Kerry sprechen über Privatsphäre
Janukowitsch gibt am Freitag Pressekonferenz

Janukowitsch gibt am Freitag Pressekonferenz

Moskau - Der gestürzte ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch will am Freitag offenbar eine Pressekonferenz abhalten und erstmals nach seinem Machtverlust wieder öffentlich …
Janukowitsch gibt am Freitag Pressekonferenz
Briten spionierten Yahoo-Webcams aus

Briten spionierten Yahoo-Webcams aus

London - Der britische Geheimdienst GCHQ hat einem Zeitungsbericht zufolge jahrelang Bilder der Webcams von Yahoo-Nutzern abgegriffen.
Briten spionierten Yahoo-Webcams aus
Neuer Telefonmitschnitt belastet Erdogan

Neuer Telefonmitschnitt belastet Erdogan

Istanbul - Im Streit um Korruption in der Türkei muss sich Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan gegen neue Vorwürfe wehren.
Neuer Telefonmitschnitt belastet Erdogan
Musikproduzent Renner jetzt Staatssekretär

Musikproduzent Renner jetzt Staatssekretär

Berlin - Nach dem Juristen und früheren Opernintendanten Schmitz übernimmt der Musikproduzent Renner den Posten des Staatssekretärs unter Regierungschef und Kultursenator Wowereit.
Musikproduzent Renner jetzt Staatssekretär
Kiew: Jazenjuk zum Regierungschef gewählt

Kiew: Jazenjuk zum Regierungschef gewählt

Kiew  - Das Parlament in der Ukraine  hat den 39 Jahre alten Arseni Jazenjuk am Donnerstag zum neuen Regierungschef gewählt.
Kiew: Jazenjuk zum Regierungschef gewählt
Merkel lobt deutsch-englische Freundschaft

Merkel lobt deutsch-englische Freundschaft

London - Kanzlerin Angela Merkel spricht in London vor beiden Häusern des Parlaments. Dem oft EU-kritischen Großbritannien attestiert sie eine wichtige Rolle für den Zusammenhalt …
Merkel lobt deutsch-englische Freundschaft
Lederhosen-Foto verzögerte Urteil gegen Wulff

Lederhosen-Foto verzögerte Urteil gegen Wulff

Hannover - Das Urteil im Prozess gegen Christian Wulff verzögerte sich um zehn Minuten. Grund dafür: Ein Foto, das den Angeklagten in Lederhosen zeigt.
Lederhosen-Foto verzögerte Urteil gegen Wulff
Ex-Rechte: Wusste nichts von den NSU-Taten

Ex-Rechte: Wusste nichts von den NSU-Taten

München - Beim NSU-Prozess wurde die ehemalige Rechtsextreme Mandy S. verhört. Sie bestritt, etwas von den Taten von Bönhardt, Mundlos oder Zschäpe gewusst zu haben.
Ex-Rechte: Wusste nichts von den NSU-Taten
Nordkorea testet vier Kurzstreckenraketen

Nordkorea testet vier Kurzstreckenraketen

Seoul - Droht Nordkorea dem Süden mit Raketenbeschuss? Das Militär des kommunistischen Staates testete vier Raketen mit einer Reichweite um die 200 Kilometer.
Nordkorea testet vier Kurzstreckenraketen
Freispruch für Wulff: So reagiert das Netz

Freispruch für Wulff: So reagiert das Netz

Hannover - Christian Wulff wurde vom Landgericht Hannover vom Verdacht der Korruption freigesprochen. Wir haben die Reaktionen der Twitter-User für Sie gesammelt.
Freispruch für Wulff: So reagiert das Netz
Kommentar zum Freispruch von Christian Wulff: Es bleibt ein fader Nachgeschmack

Kommentar zum Freispruch von Christian Wulff: Es bleibt ein fader Nachgeschmack

Zwei Jahre nach seinem Rücktritt als Bundespräsident ist Christian Wulff vom Korruptionsvorwurf freigesprochen worden. Das Landgericht Hannover urteilte am Donnerstag, für den …
Kommentar zum Freispruch von Christian Wulff: Es bleibt ein fader Nachgeschmack
Russland gewährt Janukowitsch Schutz

Russland gewährt Janukowitsch Schutz

Moskau - Russland gewährt dem abgesetzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch Schutz auf seinem Territorium. Der meldet sich nun in russischen Medien zu Wort.
Russland gewährt Janukowitsch Schutz
Urteil im Wulff-Prozess: Freispruch!

Urteil im Wulff-Prozess: Freispruch!

