Erste Pegida-Demo in England: Fünf Festnahmen

Erste Pegida-Demo in England: Fünf Festnahmen

Newcastle - Mehrere Hundert Demonstranten haben am ersten Protestmarsch des britischen Ablegers der islamkritischen Pegida-Bewegung teilgenommen. Zur Gegendemo kamen deutlich mehr …
Erste Pegida-Demo in England: Fünf Festnahmen
Nemzow-Mord: Fluchtauto  der Täter gefunden?

Nemzow-Mord: Fluchtauto  der Täter gefunden?

Moskau - Weltweites Entsetzen, Schock für die liberale Opposition in Russland: Boris Nemzow wird Opfer eines Mordanschlags. Der Putin-Kritiker wird in unmittelbarer Nähe des …
Nemzow-Mord: Fluchtauto  der Täter gefunden?
Parlamentswahl in Lesotho verläuft friedlich

Parlamentswahl in Lesotho verläuft friedlich

Maseru - Die Einwohner des kleinen Königreichs Lesotho im Süden Afrikas haben am Samstag ein neues Parlament gewählt. Vor den Wahllokalen bildeten sich lange Schlangen, Berichte …
Parlamentswahl in Lesotho verläuft friedlich
Mehrere Tausend Menschen bei Demo für Flüchtlinge

Mehrere Tausend Menschen bei Demo für Flüchtlinge

Dresden - Mehrere Tausend Menschen haben am Samstag in Dresden für die Belange von Flüchtlingen demonstriert. Die Elbestadt war bewusst für die bundesweit beworbene Aktion …
Mehrere Tausend Menschen bei Demo für Flüchtlinge
Musiker Hamid Baroudi: Islamisten wollen Gläubige dumm halten

Musiker Hamid Baroudi: Islamisten wollen Gläubige dumm halten

Wo stehen die Gesellschaften Marokkos, Tunesiens und Algeriens heute politisch, wirtschaftlich und kulturell? Dieser Frage ging Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier bei …
Musiker Hamid Baroudi: Islamisten wollen Gläubige dumm halten
Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland

Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland

Athen - Nach der Zustimmung des Bundestages zu einer Verlängerung der Griechenlandhilfe sorgt Athen erneut für Irritationen. Athens Regierungschef Alexis Tsipras brachte am …
Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland
Pegida: Erste Kundgebung in England

Pegida: Erste Kundgebung in England

Newcastle - Ein Pegida-Ableger hat in Newcastle in Nordengland eine erste Kundgebung veranstaltet. Es gab auch Gegenveranstaltungen.
Pegida: Erste Kundgebung in England
Warnung vor Gefahr durch Islamisten in Bremen

Warnung vor Gefahr durch Islamisten in Bremen

Bremen - Erst Dresden, dann Braunschweig, jetzt Bremen? In der Hansestadt hat die Polizei Hinweise auf eine Gefährdung durch gewaltbereite Islamisten. Noch ist weitgehend unklar, …
Warnung vor Gefahr durch Islamisten in Bremen
Entsetzen über Mord an Putin-Kritiker Nemzow

Entsetzen über Mord an Putin-Kritiker Nemzow

Moskau - Der Mord an Kreml-Kritiker Boris Nemzow hat im Westen und bei der russischen Opposition Bestürzung ausgelöst. US-Präsident Barack Obama sprach von einem "brutalen und …
Entsetzen über Mord an Putin-Kritiker Nemzow
Lebenslang für Chef der Muslimbrüder

Lebenslang für Chef der Muslimbrüder

Kairo - Ein Strafgericht in Kairo hat den Chef der Muslimbrüder, Mohammed Badie, sowie 13 weitere führende Mitglieder der Organisation zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Es …
Lebenslang für Chef der Muslimbrüder
Polizei liegt Terrorwarnung für Bremen vor

Polizei liegt Terrorwarnung für Bremen vor

Bremen. Nach Angaben der Bremer Polizei liegen der Bundesbehörde seit Freitagabend Hinweise auf "Aktivitäten potenzieller islamistischer Gefährder" für die Hansestadt vor.
Polizei liegt Terrorwarnung für Bremen vor
Islamismus als Pop-Phänomen: „Das ist Dschihad-Romantik“

