Bouffier küsst 260 Königinnen: Lust und Last der hohen Ämter

Bouffier küsst 260 Königinnen: Lust und Last der hohen Ämter

Küssen kann auch Arbeit sein: Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat am Sonntag etwa 260 Wein-, Blumen- oder Brunnenköniginnen und andere Hoheiten im …
Bouffier küsst 260 Königinnen: Lust und Last der hohen Ämter
Kommentar zur Angst vor aufkeimendem Antisemitismus: Zeigen wir Solidarität

Kommentar zur Angst vor aufkeimendem Antisemitismus: Zeigen wir Solidarität

Antisemitismus werde in Deutschland wieder offen ausgelebt, warnt der scheidende Präsident des Zentralrat der Juden, Dieter Graumann. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteurin Petra …
Kommentar zur Angst vor aufkeimendem Antisemitismus: Zeigen wir Solidarität
Kommentar zu Merkels Entschuldigung an Schwesig: Notwendig und klug

Kommentar zu Merkels Entschuldigung an Schwesig: Notwendig und klug

Für das Gesetz zur Frauenquote muss Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) harsche Kritik einstecken - auch von der CDU. Ein Kommentar von Hagen Strauß.
Kommentar zu Merkels Entschuldigung an Schwesig: Notwendig und klug
Schuster neuer Präsident des Zentralrats der Juden

Schuster neuer Präsident des Zentralrats der Juden

Frankfurt/Main - Der Würzburger Arzt Josef Schuster ist neuer Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland. Der 60-jährige bisherige Vizepräsident wurde am Sonntag in …
Schuster neuer Präsident des Zentralrats der Juden
Republikanerin beleidigt Obamas Töchter

Republikanerin beleidigt Obamas Töchter

Washington - Nach abfälligen Bemerkungen über die Töchter von US-Präsident Barack Obama muss die Pressesprecherin eines republikanischen Abgeordneten um ihren Job fürchten.
Republikanerin beleidigt Obamas Töchter
Schweizer gegen Obergrenze zu Zuwanderung

Schweizer gegen Obergrenze zu Zuwanderung

Bern - Das Schweizer Wahlvolk hat einer drastischen Begrenzung der Zuwanderung über bereits beschlossene Beschränkungen hinaus eine klare Absage erteilt.
Schweizer gegen Obergrenze zu Zuwanderung
Klitschko attackiert deutsche Wirtschaft

Klitschko attackiert deutsche Wirtschaft

Berlin - Der ukrainische Politiker und frühere Profiboxer Witali Klitschko hat Teile der deutschen Wirtschaft wegen deren Widerstandes gegen die Russlandsanktionen scharf …
Klitschko attackiert deutsche Wirtschaft
Nach Mubarak-Freispruch: Ein Toter bei Protesten

Nach Mubarak-Freispruch: Ein Toter bei Protesten

Kairo - Die Einstellung des Prozesses gegen den Langzeitpräsidenten Mubarak empfinden die Revolutionäre von einst als Schlag ins Gesicht. Es kommt zu Protesten. Die Polizei greift …
Nach Mubarak-Freispruch: Ein Toter bei Protesten
Klares Ja der Thüringer SPD zu Rot-Rot-Grün

Klares Ja der Thüringer SPD zu Rot-Rot-Grün

Sömmerda - Thüringens SPD hat sich mit großer Mehrheit für einen Wechsel zu Rot-Rot-Grün mit Bodo Ramelow als erstem Linke-Ministerpräsidenten ausgesprochen.
Klares Ja der Thüringer SPD zu Rot-Rot-Grün
Anschlag auf Moschee in Nigeria: 100 Tote

Anschlag auf Moschee in Nigeria: 100 Tote

Abuja - Der Islamistenterror in Nigeria reißt nicht ab. Auch Muslime werden häufiger Opfer der Boko Haram. Ziel des jüngsten Blutbads war offenbar ein Emir. Er hatte die …
Anschlag auf Moschee in Nigeria: 100 Tote
Notizen aus Wiesbaden: Vorsicht, scharfe Kurve

Notizen aus Wiesbaden: Vorsicht, scharfe Kurve

Es gibt Themen im Landtag, die in den Zuschauerreihen des Plenarsaals für Schmunzeln sorgen. So wie am Dienstag.
Notizen aus Wiesbaden: Vorsicht, scharfe Kurve
Gericht stellt Verfahren gegen Mubarak ein

Gericht stellt Verfahren gegen Mubarak ein

Kairo - Der arabische Aufstand beendete im Februar 2011 die Herrschaft von Ägyptens Machthaber Mubarak. Über Jahre hinweg stand der Langzeitherrscher dann vor Gericht. Ist er bald …
Gericht stellt Verfahren gegen Mubarak ein
"FAZ": Krankenkassen mit 740 Millionen Euro im Minus

"FAZ": Krankenkassen mit 740 Millionen Euro im Minus

Berlin - Die gesetzlichen Krankenkassen haben einem Zeitungsbericht zufolge in den ersten neun Monaten dieses Jahres ein Minus von 740 Millionen Euro angehäuft.
"FAZ": Krankenkassen mit 740 Millionen Euro im Minus
Nach Raketentests: Kritik an Russland

Nach Raketentests: Kritik an Russland

Moskau/Berlin - Mit einer Marine-Übung im Ärmelkanal und einem Raketentest hat Russland seine seit Wochen andauernden militärischen Muskelspiele fortgesetzt.
Nach Raketentests: Kritik an Russland
Bombenanschlag auf Moschee in Nordnigeria

Bombenanschlag auf Moschee in Nordnigeria

Abuja - Bei einem Sprengstoffanschlag auf die zentrale Moschee in der nordnigerianischen Stadt Kano sind am Freitag vermutlich Dutzende Menschen getötet worden.
Bombenanschlag auf Moschee in Nordnigeria
Russische Kriegsschiffe im Ärmelkanal

