Gabriels SPD setzt stärker auf Wirtschaftsthemen

Gabriels SPD setzt stärker auf Wirtschaftsthemen

Berlin - Die SPD werde immer eine soziale Partei bleiben, versichert Parteichef Gabriel. Aber sie müsse auch ihr Wirtschaftsprofil schärfen. Damit hofft er auch auf bessere …
Gabriels SPD setzt stärker auf Wirtschaftsthemen
Rechtsextremist Roeder starb 85-jährig in Neukirchen

Rechtsextremist Roeder starb 85-jährig in Neukirchen

Neukirchen. Der mehrfach verurteilte Rechtsextremist Manfred Roeder ist tot. Er starb nach HNA-Informationen am Mittwoch in Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis).
Rechtsextremist Roeder starb 85-jährig in Neukirchen
Falsche DNA-Spur lenkte Verdacht auf Zschäpes Ex

Falsche DNA-Spur lenkte Verdacht auf Zschäpes Ex

München - Der NSU-Prozess konnte am Donnerstag erst nach Ablehnung eines weiteren Befangenheitsantrags von Beate Zschäpe fortgesetzt werden. Ein BKA-Ermittler offenbarte dann eine …
Falsche DNA-Spur lenkte Verdacht auf Zschäpes Ex
Israel will in Gaza "Arbeit zu Ende bringen"

Israel will in Gaza "Arbeit zu Ende bringen"

Tel Aviv - Ungeachtet der immer schärferen internationalen Kritik am Vorgehen Israels im Gazastreifen will das Land dort seine "Arbeit zu Ende bringen" und die Tunnel der Hamas …
Israel will in Gaza "Arbeit zu Ende bringen"
Pkw-Maut: Gabriel stützt CSU 

Pkw-Maut: Gabriel stützt CSU 

Berlin - Österreich und Tschechien haben gemeinsam Kritik an den Plänen für eine Pkw-Maut auf deutschen Straßen angemeldet. Von SPD-Chef Sigmar Gabriel kam dagegen Rückendeckung …
Pkw-Maut: Gabriel stützt CSU 
Steinmeier: "Welle antisemitischer Hetze" in EU

Steinmeier: "Welle antisemitischer Hetze" in EU

Berlin - Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden, Dieter Graumann, beklagt die fehlende Unterstützung der Zivilgesellschaft. Auch Außenminister Steinmeier (SPD) ist besorgt.
Steinmeier: "Welle antisemitischer Hetze" in EU
Tripolis: Kämpfe um Flughafen flammen neu auf

Tripolis: Kämpfe um Flughafen flammen neu auf

Athen - Zwei Tage war es am Flughafen von Tripolis ruhig. Die Milizen stellten ihre Angriffe ein, damit Feuerwehrleute einen gefährlichen Großbrand bekämpfen können. Nun ist die …
Tripolis: Kämpfe um Flughafen flammen neu auf
MH17: Bewaffnete Ermittler dürfen zum Wrack

MH17: Bewaffnete Ermittler dürfen zum Wrack

Kiew - Die Ukraine hat Australien und den Niederlanden die Entsendung bewaffneter Kräfte an den Absturzort des malaysischen Flugzeugs gestattet. Die Bergung der Opfer wird …
MH17: Bewaffnete Ermittler dürfen zum Wrack
Ukraine: Parlamant führt Kriegssteuer ein

Ukraine: Parlamant führt Kriegssteuer ein

Kiew - Die Ukraine hat eine Kriegsabgabe von 1,5 Prozent auf alle steuerpflichtigen Privateinkommen eingeführt, die bis zum 1. Januar 2015 gelten soll. Das beschloss am Donnerstag …
Ukraine: Parlamant führt Kriegssteuer ein
Kiew kündigt Feuerpause an - Verhandlung in Minsk

Kiew kündigt Feuerpause an - Verhandlung in Minsk

Kiew - Auf Bitten der Vereinten Nationen hat die ukrainische Armee am Donnerstag eine eintägige Feuerpause für den umkämpften Osten des Landes angekündigt.
Kiew kündigt Feuerpause an - Verhandlung in Minsk
US-Republikaner: Obama muss vor Gericht

US-Republikaner: Obama muss vor Gericht

Washington - Die US-Republikaner starten mal wieder einen eher ungewöhnlichen Angriff auf Präsident Obama. Diesmal wollen sie ihn vor ein ordentliches Gericht ziehen. Eine erste …
US-Republikaner: Obama muss vor Gericht
Gaza-Konflikt: USA liefern Israel neue Munition

Gaza-Konflikt: USA liefern Israel neue Munition

Tel Aviv/Gaza - Die USA haben Israel am Mittwoch mit Munition im Wert von umgerechnet rund 750 Millionen Euro versorgt. Die israelischen Streitkräfte mobilisierten …
Gaza-Konflikt: USA liefern Israel neue Munition
USA verurteilen Beschuss einer Schule in Gaza

USA verurteilen Beschuss einer Schule in Gaza

Washington - Die USA haben den israelischen Beschuss einer UN-Schule im Gazastreifen mit 15 Toten verurteilt. Das teilte Bernadette Meehan, eine Regierungssprecherin im Weißen …
USA verurteilen Beschuss einer Schule in Gaza
Russland droht EU mit höheren Energiepreisen

Russland droht EU mit höheren Energiepreisen

Moskau - Für die russische Wirtschaft sind die neuen Sanktionen ein schwerer Schlag. Die Regierung in Moskau hingegen gibt sich unbeeindruckt - und zeigt, dass auch sie Mittel und …
Russland droht EU mit höheren Energiepreisen
Kommentar zur Altersversorge des WDR-Intendanten: "Zur Umsicht verpflichtet"