Islamismus als Pop-Phänomen: „Das ist Dschihad-Romantik“

Gerade auch junge Mädchen lassen sich von den mörderischen Islamisten faszinieren. Unsere Volontärin Leona Nieswandt sprach darüber mit Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor.
Islamismus als Pop-Phänomen: „Das ist Dschihad-Romantik“
Tsipras besteht auf Senkung der griechischen Schulden

Tsipras besteht auf Senkung der griechischen Schulden

Athen - Einige Worte sind in der Griechenlanddebatte tabu. In Griechenland ist es das Wort „Troika“. Von „Schuldenschnitt“ will man dagegen in Berlin nichts hören. Doch beides ist …
Tsipras besteht auf Senkung der griechischen Schulden
Russland wirft Litauen Waffenlieferungen an Ukraine vor

Russland wirft Litauen Waffenlieferungen an Ukraine vor

Vilnius - Russland hat Litauen in einer diplomatischen Protestnote Waffenlieferungen an die Ukraine vorgeworfen. Dies teilte die russische Botschaft in Vilnius am Freitag mit.
Russland wirft Litauen Waffenlieferungen an Ukraine vor
SPD-Fraktion bezahlt Hartmanns Anwalt

SPD-Fraktion bezahlt Hartmanns Anwalt

Berlin - Die SPD-Fraktion übernimmt die Anwaltskosten für den in der Edathy-Affäre unter Druck geratenen SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Hartmann.
SPD-Fraktion bezahlt Hartmanns Anwalt
Montgomery: Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen regeln

Montgomery: Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen regeln

Berlin - Angesichts der steigenden Zahl von Flüchtlingen hat der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, die Politik aufgefordert, deren ärztliche Behandlung zu …
Montgomery: Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen regeln
Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht

Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht

Berlin - Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut verstößt laut einem Bericht des "Spiegel" gegen EU-Recht. Nach Ansicht der EU-Kommission diskriminiere der Entwurf ausländische Fahrer.
Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht
Bundestag verlängert Griechenland-Hilfe: Noch nicht das Ende

Bundestag verlängert Griechenland-Hilfe: Noch nicht das Ende

Gründe, Griechenland in die Pleite rutschen zu lassen, gibt es einige. Doch die besseren zielen darauf, das bankrotte Land im Euro zu halten. Das meint unser Berliner …
Bundestag verlängert Griechenland-Hilfe: Noch nicht das Ende
Interview über Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland

Interview über Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland

Berlin. Der Bundestag hat einer Verlängerung des Griechen-Hilfsprogramms zugestimmt. Darüber sprach HNA-Nachrichtenchef Tibor Pézsa mit Prof. Wolfgang Wiegard, ehemaliger …
Interview über Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland
Varoufakis: Reformliste absichtlich unbestimmt

Varoufakis: Reformliste absichtlich unbestimmt

Athen/Berlin - Die griechischen Reformpläne sind nach Worten von Finanzminister Gianis Varoufakis in Abstimmung mit anderen Euroländern absichtlich unbestimmt formuliert.
Varoufakis: Reformliste absichtlich unbestimmt
Edathy-Affäre: Hartmann bestreitet alles

Edathy-Affäre: Hartmann bestreitet alles

Berlin - Der SPD-Abgeordnete Michael Hartmann hat gegenüber der Berliner Staatsanwaltschaft alle Vorwürfe wegen Strafvereitelung und angeblicher Falschaussage in der Edathy-Affäre …
Edathy-Affäre: Hartmann bestreitet alles
Griechenland droht Europa mit „Flüchtlingswelle“

Griechenland droht Europa mit „Flüchtlingswelle“

München/Athen - Der griechische Vize-Innenminister Giannis Panousis hat nach einem Medienbericht damit gedroht, 300 000 bis 500 000 illegale Immigranten in andere europäische …
Griechenland droht Europa mit „Flüchtlingswelle“
Gegenwind für Seehofer: Stromtrassen notwendig

Gegenwind für Seehofer: Stromtrassen notwendig

Berlin - Die Bundesnetzagentur sieht trotz der Bedenken des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) die geplanten Höchstspannungsleitungen in den Süden als zwingend …
Gegenwind für Seehofer: Stromtrassen notwendig
Bundestag stimmt für weitere Griechenland-Hilfe