Russische Kriegsschiffe im Ärmelkanal

Moskau/Berlin - Seit Wochen lässt Russland seine Kriegsmarine auf den Weltmeeren kreuzen. Zuletzt zeigte Putin, dass sein Arm bis Australien reicht. Zwar verstößt Russland gegen …
Russische Kriegsschiffe im Ärmelkanal
Kosten für Flüchtlinge: Eine Milliarde vom Bund

Kosten für Flüchtlinge: Eine Milliarde vom Bund

Berlin - Es war mal wieder ein Geben und Nehmen: Die Länder bekommen vom Bund mehr Geld für Flüchtlinge - dafür stimmen sie beim Asylrecht zu.
Kosten für Flüchtlinge: Eine Milliarde vom Bund
Grönland sucht Weg aus der Krise

Grönland sucht Weg aus der Krise

Nuuk - Mitten in einer schweren wirtschaftlichen Krise ist am Freitag in Grönland ein neues Parlament gewählt worden. Rund 40.000 Grönländer waren aufgerufen, über die Zukunft …
Grönland sucht Weg aus der Krise
Protest gegen Regierung in Ägypten: zwei Soldaten tot

Protest gegen Regierung in Ägypten: zwei Soldaten tot

Kairo - In Ägypten sind vor Demonstrationen gegen die Regierung zwei Soldaten erschossen worden. Die Regierung hatte zuvor landesweit scharfe Sicherheitsvorkehrungen angeordnet.
Protest gegen Regierung in Ägypten: zwei Soldaten tot
FW fordern vom Bund Haftpflicht für Asylbewerber

FW fordern vom Bund Haftpflicht für Asylbewerber

München - Die Freien Wähler fordern vom Bund eine Haftpflichtversicherung für Asylbewerber. Hubert Aiwanger zufolge lässt die derzeitige Rechtslage Geschädigte auf den Kosten …
FW fordern vom Bund Haftpflicht für Asylbewerber
Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten

Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten

Frankfurt - Vier Jahre arbeitete Josef Schuster mit Dieter Graumann zusammen. Am Sonntag wird er wohl zu dessen Nachfolger zum Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland …
Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten
Schwarzfahren soll 2015 teurer werden

Schwarzfahren soll 2015 teurer werden

Berlin - Schwarzfahren in Bussen und Bahnen soll wohl schon bald teurer werden. Ein „erhöhtes Beförderungsentgelt“ von 60 Euro statt der bisherigen 40 Euro soll zum 1. Januar 2015 …
Schwarzfahren soll 2015 teurer werden
Umfrage: Zweifel an Erfolg der AfD wachsen

Umfrage: Zweifel an Erfolg der AfD wachsen

Berlin - Der Streit in der AfD-Führung lässt bei den Bürgern Zweifel an einem langfristigen Erfolg der Partei wachsen. Im ZDF-Politbarometer gingen 63 Prozent der Befragten davon …
Umfrage: Zweifel an Erfolg der AfD wachsen
Frankreich diskutiert Anerkennung Palästinas

Frankreich diskutiert Anerkennung Palästinas

Paris - Frankreich soll nach dem Willen von französischen Abgeordneten einen Staat Palästina anerkennen. Das sieht ein Entschließungsantrag vor, den die französische …
Frankreich diskutiert Anerkennung Palästinas
Kommentar zum Arbeitsmarkt im November: Wackeliges Wunder

Kommentar zum Arbeitsmarkt im November: Wackeliges Wunder

Der Wirtschaftsaufschwung stockt, doch dem Arbeitsmarkt scheint es gut zu gehen. Das zeigt zumindest ein Blick auf die aktuellen Zahlen. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteurin …
Kommentar zum Arbeitsmarkt im November: Wackeliges Wunder
Flüchtlinge: Der harte Kampf um Anerkennung

Flüchtlinge: Der harte Kampf um Anerkennung

Kaum Privatsphäre, ein Leben unter Fremden, Dolmetscher bei Behördengängen: Flüchtlingskinder werden in Deutschland laut einer Studie benachteiligt.
Flüchtlinge: Der harte Kampf um Anerkennung
Flüchtlinge: Grass für Zwangseinquartierungen

Flüchtlinge: Grass für Zwangseinquartierungen

Hamburg - Nobelpreisträger Günter Grass will Zwangseinquartierungen von Flüchtlingen bei Deutschen. Das habe man nach dem Zweiten Weltkrieg auch gemacht - und dann gab es ein …
Flüchtlinge: Grass für Zwangseinquartierungen
Juncker will keine Strafen für EU-Haushaltssünder

Juncker will keine Strafen für EU-Haushaltssünder

Berlin - EU-Kommissionspräsident Juncker will vorerst keine Strafen für EU-Haushaltssünder wie Frankreich und Italien verhängen.
Juncker will keine Strafen für EU-Haushaltssünder
ZEW-Studie zeigt: Deutschland profitiert von Zuwanderung

ZEW-Studie zeigt: Deutschland profitiert von Zuwanderung

Viele Deutsche glauben, dass Zuwanderer Deutschland mehr kosten als nützen. Jetzt belegt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung das Gegenteil:
ZEW-Studie zeigt: Deutschland profitiert von Zuwanderung
Absage an Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds

Absage an Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds

Potsdam - Die Ministerpräsidenten der Länder lehnen eine Finanzierung der Unterbringung von Flüchtlingen aus dem Fonds für die Fluthilfe ab.
Absage an Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds
BND spioniert Deutsche im Ausland aus