Kommentar zur Altersversorge des WDR-Intendanten: "Zur Umsicht verpflichtet"

Spitzeneinkommen auch als Rentner: Der WDR-Intendant Tom Buhrow erhält eine Altersversorgung fast so hoch wie der Bundespräsident. Ein Kommentar von HNA-Nachrichtenredakteurin …
Kommentar zur Altersversorge des WDR-Intendanten: "Zur Umsicht verpflichtet"
Zeugin: 'Zschäpe hat mich angegriffen'

Zeugin: 'Zschäpe hat mich angegriffen'

München - Im NSU-Prozess hat eine Frau aus Jena geschildert, wie sie 1996 von der Hauptangeklagten Beate Zschäpe gewaltsam attackiert worden sei.
Zeugin: 'Zschäpe hat mich angegriffen'
Dutzende Tote in umkämpften Gebieten

Dutzende Tote in umkämpften Gebieten

Donezk - In der krisengeschüttelten Ostukraine ist ein Ende der erbitterten Kämpfe zwischen Regierungseinheiten und Separatisten weiter nicht in Sicht. Im Raum Donezk seien …
Dutzende Tote in umkämpften Gebieten
Israel verkündet vierstündige humanitäre Feuerpause

Israel verkündet vierstündige humanitäre Feuerpause

Tel Aviv/Gaza - Israel hat am Mittwoch eine vierstündige humanitäre Feuerpause im Gazastreifen angekündigt. Die Waffenruhe solle von 14 bis 18 Uhr MESZ gelten, sagte eine …
Israel verkündet vierstündige humanitäre Feuerpause
Radikale Islamisten erobern wichtige Kaserne

Radikale Islamisten erobern wichtige Kaserne

Bengasi - Radikale Islamisten haben in der ostlibyschen Stadt Bengasi einen wichtigen Militärstützpunkt einer Eliteeinheit der Armee eingenommen.
Radikale Islamisten erobern wichtige Kaserne
WDR-Intendant Buhrow erhält fast eine Altersversorgung wie der Bundespräsident

WDR-Intendant Buhrow erhält fast eine Altersversorgung wie der Bundespräsident

Köln. „Bei uns sitzen Sie in der ersten Reihe“: Auf WDR-Intendant Tom Buhrow trifft der Werbespruch der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zumindest finanziell zu. Mit …
WDR-Intendant Buhrow erhält fast eine Altersversorgung wie der Bundespräsident
Fall Schavan: Lammert gibt Uni einen Korb

Fall Schavan: Lammert gibt Uni einen Korb

Berlin - Wegen des Umgangs der Universität Düsseldorf mit dem Fall Annette Schavan hat Bundestagspräsident Norbert Lammert eine Festrede zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule …
Fall Schavan: Lammert gibt Uni einen Korb
Bomben bis zum frühen Morgen: Korrespondent berichtet aus dem Gazastreifen

Bomben bis zum frühen Morgen: Korrespondent berichtet aus dem Gazastreifen

Gaza. Gaza hat die schlimmste Bombennacht seit Beginn der israelischen Offensive erlebt. Auch Dienstag gingen die Angriffe weiter. Das Kraftwerk in Gaza geriet in Brand. Unser …
Bomben bis zum frühen Morgen: Korrespondent berichtet aus dem Gazastreifen
Haderthauer kämpft ums politische Überleben

Haderthauer kämpft ums politische Überleben

München - Für Staatskanzleichefin Haderthauer geht es jetzt um alles. Gegen die Vorwürfe in der Modellbau-Affäre wehrt sie sich weiterhin und bekommt Rückendeckung vom …
Haderthauer kämpft ums politische Überleben
Bergwerk in Gorleben wird stillgelegt

Bergwerk in Gorleben wird stillgelegt

Lüchow. Das umstrittene Erkundungsbergwerk Gorleben im Wendland soll bis auf weiteres weitgehend geschlossen werden. Die Bundesregierung und das Land Niedersachsen verständigten …
Bergwerk in Gorleben wird stillgelegt
Vor 37 Jahren ermordete die RAF den Bankier Jürgen Ponto

Vor 37 Jahren ermordete die RAF den Bankier Jürgen Ponto

Es war vielleicht die heimtückischste Tat der RAF-Terroristen: die Ermordung des Bankiers Jürgen Ponto am 30. Juli 1977. An ihn erinnert heute eine Stiftung, seine Mörder sind …
Vor 37 Jahren ermordete die RAF den Bankier Jürgen Ponto
EU und USA verschärfen Sanktionen

EU und USA verschärfen Sanktionen

Brüssel - Nach langem Zögern zündet die EU Sanktionsstufe drei. Mit neuen Strafmaßnahmen soll Russland endlich zum Einlenken in der Ostukraine bewegt werden. Dort toben weiter …
EU und USA verschärfen Sanktionen
Knobloch schockiert über Judenhass

Knobloch schockiert über Judenhass

München - Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde in München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, hat sich entsetzt über den Judenhass auf deutschen Straßen und das …
Knobloch schockiert über Judenhass
SPD-Zeitung lädt toten Hildebrandt ein

SPD-Zeitung lädt toten Hildebrandt ein

Berlin - Die SPD-Zeitung „Vorwärts“ hat den im November gestorbenen Kabarettisten Dieter Hildebrandt versehentlich zu ihrem Sommerfest eingeladen.
SPD-Zeitung lädt toten Hildebrandt ein
Persönliche Erklärung: Jetzt spricht Haderthauer

Persönliche Erklärung: Jetzt spricht Haderthauer

München - Angesichts eines drohenden Ermittlungsverfahrens hat Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) ihre Unschuld beteuert und einen Rücktritt abgelehnt.
Persönliche Erklärung: Jetzt spricht Haderthauer
Zschäpe stellt wieder Befangenheitsantrag