Bundestag stimmt für weitere Griechenland-Hilfe

Berlin - Der Bundestag hat am Freitag mit großer Mehrheit für eine Verlängerung des Hilfspaketes für Griechenland gestimmt.
Bundestag stimmt für weitere Griechenland-Hilfe
Griechenland-Hilfen: Bundestag stimmt ab

Griechenland-Hilfen: Bundestag stimmt ab

Berlin - Vor der Bundestags-Abstimmung über eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland hat Bundespräsident Joachim Gauck die sich abzeichnende breite Mehrheit begrüßt. …
Griechenland-Hilfen: Bundestag stimmt ab
Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen

Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen

New York - Fast 17 Jahre nach den verheerenden Bombenanschlägen auf zwei US-Botschaften in Afrika mit mehr als 200 Toten ist einer der Hintermänner jetzt in New York verurteilt …
Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen
US-Geheimdienst: Separatisten greifen im Frühjahr Mariupol an

US-Geheimdienst: Separatisten greifen im Frühjahr Mariupol an

Washington - Der Nationale Geheimdienstdirektor der USA, James Clapper, rechnet im Ostukraine-Krieg nach eigener Aussage im Frühjahr mit einem Angriff der prorussischen …
US-Geheimdienst: Separatisten greifen im Frühjahr Mariupol an
Geißler: Islamisten und Salafisten ausweisen

Geißler: Islamisten und Salafisten ausweisen

Gleisweiler - Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler plädiert dafür, anstelle von Sinti- und Roma-Flüchtlingen lieber Islamisten, Salafisten und Hassprediger auszuweisen.
Geißler: Islamisten und Salafisten ausweisen
Bundeswehrreform: Von der Leyen distanziert sich

Bundeswehrreform: Von der Leyen distanziert sich

Berlin - Angesichts der Ausrüstungsmisere der Bundeswehr verabschiedet sich Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen von einem Leitmotiv der von ihren Vorgängern konzipierten …
Bundeswehrreform: Von der Leyen distanziert sich
Italienische Regierung versteigert Dienstwagen

Italienische Regierung versteigert Dienstwagen

Rom - Die italienische Regierung will mit einer neuen Versteigerung ihrer Dienstwagen Geld in die Kasse spülen.
Italienische Regierung versteigert Dienstwagen
Gebäudesanierung verursacht Koalitionskrach

Gebäudesanierung verursacht Koalitionskrach

Berlin - Millionen Häuser in Deutschland gelten als Energieverschwender. Die steuerliche Absetzbarkeit von Energiesparmaßnahmen sollte den Klimaschutz voranbringen. Doch die große …
Gebäudesanierung verursacht Koalitionskrach
Dienst in der Bundeswehr soll attraktiver werden

Dienst in der Bundeswehr soll attraktiver werden

Berlin - Die Bundeswehr soll im Wettbewerb um die besten Köpfe stärker werden. Ein umfassendes Gesetz zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Soldaten soll dazu beitragen.
Dienst in der Bundeswehr soll attraktiver werden
Eine Million Metadaten pro Tag durch BND erfasst

Eine Million Metadaten pro Tag durch BND erfasst

Berlin - Der Bundesnachrichtendienst erfasst pro Tag etwa eine Million Metadaten-Sätze in seiner Außenstelle im niedersächsischen Schöningen. Im …
Eine Million Metadaten pro Tag durch BND erfasst
Zentralrat der Juden warnt vor Tragen der Kippa

Zentralrat der Juden warnt vor Tragen der Kippa

Berlin - Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hält es für gefährlich, in überwiegend von Muslimen bewohnten Vierteln einiger Städte die Kippa zu …
Zentralrat der Juden warnt vor Tragen der Kippa
IS zerstört Kulturgüter - "Dschihadi John" identifiziert

IS zerstört Kulturgüter - "Dschihadi John" identifiziert

London - Die IS-Terrormiliz setzt ihren Kulturvandalismus per Video in Szene. Ein Experte vergleicht die Taten mit der Zerstörung der Sphinx. Ein aus ähnlichen Propagandavideos …
IS zerstört Kulturgüter - "Dschihadi John" identifiziert
Kiew: Schwere Waffen werden nun abgezogen