Hannover - Der Prozess gegen Christian Wulff dauerte 14 Tage lang. Heute wurde im Verfahren gegen den ehemaligen Bundespräsidenten in Hannover das Urteil gesprochen.
Urteil im Wulff-Prozess: Freispruch!
Russische Luftwaffe in Alarmbereitschaft

Russische Luftwaffe in Alarmbereitschaft

Moskau - Russland hat Teile seiner Luftwaffe im Westen des Landes in Alarmbereitschaft versetzt. Dies ist eine Reaktion auf den andauernden Konflikt mit der Ukraine.
Russische Luftwaffe in Alarmbereitschaft
Doppelpass: CSU verlangt Machtwort von Gabriel

Doppelpass: CSU verlangt Machtwort von Gabriel

München/Berlin - Ein rot-grüner Vorstoß zur doppelten Staatsbürgerschaft sorgt für offenen Streit in der großen Koalition. Die CSU sieht das Bündnis in den Grundfesten erschüttert.
Doppelpass: CSU verlangt Machtwort von Gabriel
Bewaffnete besetzen Regierungsgebäude auf Krim

Bewaffnete besetzen Regierungsgebäude auf Krim

Simferopol - Etwa 30 Männer haben auf der ukrainischen Halbinsel Krim Regierungsgebäude besetzt. Die Männer sollen sich mit Waffen Zugang verschafft haben und Uniformen tragen.
Bewaffnete besetzen Regierungsgebäude auf Krim
Urteil im Wulff-Prozess: Kaum einer scheiterte so rasant

Urteil im Wulff-Prozess: Kaum einer scheiterte so rasant

Im Nachhinein ist man ja immer schlauer, und im Nachhinein haftet der Geschichte des Christian Wulff etwas furchtbar Banales an. Es geht um Übernachtungen in Luxus-Hotels, um …
Urteil im Wulff-Prozess: Kaum einer scheiterte so rasant
USA warnen Moskau vor Einmischung in Ukraine

USA warnen Moskau vor Einmischung in Ukraine

Washington/Kiew  - Die USA haben Russland wegen einer groß angelegten Militärübung an den Grenzen zur Ukraine zur Zurückhaltung aufgefordert.
USA warnen Moskau vor Einmischung in Ukraine
Jazenjuk soll neuer Regierungschef werden

Jazenjuk soll neuer Regierungschef werden

Kiew  - Der frühere Parlamentschef Arseni Jazenjuk soll nach dem Machtwechsel in der Ukraine Interims-Regierungschef der früheren Sowjetrepublik werden. Das schlug der sogenannte …
Jazenjuk soll neuer Regierungschef werden
Ex-Rechtsextremistin leistete Hilfe für "Kameraden"

Ex-Rechtsextremistin leistete Hilfe für "Kameraden"

München  - Eine frühere Rechtsextremistin, die dem Neonazi-Trio um Beate Zschäpe  einst beim Untertauchen geholfen haben soll, hat am Mittwoch als Zeugin im Münchner NSU-Prozess …
Ex-Rechtsextremistin leistete Hilfe für "Kameraden"
Lucke begrüßt Verfassungsgerichts-Entscheidung

Lucke begrüßt Verfassungsgerichts-Entscheidung

München - Der Vorstandssprecher der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts begrüßt, die Drei-Prozent-Hürde bei der …
Lucke begrüßt Verfassungsgerichts-Entscheidung
Zigaretten: Schockbilder auf Packungen bald Pflicht

Zigaretten: Schockbilder auf Packungen bald Pflicht

Straßburg - Mit großer Mehrheit hat sich das EU-Parlament für strengere Tabak-Vorschriften ausgesprochen. Raucher sollen mit Schockbildern auf Zigaretten-Verpackungen abgeschreckt …
Zigaretten: Schockbilder auf Packungen bald Pflicht
Krebs: Bosbach will Ende der Legislatur erleben

Krebs: Bosbach will Ende der Legislatur erleben

Berlin - Wolfgang Bosbach hat angekündigt, sich im Kampf gegen seinen Prostatakrebs nicht mit Tabletten vollstopfen zu wollen. Es gehe bei ihm nur noch um "etwas …
Krebs: Bosbach will Ende der Legislatur erleben
Putin ordnet für Armee Alarmbereitschaft an

Putin ordnet für Armee Alarmbereitschaft an

Moskau  - Nach dem Umsturz in der Ukraine hat der russische Staatschef Wladimir Putin am Mittwoch eine Überprüfung der Einsatzbereitschaft der Armee im Westen und im Zentrum …
Putin ordnet für Armee Alarmbereitschaft an
An solche Bilder müssen wir uns gewöhnen