Zschäpe stellt wieder Befangenheitsantrag

München - Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe hat im NSU-Prozess einen Befangenheitsantrag gestellt, der sich gegen sämtliche Richter des Staatsschutzsenats des Oberlandesgerichts …
Zschäpe stellt wieder Befangenheitsantrag
Schavan nennt Doktortitel weiter im Lebenslauf

Schavan nennt Doktortitel weiter im Lebenslauf

Bonn - Annette Schavan, Ex-Bundesforschungsministerin und neuerdings deutsche Vatikan-Botschafterin, scheint noch immer an ihrem Doktortitel zu hängen, der ihr plagiatbedingt …
Schavan nennt Doktortitel weiter im Lebenslauf
Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten

Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten

Ankara - Der türkische Vize-Regierungschef Bülent Arinc sorgt sich um den moralischen Verfall und will nicht, dass Frauen in der Öffentlichkeit laut lachen. Und das ist …
Erdogan-Vize will Frauen das Lachen verbieten
Schwerste Kämpfe in Gaza

Schwerste Kämpfe in Gaza

Gaza/Tel Aviv - Gaza erlebte eine der schlimmsten Bombennächte seit Beginn der israelischen Offensive - und auch danach gehen die Angriffe weiter. Das einzige Kraftwerk steht in …
Schwerste Kämpfe in Gaza
Flip-Flops und Kalaschnikow: Wer ist die schöne Russen-Rebellin?

Flip-Flops und Kalaschnikow: Wer ist die schöne Russen-Rebellin?

Petrovsky - Diese Russen-Rebellin sorgt für Aufsehen: Mit Fli-Flops und Kalaschnikow-Sturmgewehr zieht sie durch die ostukrainische Stadt Petrovsky. Weltweit rätseln Medien: Wer …
Flip-Flops und Kalaschnikow: Wer ist die schöne Russen-Rebellin?
Niederlande fordern Waffenruhe in Ostukraine

Niederlande fordern Waffenruhe in Ostukraine

Den Haag - Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte hat eine sofortige Waffenruhe bei der Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine verlangt.
Niederlande fordern Waffenruhe in Ostukraine
Wer ist diese schöne Russen-Rebellin?

Wer ist diese schöne Russen-Rebellin?

Petrovsky - Diese Russen-Rebellin sorgt für Aufsehen: Mit Flip-Flops und Kalaschnikow-Sturmgewehr zieht sie durch die ostukrainische Stadt Petrovsky. Wer ist die schöne …
Wer ist diese schöne Russen-Rebellin?
MH17: Experten kommen nicht zur Absturzstelle

MH17: Experten kommen nicht zur Absturzstelle

Donezk - Die Ermittler aus den Niederlanden und Australien sind den dritten Tag in Folge mit dem Versuch gescheitert, zur Absturzstelle des malaysischen Passagierflugzeugs im …
MH17: Experten kommen nicht zur Absturzstelle
Molotowcocktail auf Synagoge geschleudert

Molotowcocktail auf Synagoge geschleudert

Wuppertal - Drei Männer haben in der Nacht auf Dienstag mehrere Molotowcocktails auf die Synagoge in Wuppertal geschleudert. Generell steigt die Zahl der Übergriffe auf Moscheen.
Molotowcocktail auf Synagoge geschleudert
Waffen könnten Taliban in die Hände fallen

Waffen könnten Taliban in die Hände fallen

Afghanistan - Bei ihrem Militäreinsatz in Afghanistan haben die USA die Kontrolle über große Waffenkontingente verloren. Hunderttausende Waffen könnten in die Hände der Taliban …
Waffen könnten Taliban in die Hände fallen
Kommunen bekämpfen ganze Saatkrähen-Kolonien

Kommunen bekämpfen ganze Saatkrähen-Kolonien

Laupheim. Sie kommen gern im Dutzend oder als Hundertschaft und bringen - wenn sie sich dauerhaft niederlassen - ganze Straßenzüge in Rage. Saatkrähen lieben das Stadtleben. Quer …
Kommunen bekämpfen ganze Saatkrähen-Kolonien
Kommentar zum Verdienst von Bundestagsabgeordneten: "Keine Raffkes"

Kommentar zum Verdienst von Bundestagsabgeordneten: "Keine Raffkes"

Fast jeder vierte Bundestagsabgeordnete verdient sich noch etwas dazu. Das ist nicht in jedem Fall ein Problem - aber es kann eines werden. Ein Kommentar von Werner Kolhoff.
Kommentar zum Verdienst von Bundestagsabgeordneten: "Keine Raffkes"
Lkw-Maut soll ab 2015 gesenkt werden

Lkw-Maut soll ab 2015 gesenkt werden

Berlin - Über die Einführung der Pkw-Maut wird derzeit noch gestritten. Die Lkw-Maut soll hingegen ab 2015 gesenkt werden - zumindest wenn es nach Verkehrsminister Dobrindt geht. …
Lkw-Maut soll ab 2015 gesenkt werden
Grüne fordern volle Offenlegung der Nebeneinkünfte

Grüne fordern volle Offenlegung der Nebeneinkünfte

Berlin - Die Grünen fordern eine komplette Offenlegung aller Nebeneinkünfte von Abgeordneten - aber ohne die Namen der Mandanten. Es gebe aber auch Argumente dafür, …
Grüne fordern volle Offenlegung der Nebeneinkünfte
Ukraine will Kultur aus Russland zensieren

Ukraine will Kultur aus Russland zensieren

Kiew - Bislang war die Ukraine kulturell ein liberales Land. Doch da Russland jetzt Feindesland ist, will Kiew Filme und Bücher des Nachbarlandes kontrollieren. Die Kämpfe gehen …
Ukraine will Kultur aus Russland zensieren
Kommentar zum Betreuungsgeld: "Überflüssigste Leistung"