BND spioniert Deutsche im Ausland aus

Berlin - Für den Auslandsgeheimdienst BND sind Deutsche bei der Kommunikationsüberwachung eigentlich tabu. Aber nur eigentlich - wie sich im NSA-Ausschuss zeigt.
BND spioniert Deutsche im Ausland aus
Deutschland würde CETA-Abkommen zustimmen

Deutschland würde CETA-Abkommen zustimmen

Berlin - Wirtschaftsminister und SPD-Chef Gabriel nimmt keine Rücksicht mehr auf die eigene Parteilinke. Die „Bauchnabelschau“ bei den Handelsabkommen mit Nordamerika sei …
Deutschland würde CETA-Abkommen zustimmen
Attentate geplant: 30 Palästinenser festgenommen

Attentate geplant: 30 Palästinenser festgenommen

Tel Aviv - Israelische Sicherheitskräfte haben dreißig Palästinenser festgenommen, die eine Serie von Anschlägen geplant haben sollen. Sie sollen einer Zelle der islamistischen …
Attentate geplant: 30 Palästinenser festgenommen
Thailand: Militärregime verschiebt Wahlen auf 2016

Thailand: Militärregime verschiebt Wahlen auf 2016

Bangkok - Das Militär in Thailand will erst 2016 wählen lassen. Proteste dagegen verbietet das Regime, Kritiker werden ausgeblendet.
Thailand: Militärregime verschiebt Wahlen auf 2016
Schusswechsel an indisch-pakistanischer Grenze

Schusswechsel an indisch-pakistanischer Grenze

Neu Delhi - An der Grenze zu Pakistan ist es am Donnerstag zu einem Schusswechsel zwischen Extremisten und Soldaten gekommen. Dabei sind mindestens zehn Menschen getötet worden.
Schusswechsel an indisch-pakistanischer Grenze
Kiew: Neues Parlament - Alter Regierungschef

Kiew: Neues Parlament - Alter Regierungschef

Kiew - Einen Monat nach der Wahl ist am Donnerstag in der ukrainischen Hauptstadt das neue Parlament zusammengekommen. Arseni Jazenjuk wurde erneut als Regierungschef bestätigt.
Kiew: Neues Parlament - Alter Regierungschef
Verteidigungsministerium erneuert Hubschrauberflotte

Verteidigungsministerium erneuert Hubschrauberflotte

Berlin - Nach anhaltender Kritik an der Ausstattung der Bundeswehr hat das Verteidigungsministerium beschlossen nachzurüsten. Nun sollen neue Hubschrauber her.
Verteidigungsministerium erneuert Hubschrauberflotte
Mindestlohn: Gewerkschaften auf den Barrikaden

Mindestlohn: Gewerkschaften auf den Barrikaden

Berlin - In gut 30 Tagen gilt der gesetzliche Mindestlohn - doch auf der Arbeitgeberseite soll es von Tricksereien und Ausweichmanöver nur so wimmeln. Nun öffnet angeblich sogar …
Mindestlohn: Gewerkschaften auf den Barrikaden
EU-Parlament beschneidet Googles Machtposition

EU-Parlament beschneidet Googles Machtposition

Straßburg - Die Übermacht Googles bei Online-Suchen ruft das Europaparlament auf den Plan.  Die Abgeordneten plädieren für eine stärkere Kontrolle der Suchmaschinen.
EU-Parlament beschneidet Googles Machtposition
Studie: Ausländer bereichern Sozialkasse

Studie: Ausländer bereichern Sozialkasse

Berlin - Vorurteile leben länger: Ausländer belasten nur die deutschen Sozialkassen - glauben zwei Drittel der Deutschen laut einer Umfrage. Eine Studie belegt jetzt das Gegenteil.
Studie: Ausländer bereichern Sozialkasse
Sonderkonferenz: Keine Einigung beim "Soli"

Sonderkonferenz: Keine Einigung beim "Soli"

Potsdam - Der ungeliebte "Soli" wird den Deutschen wohl noch lange als zusätzliche Abgabe erhalten bleiben. Denn weder der Bund noch die Länder wollen auf die Milliarden-Einnahmen …
Sonderkonferenz: Keine Einigung beim "Soli"
Kabul: Selbstmordattentäter tötet sechs Menschen

Kabul: Selbstmordattentäter tötet sechs Menschen

Kabul - Ein Selbstmordattentäter hat bei einem Sprengstoff-Anschlag sechs Menschen in den Tod gerissen. Ziel war offensichtlich ein Wagen der britischen Botschaft.
Kabul: Selbstmordattentäter tötet sechs Menschen
Barack Obama begnadigt zwei Truthähne

Barack Obama begnadigt zwei Truthähne

Washington - Endlich mal eine angenehme Amtshandlung für Barack Obama: Am Vorabend des Thanksgiving-Fests begnadigte der US-Präsident zwei Truthähne.
Barack Obama begnadigt zwei Truthähne
Bilder: Barack Obama und der Truthahn "Cheese"

Bilder: Barack Obama und der Truthahn "Cheese"

Washington - Eine "außergewöhnliche Regierungshandlung" hat Barack Obama am Mittwoch im Weißen Haus vollzogen: Der nationale Thanksgiving-Truthahn wurde vom US-Präsidenten …
Bilder: Barack Obama und der Truthahn "Cheese"
Fluthilfefonds für Flüchtlinge verwenden

Fluthilfefonds für Flüchtlinge verwenden

Berlin - Die Länder rufen seit langem um Hilfe. Sie fühlen sich bei der Unterbringung von Flüchtlingen alleingelassen. Die Koalition hat Hilfe zugesagt.
Fluthilfefonds für Flüchtlinge verwenden
Untreue-Urteil gegen Ex-CDU-Landeschef Böhr vertagt

Untreue-Urteil gegen Ex-CDU-Landeschef Böhr vertagt

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) vertagt sein Urteil über die Affäre um illegale Parteienfinanzierung der CDU in Rheinland-Pfalz. Böhr soll Gelder aus der Parteikasse …
Untreue-Urteil gegen Ex-CDU-Landeschef Böhr vertagt
Hongkong: Protestführer von Polizei misshandelt?