An solche Bilder müssen wir uns gewöhnen

Straßburg - Das EU-Parlament hat entschieden: Raucher sollen mit Schockbildern auf Zigaretten-Verpackungen abgeschreckt werden. Erschreckende Bilder, an die wir uns gewöhnen …
An solche Bilder müssen wir uns gewöhnen
Ex-Minister Friedrich verliert Immunität

Ex-Minister Friedrich verliert Immunität

Berlin - Die Berliner Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Hans-Peter Friedrich (CSU) eingeleitet. Damit verliert der frühere Bundesminister seine Immunität.
Ex-Minister Friedrich verliert Immunität
Energiekosten machen immer mehr Bürger arm

Energiekosten machen immer mehr Bürger arm

Berlin - In den vergangenen Jahren sind die Energiekosten in Deutschland deutlich gestiegen. Eine wachsende Zahl der Haushalte hat Probleme, Heizung und Warmwasser zu bezahlen.
Energiekosten machen immer mehr Bürger arm
Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“

Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“

In Afrika ist der Terror auf dem Vormarsch. Der EU-Ministerrat hat einen Militäreinsatz in der Zentralafrikanischen Republik beschlossen. Übergriffe auf Christen in Nigeria häufen …
Peter Scholl-Latour zu blutigen Religionskonflikten: „Stehen vor heilloser Situation“
Edathy-Affäre bringt SPD in den Sinkflug

Edathy-Affäre bringt SPD in den Sinkflug

Berlin - Die Affäre um den früheren SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy und die dadurch ausgelöste Koalitionskrise scheinen den Sozialdemokraten in der Wählergunst zu schaden.
Edathy-Affäre bringt SPD in den Sinkflug
Gefahr durch zurückkehrende Salafisten

Gefahr durch zurückkehrende Salafisten

Düsseldorf - Etwa 15 Salafisten, die sich an Kämpfen in Syrien beteiligt haben, sind nach Deutschland zurückgekehrt. Deutsche Sicherheitsbehörden sind besorgt über die steigende …
Gefahr durch zurückkehrende Salafisten
Arbeitslose mit 63 abschlagsfrei in Rente?

Arbeitslose mit 63 abschlagsfrei in Rente?

Berlin - Arbeitsministerin Andrea Nahles will einem Bericht zufolge in den kommenden Jahren Zigtausende Arbeitnehmer mit 63 Jahren abschlagsfrei in Ruhestand gehen lassen, obwohl …
Arbeitslose mit 63 abschlagsfrei in Rente?
Kommentar zu den Schockbildern der EU: "Rückkehr des Zigarettenetuis"

Kommentar zu den Schockbildern der EU: "Rückkehr des Zigarettenetuis"

Das EU-Parlament will Zigarettenpackungen mit Schockbildern bedrucken lassen. Das wird aber keinen Raucher von seiner Sucht abbringen, kommentiert HNA-Redakteurin Tatjana …
Kommentar zu den Schockbildern der EU: "Rückkehr des Zigarettenetuis"
Europawahl: Karlsruhe kippt Drei-Prozent-Hürde

Europawahl: Karlsruhe kippt Drei-Prozent-Hürde

Karlsruhe - Die deutsche Drei-Prozent-Hürde bei Europawahlen ist verfassungswidrig. Das hat das Bundesverfassungsgericht in einem am Mittwoch verkündeten Urteil entschieden.
Europawahl: Karlsruhe kippt Drei-Prozent-Hürde
Neues Kabinett soll in Kiew vorgestellt werden

Neues Kabinett soll in Kiew vorgestellt werden

Kiew - Der Ukraine steht finanziell am Abgrund. Ohne Interimsregierung wird es jedoch aus dem Westen kein Geld geben. An diesem Mittwoch wollen die neuen Machthaber ihr …
Neues Kabinett soll in Kiew vorgestellt werden
Betriebsvereinbarung bei BMW: Abends unerreichbar für den Chef

Betriebsvereinbarung bei BMW: Abends unerreichbar für den Chef

München. Der Autokonzern BMW tritt bei der ständigen Erreichbarkeit seiner Mitarbeiter kräftig auf die Bremse. In einer Betriebsvereinbarung wurde ausgehandelt, dass das Schreiben …
Betriebsvereinbarung bei BMW: Abends unerreichbar für den Chef
Bundesnetzagentur will Internetanbieter zu Infos über Leistungen verpflichten

Bundesnetzagentur will Internetanbieter zu Infos über Leistungen verpflichten

Bonn. Während sich Internet- und Mobilfunkanbieter gegenseitig beim Tempo der Datenübertragung zu übertreffen versuchen, will die Bundesnetzagentur die Kunden vor falschen …
Bundesnetzagentur will Internetanbieter zu Infos über Leistungen verpflichten