Kommentar zum Betreuungsgeld: "Überflüssigste Leistung"

Um das Betreuungsgeld ist wieder Streit entbrannt. Die Grünen fordern die Abschaffung der Leistung für Eltern, die ihr Kind nicht in eine Kita geben oder von einer Tagesmutter …
Kommentar zum Betreuungsgeld: "Überflüssigste Leistung"
Neue Kämpfe um Gaza

Neue Kämpfe um Gaza

Tel Aviv - Zunächst sah es in Gaza nach einer Beruhigung der Lage aus. Doch dann flammten die Kämpfe wieder auf. Auf beiden Seiten gibt es weitere Tote. Die Armee fordert …
Neue Kämpfe um Gaza
Netanjahu: Offensive in Gaza wird fortgesetzt

Netanjahu: Offensive in Gaza wird fortgesetzt

Tel Aviv - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat eine Fortsetzung der Offensive seines Militärs im Gazastreifen angekündigt.
Netanjahu: Offensive in Gaza wird fortgesetzt
Gauweiler verdient 967.500 Euro nebenbei

Gauweiler verdient 967.500 Euro nebenbei

Berlin - Abgeordnete des Bundestages kriegen für ihren Job als Volksvertreter 8667 Euro brutto im Monat. Doch viele haben noch ganz andere Einkünfte - manche fast in …
Gauweiler verdient 967.500 Euro nebenbei
SPD warnt Seehofer

SPD warnt Seehofer

Berlin - Angesichts des Koalitionsstreits um künftige Rüstungsexporte hat die SPD CSU-Chef Horst Seehofer gewarnt, bereits im Koalitionsvertrag geregelte Themen immer wieder auf …
SPD warnt Seehofer
"Optimistisch, hartnäckig": NSA sucht Pressesprecher

"Optimistisch, hartnäckig": NSA sucht Pressesprecher

Washington - Der US-Geheimdienst NSA hat durch seine weltweite Spionage an Ansehen verloren. Nun sucht er per Stellenanzeige einen neuen Pressesprecher - mit kuriosen …
"Optimistisch, hartnäckig": NSA sucht Pressesprecher
Kreml verzichtet auf EU-Waffen und droht den USA

Kreml verzichtet auf EU-Waffen und droht den USA

Moskau/Washington - Die von der US-Regierung veröffentlichten Fotos, die russischen Beschuss in die Ukraine zeigen sollen, nimmt der Kreml denkbar schlecht auf - und droht, falls …
Kreml verzichtet auf EU-Waffen und droht den USA
Tripolis: Zweiter Treibstofftank in Brand geraten

Tripolis: Zweiter Treibstofftank in Brand geraten

Tripolis - Zwei durch Raketenbeschuss in Brand geratene Benzintanks bedrohen Libyens Hauptstadt Tripolis. Fast einen Tag dauern die bislang erfolglosen Löscharbeiten schon. Nun …
Tripolis: Zweiter Treibstofftank in Brand geraten
Ukrainische Armee erobert MH17-Absturzumfeld

Ukrainische Armee erobert MH17-Absturzumfeld

Donezk - Die ukrainische Armee ist bei ihrer Offensive im Osten des Landes am Montag bis in das Absturzgebiet des malaysischen Passagierflugzeugs MH17 vorgedrungen.
Ukrainische Armee erobert MH17-Absturzumfeld
Verfassungsgericht muss EU-Bankenaufsicht prüfen

Verfassungsgericht muss EU-Bankenaufsicht prüfen

Karlsruhe - Mit Milliarden mussten Steuerzahler europäische Banken vor dem Zusammenbruch bewahren. Nun soll eine neue Bankenaufsicht die Branche stärker überwachen. Kritiker …
Verfassungsgericht muss EU-Bankenaufsicht prüfen
UN: MH17-Abschuss könnte Kriegsverbrechen sein

UN: MH17-Abschuss könnte Kriegsverbrechen sein

Genf - Folter, Mord, Terror: UN-Experten erheben massive Vorwürfe gegen prorussische Separatisten in der Ostukraine - auch, dass diese Flug MH17 abgeschossen haben. Die Beweislage …
UN: MH17-Abschuss könnte Kriegsverbrechen sein
Schwesig hält an Betreuungsgeld fest

Schwesig hält an Betreuungsgeld fest

Berlin - Nach einer kritischen Studie ist die Debatte um das Betreuungsgeld neu entflammt. Familienministerin Schwesig (SPD) sieht das Gesetz zwar selbst kritisch. Dennoch will …
Schwesig hält an Betreuungsgeld fest
Pkw-Maut bleibt Streitthema

Pkw-Maut bleibt Streitthema

Berlin - Der Zank um die geplante Pkw-Maut tobt weiter. Auch Länderpolitiker wie CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt und Thüringens Ministerpräsidentin diskutieren mit.
Pkw-Maut bleibt Streitthema
Mietpreisbremse geht Maas nicht weit genug

Mietpreisbremse geht Maas nicht weit genug

Berlin - Als Mittel gegen rapide steigende Mieten ist eine Preisbremse nicht genug. Justizminister Heiko Maas (SPD) will auch Kostenaufschläge nach einer Renovierung und die …
Mietpreisbremse geht Maas nicht weit genug
Politiker wollen Krypto-Handys für 2000 Euro

Politiker wollen Krypto-Handys für 2000 Euro

Berlin - Um sich besser gegen Lauschangriffe zu schützen, wollen sich Politiker von Bund und Ländern jetzt mit speziellen Handys eindecken. Die Kosten: 2000 Euro pro Gerät.
Politiker wollen Krypto-Handys für 2000 Euro
Arzt-Wartezeit soll bald von Region abhängen