Hongkong: Protestführer von Polizei misshandelt?

Hongkong - Im Zuge der Räumung des Protestlagers waren rund 170 Menschen festgenommen worden. Darunter der 18-jährige Protestführer Joshua Wong, der nach seiner Freilassung …
Hongkong: Protestführer von Polizei misshandelt?
NRW-Großstädte versinken im Schuldensumpf

NRW-Großstädte versinken im Schuldensumpf

Stuttgart - Trotz zuletzt guter Konjunktur in Deutschland stecken besonders klamme Großstädte in Westdeutschland in der Schuldenfalle fest. Am schlimmsten sieht es im Ruhrgebiet …
NRW-Großstädte versinken im Schuldensumpf
Misstrauensantrag gegen Juncker scheitert

Misstrauensantrag gegen Juncker scheitert

Straßburg - Die Alternative für Deutschland (AfD) stimmt im Europaparlament mit Rechtspopulisten und EU-Kritikern gegen Jean-Claude Juncker. Für einen Erfolg des …
Misstrauensantrag gegen Juncker scheitert
Hinterhalt: Syrien tötet 30 Oppositionelle

Hinterhalt: Syrien tötet 30 Oppositionelle

Damaskus - Die syrische Armee hat Oppositionelle in eine Falle gelockt und dabei 30 Menschen getötet. Weitere Gegner des Regimes wurden verletzt.
Hinterhalt: Syrien tötet 30 Oppositionelle
Kim Jong Uns Schwester erhält hohen Parteiposten

Kim Jong Uns Schwester erhält hohen Parteiposten

Seoul - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seiner jüngeren Schwester einen hohen Parteiposten verschafft und damit die Stellung der Familie innerhalb des kommunistischen …
Kim Jong Uns Schwester erhält hohen Parteiposten
Türkische Justiz: Maulkorb für die Medien

Türkische Justiz: Maulkorb für die Medien

Ankara - Unter Berufung auf die Unschuldsvermutung und die Vertraulichkeit der Ermittlungen hat die türkische Justiz eine Berichtsperre zum Korruptionsskandal verhängt.
Türkische Justiz: Maulkorb für die Medien
IS übernimmt Herrschaft in libyscher Stadt

IS übernimmt Herrschaft in libyscher Stadt

Derna - Im Osten Libyens entsteht derzeit nach Berichten der Organisation Human Rights Watch ein neuer Hort des Terrors: Die Dschihadisten übernehmen die Kontrolle.
IS übernimmt Herrschaft in libyscher Stadt
Hans-Jochen Vogel: Diagnose Parkinson

Hans-Jochen Vogel: Diagnose Parkinson

München - Seit zwei Jahren weiß Hans-Jochen Vogel, was in seinem Körper schlummert. Erstmals spricht er öffentlich über die Lähmungen, das Zittern und den Tod.
Hans-Jochen Vogel: Diagnose Parkinson
Darum ist Familienministerin Manuela Schwesig so erfolgreich

Darum ist Familienministerin Manuela Schwesig so erfolgreich

Für das Gesetz zur Frauenquote muss Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) harsche Kritik von Arbeitgebern und Union einstecken. Doch sie ist erfolgreich. Hier lesen Sie, …
Darum ist Familienministerin Manuela Schwesig so erfolgreich
Niedersachsen: 100.000 Euro für Schutz vor Wolf

Niedersachsen: 100.000 Euro für Schutz vor Wolf

Hannover / Kassel. Schaf- und Ziegenhalter, die Angst vor Wolfsattacken haben, können ab sofort finanzielle Hilfe beim Land Niedersachsen beantragen.
Niedersachsen: 100.000 Euro für Schutz vor Wolf
EU-Kommissar Hahn besucht Ukraine

EU-Kommissar Hahn besucht Ukraine

Kiew - EU-Nachbarschaftskommissar Johannes Hahn beginnt einen zweitägigen Besuch in der Ukraine. In der Hauptstadt Kiew will der Österreicher mit der prowestlichen Führung …
EU-Kommissar Hahn besucht Ukraine
De Maizière: Gerechtere Verteilung der Asylbewerber

De Maizière: Gerechtere Verteilung der Asylbewerber

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière setzt darauf, dass sich die EU-Länder auf eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge verständigen.
De Maizière: Gerechtere Verteilung der Asylbewerber
344 Milliarden Volumen: "Grüne" Wirtschaft wächst

344 Milliarden Volumen: "Grüne" Wirtschaft wächst

Berlin - Windräder, Elektro-Autos, Müll-Recycling und Gebäudedämmung: Umwelt- und Effizienztechnologien haben laut dem neuen Umwelt-Atlas bereits ein Marktvolumen von 344 …
344 Milliarden Volumen: "Grüne" Wirtschaft wächst
OSZE-Beobachter in Ostukraine unter Beschuss

OSZE-Beobachter in Ostukraine unter Beschuss

Kiew - Sie sollen die Waffenruhe in der Ostukraine überwachen und werden nun zur Zielscheibe: OSZE-Mitarbeiter sind erneut unter Beschuss geraten.
OSZE-Beobachter in Ostukraine unter Beschuss
Kommentar zur Frauenquote: Symbol statt Politik