Christenverfolgung geht weiter - Hilfswerk prangert Ausbreitung an

Weltweit leiden fast 100 Millionen Christen unter schlimmen Repressalien. Besonders brutal sind das Regime in Nordkorea und Islamisten in Afrika. Zu diesem Ergebnis kommt das …
Christenverfolgung geht weiter - Hilfswerk prangert Ausbreitung an
Obama droht mit Komplettabzug aus Afghanistan

Obama droht mit Komplettabzug aus Afghanistan

Washington  - Im Streit um die Unterzeichnung des Sicherheitsabkommens mit Afghanistan  hat US-Präsident Barack Obama  dem afghanischen Staatschef Hamid Karsai  mit dem Abzug …
Obama droht mit Komplettabzug aus Afghanistan
So kam Merkel zum Schatten-Bart

So kam Merkel zum Schatten-Bart

Jerusalem  - Auf den ersten Blick könnte man meinen, Angela Merkel habe bei ihrem Besuch in Israel plötzlich einen Schauzbart. Tatsächlich ist's ein Schatten, der für die optische …
So kam Merkel zum Schatten-Bart
Bisheriger Bauminister neuer Ministerpräsident

Bisheriger Bauminister neuer Ministerpräsident

Kairo  - In Ägypten ist einen Tag nach dem Rücktritt der vom Militär eingesetzten Übergangsregierung der bisherige Wohnungsbauminister zum neuen Ministerpräsidenten ernannt worden.
Bisheriger Bauminister neuer Ministerpräsident
18 Millionen Euro: CDU hält Spendenrekord

18 Millionen Euro: CDU hält Spendenrekord

Berlin - Woher flossen die größten Spenden an die Parteien? Und wer bekam am meisten? Aufschluss gibt die Bekanntmachung der Rechenschaftsberichte der Parteien.
18 Millionen Euro: CDU hält Spendenrekord
Merkel gegen Boykott Israels wegen Siedlungsbau

Merkel gegen Boykott Israels wegen Siedlungsbau

Jerusalem - Deutschland setzt auf Fortschritte im Nahost-Friedensprozess - trotz Kritik an der Siedlungspolitik Israels. Von Boykotten hält Bundeskanzlerin Merkel aber nichts.
Merkel gegen Boykott Israels wegen Siedlungsbau
Merkel auf Israel-Besuch - Bilder

Merkel auf Israel-Besuch - Bilder

Jerusalem - Fast das gesamte Kabinett ist zusammen mit Angela Merkel nach Jerusalem gereist. Bei den deutsch-israelischen Regierungskonsultationen wollen die Länder die Kontakte …
Merkel auf Israel-Besuch - Bilder
BKA-Chef empört über "ungeheuerliche" Vorwürfe

BKA-Chef empört über "ungeheuerliche" Vorwürfe

Köln/Berlin - Das BKA sieht sich im Fall Edathy zu Unrecht am Pranger. Man sei in den letzten Jahren mit kinderpornografischem Material regelrecht überschwemmt worden, sagte …
BKA-Chef empört über "ungeheuerliche" Vorwürfe
Janukowitsch soll vor Internationales Strafgericht

Janukowitsch soll vor Internationales Strafgericht

Kiew - Das ukrainische Parlament hat den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag aufgerufen, dem entmachteten Präsidenten Viktor Janukowitsch den Prozess zu machen.
Janukowitsch soll vor Internationales Strafgericht
Verfassungshüter prüfen NPD-Klage gegen Gauck

Verfassungshüter prüfen NPD-Klage gegen Gauck

Karlsruhe - Hat Bundespräsident Gauck vor Schülern zu klare Worte gefunden? Das prüft von Dienstag an das Bundesverfassungsgericht auf Antrag der NPD. Die juristischen Fragen sind …
Verfassungshüter prüfen NPD-Klage gegen Gauck
Erdogan in Korruptions-Affäre verstrickt?

Erdogan in Korruptions-Affäre verstrickt?

Istanbul - Hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seinen Sohn angewiesen, Millionen Dollar vor Korruptions-Ermittlern zu verstecken? Telefon-Mitschnitte sollen …
Erdogan in Korruptions-Affäre verstrickt?
Präsidentschaftswahl: Klitschko will kandidieren

Präsidentschaftswahl: Klitschko will kandidieren

Kiew - Nicht nur Julia Timoschenko wird bei der Präsidentschaftswahl in der Ukraine am 25. Mai antreten. Auch Boxweltmeister Vitali Klitschko hat erklärt, er werde kandidieren. 
Präsidentschaftswahl: Klitschko will kandidieren
Wie kamen NSU-Terroristen an Wohnmobile?

Wie kamen NSU-Terroristen an Wohnmobile?