Arzt-Wartezeit soll bald von Region abhängen

Berlin - Die Wartezeit auf einen Facharzt-Termin könnte bald vom Wohnort abhängen - so lässt sich zugespitzt die Idee der Union zur Regelung erklären. Über Termine entscheiden …
Arzt-Wartezeit soll bald von Region abhängen
USA legt Beweisfotos für russische Attacken vor

USA legt Beweisfotos für russische Attacken vor

Donezk - Das US-Außenministerium hat vier Fotos veröffentlicht, die beweisen sollen: An dem Beschuss der Ostukraine sind russische Artilleriegeschütze beteiligt.
USA legt Beweisfotos für russische Attacken vor
Gabriel warnt vor "Geschäft mit dem Tod"

Gabriel warnt vor "Geschäft mit dem Tod"

Berlin - Wirtschaftsminister Gabriel warnt im Streit um Rüstungsexporte vor einem tödlichen Paradox: Deutsche Soldaten dürften in Krisengebieten nicht deutschen Waffen …
Gabriel warnt vor "Geschäft mit dem Tod"
In der Schule Leben retten: Kinder sollen Reanimation lernen

In der Schule Leben retten: Kinder sollen Reanimation lernen

Die Chance, dass ein Mensch einen Herzstillstand überlebt, liegen nach drei Minuten bei 75 Prozent, nach zehn Minuten schon nur noch bei fünf Prozent. Deshalb sollen künftig …
In der Schule Leben retten: Kinder sollen Reanimation lernen
Union will Frauenquote blockieren

Union will Frauenquote blockieren

Berlin - Unionsgeführte Bundesministerien blockieren nach einem „Spiegel“-Bericht das von der SPD geplante Frauenquotengesetz für den öffentlichen Dienst.
Union will Frauenquote blockieren
Studie: Betreuungsgeld verhindert Kita-Besuch 

Studie: Betreuungsgeld verhindert Kita-Besuch 

Berlin - Das Betreuungsgeld wurde vor einem Jahr von der alten schwarz-gelben Bundesregierung eingeführt. Nun wirft eine Studie neue Fragen zu dem kontroversen Gesetz auf.
Studie: Betreuungsgeld verhindert Kita-Besuch 
Wieder Gefechte zwischen Israel und Palästinensern

Wieder Gefechte zwischen Israel und Palästinensern

Tel Aviv/Gaza - Nach einer humanitären Feuerpause am Samstag haben sich Israel und die radikalislamische Hamas am Sonntag wieder heftige Gefechte geliefert. Die radikal-islamische …
Wieder Gefechte zwischen Israel und Palästinensern
"Bild" gibt Handy mit Wulffs Nachricht ins Museum

"Bild" gibt Handy mit Wulffs Nachricht ins Museum

Leipzig - Kai Dieckmann, Chefredakteur der "Bild", gibt sein Handy ins Museum. Darauf hat Ex-Bundespräsident Wulff einst die Nachricht gesprochen, die ihn zu Fall brachte.
"Bild" gibt Handy mit Wulffs Nachricht ins Museum
Kommentar zu judenfeindlichen Protesten: "Nicht schweigen"

Kommentar zu judenfeindlichen Protesten: "Nicht schweigen"

Es ist Hass, der sich in Deutschland, Frankreich und Österreich entladen hat. Nicht nur Bilder von der Jagd auf israelische Fußballer zeigen, dass es sich vielfach um angestauten …
Kommentar zu judenfeindlichen Protesten: "Nicht schweigen"
Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich

Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich

Berlin/München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält nach der kommenden Bundestagswahl ein schwarz-grünes Bündnis für möglich.
Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich
Wagen von Ministerpräsidentin in Unfall verwickelt

Wagen von Ministerpräsidentin in Unfall verwickelt

Erfurt - Der Wagen von Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) ist am Samstag in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.
Wagen von Ministerpräsidentin in Unfall verwickelt
Spanien: Sozialisten wählen Pedro Sànchez zum Parteichef

Spanien: Sozialisten wählen Pedro Sànchez zum Parteichef

Pedro Sánchez war in Spanien bis vor kurzem ein weitgehend unbekannter Politiker. Als neuer Parteichef der Sozialisten soll er dem konservativen Regierungschef Paroli bieten.
Spanien: Sozialisten wählen Pedro Sànchez zum Parteichef
Sinai-Halbinsel: Vier Kinder bei Mörserangriff getötet

Sinai-Halbinsel: Vier Kinder bei Mörserangriff getötet

Al-Dschura - Die Sinai-Halbinsel gilt als Hochburg radikaler Islamisten. Bei einem Angriff, der vermutlich auf das Militär gemünzt war, starben vier Kinder.
Sinai-Halbinsel: Vier Kinder bei Mörserangriff getötet
Freihandelsabkommen CETA droht zu scheitern

Freihandelsabkommen CETA droht zu scheitern

Berlin - Kritiker warnen vor unverhältnismäßig hohem Investorenschutz beim Freihandelsabkommen CETA mit Kanada. Nun wackelt auch das Abkommen TTIP mit den USA.
Freihandelsabkommen CETA droht zu scheitern
Bundesregierung fordert  Sanktionen gegen Russland

Bundesregierung fordert  Sanktionen gegen Russland

Berlin - Um Russland zur Umkehr zu bewegen setzt die deutsche Bundesregierung nun auf schnelle Sanktionen gegen Russland. Besonders sollen die Oligarchen getroffen werden.
Bundesregierung fordert  Sanktionen gegen Russland
Trotz Waffenruhe: Israel erneut unter Beschuss