Kommentar zur Frauenquote: Symbol statt Politik

Die Frauenquote kommt. Dass sie nur in gut 100 Unternehmen gelten soll, sorgt für Kritik in der Opposition. Arbeitgeberverbänden geht schon das zu weit. Jörg S.Carl kommentiert.
Kommentar zur Frauenquote: Symbol statt Politik
Havariertes Schiff mit 700 Flüchtlingen gerettet

Havariertes Schiff mit 700 Flüchtlingen gerettet

Kreta - Der Frachter trieb manövrierunfähig auf dem offenen Meer. An Bord: Rund 700 Flüchtlinge aus Nordafrika und dem Nahen Osten. Nun konnte der Frachter gerettet werden.
Havariertes Schiff mit 700 Flüchtlingen gerettet
Wasserwerfer-Prozess: Proteste nach Einstellung

Wasserwerfer-Prozess: Proteste nach Einstellung

Stuttgart - Mehrere zum Teil schwer Verletzte und kein Urteil: Gut vier Jahre nach dem harten Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten ist der Prozess gegen zwei …
Wasserwerfer-Prozess: Proteste nach Einstellung
Luftangriffe: Erdogan wettert gegen USA

Luftangriffe: Erdogan wettert gegen USA

Ankara - Eine "Zumutung" sei das Eingreifen der USA in den Konflikt gegen den Islamischen Staat in Syrien und im Irak, findet der türkische Präsident Erdogan. Selbst einzugreifen …
Luftangriffe: Erdogan wettert gegen USA
Google-Aufspaltung durch EU-Parlament sorgt USA

Google-Aufspaltung durch EU-Parlament sorgt USA

Washington - Die angekündigte EU-Resolution, die für erhebliche Einschränkungen für Unternehmen wie Google sorgen könnte, bereitet der US-Regierung offensichtlich Kopfschmerzen.
Google-Aufspaltung durch EU-Parlament sorgt USA
Luftangriffe auf IS-Hochburg - 95 Tote

Luftangriffe auf IS-Hochburg - 95 Tote

Al-Rakka - Bei Luftangriffen der syrischen Armee auf die inoffizielle Hauptstadt des Islamischen Staates sind mindestens 95 Menschen gestorben. Menschenrechtler sprechen von einem …
Luftangriffe auf IS-Hochburg - 95 Tote
Opposition attackiert Merkel für Ukraine-Kurs

Opposition attackiert Merkel für Ukraine-Kurs

Berlin - Grüne und Linke nutzen die Debatte über den Kanzleramtsetat für Grundsatzkritik an der Regierung Merkel - und erkennen „grauen Nebel“, „Nullkompetenz“ und das Motto …
Opposition attackiert Merkel für Ukraine-Kurs
Junges Paar nach Rückkehr aus Syrien festgenommen

Junges Paar nach Rückkehr aus Syrien festgenommen

London - Wegen des Verdachts auf terroristische Straftaten ist ein britisches Paar am Flughafen festgenommen worden. Die 19-Jährige und der 20-Jährige kamen mit der Maschine aus …
Junges Paar nach Rückkehr aus Syrien festgenommen
EU-Parlament vergibt Preis an afrikanischen Arzt

EU-Parlament vergibt Preis an afrikanischen Arzt

Straßburg - Tausende vergewaltigter Mädchen und Frauen hat der Gynäkologe Denis Mukwege im Kongo behandelt. Das EU-Parlament in Straßburg würdigt nun das Engagement des Arztes.
EU-Parlament vergibt Preis an afrikanischen Arzt
Israel weist Witwe eines Attentäters aus

Israel weist Witwe eines Attentäters aus

Jerusalem - Mit einer drastischen Maßnahme hat die israelische Regierung auf das Synagogen-Attentat von vergangener Woche reagiert. Die Witwe des Attentäters muss nun das Land …
Israel weist Witwe eines Attentäters aus
EU: Deutschland tut nicht genug gegen Feinstaub

EU: Deutschland tut nicht genug gegen Feinstaub

Brüssel - Feinstaub gilt als Ursache von fast 50 000 Todesfällen in Deutschland. Seit Jahren versucht die Regierung, das Problem in den Griff zu bekommen. Doch sie tue nicht …
EU: Deutschland tut nicht genug gegen Feinstaub
EU: Mit 315-Mrd-Paket gegen Wirtschaftskrise

EU: Mit 315-Mrd-Paket gegen Wirtschaftskrise

Straßburg - Für das EU-Investitionspaket von 315 Milliarden Euro fließt zunächst kein frisches Geld. Das könnte aber aus europäischen Hauptstädten kommen. Kritiker sprechen von …
EU: Mit 315-Mrd-Paket gegen Wirtschaftskrise
Thüringer CDU plant Gegenkandidaten zu Ramelow

Thüringer CDU plant Gegenkandidaten zu Ramelow

Erfurt - Im Kampf um das Ministerpräsidentenamt in Thüringen könnte es doch noch zum Showdown kommen. Nach langem Zögern will die CDU dem Linke-Kandidaten Ramelow nun einen …
Thüringer CDU plant Gegenkandidaten zu Ramelow
Opposition geht Frauenquote nicht weit genug

Opposition geht Frauenquote nicht weit genug

Berlin - Die Frauenquote für die deutsche Wirtschaft soll endgültig kommen. Dass sie aber nur in gut 100 Unternehmen gelten soll, sorgt für Spott in der Opposition. Dabei geht den …
Opposition geht Frauenquote nicht weit genug
Polizist will Demonstrant für Erdogan getötet haben

Polizist will Demonstrant für Erdogan getötet haben

Kayseri - Der Polizist, der am Tod eines regierungskritischen Demonstranten schuld sein soll, hat sich vor Gericht auf Äußerungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan …
Polizist will Demonstrant für Erdogan getötet haben
Ägypten öffnet Grenze für Gaza-Rückkehrer