München - Die Wohnmobile der NSU-Terrorzelle standen am Dienstag im Fokus des Münchner Oberlandesgerichts. Am selben Tag wurde ein Denkmal für ein NSU-Opfer in Rostock eingeweiht.
Wie kamen NSU-Terroristen an Wohnmobile?
Wahl von Interimsregierung in Kiew verschoben

Wahl von Interimsregierung in Kiew verschoben

Kiew - In der Ukraine hat das Parlament die Wahl einer Übergangsregierung auf Donnerstag verschoben. Spätestens dann müsse ein Kabinett stehen, forderte Interimspräsident …
Wahl von Interimsregierung in Kiew verschoben
Europarat: Deutschland ignoriert Rassismus

Europarat: Deutschland ignoriert Rassismus

Straßburg - Deutschland muss stärker gegen Rassismus vorgehen: Das fordert der Europarat. Als ein negatives Beispiel nennt ein Prüfbericht die Pannen bei der Aufklärung der …
Europarat: Deutschland ignoriert Rassismus
„Der Unmut ist nicht dominant“

„Der Unmut ist nicht dominant“

Wie gefährlich ist die Freiheitsbewegung der Ukraine für den russischen Präsidenten Wladimir Putin? Das fragten wir den Russland-Experten und Putin-Biografen Alexander Rahr.
„Der Unmut ist nicht dominant“
Osteuropa-Experte über Entwicklung in Russland: „Unmut nicht dominant“

Osteuropa-Experte über Entwicklung in Russland: „Unmut nicht dominant“

Wie gefährlich ist die Freiheitsbewegung der Ukraine für den russischen Präsidenten Wladimir Putin? Das fragten wir den Russland-Experten Alexander Rahr im Interview.
Osteuropa-Experte über Entwicklung in Russland: „Unmut nicht dominant“
Renzi bekommt Vertrauen im Senat

Renzi bekommt Vertrauen im Senat

Rom - Eine wichtige Hürde hat Italiens neuer Regierungschef Renzi genommen: Nach einer langen Debatte erhält er das Vertrauen des Senats. Seinen Reformplänen steht fast nichts …
Renzi bekommt Vertrauen im Senat
Wolfgang Riek zur Stellenstreichung bei der Barmer: "Spar-Kasse

Wolfgang Riek zur Stellenstreichung bei der Barmer: "Spar-Kasse

Die zweitgrößte deutsche Krankenkasse, Barmer GEK, will sich schlank sparen. Bis 2018 will sie 3500 Arbeitsplätze streichen. Ein Kommentar von Politik-Redakteuer Wolfagng Riek.
Wolfgang Riek zur Stellenstreichung bei der Barmer: "Spar-Kasse
Amazon plant Auslieferung von frischen Lebensmitteln

Amazon plant Auslieferung von frischen Lebensmitteln

Hamburg. Obst, Milch und Gemüse: Laut einem Bericht der Bild-Zeitung können frische Lebensmittel ab September bei dem weltweit größten Versandhändler Amazon bestellt werden.
Amazon plant Auslieferung von frischen Lebensmitteln
Hürdenlauf in Jerusalem

Hürdenlauf in Jerusalem

Seit gestern Abend befindet sich fast das gesamte Bundeskabinett in Israel. Heute stehen die fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen auf dem Programm.
Hürdenlauf in Jerusalem
Gewerkschaft verlangt Neuwahl

Gewerkschaft verlangt Neuwahl

Chattanooga ist eines der wenigen VW-Werke weltweit, das über keine Form von Arbeitnehmervertretung verfügt. Selbst in den chinesischen VW-Werken gibt es so etwas wie …
Gewerkschaft verlangt Neuwahl
CDU- und SPD-Abgeordnete aus der Region stimmten für Diäten-Erhöhung

CDU- und SPD-Abgeordnete aus der Region stimmten für Diäten-Erhöhung

Berlin. Wie haben die Bundestagsabgeordneten aus unserer Region bei der Erhöhung ihrer Diäten abgestimmt? Wir sprachen mit ihnen über das Abgeordnetengesetz.
CDU- und SPD-Abgeordnete aus der Region stimmten für Diäten-Erhöhung
Timoschenko reist zur Behandlung nach Deutschland

Timoschenko reist zur Behandlung nach Deutschland

Kiew/Berlin - Die frühere ukrainische Regierungschefin Julia Timoschenko wird zur medizinischen Behandlung nach Deutschland reisen.
Timoschenko reist zur Behandlung nach Deutschland
Mehdorn: Flughafen startet vielleicht erst 2016

