Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Paris - Nach der Wahlniederlage der Sozialisten in Frankreich hat Präsident Hollande Innenminister Valls zum neuen Premierminister berufen. Das gab der Staatschef am Montagabend …
Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Berlin - Hat Bundesfinanzminister Schäuble Parallelen zwischen Russlands Vorgehen auf der Krim und der Annexion des Sudetenlandes 1938 durch Nazi-Deutschland gezogen? Das …
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich
Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Die Palästinenserführung hat US-Außenminister John Kerry 24 Stunden Zeit gegeben, um den Streit mit Israel über die Freilassung einer letzten Gruppe palästinensischer Häftlinge zu …
Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum
Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Seoul - Erst feuerte das nordkoreanische Militär zwei Mittelstreckenraketen ab, dann drohte das kommunistische Regime mit einem Atomversuch. Nun gibt es an der umstrittenen …
Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea
Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Berlin - Russlands Präsident Wladimir Putin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Telefonat über einen Teilrückzug russischer Soldaten von der Ostgrenze der Ukraine …
Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze
Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

München - Sorge um Christine Haderthauer: Die CSU-Politikerin ist möglicherweise knapp einem Schlaganfall entgangen. Sie wird im Krankenhaus behandelt und fällt für mindestens …
Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik
Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Berlin - Auf dem Schulhof machen Kanzlerin Merkel und Vize Gabriel Werbung für Europa. Gabriel ist ganz er selbst, die Kanzlerin geht ungewohnt auf Tuchfühlung. Vor Wahlen gelten …
Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin
Geheime Transparenz: Der BND zieht um

Geheime Transparenz: Der BND zieht um

Berlin - Es ist die geheimste Baustelle Deutschlands. Mitten in Berlin entsteht seit siebeneinhalb Jahren die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes. Jetzt sind die ersten …
Geheime Transparenz: Der BND zieht um
Die größten Hürden der Energiewende

Die größten Hürden der Energiewende

München - Im Koalitionsvertrag hat Schwarz-Rot die Energiewende als festes Ziel vereinbart. Doch die Umsetzung ist komplex. Die Kosten sind dabei längst nicht die größte …
Die größten Hürden der Energiewende
007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

Die ersten Spione des Bundesnachrichtendienstes haben mit der Arbeit in der neuen Zentrale in Berlin begonnen. Der Dienst verspricht mehr Effizienz. Und will mit mehr Offenheit um …
007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten
Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

München - Horst Seehofer will für die CSU ein neues Grundsatzprogramm erarbeiten lassen. Nach der Europawahl werde er "vor allem junge Mitglieder bitten, sich mit neuen …
Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern
Streik der Lufthansa-Piloten: Diese Rechte haben die Fluggäste

Streik der Lufthansa-Piloten: Diese Rechte haben die Fluggäste

Frankfurt/Hannover. Die Piloten der Lufthansa wollen ab morgen, 0 Uhr, bis Freitag, 4. April, um Mitternacht streiken. Über 3800 Flüge fallen aus oder verspäten sich massiv. …
Streik der Lufthansa-Piloten: Diese Rechte haben die Fluggäste
Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Moskau - Mit einem symbolträchtigen Regierungsbesuch hat Moskau die politische Inbesitznahme der Krim weiter vorangetrieben.
Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone
Diese 15 Faktoren erschweren die Energiewende

Diese 15 Faktoren erschweren die Energiewende

Berlin - Fast jeder Politiker Deutschlands will die Energiewende antreiben. Doch kaum einer weiß, wie:  Diese 15 Faktoren machen den Weg zur nachhaltigen Energienation so …
Diese 15 Faktoren erschweren die Energiewende
Was sich zum 1. April alles ändert

Was sich zum 1. April alles ändert

Berlin - Der April bringt eine sehr überschaubare Zahl gesetzlicher Neuregelungen. Unmittelbar spüren werden die Bundesbürger diese kaum.
Was sich zum 1. April alles ändert
Finanzloch öffentlicher Kassen geschrumpft

Finanzloch öffentlicher Kassen geschrumpft

Wiesbaden - Die öffentlichen Kassen verfügen über mehr Geld. Vor allem dank sprudelnder Steuern und Abgaben.
Finanzloch öffentlicher Kassen geschrumpft
Israels Ex-Regierungschef Olmert verurteilt

Israels Ex-Regierungschef Olmert verurteilt

Tel Aviv - Dramatisches Urteil im Prozess gegen Israels Ex-Premier: Ehud Olmert wird wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen. Er muss nun als erster Ex-Regierungschef mit …
Israels Ex-Regierungschef Olmert verurteilt
Interview: Eike Hornig über Chancen und Risiken kleiner Parteien wie der AfD

Interview: Eike Hornig über Chancen und Risiken kleiner Parteien wie der AfD

Wiesbaden. Noch acht Wochen bis zur Europawahl, von der die Euro-Kritiker der Alternative für Deutschland (AfD) sich viel versprechen. Doch in Hessen beherrschen Querelen das …
Interview: Eike Hornig über Chancen und Risiken kleiner Parteien wie der AfD
Interview mit Verdi-Chef Bsirske: „Eskalation nicht ausgeschlossen“

Interview mit Verdi-Chef Bsirske: „Eskalation nicht ausgeschlossen“

Berlin. Die Gewerkschaft Verdi geht nach den Worten ihres Vorsitzenden Frank Bsirske zuversichtlich in die am Montag anstehende Verhandlungsrunde über einen Tarifabschluss für die …
Interview mit Verdi-Chef Bsirske: „Eskalation nicht ausgeschlossen“
Reformgesetze in Athen verabschiedet