Trotz Waffenruhe: Israel erneut unter Beschuss

Tel Aviv/Gaza-Stadt - Nach zwölf Stunden Waffenruhe und der Ankündigung Israels diese noch vier Stunden weiter aufrecht zu erhalten, steht Israel nun wieder unter Beschuss.
Trotz Waffenruhe: Israel erneut unter Beschuss
UN warnt vor Hungersnot im Sudan

UN warnt vor Hungersnot im Sudan

Juba - Derzeit sind im Südsudan 2,9 Millionen Menschen auf Hilfe angewiesen. Nun droht eine Hungersnot, die zehntausende Opfern fordern könnte.
UN warnt vor Hungersnot im Sudan
Weltweite Proteste für Frieden im Gazastreifen

Weltweite Proteste für Frieden im Gazastreifen

Berlin - Weltweit gehen am Samstag Menschen gegen den Krieg im Gazastreifen auf die Straßen. Von Berlin bis nach Singapur fordern die Protestierenden Frieden in den umkämpften …
Weltweite Proteste für Frieden im Gazastreifen
So protestiert die Welt gegen Krieg im Gazastreifen

So protestiert die Welt gegen Krieg im Gazastreifen

Berlin - Weltweit gehen am Samstag Menschen gegen den Krieg im Gazastreifen auf die Straßen. Von Berlin bis nach Singapur fordern die Protestierenden Frieden in den umkämpften …
So protestiert die Welt gegen Krieg im Gazastreifen
Ukraine: Heftige Gefechte am Rande von Donezk

Ukraine: Heftige Gefechte am Rande von Donezk

Donezk - In den Außenbezirken der ostukrainischen Stadt Donezk liefern sich prorussische Separatisten und Kiew-getreue Truppen heftige Gefechte.
Ukraine: Heftige Gefechte am Rande von Donezk
Irak: Sunnitische Stämme wollen IS vertreiben

Irak: Sunnitische Stämme wollen IS vertreiben

Erbil - Die Terrormiliz Islamischer Staat verliert wichtige Verbündete. Sunnitische Stämme wollen die Dschihadisten aus dem Westirak vertreiben. Sie kooperieren sogar mit der …
Irak: Sunnitische Stämme wollen IS vertreiben
Gaza: Waffenruhe soll um vier Stunden verlängert werden

Gaza: Waffenruhe soll um vier Stunden verlängert werden

Tel Aviv/Gaza-Stadt - Am Tag der Waffenruhe wird das ganz Ausmaß der Zerstörungen im Gaza-Streifen deutlich. Rettungsdiensten und Reportern bietet sich ein Bild der Verwüstung.
Gaza: Waffenruhe soll um vier Stunden verlängert werden
Nordkorea feuert erneut Raketen ab

Nordkorea feuert erneut Raketen ab

Seoul - Am Samstag flogen von nordkoreanischer Seite Kurzstreckenraketen ins Japanische Meer. Was hinter der erneuten Provokation steckt.
Nordkorea feuert erneut Raketen ab
Blutbad in Syrien: Mindestens 110 Hinrichtungen

Blutbad in Syrien: Mindestens 110 Hinrichtungen

Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat richtet nach der Eroberung eines Militärstützpunktes in Syrien ein Blutbad an. Mindestens 85 Soldaten sterben.
Blutbad in Syrien: Mindestens 110 Hinrichtungen
Kämpfe in Lybien - US-Botschafter verlassen das Land

Kämpfe in Lybien - US-Botschafter verlassen das Land

Washington/Tripolis - Die Lage in Libyen wird immer gefährlicher. Wegen der heftigen Kämpfe rivalisierender Milizen in Tripolis verlassen nun auch die Mitarbeiter der US-Botschaft …
Kämpfe in Lybien - US-Botschafter verlassen das Land
Moskau droht mit Aus bei Sicherheits-Kooperation

Moskau droht mit Aus bei Sicherheits-Kooperation

Moskau - Moskau hat die neuen EU-Sanktionen gegen Russland scharf verurteilt. Das russische Außenministerium warnte am Samstag, mit ihrer Entscheidung gefährde die Europäische …
Moskau droht mit Aus bei Sicherheits-Kooperation
Seehofer warnt vor Scheitern der Pkw-Maut

Seehofer warnt vor Scheitern der Pkw-Maut

Berlin - CSU-Chef Horst Seehofer droht der eigenen Union mit einem Scheitern der Koalition, falls die von seiner Partei verlangte Pkw-Maut für Ausländer nicht kommt.
Seehofer warnt vor Scheitern der Pkw-Maut
Ukrainisches Parlament plant Krisen-Sondersitzung

Ukrainisches Parlament plant Krisen-Sondersitzung

Kiew - Das ukrainische Parlament plant angesichts der Regierungskrise in Kiew und des blutigen Konflikts im Osten des Landes am Donnerstag eine Sondersitzung.
Ukrainisches Parlament plant Krisen-Sondersitzung
Obama: Zustrom von Kindermigranten stoppen

Obama: Zustrom von Kindermigranten stoppen

Washington - Fast 60 000 Kinder sind seit vergangenem Herbst aus Mittelamerika illegal über die US-Grenze gekommen - ohne ihre Eltern. Zusammen mit Amtskollegen aus der Region …
Obama: Zustrom von Kindermigranten stoppen
EU setzt Moskaus Geheimdienstchefs auf Sanktionsliste

EU setzt Moskaus Geheimdienstchefs auf Sanktionsliste

Brüssel - Die EU hat wegen der Ukraine-Krise Strafmaßnahmen gegen ranghohe Vertreter der russischen Sicherheitsbehörden erlassen.
EU setzt Moskaus Geheimdienstchefs auf Sanktionsliste
Israel lehnt Kerrys Vorschlag zu Waffenruhe ab