Mehdorn: Flughafen startet vielleicht erst 2016

Potsdam  - Der neue Hauptstadtflughafen  kann möglicherweise erst 2016 in Betrieb gehen. Diese Prognose für das Berliner Mega-Projekt kam jetzt von Flughafenchef Hartmut Mehdorn.
Mehdorn: Flughafen startet vielleicht erst 2016
CSU nimmt ihre Mandatsträger in die Pflicht

CSU nimmt ihre Mandatsträger in die Pflicht

München - Die CSU verpflichtet ihre Mandatsträger zu höchster Transparenz im Umgang mit Geld, Spenden und Nebenjobs und zur Zurückhaltung bei der Annahme von Geschenken.
CSU nimmt ihre Mandatsträger in die Pflicht
Pentagon will Heer dratisch verkleinern

Pentagon will Heer dratisch verkleinern

Washington - Die U.S. Army soll nach dem Willen des Pentagons auf die geringste Truppenstärke seit dem Zweiten Weltkrieg schrumpfen. Das hat weitreichende Konsequenzen.
Pentagon will Heer dratisch verkleinern
SPD will Edathy aus der Partei werfen

SPD will Edathy aus der Partei werfen

Berlin - Die SPD-Spitze hat ein Parteiordnungsverfahren mit dem möglichen Rauswurf ihres langjährigen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy eingeleitet.
SPD will Edathy aus der Partei werfen
Edathy stellt weitere Strafanzeige

Edathy stellt weitere Strafanzeige

Berlin - Der wegen Kinderpornografie in Verdacht geratene SPD-Politiker Sebastian Edathy wirft der Staatsanwaltschaft Hannover die Verletzung von Dienstgeheimnissen vor und …
Edathy stellt weitere Strafanzeige
Kiew: Russland nimmt neue Regierung nicht ernst

Kiew: Russland nimmt neue Regierung nicht ernst

Sotschi - Nach dem Machtwechsel in der Ukraine hat Russland die Gesetzmäßigkeit der neuen Führung angezweifelt. Regierungschef Dmitri Medwedew sieht niemanden, mit dem man dort …
Kiew: Russland nimmt neue Regierung nicht ernst
Schwulen droht lebenslange Haft in Uganda

Schwulen droht lebenslange Haft in Uganda

Kamapala - In Uganda hat Staatschef Yoweri Museveni ungeachtet internationaler Proteste am Montag ein Gesetz zur harten Bestrafung Homosexueller in Kraft gesetzt.
Schwulen droht lebenslange Haft in Uganda
Regierung in Ägypten zurückgetreten

Regierung in Ägypten zurückgetreten

Kairo - Der ägyptische Ministerpräsident Hasem al-Beblawi hat völlig überraschend bei Übergangspräsident Adli Mansur den Rücktritt eingereicht.
Regierung in Ägypten zurückgetreten
Ukraine benötigt 35 Milliarden US-Dollar

Ukraine benötigt 35 Milliarden US-Dollar

Kiew - Die nahezu bankrotte Ukraine benötigt nach eigenen Angaben nach dem Machtwechsel in Kiew gewaltige Finanzhilfen von 35 Milliarden US-Dollar (25,5 Milliarden Euro).
Ukraine benötigt 35 Milliarden US-Dollar
Offenbar neuer Job für Ex-Präsident Wulff

Offenbar neuer Job für Ex-Präsident Wulff

Berlin - Der frühere Bundespräsident Christian Wulff soll demnächst wieder in seinem ursprünglichen Beruf arbeiten. Ab März fängt er offenbar bei einer großen Wirtschaftskanzlei …
Offenbar neuer Job für Ex-Präsident Wulff
Schavan als Vatikan-Botschafterin ungeeignet?

Schavan als Vatikan-Botschafterin ungeeignet?

Berlin - Der Personalrat des Auswärtigen Amts kritisiert die Berufung von Ex-Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) zur Vatikan-Botschafterin.
Schavan als Vatikan-Botschafterin ungeeignet?
Merkels Israel-Besuch: Das sind die Themen

Merkels Israel-Besuch: Das sind die Themen

Berlin/Jerusalem - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist an diesem Montag mit fast ihrem gesamten Kabinett zu einem zweitägigen Besuch nach Israel.
Merkels Israel-Besuch: Das sind die Themen
Vorwurf Massenmord: Justiz jagt Janukowitsch

Vorwurf Massenmord: Justiz jagt Janukowitsch

Kiew - Gegen den gestürzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch wird wegen "Massenmords" ermittelt. Auch weitere Vertreter der bisherigen Staatsführung würden deswegen …
Vorwurf Massenmord: Justiz jagt Janukowitsch
Interview: Linkenchef will nach Europawahl neoliberale EU-Politik korrigieren