Reformgesetze in Athen verabschiedet

Athen - Das griechische Parlament hat nach langen Debatten ein umstrittenes Gesetzespaket verabschiedet, das Voraussetzung für weitere Milliardenkredite ist.
Reformgesetze in Athen verabschiedet
Sozialisten abgestraft - Rechtsextreme jubeln

Sozialisten abgestraft - Rechtsextreme jubeln

Paris - Schon wieder eine schwere Schlappe für die französischen Sozialisten: Bei den Kommunalwahlen können sich Konservative klar durchsetzen, auch die Rechtsextremen punkten.
Sozialisten abgestraft - Rechtsextreme jubeln
Kein Durchbruch bei Krisentreffen zur Ukraine

Kein Durchbruch bei Krisentreffen zur Ukraine

Paris - Stundenlang verhandeln Russlands Außenminister und sein US-Kollege zur Ukraine-Krise. Konkretes wird nicht bekanntgegeben. Immerhin: Der Gesprächsfaden soll nicht abreißen.
Kein Durchbruch bei Krisentreffen zur Ukraine
Erdogan droht Gegnern: "Sie werden bezahlen"

Erdogan droht Gegnern: "Sie werden bezahlen"

Istanbul - Der türkische Ministerpräsident Erdogan triumphiert über die Opposition. Nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen droht er seinen Widersachern. Bei der Opposition herrscht …
Erdogan droht Gegnern: "Sie werden bezahlen"
Sozialisten mit schweren Verlusten

Sozialisten mit schweren Verlusten

Paris - Auch bei der zweiten Runde der Kommunalwahlen in Frankreich haben die Sozialisten von Präsident François Hollande schwere Verluste erlitten.
Sozialisten mit schweren Verlusten
Kommentar zu Immobilienfonds: "Ein Risiko gibt's immer"

Kommentar zu Immobilienfonds: "Ein Risiko gibt's immer"

Millionen Anleger bangen um ihr Geld, weil sich viele Immobilienfonds in Auflösung befinden. Ein Kommentar von HNA-Redakteur Jan Schlüter.
Kommentar zu Immobilienfonds: "Ein Risiko gibt's immer"
Dieter Reiter ist neuer Bürgermeister in München

Dieter Reiter ist neuer Bürgermeister in München

München  - Die CSU muss bei der zweiten Runde der bayerischen Kommunalwahlen Niederlagen in mehreren Großstädten hinnehmen. Dieter Reiter (SPD) ist der neue Bürgermeister in …
Dieter Reiter ist neuer Bürgermeister in München
Zukunft der Ukraine: Russland will verhandeln

Zukunft der Ukraine: Russland will verhandeln

Moskau/Kiew - Nach der Annexion der Krim will Russland offenbar mit dem Westen über politische Weichenstellungen in der Ukraine verhandeln.
Zukunft der Ukraine: Russland will verhandeln
Sechs Tote bei Kommunalwahl in Türkei

Sechs Tote bei Kommunalwahl in Türkei

Istanbul - Bei Auseinandersetzungen während der Kommunalwahl in der Türkei sind am Sonntag Medienberichten zufolge sechs Menschen getötet worden.
Sechs Tote bei Kommunalwahl in Türkei
Franzosen entscheiden über Rathaus-Chefs

Franzosen entscheiden über Rathaus-Chefs

Paris - Geprägt von der Schlappe für die regierenden Sozialisten in der ersten Runde hat am Sonntag in Frankreich die zweite Runde der Kommunalwahlen begonnen.
Franzosen entscheiden über Rathaus-Chefs
Krim-Krise: Regierung erwägt Militär-Hilfe

Krim-Krise: Regierung erwägt Militär-Hilfe

Berlin - Die Bundesregierung erwägt angesichts der Ukraine-Krise, den Nato-Mitgliedstaaten im Osten Europas militärisch zu helfen.
Krim-Krise: Regierung erwägt Militär-Hilfe
Nordkorea behält sich neuen Atomtest vor

Nordkorea behält sich neuen Atomtest vor

Pjöngjang - Als Protestsignal gegen ein US-südkoreanisches Militärmanöver behält sich Nordkorea einen vierten Atomtest vor.
Nordkorea behält sich neuen Atomtest vor
Feldlager Kundus verfällt nach Bundeswehr-Abzug

Feldlager Kundus verfällt nach Bundeswehr-Abzug

Kundus - Sechs Monate nach der Übergabe an die afghanischen Sicherheitskräfte verfällt das ehemalige Bundeswehr-Feldlager im nordafghanischen Kundus.
Feldlager Kundus verfällt nach Bundeswehr-Abzug
Rasmussen für Ost-Erweiterung der NATO

Rasmussen für Ost-Erweiterung der NATO

Brüssel - Der scheidende NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat sich - auch vor dem Hintergrund der Krim-Krise - dafür ausgesprochen, die Erweiterung der Militärallianz …
Rasmussen für Ost-Erweiterung der NATO
Test für Erdogan: Stichwahlen in Türkei

Test für Erdogan: Stichwahlen in Türkei

Ankara - Unter dem Eindruck von Korruptionsvorwürfen gegen die Regierung haben die Kommunalwahlen in der Türkei begonnen. Ministerpräsident Erdogan hat ein klares Wahlziel erklärt
Test für Erdogan: Stichwahlen in Türkei
Nachbesserung nach Doppelpass-Einigung?