Ägypten öffnet Grenze für Gaza-Rückkehrer

Rafah - Für 48 Stunden soll die Grenze in Richtung Gaza ab Mittwoch Mittag offen stehen. Mit dieser Aktion will Ägypten geflohenen Palästinensern die Chance zur Rückkehr in den …
Ägypten öffnet Grenze für Gaza-Rückkehrer
Vier Impfhelfer in Pakistan ermordet

Vier Impfhelfer in Pakistan ermordet

Islamabad - Die im Südwesten Pakistans ermordeten Impfhelfer waren Teil einer Aktion, bei der 300.000 Kinder gegen Polio geimpft werden sollen. Nicht zum ersten Mal sind …
Vier Impfhelfer in Pakistan ermordet
Hongkong: Polizei nimmt zwei Anführer fest

Hongkong: Polizei nimmt zwei Anführer fest

Hongkong - Hongkongs Polizei hat nach Angaben der Studentenvereinigung zwei Anführer der prodemokratischen Proteste in der früheren britischen Kronkolonie festgenommen.
Hongkong: Polizei nimmt zwei Anführer fest
18 Monate Ausweis-Entzug für Dschihadisten

18 Monate Ausweis-Entzug für Dschihadisten

Berlin  - Der Zustrom von Islamisten aus Deutschland in die syrischen und irakischen Kampfgebiete reißt nicht ab. Innenminister de Maizière will Ausreisen erschweren und …
18 Monate Ausweis-Entzug für Dschihadisten
Führungsstreit bei AfD schreckt Wähler ab

Führungsstreit bei AfD schreckt Wähler ab

Berlin - Seit Bernd Lucke (AfD) den Parteivorsitz auf einen Person beschränken möchte, wird innerhalb der Partei Alternative für Deutschland (AfD) heftig diskutiert. Damit schadet …
Führungsstreit bei AfD schreckt Wähler ab
Neckarsteinach will von Hessen ins Ländle

Neckarsteinach will von Hessen ins Ländle

Neckarsteinach. Der Bürgermeister nennt vor allem finanzielle Gründe für den Länderwechsel. Doch dieser hätte eine pikante Folge: Bordelle müssten schließen
Neckarsteinach will von Hessen ins Ländle
Uli Hoeneß’ Bankberater ist in der Schweiz ein Held

Uli Hoeneß’ Bankberater ist in der Schweiz ein Held

Jürg Hügli hat als Devisenchef der Schweizer Bank Vontobel die Währungsspekulationen von Uli Hoeneß umgesetzt. In Warschau wurde er festgenommen - und entwischte.
Uli Hoeneß’ Bankberater ist in der Schweiz ein Held
„Legal Highs“: Synthetische Drogen im Internet legal zu haben

„Legal Highs“: Synthetische Drogen im Internet legal zu haben

Im Internet werden synthetische, berauschende Substanzen legal angeboten: „Legal Highs“, die vermeintlich harmlosen Drogen bringen immer mehr junge Menschen auf die …
„Legal Highs“: Synthetische Drogen im Internet legal zu haben
Grundsatzurteil: Öfter mal am Sonntag arbeiten?

Grundsatzurteil: Öfter mal am Sonntag arbeiten?

Leipzig - Das Bundesverwaltungsgericht urteilt heute über die Arbeit an Sonn- und Feiertagen. Es geht um die Frage, wie weit Ausnahmen für den arbeitsfreien Sonntag reichen dürfen.
Grundsatzurteil: Öfter mal am Sonntag arbeiten?
GroKo: #Frauenquote und andere Entscheidungen 

GroKo: #Frauenquote und andere Entscheidungen 

Berlin - Die größten deutschen Unternehmen müssen sich auf eine gesetzliche Frauenquote von 30 Prozent vom Jahr 2016 an einstellen.
GroKo: #Frauenquote und andere Entscheidungen 
Soli-Streit: SPD-Politiker wirft CDU "Volksverdummung" vor

Soli-Streit: SPD-Politiker wirft CDU "Volksverdummung" vor

Berlin - Im Streit um die Zukunft des Solidaritätszuschlags hat Nordrhein-Westfalens Finanzminister Norbert Walter-Borjans der Union „Volksverdummung“ vorgeworfen.
Soli-Streit: SPD-Politiker wirft CDU "Volksverdummung" vor
Strom: Wer sparen will, muss Anbieter wechseln

Strom: Wer sparen will, muss Anbieter wechseln

Kassel. Viele Verbraucher können sich auf eine niedrigere Stromrechnung freuen. Nach Berechnungen des Verbraucherportals Verivox haben bisher 267 von rund 800 Grundversorgern …
Strom: Wer sparen will, muss Anbieter wechseln
Papst Franziskus verurteilt "Staatsterrorismus"

Papst Franziskus verurteilt "Staatsterrorismus"

Straßburg - Papst Franziskus hat neben dem Terrorismus auch den "Staatsterrorismus" verurteilt, da dieser ebenfalls unschuldige Menschenleben kosten könne.
Papst Franziskus verurteilt "Staatsterrorismus"
Ramelow genügt im dritten Anlauf eine Stimme

Ramelow genügt im dritten Anlauf eine Stimme

Erfurt - Der Streit um den dritten Wahlgang bei der Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen ist noch nicht ausgestanden.
Ramelow genügt im dritten Anlauf eine Stimme
Syrischer Terrorhelfer angeklagt

Syrischer Terrorhelfer angeklagt

München - Am Oberlandesgericht München ist ein mutmaßlicher Terrorhelfer angeklagt. Der Münchner soll direkt am Terror in Syrien beteiligt gewesen sein. Die Vorwürfe wiegen schwer.
Syrischer Terrorhelfer angeklagt
Kommentar zum Papstbesuch: Man müsste Europa neu erfinden