Israel lehnt Kerrys Vorschlag zu Waffenruhe ab

Tel Aviv/Gaza - Israel hält bislang am Gaza-Einsatz fest. US-Außenminister John Kerry ist am Freitag mit seinem Vorschlag für eine Waffenruhe im Nahostkonflikt abgeblitzt.
Israel lehnt Kerrys Vorschlag zu Waffenruhe ab
„Besatzung ist das Kernproblem“

„Besatzung ist das Kernproblem“

Frau Dr. Daibes - welche Nachrichten haben Sie als letzte aus dem Gazastreifen erreicht?
„Besatzung ist das Kernproblem“
Massengrab in der Ukraine entdeckt 

Massengrab in der Ukraine entdeckt 

Slawjansk - Das ukrainischen Innenministerium und die Menschenrechtsorgansiation "Human Rights Watch" behaupten, dass in der ostukrainischen Stadt Slawiansk ein Massengrab …
Massengrab in der Ukraine entdeckt 
Israel-Palästinenser-Konflikt: Demonstrationen in Berlin

Israel-Palästinenser-Konflikt: Demonstrationen in Berlin

Berlin - Mehrere hundert Demonstranten haben sich am Freitag in Berlin zu einer israelkritischen Kundgebung versammelt. Anlass der Demonstration ist der internationale …
Israel-Palästinenser-Konflikt: Demonstrationen in Berlin
Oslo in höchster Alarmbereitschaft

Oslo in höchster Alarmbereitschaft

Oslo - Islamistische Terroristen sollen auf dem Weg nach Norwegen sein. Das Land fürchtet einen Anschlag - und wappnet sich mit allen Mitteln. Das Problem: Niemand weiß, wann und …
Oslo in höchster Alarmbereitschaft
Mehrere hundert Demonstranten gegen Israel

Mehrere hundert Demonstranten gegen Israel

Berlin - Begleitet von starken Sicherheitsvorkehrungen haben sich am Freitagnachmittag in Berlin mehrere hundert Menschen zu einem israelkritischen Demonstrationszug versammelt.
Mehrere hundert Demonstranten gegen Israel
Kämpfe in der Ostukraine: Offensive gegen Separatisten

Kämpfe in der Ostukraine: Offensive gegen Separatisten

Donezk - Kämpfe in der Ostukraine: Offensive gegen Separatisten
Kämpfe in der Ostukraine: Offensive gegen Separatisten
Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland

Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland

Brüssel - Seit März hat die EU Wirtschaftssanktionen gegen Russland angedroht, nun kommen sie. Die EU-Regierungen sind weitgehend einig über solche Maßnahmen. Beginn: Kommende …
Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland
Putin-Gegner Udalzow tritt in Hungerstreik

Putin-Gegner Udalzow tritt in Hungerstreik

Moskau - Aus Protest gegen seine Verurteilung zu viereinhalb Jahren Lagerhaft ist der russische Oppositionelle Sergej Udalzow am Freitag in einen Hungerstreik getreten.
Putin-Gegner Udalzow tritt in Hungerstreik
Im ZDF: Ex-Präsident Wulff kritisiert Medien

Im ZDF: Ex-Präsident Wulff kritisiert Medien

Mainz - Zu Gast in Maybrit Illners ZDF-Talkshow geht Ex-Bundespräsident Christian Wulff mit den Medien hart ins Gericht. Er sei der Gejagte, Springer und Co. die Jäger.  
Im ZDF: Ex-Präsident Wulff kritisiert Medien
Krise ist woanders? Von wegen: Wir sind direkt betroffen

Krise ist woanders? Von wegen: Wir sind direkt betroffen

Bürgerkrieg in der Ukraine, Krieg im Nahen Osten: Was fern scheint, schlägt in Wirklichkeit schon längst auf unseren Alltag durch. Wir zeigen, wo das geschieht – und sagen, welche …
Krise ist woanders? Von wegen: Wir sind direkt betroffen
USA erheben Vorwürfe gegen Russland

USA erheben Vorwürfe gegen Russland

Kiew/Den Haag - Die USA werfen Russland ein aktives Eingreifen in die Kämpfe in der Ostukraine vor. Auch neue Waffenlieferungen an die Separatisten werden Moskau vorgehalten.
USA erheben Vorwürfe gegen Russland
Kita: Bundesweit fehlen 120.000 Erzieherinnen

Kita: Bundesweit fehlen 120.000 Erzieherinnen

Gütersloh - Mehr Kita-Plätze gibt es inzwischen. An der Qualität hapert es aber noch, sagt eine Studie. Die Autoren fordern fünf Milliarden Euro zusätzlich - pro Jahr.
Kita: Bundesweit fehlen 120.000 Erzieherinnen
Iran bekennt sich zu Aufrüstung der Hamas

Iran bekennt sich zu Aufrüstung der Hamas

New York - Die Krise im Nahen Osten geht weiter: Nun bekennt sich die Führung des Iran zur Aufrüstung der radikalislamischen Hamas.
Iran bekennt sich zu Aufrüstung der Hamas
USA: Ukraine wird von Russland aus beschossen

USA: Ukraine wird von Russland aus beschossen

Kiew - Die US-Regierung verfügt nach eigenen Angaben über Beweise dafür, dass Russlands Truppen von russischem Territorium aus ukrainische Armeestellungen mit Artillerie beschießt.
USA: Ukraine wird von Russland aus beschossen
Ukrainische Regierung tritt zurück

Ukrainische Regierung tritt zurück

Kiew - Angesichts des Bruchs der Regierungskoalition in der Ukraine hat der vom Westen geschätzte Ministerpräsident Arseni Jazenjuk seinen Rücktritt erklärt.
Ukrainische Regierung tritt zurück
Minister Möllring in schweren Unfall verwickelt