Nachbesserung nach Doppelpass-Einigung?

Berlin - Die Einigung von Innen- und Justizminister auf eine Doppelpass-Lösung sorgt für Streit in der SPD. Etliche Politiker mäkeln an dem Kompromiss herum. Eine Nachbesserung …
Nachbesserung nach Doppelpass-Einigung?
NSA speicherte mehr als 300 Berichte über Merkel

NSA speicherte mehr als 300 Berichte über Merkel

Berlin - Der US-Geheimdienst NSA hat nach einem Medienbericht in einer Datenbank über 100 Staats- und Regierungschefs offiziell als Spionageziele erfasst - darunter auch Kanzlerin …
NSA speicherte mehr als 300 Berichte über Merkel
AfD-Landeschef erklärt Parteiaustritt

AfD-Landeschef erklärt Parteiaustritt

Düsseldorf - Aus Protest gegen den Führungsstil der Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat auch der Landesvorsitzende in Nordrhein-Westfalen, Jörg Burger, seinen Rücktritt …
AfD-Landeschef erklärt Parteiaustritt
Klitschko will doch nicht Präsident werden

Klitschko will doch nicht Präsident werden

Kiew - Im Februar hatte Boxweltmeister Vitali Klitschko erklärt, er werde bei der Präsidentschaftswahl in der Ukraine kandidieren. Doch jetzt hat er er sich offenbar anders …
Klitschko will doch nicht Präsident werden
Jugendliche aus Frankreich verabschieden sich

Jugendliche aus Frankreich verabschieden sich

Hann. Münden ist grün. Darin sind sich die französischen Jugendlichen aus Suresnes einig, die gerade für einige Tage die Dreiflüssestadt besuchten.  „Die Stadt ist umgeben von …
Jugendliche aus Frankreich verabschieden sich
Stoiber will Verbesserungsvorschläge

Stoiber will Verbesserungsvorschläge

München - Der Anti-Bürokratie-Beauftragte der Europäischen Union, Edmund Stoiber, vermisst bei vielen EU-Kritikern eine konstruktivere Haltung.
Stoiber will Verbesserungsvorschläge
SPD: Rot-Rot-Grün ab 2017 eine Option

SPD: Rot-Rot-Grün ab 2017 eine Option

Berlin - SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi hält ein rot-rot-grünes Bündnis im Bund ab 2017 weiterhin für eine Option.
SPD: Rot-Rot-Grün ab 2017 eine Option
Ukraine-Krise: Putin ruft  Obama an

Ukraine-Krise: Putin ruft  Obama an

Moskau - Bahnt sich ein Durchbruch in der Krim-Krise an? Immerhin: Kremlchef Putin greift zum Telefon, um mit Obama zu reden. Zwar wird wenig Konkretes bekannt - aber weitere …
Ukraine-Krise: Putin ruft  Obama an
Stichwahlen in bayerischen Kommunen

Stichwahlen in bayerischen Kommunen

München - In 261 bayerischen Gemeinden, Städten und Landkreisen stehen am Sonntag Stichwahlen um Bürgermeister- und Landrats-Posten an.
Stichwahlen in bayerischen Kommunen
Lob für Ex-NSA Chef Keith Alexander

Lob für Ex-NSA Chef Keith Alexander

Fort Meade - Für „zahllose Erfolge im Geheimdienst“ wurde der scheidende NSA-Chef Keith Alexander bei seiner Verabschiedung gelobt. Er habe mit dem Überwachungsskandal eine …
Lob für Ex-NSA Chef Keith Alexander

Interview mit dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir zum Flughafen Calden und Erneuerbaren Energien: "Ziel ist House of Energy"

Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir will in Nordhessen Forschung, Produktion und Anwendung erneuerbarer Energien stärker fördern. Wir sprachen mit ihm auch über …
Interview mit dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir zum Flughafen Calden und Erneuerbaren Energien: "Ziel ist House of Energy"
Türkei: Suche nach Wanzen in Außenministerium

Türkei: Suche nach Wanzen in Außenministerium

Istanbul - Die "Cyberattacke" sei nichts anderes als ein "Militärangriff", sagte der türkische Vize-Regierungschef Bülent Arinc am Freitag. Das Außenministerium wurde nach Wanzen …
Türkei: Suche nach Wanzen in Außenministerium
Deutschland und China vertiefen Zusammenarbeit

Deutschland und China vertiefen Zusammenarbeit

Berlin - Deutschland erhofft sich von Peking Hilfe bei der Lösung von Krisen wie in der Ukraine - und größere Distanz von Russland. Mehr Abstimmung in den UN könnte ein …
Deutschland und China vertiefen Zusammenarbeit
Chinas Präsident Xi Jingping in Berlin

Chinas Präsident Xi Jingping in Berlin

Berlin - Deutschland erhofft sich von Peking Hilfe bei der Lösung von Krisen wie in der Ukraine - und größere Distanz von Russland. Mehr Abstimmung in den UN könnte ein …
Chinas Präsident Xi Jingping in Berlin
40 Jahre VW Golf: Unsere Leser und ihre Autos

40 Jahre VW Golf: Unsere Leser und ihre Autos

40 Jahre VW Golf: Unsere Leser und ihre Autos
Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär

Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär

Brüssel - Jens Stoltenberg (55) ist neuer Nato-Generalsekretär. Der Sozialdemokrat Stoltenberg war von Oktober 2005 bis zu einer Wahlniederlage im Oktober 2013 Ministerpräsident …
Stoltenberg ist neuer Nato-Generalsekretär
Krimkrise: Putin erfreut über deutschen Besuch