Interview: Linkenchef will nach Europawahl neoliberale EU-Politik korrigieren

Die Linkspartei ist im Bundestag stärkste Oppositionsfraktion. Die Bedeutung der Partei könnte in Zukunft noch wachsen. Über Perspektiven und Probleme sprachen wir mit Linkenchef …
Interview: Linkenchef will nach Europawahl neoliberale EU-Politik korrigieren
Interview mit Staatsminister Michael Roth: „Ukraine bleibt ein Pulverfass“

Interview mit Staatsminister Michael Roth: „Ukraine bleibt ein Pulverfass“

Nach dem politischen Umsturz in der Ukraine bleiben noch einige wichtige Fragen offen. Wir sprachen darüber mit dem Staatsminister Michael Roth.
Interview mit Staatsminister Michael Roth: „Ukraine bleibt ein Pulverfass“
Deutschland will Ukraine unterstützen

Deutschland will Ukraine unterstützen

Kiew - In rasendem Tempo krempelt die bisherige Opposition in der Ukraine nach der Machtübernahme die politische Landschaft um. Deutschland will dem krisengeschüttelten Land …
Deutschland will Ukraine unterstützen
Wolfgang Riek über teuren "billigen" Atomstrom: Rostrisiko im Keller

Wolfgang Riek über teuren "billigen" Atomstrom: Rostrisiko im Keller

Ein 2011 aus Kellerlagern eines Atomkraftwerks geholter Stahlbehälter, so zeigt ein Foto der Landesregierung von Schleswig-Holstein, ist von Rost halb weggefressen. Ein Kommentar …
Wolfgang Riek über teuren "billigen" Atomstrom: Rostrisiko im Keller
Mehr Rost als Fass - 20.000 korrosionsbedrohte Atommülltonnen in allen AKW

Mehr Rost als Fass - 20.000 korrosionsbedrohte Atommülltonnen in allen AKW

Brunsbüttel. Atommüllfässer im AKW Brunsbüttel rosten durch. 18 von 70 Tonnen, die Betreiber Vattenfall jetzt kontrolliert hat, zeigen Korrosionsfraß. Neu ist das nicht: Ein 2011 …
Mehr Rost als Fass - 20.000 korrosionsbedrohte Atommülltonnen in allen AKW
Ukraine am Rande des Staatsbankrotts

Ukraine am Rande des Staatsbankrotts

Kiew - Der ukrainische Übergangspräsident Alexander Turtschinow hat einen Westkurs der Ex-Sowjetrepublik angekündigt. Gleichzeitig zeichnete er ein düsteres Bild über die …
Ukraine am Rande des Staatsbankrotts
Timoschenko will nicht Regierungschefin werden

Timoschenko will nicht Regierungschefin werden

Kiew - In Kiew ist Alexander Turtschinow zum Übergangspräsidenten ernannt worden. Bald soll es Präsidentschaftswahlen geben. Julia Timoschenko will allerdings nicht kandidieren.
Timoschenko will nicht Regierungschefin werden
Olympia: Sieg für "Putins Spiele"

Olympia: Sieg für "Putins Spiele"

Moskau - „Putins Spiele“ in Sotschi sind vorbei - und der Kremlchef kann sie nun auch als seinen persönlichen Sieg gegen Kritiker feiern. Aber wie lange kann der Glanz von Sotschi …
Olympia: Sieg für "Putins Spiele"
NSA: Auch de Maizière wurde abgehört

NSA: Auch de Maizière wurde abgehört

Berlin - Nach Einstellung der Abhörmaßnahmen gegen Angela Merkel (CDU) hat der US-Geheimdienst NSA laut „Bild am Sonntag“ die Lauschaktionen gegen das Umfeld der Kanzlerin …
NSA: Auch de Maizière wurde abgehört
Schröder wollte 2007 freiwillig abtreten

Schröder wollte 2007 freiwillig abtreten

Berlin - Hätte die SPD die Bundestagswahl 2005 gewonnen, hätte der damalige Kanzler Gerhard Schröder nach eigener Aussage sein Amt nach der Hälfte der Legislaturperiode aufgegeben.
Schröder wollte 2007 freiwillig abtreten
Luxus-Villa von Janukowitsch gestürmt

Luxus-Villa von Janukowitsch gestürmt

Kiew - Nach dem Umsturz in der Ukraine hat sich Präsident Viktor Janukowitsch aus dem Staub gemacht. Seine Luxus-Villa wurde von tausenden Menschen in Beschlag genommen.  
Luxus-Villa von Janukowitsch gestürmt
Villa gestürmt: So luxuriös lebte Janukowitsch