Kiew: Schwere Waffen werden nun abgezogen

Kiew -  Nach tagelanger Unsicherheit der Waffenruhe hat das ukrainische Militär jetzt nach eigenen Angaben mit dem Abzug schwerer Waffen von der Front im Kriegsgebiet Donbass …
Kiew: Schwere Waffen werden nun abgezogen
Breite Mehrheit für Athen-Hilfen

Breite Mehrheit für Athen-Hilfen

Berlin - Bei der Bundestags-Abstimmung über die Verlängerung der Griechenland-Hilfen an diesem Freitag zeichnet sich trotz etlicher Nein-Stimmen aus der Union eine breite Mehrheit …
Breite Mehrheit für Athen-Hilfen
IS-Terroristen verschleppen mehr als 200 Christen

IS-Terroristen verschleppen mehr als 200 Christen

Hassaka - Die Terrormiliz des "Islamischen Staat" (IS) hat in Syrien erneut eine große Gruppe Christen entführt. Laut Medienberichten wurden über 200 Christen von den Terroristen …
IS-Terroristen verschleppen mehr als 200 Christen
Kommentar zur Belastung von Familien: Kinder sind die Zukunft

Kommentar zur Belastung von Familien: Kinder sind die Zukunft

Familienverbände kritisieren die Benachteiligungen von Familien mit Kindern bei den Sozialversicherungen. Ein Kommentar von HNA-Redakteurin Petra Wettlaufer-Pohl.
Kommentar zur Belastung von Familien: Kinder sind die Zukunft
Nato-Oberbefehlshaber warnt vor Eskalation in Ukraine-Krise

Nato-Oberbefehlshaber warnt vor Eskalation in Ukraine-Krise

Washington - Der Nato-Oberbefehlshaber in Europa, General Philip M. Breedlove, hat vor einer dramatischen Eskalation des Ukrainekonflikts gewarnt. Die Kämpfe zwischen Soldaten der …
Nato-Oberbefehlshaber warnt vor Eskalation in Ukraine-Krise
Kerry wirft Putin Landeinnahmen zur Destabilisierung der Ukraine vor

Kerry wirft Putin Landeinnahmen zur Destabilisierung der Ukraine vor

Washington - US-Außenminister John Kerry hat Russland vorgeworfen, mit "Landeinnahmen zu versuchen, die Ukraine zu destabilisieren". Die Nato warnte unterdessen vor einer …
Kerry wirft Putin Landeinnahmen zur Destabilisierung der Ukraine vor
EuGH-Urteil zu Asylantrag eines US-Soldaten in Deutschland

EuGH-Urteil zu Asylantrag eines US-Soldaten in Deutschland

Luxemburg - Der Europäische Gerichtshof urteilt heute zum Asylantrag eines US-Soldaten in Deutschland. Der in Bayern stationierte Andre Lawrence Shepherd flüchtete 2007 von seinem …
EuGH-Urteil zu Asylantrag eines US-Soldaten in Deutschland
FBI fasst angebliche Dschihadisten auf Weg nach Syrien

FBI fasst angebliche Dschihadisten auf Weg nach Syrien

New York - Das FBI hat in den USA drei Männer gefasst, die sich angeblich der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien anschließen wollten. Sie seien am Mittwoch in New York …
FBI fasst angebliche Dschihadisten auf Weg nach Syrien
Bundestag berät über Pkw-Maut

Bundestag berät über Pkw-Maut

Berlin - Die Opposition hat die geplante Pkw-Maut zum Auftakt der Beratungen im Bundestag scharf attackiert. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sagte der Deutschen …
Bundestag berät über Pkw-Maut
VW setzt verstärkt auf gleiche Teile: Baukastenstrategie beim neuen Touran

VW setzt verstärkt auf gleiche Teile: Baukastenstrategie beim neuen Touran

Wolfsburg. Mehr gleiche Bauteile – weniger Kosten: In der Produktion setzt Volkswagen künftig noch stärker auf sein markenübergreifendes Baukastensystem.
VW setzt verstärkt auf gleiche Teile: Baukastenstrategie beim neuen Touran
Kein ausländisches Geld für Moscheen in Österreich