Krimkrise: Putin erfreut über deutschen Besuch

Moskau - In der Krimkrise warnt die Weltbank vor einer Rezession in Russland. Als Reaktionen auf die Sanktionen der EU will Moskau Politiker mehrerer EU-Staaten auf seine schwarze …
Krimkrise: Putin erfreut über deutschen Besuch
Putin lobt Durchgreifen der russischen Armee

Putin lobt Durchgreifen der russischen Armee

Moskau - Nach dem international nicht anerkannten Anschluss der Krim an Russland hat Kremlchef Wladimir Putin das konsequente Durchgreifen der Armee gelobt.
Putin lobt Durchgreifen der russischen Armee
Sommerzeit ein ewiger Zankapfel: Kritiker wollen Uhr nicht dauernd umstellen

Sommerzeit ein ewiger Zankapfel: Kritiker wollen Uhr nicht dauernd umstellen

Kassel. Sie kommt Jahr für Jahr so zuverlässig wie die Sommerzeit: die Forderung nach Abschaffung derselben. „Weg mit dem lästigen Uhrenumstellen“ tönte es zum Beispiel 2009 vom …
Sommerzeit ein ewiger Zankapfel: Kritiker wollen Uhr nicht dauernd umstellen
Janukowitsch fordert landesweites Referendum

Janukowitsch fordert landesweites Referendum

Moskau - Nach dem umstrittenen Russland-Referendum auf der Krim hat der entmachtete ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch für jedes Gebiet der Ex-Sowjetrepublik eine eigene …
Janukowitsch fordert landesweites Referendum
Kommentar zum Tarifstreit im öffentlichen Dienst

Kommentar zum Tarifstreit im öffentlichen Dienst

Unten muss es mehr geben: Ausfallende Flüge und Straßenbahnen, liegen bleibender Müll und Minimalbetreuung in den Kitas - keine Frage: Viele Räder stehen still, wenn Verdis …
Kommentar zum Tarifstreit im öffentlichen Dienst
Interview: Geschlechterforscher über das Rollenbild von Jungen

Interview: Geschlechterforscher über das Rollenbild von Jungen

Der Girls Day bot Mädchen die Möglichkeit einen Einblick in typisch männliche Berufe zu erhalten. Warum auch Jungen eine entsprechende Förderung benötigen, haben wir den Tübinger …
Interview: Geschlechterforscher über das Rollenbild von Jungen
Interview: Politologe Münkler rechnet mit Teilung der Ukraine

Interview: Politologe Münkler rechnet mit Teilung der Ukraine

Der Konflikt um die Krim hat den Blick auf die Ukraine selbst versperrt. Über die politische Situation des riesigen Landes, seine Zukunft und die Folgen seiner Entwicklung für den …
Interview: Politologe Münkler rechnet mit Teilung der Ukraine
40 Jahre VW Golf: Dieses Auto hat 975.854 Kilometer auf dem Buckel

40 Jahre VW Golf: Dieses Auto hat 975.854 Kilometer auf dem Buckel

Kassel. Sechs Stellen Platz haben die Konstrukteure des Golf I Cabrio dem Kilometerzähler eingeräumt. Nicht genug für das Modell von Ingrid Battefeld aus Niestetal (Kreis Kassel). …
40 Jahre VW Golf: Dieses Auto hat 975.854 Kilometer auf dem Buckel
Schlechte Noten zu Start der Großen Koalition

Schlechte Noten zu Start der Großen Koalition

Berlin  - 100 Tage nach ihrem Start stellen die Wähler der großen Koalition mehrheitlich ein schlechtes Zeugnis aus. 55 Prozent sind weniger oder gar nicht zufrieden mit der …
Schlechte Noten zu Start der Großen Koalition
CDU: Yozgat-Mord ist geklärt

CDU: Yozgat-Mord ist geklärt

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will noch vor der Sommerpause eine Expertenkommission einsetzen, die sich mit den Erkenntnissen des Bundestagsuntersuchungsausschusses zu …
CDU: Yozgat-Mord ist geklärt
Merkel: Finanzausgleich "nicht mehr fair"

Merkel: Finanzausgleich "nicht mehr fair"

München - Angela Merkel will bis 2017 am Länderfinanzausgleich arbeiten. Dieser sei "nicht mehr fair". Sie unterstütze die Forderung Bayerns, sagte sie in München.
Merkel: Finanzausgleich "nicht mehr fair"

Kalivertrag für öffentlich erklärt

Erfurt/Kassel. Der Geheimvertrag zur Kalifusion Ost und West nach der Wende schlägt weiter Wellen: Erst sickerten Auszüge durch – mittlerweile hat die Zeitung TLZ das ganze …
Kalivertrag für öffentlich erklärt
Timoschenko: "Putin Feind Nummer eins"

Timoschenko: "Putin Feind Nummer eins"

Kiew - Die ukrainische Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko tritt bei der Präsidentenwahl am 25. Mai an. Der US-Kongress hat derweil dringend benötigte Finanzhilfen für das Land …
Timoschenko: "Putin Feind Nummer eins"
UN: Krim-Annexion war illegal

UN: Krim-Annexion war illegal

New York - Die Welt ist sich weitgehend einig: Die Annexion der Krim ist ein Verstoß gegen die UN-Charta. Die Resolution der UN-Vollversammlung wird jedoch kaum Folgen haben.
UN: Krim-Annexion war illegal
Friedenspakt auf den Philippinen