Kommentar zum Papstbesuch: Man müsste Europa neu erfinden

Europa heute, das ist in den Worten des Papstes eine unfruchtbar gewordene Großmutter. Gewiss: Wir verdanken ihr viel. Wie sie vor Jahren uns geholfen hat, so stehen heute wir in …
Kommentar zum Papstbesuch: Man müsste Europa neu erfinden
Starker Widerstand gegen rot-grünes "Soli"-Modell

Starker Widerstand gegen rot-grünes "Soli"-Modell

Berlin - Die rot-grünen Länderchefs wollen den „Soli“ in der Steuer weiterführen. Dagegen sträuben sich führende Unionspolitiker. Der Bund der Steuerzahler fordert hat eine …
Starker Widerstand gegen rot-grünes "Soli"-Modell
Papst fordert Solidarität mit Flüchtlingen

Papst fordert Solidarität mit Flüchtlingen

Straßburg - Papst Franziskus hat die Europäer an ihre Grundwerte erinnert und mehr Menschlichkeit angemahnt. Der Heilige Vater spart nicht mit deutlicher Kritik an Egoismus und …
Papst fordert Solidarität mit Flüchtlingen
Schweizer bestreitet Beschaffung der NSU-Mordwaffe

Schweizer bestreitet Beschaffung der NSU-Mordwaffe

München - Ein Schweizer soll die Mordwaffe beschaffen haben, mit der neun Opfer der NSU umgebracht wurden. Bei der Vernehmung bestritt er das jetzt aber.
Schweizer bestreitet Beschaffung der NSU-Mordwaffe
Kim Jong Un: Amerikaner sind "Kannibalen"

Kim Jong Un: Amerikaner sind "Kannibalen"

Seoul - Nordkorea verstärkt nach dem Vorwurf gravierender Menschenrechtsverstöße seine Angriffe auf die USA.
Kim Jong Un: Amerikaner sind "Kannibalen"
Kommentar zur Jury-Entscheidung: Ein Fanal namens Ferguson

Kommentar zur Jury-Entscheidung: Ein Fanal namens Ferguson

Die Entscheidung der Grand Jury im Fall des Todesschützen von Ferguson zeigt, dass die Rassentrennung in vielen Köpfen noch nicht überwunden ist, meint HNA-Redakteurin Petra …
Kommentar zur Jury-Entscheidung: Ein Fanal namens Ferguson
Kommentar zur Lage bei K+S: Kleine große Kaliwelt

Kommentar zur Lage bei K+S: Kleine große Kaliwelt

Wie unter einem Brennglas zeigt die auf wenige Unternehmen konzentrierte Kaliproduktion, wie Globalisierung funktioniert. Eine Einordnung von HNA-Redakteurin Barbara Will.
Kommentar zur Lage bei K+S: Kleine große Kaliwelt
Gabriel: Bissiger Kommentar zu Seehofer-Bemerkung

Gabriel: Bissiger Kommentar zu Seehofer-Bemerkung

Berlin - Kurz vor dem Spitzentreffen der schwarz-roten Koalition knirscht es zwischen SPD und CSU. Auslöser ist eine sarkastische Bemerkung Sigmar Gabriels zu einer Aussage von …
Gabriel: Bissiger Kommentar zu Seehofer-Bemerkung
Frauenquote: Kauder hält Schwesig für "weinerlich"

Frauenquote: Kauder hält Schwesig für "weinerlich"

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) aufgefordert, sich bei der gesetzlichen Frauenquote an den Koalitionsvertrag zu …
Frauenquote: Kauder hält Schwesig für "weinerlich"
Details zu Gesetzentwurf: Mautprellern droht Fahrverbot

Details zu Gesetzentwurf: Mautprellern droht Fahrverbot

Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut für ausländische Fahrer ist noch in der Ressortabstimmung. Details sickern aber durch. Fragen und Antworten zum Thema.
Details zu Gesetzentwurf: Mautprellern droht Fahrverbot
Kommentar zur Diskussion über den Soli: Sanierung West

Kommentar zur Diskussion über den Soli: Sanierung West

Eigentlich sollte der Soli zeitlich begrenzt sein. Doch die Begehrlichkeiten auch in den alten Ländern wachsen. Pech für die Steuerzahler, meint HNA-Redakteur Jörg S. Carl.
Kommentar zur Diskussion über den Soli: Sanierung West
Reformen: Paris fürchtet "Schockmaßnahmen"

Reformen: Paris fürchtet "Schockmaßnahmen"

Von der Lockerung der 35-Stunden-Woche bis zur Gehalts-Nullrunde - Die Empörung der französischen Linken über diese Empfehlungen der Ökonomen Henrik Enderlein und Jean …
Reformen: Paris fürchtet "Schockmaßnahmen"
Kommentar zum Reformstau in Frankreich: Französische Blockade

Kommentar zum Reformstau in Frankreich: Französische Blockade

Der Reformstau in Frankreich ist unbestritten, doch ob Präsident Hollande den Mut hat, ihn aufzulösen, ist fraglich, meint unsere Pariser Korrespondentin Birgit Holzer.
Kommentar zum Reformstau in Frankreich: Französische Blockade
Vogelgrippe: Stallpflicht für Geflügel rückt näher

Vogelgrippe: Stallpflicht für Geflügel rückt näher

Kassel / Hannover. Nach der Infektion einer Wildente in Mecklenburg-Vorpommern mit der Vogelgrippe rückt eine bundesweite Stallpflicht für Geflügel näher.
Vogelgrippe: Stallpflicht für Geflügel rückt näher
Bundestag berät über Haushalt 2015