Minister Möllring in schweren Unfall verwickelt

Magdeburg - Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Möllring (CDU) ist mit seinem Dienstwagen in einen schweren Unfall verwickelt worden.
Minister Möllring in schweren Unfall verwickelt
Holländer wollen Putins Tochter ausweisen

Holländer wollen Putins Tochter ausweisen

Moskau - Das Drama um den Absturz von Flug MH17 in der Ostukraine hat in den Niederlanden eine Debatte über die Ausweisung der Tochter von Russlands Präsident Wladimir Putin …
Holländer wollen Putins Tochter ausweisen
EU erweitert Sanktionsliste gegen Russen

EU erweitert Sanktionsliste gegen Russen

Moskau/Donezk  - Im Konflikt mit Russland um die Ukraine hat die EU eine Ausweitung ihrer Sanktionen beschlossen. Das plant die Europäische Union konkret: 
EU erweitert Sanktionsliste gegen Russen
Irak: Extremisten befehlen Genitalverstümmelung

Irak: Extremisten befehlen Genitalverstümmelung

Bagdad - Die sunnitischen Extremisten im Irak haben nach Angaben der UNO in den von ihnen kontrollierten Gebieten die Genitalverstümmelung aller Frauen befohlen.
Irak: Extremisten befehlen Genitalverstümmelung
Ratsherr aus Seesen tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Ratsherr aus Seesen tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Seesen. Ein CDU-Lokalpolitiker aus dem Harz hat via Facebook Juden wüst beschimpft. Nun legt er sein Mandat nieder und tritt aus der Partei aus - damit kommt er einem Rauswurf aus …
Ratsherr aus Seesen tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück
Netzschau: Bei Twitter wehren sich Juden und Araber gegen den Krieg

Netzschau: Bei Twitter wehren sich Juden und Araber gegen den Krieg

Im Nahen Osten herrscht Krieg. Eine Welle des Judenhasses ist mittlerweile auch nach Europa und Deutschland geschwappt. Doch im Internet wächst die Hoffnung, dass der Hass …
Netzschau: Bei Twitter wehren sich Juden und Araber gegen den Krieg
Irak: Kurde Fuad Massum zum Präsident gewählt

Irak: Kurde Fuad Massum zum Präsident gewählt

Bagdad - Der Irak hat nach wochenlangem Machtvakuum einen neuen Präsidenten. Das Parlament in Bagdad wählte am Donnerstag den Kurden Fuad Massum zum Staatsoberhaupt.
Irak: Kurde Fuad Massum zum Präsident gewählt
So schnell gerät man ins Visier der US-Spione

So schnell gerät man ins Visier der US-Spione

Washington - Ein nicht näher zu begründender "angemessener Verdacht" reicht schon aus: Bekannt wurde jetzt die US-Regierungsdirektive, die regelt, wann jemand  auf eine Liste …
So schnell gerät man ins Visier der US-Spione
Niedringhaus erschossen: Todesurteil gegen Polizist

Niedringhaus erschossen: Todesurteil gegen Polizist

Kabul - Ein afghanischer Polizist ist am Donnerstag wegen der tödlichen Schüsse auf die deutsche Fotografin Anja Niedringhaus in erster Instanz zum Tode verurteilt worden.
Niedringhaus erschossen: Todesurteil gegen Polizist
Trotz Ukraine-Krise: Briten liefern weiterhin Waffen nach Russland

Trotz Ukraine-Krise: Briten liefern weiterhin Waffen nach Russland

London. Erst ging David Cameron Frankreich scharf für dessen Rüstungslieferungen an, nun steht er selbst in der Kritik.
Trotz Ukraine-Krise: Briten liefern weiterhin Waffen nach Russland
Ratsherr tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Ratsherr tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück

Seesen - Ein langjähriger CDU-Ratsherr aus Seesen in Niedersachsen ist über eine judenfeindliche Äußerung im Internet gestürzt. Der 62-Jährige hat sein Mandat niedergelegt und sei …
Ratsherr tritt nach judenfeindlicher Äußerung zurück
Kommentar zu judenfeindlichen Demos in Deutschland: "Wehret den Anfängen"

Kommentar zu judenfeindlichen Demos in Deutschland: "Wehret den Anfängen"

Kassel. Die Nahost-Krise löst Demonstrationen auch in Deutschland aus, die teils antisemitische Auswüchse haben. Dazu ein Kommentar von HNA-Nachrichtenredakteur Tibor Pézsa:
Kommentar zu judenfeindlichen Demos in Deutschland: "Wehret den Anfängen"
Dutzende Tote bei Angriff auf Gefangenentransport

Dutzende Tote bei Angriff auf Gefangenentransport

Bagdad - Bei einem schweren Angriff auf einen Gefangenentransport im Irak sind am Donnerstag mindestens 60 Menschen getötet worden.
Dutzende Tote bei Angriff auf Gefangenentransport
UN: Lage im Südsudan wird „Mega-Krise“

UN: Lage im Südsudan wird „Mega-Krise“

New York - Die Lage im Südsudan hat sich nach Angaben der Vereinten Nationen (UN) zu einer „Mega-Krise“ entwickelt. Das Land stehe vor einer „wirklichen Katastrophe“.
UN: Lage im Südsudan wird „Mega-Krise“
Blendattacken gegen Piloten: Laser ins Waffengesetz?

Blendattacken gegen Piloten: Laser ins Waffengesetz?

Berlin. Das muss der Alptraum für jeden Piloten sein: Beim Starten oder Landen blendet ihn plötzlich ein Laserstrahl. In den letzten Jahren hat die Zahl solcher für Crew und …
Blendattacken gegen Piloten: Laser ins Waffengesetz?