Friedenspakt auf den Philippinen

Manila - Mehr als 30 Jahre Konflikt: Auf den Philippinen schließen die Regierung und muslimische Rebellen der MILF Frieden. Auf dem Weg zur Umsetzung liegen noch viele …
Friedenspakt auf den Philippinen
V-Mann-Führer: Neonazi war "geldgierig"

V-Mann-Führer: Neonazi war "geldgierig"

München - Ein ehemaliger Verfassungsschützer berichtet im NSU-Prozess über seine Zusammenarbeit mit dem Ex-Neonazi-Anführer Tino B. Er schildert ihn als kooperativ - und …
V-Mann-Führer: Neonazi war "geldgierig"
Türkei: Abhöraktion ist "Kriegserklärung"

Türkei: Abhöraktion ist "Kriegserklärung"

Istanbul - Die Türkei schränkt das Internet und seine Nutzer immer mehr ein. Nun ist auch Youtube blockiert. Dort waren zahlreiche abgehörte Telefonate veröffentlicht worden.
Türkei: Abhöraktion ist "Kriegserklärung"
Bessere Mütterrente gilt nicht für alle

Bessere Mütterrente gilt nicht für alle

Berlin - Mütterrente ist nicht gleich Mütterrente. Von den Verbesserungen werden vor allem Frauen im Osten wenig haben. Denn Neurentnerinnen wird das Arbeitseinkommen nach der …
Bessere Mütterrente gilt nicht für alle
Doppelte Staatsbürgerschaft: Regierung einigt sich

Doppelte Staatsbürgerschaft: Regierung einigt sich

Berlin - Nach koalitionsinternen Unstimmigkeiten stehen nun die schwarz-roten Gesetzespläne zur doppelten Staatsbürgerschaft.
Doppelte Staatsbürgerschaft: Regierung einigt sich
Europawahl: SPD setzt voll auf Martin Schulz

Europawahl: SPD setzt voll auf Martin Schulz

Berlin - Mit einem Budget von rund zehn Millionen Euro und 36 Auftritten des Spitzenkandidaten Martin Schulz im In- und Ausland zieht die SPD in den Europawahlkampf.
Europawahl: SPD setzt voll auf Martin Schulz
Selbstanzeige: Länder einig über schärfere Regeln

Selbstanzeige: Länder einig über schärfere Regeln

Berlin - Die Hürden für die strafbefreiende Selbstanzeige von Steuerbetrügern werden nochmals erhöht. Strafzuschläge werden angehoben, die Zeiträume zur Offenlegung verlängert.
Selbstanzeige: Länder einig über schärfere Regeln
Krim-Krise: Merkel fordert neue Energiepolitik

Krim-Krise: Merkel fordert neue Energiepolitik

Berlin - Die G7-Mitglieder Deutschland und Kanada ziehen in der Krim-Krise an einem Strang. Die Abhängigkeit Europas von russischem Öl und Gas soll verringert werden. Kann Kanada …
Krim-Krise: Merkel fordert neue Energiepolitik
Milliardenkredit vom IWF für Ukraine

Milliardenkredit vom IWF für Ukraine

Washington - Trotz aller Proteste treibt Russland die schnelle Eingliederung der Krim voran. Die Ukraine kann auf IWF-Milliarden hoffen - doch die wirtschaftliche Lage des Landes …
Milliardenkredit vom IWF für Ukraine
Lange Audienz: Papst Franziskus empfängt Obama

Lange Audienz: Papst Franziskus empfängt Obama

Rom - Ganze 52 Minuten sprachen Papst und US-Präsident im Apostolischen Palast miteinander - selten bedenkt der Pontifex einen Besucher mit so viel Zeit. Auch Geschenke wurden …
Lange Audienz: Papst Franziskus empfängt Obama
Obama beim Papst: "Bin ein großer Bewunderer"

Obama beim Papst: "Bin ein großer Bewunderer"

US-Präsident Barack Obama hat zu Beginn der Audienz bei Papst Franziskus am Donnerstag seine Bewunderung für das katholische Kirchenoberhaupt bekundet.
Obama beim Papst: "Bin ein großer Bewunderer"
Öffentlicher Schuldenstand gesunken

Öffentlicher Schuldenstand gesunken

Wiesbaden - Die gute Konjunktur entlastet die öffentlichen Kassen. Aber noch immer stehen unterm Strich Altschulden in Billionen-Höhe. Deren Abbau kommt nur langsam voran.
Öffentlicher Schuldenstand gesunken
Kommentar zur Finanzierungsreform der Krankenkassen: Geldtöpfe hin und her

Kommentar zur Finanzierungsreform der Krankenkassen: Geldtöpfe hin und her

Das Bundeskabinett hat eine Reform der Kassenfinanzierung auf den Weg gebracht. Der Beitragssatz soll sinken, die Kassen sollen Zusatzbeiträge einnehmen können. Ein Kommentar von …
Kommentar zur Finanzierungsreform der Krankenkassen: Geldtöpfe hin und her
Kommentar zum Amtsverlust von Franz-Peter Tebartz-van Elst: Angebot der Versöhnung

Kommentar zum Amtsverlust von Franz-Peter Tebartz-van Elst: Angebot der Versöhnung

Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst kehrt nicht mehr in das Bistum zurück. Die Entscheidung von Papst Franziskus wird überwiegend begrüßt. Ein Kommentar von …
Kommentar zum Amtsverlust von Franz-Peter Tebartz-van Elst: Angebot der Versöhnung
Frauenmangel in mehreren Bundesministerien