Kein ausländisches Geld für Moscheen in Österreich

Wien - Die große Koalition in Österreich wünscht sich einen „Islam österreichischer Prägung“. Dazu verabschiedete das Parlament in Wien nun ein neues Islamgesetz. Von vielen …
Kein ausländisches Geld für Moscheen in Österreich
Zahl der antisemitischen Straftaten stark gestiegen

Zahl der antisemitischen Straftaten stark gestiegen

Berlin - Hakenkreuzschmierereien an Synagogen, Judenhetze auf Demonstrationen, Schändung jüdischer Friedhöfe: Die Zahl antisemitischer Straftaten hat im vergangenen Jahr in …
Zahl der antisemitischen Straftaten stark gestiegen
Autor von "Wie liebe ich Adolf Hitler" verurteilt

Autor von "Wie liebe ich Adolf Hitler" verurteilt

Breslau - Vor fast zehn Jahren veröffentlichte ein Mann aus dem niederschlesischen Breslau (Wroclaw) das Buch „Wie liebe ich Adolf Hitler“. Nun wurde er verurteilt.
Autor von "Wie liebe ich Adolf Hitler" verurteilt
Edathy-Affäre - Schwierige Zeiten für Hartmann

Edathy-Affäre - Schwierige Zeiten für Hartmann

Berlin - Es ist immer noch unklar, durch welches Leck Informationen über Kinderporno-Ermittlungen an den SPD-Abgeordneten Edathy durchgesickert sind. Auch ein BKA-Beamte hatte …
Edathy-Affäre - Schwierige Zeiten für Hartmann
De Maizière entschuldigt sich wegen Scharia-Vergleich

De Maizière entschuldigt sich wegen Scharia-Vergleich

Hildesheim - Das Tauziehen um das Kirchenasyl ist vorerst beendet. Trotz Kritik will de Maizière die Zuflucht unter das Dach der Kirche in Maßen weiter dulden.
De Maizière entschuldigt sich wegen Scharia-Vergleich
Igitt! Karikaturenwettbewerb zum Holocaust geplant

Igitt! Karikaturenwettbewerb zum Holocaust geplant

Teheran - Im Westen veröffentlichte Karikaturen des Propheten Mohammed empfinden viele Muslime als Provokation. Nun will ein Institut im Iran es dem Westen heimzahlen.
Igitt! Karikaturenwettbewerb zum Holocaust geplant
Putin: Kiews Verhalten erinnert an "Genozid"

Putin: Kiews Verhalten erinnert an "Genozid"

Moskau - Wladimir Putin hat die Regierung in Kiew für ihr Verhalten in der Ostukraine scharf kritisiert. Er verglich das Handeln gegenüber der Bevölkerung mit einem "Genozid".
Putin: Kiews Verhalten erinnert an "Genozid"
Mehr als ein Drittel der Deutschen will Euro-Austritt

Mehr als ein Drittel der Deutschen will Euro-Austritt

Rom - Die Deutschen sind mit dem Euro nicht zufrieden. Über ein Drittel sind der Meinung, dass es nur Komplikationen mit der neuen Währung gab und abgeschafft werden solle. Das …
Mehr als ein Drittel der Deutschen will Euro-Austritt
38 Jahre Debatte: Jamaica lockert Drogengesetze

38 Jahre Debatte: Jamaica lockert Drogengesetze

Kingston - Jamaica hat 38 Jahre lang über ein neues Drogengesetz debattiert. Jetzt wird das Gesetz gelockert, um "unnötige" Spannungen zwischen Bürgern und Polizei zu beseitigen.
38 Jahre Debatte: Jamaica lockert Drogengesetze
Fragen und Antworten: Löchrige Mietpreisbremse, wütende Makler

Fragen und Antworten: Löchrige Mietpreisbremse, wütende Makler

Berlin - Beschlossen, wieder aufgeschnürt, nochmal beschlossen. Beim SPD-Wunschprojekt einer Mietpreisbremse hat die große Koalition schon ein recht sonderbares Schauspiel …
Fragen und Antworten: Löchrige Mietpreisbremse, wütende Makler
Schäuble wirbt für Griechenland-Hilfen - Linke stimmen wohl zu