Bundestag berät über Haushalt 2015

Berlin - Der Bundestag geht am Dienstag in die abschließenden Beratungen für den Bundeshaushalt 2015 sowie den Finanzplan bis 2018.
Bundestag berät über Haushalt 2015
Koalitionsrunde streitet über Flüchtlingshilfen

Koalitionsrunde streitet über Flüchtlingshilfen

Berlin - Vor dem Hintergrund schwarz-roter Sticheleien über die Russland-Politik der Regierung beraten die Koalitionsspitzen am Dienstagabend über zentrale Projekte bis zur …
Koalitionsrunde streitet über Flüchtlingshilfen
Juncker: „Hört auf mich zu beleidigen“

Juncker: „Hört auf mich zu beleidigen“

Straßburg - EU-Kommissionschef Juncker muss sich bereits nach drei Wochen im Amt einem Misstrauensvotum stellen. In der Debatte im Europaparlament zeigt er sich persönlich …
Juncker: „Hört auf mich zu beleidigen“
US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück

Washington - US-Präsident Barack Obama trennt sich überraschenderweise von seinem Verteidigungsminister. Chuck Hagel tritt zurück - "in gegenseitigem Einvernehmen", wie es heißt. 
US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück
Bundestag: Linke fehlen häufig bei Abstimmungen

Bundestag: Linke fehlen häufig bei Abstimmungen

Berlin - Die Linken-Abgeordneten im Bundestag fehlen bei namentlichen Abstimmungen etwa doppelt so häufig wie Parlamentarier anderer Fraktionen. Am diszipliniertesten ist die …
Bundestag: Linke fehlen häufig bei Abstimmungen
Söder kritisiert Soli-Vorstoß von Rot-Grün

Söder kritisiert Soli-Vorstoß von Rot-Grün

München - Die Positionierung der rot-grün regierten Länder zur Zukunft des Solidaritätszuschlags hat eine kontroverse Debatte entfacht. Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) …
Söder kritisiert Soli-Vorstoß von Rot-Grün
Atomverhandlungen mit Iran wohl verlängert

Atomverhandlungen mit Iran wohl verlängert

Wien - Die internationalen Atomverhandlungen mit dem Iran werden voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres verlängert.
Atomverhandlungen mit Iran wohl verlängert
Vogelgrippe: Einhaltung der Stallpflicht gefordert

Vogelgrippe: Einhaltung der Stallpflicht gefordert

Wolde/Berlin - Der Geflügelwirtschaftsverband Mecklenburg-Vorpommern hat im Zusammenhang mit der Vogelgrippe alle Geflügelhalter aufgefordert, die angeordnete Stallpflicht …
Vogelgrippe: Einhaltung der Stallpflicht gefordert
DAK-Studie: Weniger Fehltage wegen Burnout

DAK-Studie: Weniger Fehltage wegen Burnout

Hamburg - Zum ersten Mal seit zehn Jahren sind nach einer Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit die Fehltage wegen einer Burnout-Diagnose zurückgegangen. "2013 gab es ein Drittel …
DAK-Studie: Weniger Fehltage wegen Burnout
Soli-Zukunft ist keine Frage nach Himmelsrichtung

Soli-Zukunft ist keine Frage nach Himmelsrichtung

Mainz - Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hält auch nach dem Ende des "Soli" weitere Finanzhilfen für sinnvoll - aber nicht nach Ost oder West getrennt.
Soli-Zukunft ist keine Frage nach Himmelsrichtung
Immer mehr Kinder sind Opfer von Menschenhändlern

Immer mehr Kinder sind Opfer von Menschenhändlern

Wien - Unter den Opfern des weltweiten Menschenhandels sind immer mehr Kinder. In etwa jedem dritten aufgedeckten Fall handele es sich um Mädchen oder Jungen.
Immer mehr Kinder sind Opfer von Menschenhändlern
Kenias Armee tötet 100 somalische Islamisten

Kenias Armee tötet 100 somalische Islamisten

Nairobi - Somalische Islamisten der Al-Shabaab entführen einen Bus in Kenia und töten alle nichtmuslimischen Fahrgäste. Das kenianische Militär macht Jagd auf die Angreifer - und …
Kenias Armee tötet 100 somalische Islamisten
Kommentar zur Rentenungleichheit: Quadratur des Kreises

Kommentar zur Rentenungleichheit: Quadratur des Kreises

Auch 24 Jahre nach der Einheit gibt es unterschiedliche Renten in Ost und West. Der Westen hat nach wie vor das Nachsehen. Ein Kommentar von Petra Wettlaufer-Pohl.
Kommentar zur Rentenungleichheit: Quadratur des Kreises
Kommentar zum Datensammeln der Krankenversicherung: Big Brother bei Generali

Kommentar zum Datensammeln der Krankenversicherung: Big Brother bei Generali

Der Versicherungskonzern Generali möchte gesundes Verhalten belohnen. Er will dazu Daten seiner Kunden sammeln. Ein Kommentar von Ullrich Riedler.
Kommentar zum Datensammeln der Krankenversicherung: Big Brother bei Generali
Angleichung der Rente nicht in Sicht

Angleichung der Rente nicht in Sicht

Berlin. 24 Jahre nach der deutschen Einheit, gibt es noch immer in Ost und West kein einheitliches Rentensystem. Die Angleichung ist aber weiter nicht in Sichtweite.
Angleichung der Rente nicht in Sicht
Seehofer kritisiert Bauses Treffen mit Ai Weiwei

Seehofer kritisiert Bauses Treffen mit Ai Weiwei

Peking - Zum Abschluss seiner einwöchigen Chinareise hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) Grünen-Politikerin Margarete Bause für ihr Treffen mit Ai Weiwei kritisiert.
Seehofer kritisiert Bauses Treffen mit Ai Weiwei