Frauenmangel in mehreren Bundesministerien

Berlin - Aufsichtsräte großer Unternehmen müssen ab 2016 zu mindestens 30 Prozent mit Frauen besetzt sein. In den Ministerien der Bundesregierung wird diese Quote nicht immer …
Frauenmangel in mehreren Bundesministerien
Al-Sisi kandidiert als Präsident

Al-Sisi kandidiert als Präsident

Kairo - Der starke Mann der ägyptischen Politik, Al-Sisi, ist als Militärchef zurückgetreten, um für das Präsidentenamt kandidieren zu können. Das gab er in einer Fernsehansprache …
Al-Sisi kandidiert als Präsident
Obama will von Europäern Abgrenzung von Moskau

Obama will von Europäern Abgrenzung von Moskau

Brüssel/Sewastopol  - Die USA und die EU sind in der Krim-Krise zusammengerückt. Jetzt verlangt Barack Obama, die Europäer müssten mehr Energie selbst fördern und mehr fürs …
Obama will von Europäern Abgrenzung von Moskau
Merkel fordert von Nordkorea Atomwaffen-Verzicht

Merkel fordert von Nordkorea Atomwaffen-Verzicht

Seoul - Merkel und die südkoreanische Präsidentin Park fordern von Nordkorea ein Verzicht von Atomwaffen. Nach Kritik an seinem Atomprogramm hatte das Land zwei …
Merkel fordert von Nordkorea Atomwaffen-Verzicht
Bin-Laden-Schwiegersohn schuldig gesprochen

Bin-Laden-Schwiegersohn schuldig gesprochen

New York - Lebenslange Haft droht dem Schwiegersohn von Osama bin Laden. Ein US-Gericht hat ihn wegen Verschwörung zur Ermordung von US-Bürgern und Terroristen-Unterstützung …
Bin-Laden-Schwiegersohn schuldig gesprochen
Als vor 40 Jahren der erste Golf vom Stapel lief: Wer fährt ihn heute noch?

Als vor 40 Jahren der erste Golf vom Stapel lief: Wer fährt ihn heute noch?

Kassel. Er drückte einer ganzen Modellklasse den Stempel auf, ist aber selber klassenlos: Der VW Golf, das beliebteste Auto der Deutschen, wird am Wochenende 40. Nun wird der …
Als vor 40 Jahren der erste Golf vom Stapel lief: Wer fährt ihn heute noch?
Bildungsausgaben so hoch wie nie

Bildungsausgaben so hoch wie nie

Wiesbaden -  In Deutschland wurde 2012 so viel Geld für Bildung und Forschung investiert wie nie. Allerdings: Gemessen am Bruttoinlandsprodukt gehen die Ausgaben eher zurück.
Bildungsausgaben so hoch wie nie
NSU-Jugendfreundin mit Erinnerungslücken

NSU-Jugendfreundin mit Erinnerungslücken

München - An einiges nicht mehr so genau erinnern, konnte sich eine Ex-Bekannte des NSU-Trios bei ihrer Prozess-Aussage. Etwa daran, wer ihr den Schlüssel zu Beate Zschäpes …
NSU-Jugendfreundin mit Erinnerungslücken
Viele Tierarten in Deutschland bedroht

Viele Tierarten in Deutschland bedroht

Berlin - Die bisher ausführlichste Datenerhebung zur Lage der Natur umfasst 12 000 Proben zu Lebensräumen und Tierbeständen. Für viele Arten sieht es nicht gut aus.
Viele Tierarten in Deutschland bedroht
"Hoeneß-Effekt": Mehr Steuerbetrüger melden sich

"Hoeneß-Effekt": Mehr Steuerbetrüger melden sich

Berlin  - Für Steuerhinterzieher wird es schon bald teurer und schwieriger, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Vor schärferen Gesetzen offenbaren sich schnell …
"Hoeneß-Effekt": Mehr Steuerbetrüger melden sich
Umwelthilfe: Rote Karte für Dienstwagen von Bouffier und Kühne-Hörmann

Umwelthilfe: Rote Karte für Dienstwagen von Bouffier und Kühne-Hörmann

Wiesbaden/Berlin. Für ihre Dienstwagen bekommen Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (Kassel, CDU) von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) …
Umwelthilfe: Rote Karte für Dienstwagen von Bouffier und Kühne-Hörmann
Helmut Schmidt findet Putins Handeln verständlich

Helmut Schmidt findet Putins Handeln verständlich

Berlin - Nach Gerhard Schröder wirbt nun auch Altkanzler Helmut Schmidt um Verständnis für Putin. Der 95-Jährige geht allerdings noch weiter und zieht die Völkerrechtswidrigkeit …
Helmut Schmidt findet Putins Handeln verständlich
Elterngeld: Provisionen müssen angerechnet werden

Elterngeld: Provisionen müssen angerechnet werden

Kassel - Lukratives Urteil für die Empfänger regelmäßiger Provisionen: Die Zusatz-Zahlungen müssen bei Berechnung des Elterngeldes berücksichtigt werden und nicht anders zu …
Elterngeld: Provisionen müssen angerechnet werden
Russen verstärken Militärpräsenz auf der Krim

Russen verstärken Militärpräsenz auf der Krim

Sewastopol - Russland baut die Krim zum Bollwerk aus. Die Schwarzmeerhalbinsel soll wieder zum „unsinkbaren Flugzeugträger“ werden. Die letzten ukrainischen Soldaten ziehen ab - …
Russen verstärken Militärpräsenz auf der Krim
Gesundheitsreform: Beiträge werden bald steigen