Villa gestürmt: So luxuriös lebte Janukowitsch

Nach dem Umsturz in der Ukraine hat sich Präsident Viktor Janukowitsch aus dem Staub gemacht. Seine Luxus-Villa wurde von tausenden Menschen in Beschlag genommen. 
Villa gestürmt: So luxuriös lebte Janukowitsch
Taliban töten 20 Soldaten

Taliban töten 20 Soldaten

Kabul - Beim schwersten Angriff der Taliban auf die afghanische Armee seit Monaten sind nach Militärangaben mindestens 20 Soldaten und Dutzende Aufständische getötet worden.
Taliban töten 20 Soldaten
Angriff auf Protestlager: Mädchen getötet

Angriff auf Protestlager: Mädchen getötet

Bangkok - Neue Gewalt in Thailand: Bei einem Angriff auf Regierungsgegner sterben zwei Menschen. Eines der Opfer war ein fünfjähriges Mädchen. Die Opposition macht die Regierung …
Angriff auf Protestlager: Mädchen getötet
Wegen Kiew: Tchibo streicht Klitschko-Werbung

Wegen Kiew: Tchibo streicht Klitschko-Werbung

Hamburg - Der Spot war schon abgedreht - doch nun wurde die Kampagne gestoppt: Tchibo hat eine Werbung mit den Klitschko-Brüdern gestrichen. Der Grund: die Ereignisse in Kiew.
Wegen Kiew: Tchibo streicht Klitschko-Werbung
Wolfgang Blieffert über die Lage in der Ukraine: "Gefährliches Vakuum"

Wolfgang Blieffert über die Lage in der Ukraine: "Gefährliches Vakuum"

Nach der Machtübernahme in der krisengeschüttelten Ukraine will die bisherige Opposition rasch alle wichtigen Posten besetzen. Timoschenko war am Vortag nach rund zweieinhalb …
Wolfgang Blieffert über die Lage in der Ukraine: "Gefährliches Vakuum"
Edathy: Morddrohungen am Telefon

Edathy: Morddrohungen am Telefon

Berlin - Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy hat nach eigenen Angaben mehrere Morddrohungen erhalten. Deswegen könne er derzeit weder nach Berlin noch in seine …
Edathy: Morddrohungen am Telefon
Bilder: Timoschenko wird auf dem Maidan gefeiert

Bilder: Timoschenko wird auf dem Maidan gefeiert

Bilder: Timoschenko wird auf dem Maidan gefeiert
Bilder: Timoschenko wird auf dem Maidan gefeiert
Kiew: Noch am Sonntag neuer Regierungschef?

Kiew: Noch am Sonntag neuer Regierungschef?

Kiew - Die Opposition krempelt in Kiew das politische System um. Noch am Sonntag soll ein Regierungschef gewählt werden. In Kiew wurde das Büro der Kommunistischen Partei gestürmt.
Kiew: Noch am Sonntag neuer Regierungschef?
Timoschenko auf dem Maidan eingetroffen

Timoschenko auf dem Maidan eingetroffen

Kiew - Die ukrainische Oppositionsführerin Julia Timoschenko ist nach mehr als zweieinhalb Jahren Haft wieder frei - und unter gewaltigem Jubel auf dem Maidan in Kiew empfangen …
Timoschenko auf dem Maidan eingetroffen
UN fordern freie Fahrt für Helfer in Syrien

UN fordern freie Fahrt für Helfer in Syrien

New York - Die Russen haben überraschend einer UN-Resolution zugestimmt, die sie vor ein paar Tagen noch abgelehnt hatten. Es geht um Syrien - aber niemand weiß, ob das Papier …
UN fordern freie Fahrt für Helfer in Syrien
Parlament erklärt Janukowitsch für abgesetzt

Parlament erklärt Janukowitsch für abgesetzt

Kiew - Das ukrainische Parlament hat Präsident Viktor Janukowitsch für abgesetzt erklärt und Neuwahlen für den 25. Mai angeordnet. Russland geht auf Distanz zum Staatschef.
Parlament erklärt Janukowitsch für abgesetzt
Island verzichtet auf EU-Beitritt

Island verzichtet auf EU-Beitritt

Reykjavík - Islands Regierung hat einen lange geplanten EU-Beitritt für die absehbare Zeit begraben. Ohne zuvor die Bevölkerung abstimmen zu lassen, soll die Kandidatur …
Island verzichtet auf EU-Beitritt
Ermittlungen gegen Friedrich geplant

Ermittlungen gegen Friedrich geplant

Berlin - Hat sich Ex-Innenminister Friedrich wegen Geheimnisverrats strafbar gemacht? Einem Zeitungsbericht zufolge hat sich der Anfangsverdacht gegen ihn im Fall Edathy erhärtet.
Ermittlungen gegen Friedrich geplant