Gesundheitsreform: Beiträge werden bald steigen

Berlin - Viele Versicherte werden erst entlastet - später wird es wohl auf breiter Front teurer. Denn die Ausgaben für Gesundheit steigen. Die Bundesregierung regelt nun die …
Gesundheitsreform: Beiträge werden bald steigen
Türkei: Gericht ordnet Ende der Twitter-Sperre an

Türkei: Gericht ordnet Ende der Twitter-Sperre an

Ankara -Im Streit um die Sperre von Twitter bekommt die türkische Regierung Probleme mit der Justiz. Ein Gericht entscheidet, dass die auch international kritisierte Blockade …
Türkei: Gericht ordnet Ende der Twitter-Sperre an
Regierung: Strengere Regeln für EU-Zuwanderer

Regierung: Strengere Regeln für EU-Zuwanderer

Berlin - Eine Debatte über Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien erregte die Gemüter. Die CSU warnte, viele seien nur auf Sozialleistungen aus. Eine Arbeitsgruppe der Regierung …
Regierung: Strengere Regeln für EU-Zuwanderer
McAllister verabschiedet sich im Landtag

McAllister verabschiedet sich im Landtag

Hannover - Niedersachsens früherer Ministerpräsident David McAllister hat sich nach 16 Abgeordnetenjahren aus dem Landtag in Hannover verabschiedet.
McAllister verabschiedet sich im Landtag
Kommentar über Geschäfte mit Gazprom: Ineinander verstrickt

Kommentar über Geschäfte mit Gazprom: Ineinander verstrickt

Angesichts der Krim-Krise wächst der Druck auf die Bundesregierung, eine Expansion des mehrheitlich staatlichen russischen Energiekonzerns Gazprom zu verhindern. Dazu ein …
Kommentar über Geschäfte mit Gazprom: Ineinander verstrickt
Frauenquote: Schwarz-Rot setzt auf Druck

Frauenquote: Schwarz-Rot setzt auf Druck

Berlin - Die Zeit der Appelle und freiwilligen Selbstverpflichtungen ist vorbei: Mit einem Gesetzespaket will die Koalition die Topetagen der Wirtschaft weiblicher machen.
Frauenquote: Schwarz-Rot setzt auf Druck
Timoschenko-Mitschnitt Teil von Wahlkampagne?

Timoschenko-Mitschnitt Teil von Wahlkampagne?

Kiew/Moskau  - Chaostage in der Ukraine: Nach der russischen Annexion der Krim häufen sich die Schuldzuweisungen. Ein Timoschenko-Ausraster sorgt für weitere Spannungen.
Timoschenko-Mitschnitt Teil von Wahlkampagne?
Atomgipfel will mehr Engagement

Atomgipfel will mehr Engagement

Den Haag - Der Diebstahl von Nuklearmaterial durch Terroristen ist eine große Gefahr. Beim dritten Atomgipfel mussten Teilnehmer wie US-Präsident Obama einräumen: Der Schutz ist …
Atomgipfel will mehr Engagement
Letztes Schiff der Ukraine auf Krim gestürmt

Letztes Schiff der Ukraine auf Krim gestürmt

Kiew - Auf der Krim wurde das letzte ukrainische Schiff gestürmt. Die OSZE schickte erste Vorausteams ihrer Beobachtermission in die unruhigen Gebiete in der Ukraine.
Letztes Schiff der Ukraine auf Krim gestürmt
Deutscher Islamist an Anschlag in Türkei beteiligt

Deutscher Islamist an Anschlag in Türkei beteiligt

Berlin - Bei einem Angriff auf eine Polizeisperre in Südanatolien werden zwei Polizisten und ein Lastwagenfahrer erschossen. Unter den Tätern soll auch ein deutscher Dschihadist …
Deutscher Islamist an Anschlag in Türkei beteiligt
Obama will NSA Telefondaten-Sammlung entziehen

Obama will NSA Telefondaten-Sammlung entziehen

Washington - US-Präsident Barack Obama und seine Regierung will laut einem Zeitungsbericht die massenhafte Sammlung von Telefondaten durch den Geheimdienst NSA beenden.
Obama will NSA Telefondaten-Sammlung entziehen
Zeuge im NSU-Prozess: Zschäpe "gleichberechtigt"

Zeuge im NSU-Prozess: Zschäpe "gleichberechtigt"

München - Mit einem wichtigten Zeugen aus dem NSU-Umfeld hat sich das Gericht im Münchner NSU-Prozess befasst. Weil Max-Florian B. die Aussage verweigert hatte, sagte ein Beamter …
Zeuge im NSU-Prozess: Zschäpe "gleichberechtigt"
Trotz Ende der G8: Es wird weiter geredet

Trotz Ende der G8: Es wird weiter geredet

Den Haag - Die sieben führenden Industriestaaten bilden wieder eine Gruppe. Und Russland gehört nicht mehr dazu. Aber das scheint nicht zu bedeuten, dass man alle Brücken zwischen …
Trotz Ende der G8: Es wird weiter geredet
Steinmeier hängt in Afrika fest

Steinmeier hängt in Afrika fest

Addis Abeba - Von Deutschlands Spitzenpolitikern kennt fast jeder Ärger mit den Regierungsfliegern. Wegen einer Panne saß nun Steinmeier in Afrika fest. Er nahm es gelassen - wie …
Steinmeier hängt in Afrika fest
Kreml nennt G-8-Absage "kontraproduktiv"

Kreml nennt G-8-Absage "kontraproduktiv"

Moskau  - Der Kreml  hat die Absage des im Juni geplanten G-8-Gipfels im russischen Sotschi durch die Gruppe der sieben führenden Industriestaaten (G-7) als "kontraproduktiv" …
Kreml nennt G-8-Absage "kontraproduktiv"
Kommentar über die SPD-Bilanz in der Großen Koalition: So wackelt der Schwanz mit dem Hund

Kommentar über die SPD-Bilanz in der Großen Koalition: So wackelt der Schwanz mit dem Hund

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat eine 100-Tage-Bilanz zur Großen Koalition gezogen. Gabriel betont: „Die SPD steht nicht nur für ihre eigenen Projekte in diesem Koalitionsvertrag, …
Kommentar über die SPD-Bilanz in der Großen Koalition: So wackelt der Schwanz mit dem Hund
Kommentar über den G 7-Gipfel und Russland: Der Rauswurf

Kommentar über den G 7-Gipfel und Russland: Der Rauswurf

Die Krim-Krise spaltet die internationale Gemeinschaft: Als G7 unter Ausschluss Russlands wollten die führenden Industriestaaten bei einem Krisengipfel in Den Haag nach einer …
Kommentar über den G 7-Gipfel und Russland: Der Rauswurf
Von der Leyen will Eignungsprüfung ändern 

Von der Leyen will Eignungsprüfung ändern 

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat eine Überprüfung der Eignungsmerkmale für die Bundeswehr angekündigt.
Von der Leyen will Eignungsprüfung ändern 
G7 sagen Gipfel mit Russland ab

G7 sagen Gipfel mit Russland ab

Den Haag - Der G8-Gipfel im Juni in Sotschi findet nicht statt: Das beschlossen die Chefs der sieben führenden Industrienationen in Den Haag. Stattdessen treffen sich die G7 in …
G7 sagen Gipfel mit Russland ab
Terror-Gefahr: Warnung vor schmutzigen Bomben

Terror-Gefahr: Warnung vor schmutzigen Bomben

Den Haag - Die internationale Gemeinschaft fürchtet den Einsatz schmutziger Bomben durch Terroristen. Sie will radioaktives Material besser kontrollieren. Merkel mahnt mehr …
Terror-Gefahr: Warnung vor schmutzigen Bomben
Hessenpark im Taunus wird 40 Jahre alt: Mehr als nur ein Blick zurück

Hessenpark im Taunus wird 40 Jahre alt: Mehr als nur ein Blick zurück

Neu-Anspach. Es war in den späten sechziger Jahren, als Fachwerk plötzlich nichts mehr galt. Die Wohnbedürfnisse auf dem Land veränderten sich, Bauern verließen die Dorfkerne …
Hessenpark im Taunus wird 40 Jahre alt: Mehr als nur ein Blick zurück
Krim-Krise: Grüne kritisieren von der Leyen

Krim-Krise: Grüne kritisieren von der Leyen

Berlin - Die Grünen werfen  von der Leyen leichtfertiges Gerede in der Krim-Krise vor. SPD-Chef Gabriel mahnt, mit militärischen Optionen dürfe man noch nicht einmal gedanklich …
Krim-Krise: Grüne kritisieren von der Leyen
Neustart für die Islamkonferenz

Neustart für die Islamkonferenz

Berlin - Zu viele Sicherheitsthemen: In den vergangenen Jahren knirschte es heftig bei der Deutschen Islamkonferenz. Nun soll alles anders werden - mit anderen Themen und neuen …
Neustart für die Islamkonferenz
EU-Ausländer dürfen weiter keine Landtage wählen

EU-Ausländer dürfen weiter keine Landtage wählen

Bremen - Der Plan der Bremischen Bürgerschaft, das Wahlrecht für Ausländer auszuweiten, ist erstmal vom Tisch. Der Staatsgerichtshof wies den Entwurf als verfassungswidrig zurück.
EU-Ausländer dürfen weiter keine Landtage wählen
EU will schärfere Regeln für Bio-Produkte

EU will schärfere Regeln für Bio-Produkte

Brüssel - Pestizidverseuchte Tomaten und falsch deklariertes Olivenöl - in der Biobranche häufen sich die Skandale. Die EU-Kommission will die Regeln verschärfen.
EU will schärfere Regeln für Bio-Produkte
Türkei baut Twitter-Blockade aus

Türkei baut Twitter-Blockade aus

Istanbul - Die Internet-Zensur in der Türkei wird technisch immer ausgefeilter. Die türkische Regierung geht in ihrer Twitter-Blockade einen Schritt weiter. Das Unternehmen wehrt …
Türkei baut Twitter-Blockade aus
Wagenknecht will nicht mehr Stellvertreterin sein

Wagenknecht will nicht mehr Stellvertreterin sein

Berlin - Sahra Wagenknecht zieht sich aus der Parteispitze der Linken zurück.
Wagenknecht will nicht mehr Stellvertreterin sein
Neue Fragen an das BKA im Fall Edathy

Neue Fragen an das BKA im Fall Edathy

Berlin - Der Fall Edathy bleibt mysteriös. Hat das Bundeskriminalamt wichtige Hinweise übersehen? Die Grünen verlangen Antworten von BKA-Chef Ziercke - und von seinen Mitarbeitern.
Neue Fragen an das BKA im Fall Edathy