Schäuble wirbt für Griechenland-Hilfen - Linke stimmen wohl zu

Berlin - Wolfgang Schäuble hat bereits Ja zu weiteren Milliardenzahlungen an Griechenland gesagt. Doch ohne Zustimmung des Bundestags läuft nichts in der Eurozone. Von Athen eher …
Schäuble wirbt für Griechenland-Hilfen - Linke stimmen wohl zu
Grünen-Politikerin: Mehr Geld für die Bundespolizei

Grünen-Politikerin: Mehr Geld für die Bundespolizei

Berlin - Irene Mihalic, Grünen-Obfrau im Innenausschuss des Bundestags, will mehr Geld für die Bundespolizei ausgeben. Das Geld dürfe nicht nur in Personal investiert werden.
Grünen-Politikerin: Mehr Geld für die Bundespolizei
Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen

Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen

Berlin - Immer mehr "Dschihadisten" kehren nach Deutschland zurück. Mittlerweile sind rund 200 Islamisten aus Syrien und dem Irak wieder da. Der Verfassungsschutz warnt vor einer …
Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen
So attraktiv soll die Bundeswehr werden

So attraktiv soll die Bundeswehr werden

Berlin - Ursula von der Leyen bringt am Donnerstag das Gesetz in den Bundestag, das die Bundeswehr als Arbeitgeber attraktiver machen soll. Diese Bedingungen sollen sich konkret …
So attraktiv soll die Bundeswehr werden
Griechenlands Ex-Finanzminister vor Gericht

Griechenlands Ex-Finanzminister vor Gericht

Athen - Der ehemalige Finanzminister Giorgos Papakonstantinou steht vor Gericht. Griechenlands Politiker soll sein Amt als Minister missbraucht und Urkunden gefälscht haben.
Griechenlands Ex-Finanzminister vor Gericht
Kommentar zur Stellungnahme des Ethikrates: Berechtigte Zweifel

Kommentar zur Stellungnahme des Ethikrates: Berechtigte Zweifel

Der Deutsche Ethikrat hat in Berlin die Stellungnahme "Hirntod und Entscheidung zur Organspende" vorgestellt . Ein Kommentar von HNA-Redakteur Tibor Pézsa.
Kommentar zur Stellungnahme des Ethikrates: Berechtigte Zweifel
Kommentar zu den Hilfen für Griechenland: Athen kauft sich Zeit

Kommentar zu den Hilfen für Griechenland: Athen kauft sich Zeit

Die Finanzminister der Eurozone haben am Dienstag Griechenlands eingereichte Reformvorschläge gebilligt. Ein Kommentar von Mirjam Moll.
Kommentar zu den Hilfen für Griechenland: Athen kauft sich Zeit
Organspende: Auch Deutscher Ethikrat ist unsicher

Organspende: Auch Deutscher Ethikrat ist unsicher

Berlin. Ist der Hirntod ein „sicheres Todeszeichen“? Und reicht dies, um Organe entnehmen zu können? Der Deutsche Ethikrat versucht die Diagnostische Grauzone genauer zu …
Organspende: Auch Deutscher Ethikrat ist unsicher
Kommentar zum Abschluss der Metaller: Erfolg der kleinen Schritte

Kommentar zum Abschluss der Metaller: Erfolg der kleinen Schritte

Deutlich höhere Gehälter und kaum Bewegung bei den Teilzeitmodellen - so sieht der Tarifabschluss für mehr als 3,7 Millionen Beschäftigte der deutschen Metall- und …
Kommentar zum Abschluss der Metaller: Erfolg der kleinen Schritte
400 Mrd. Euro: Was machte Athen mit dem Hilfsgeld?

400 Mrd. Euro: Was machte Athen mit dem Hilfsgeld?

Die Frage liegt auf der Hand: Wo ist das Geld? Griechenland hat von seinen Euro-Partnern seit 2010 rund 380 Milliarden Euro an Hilfen erhalten. Der frühere Kommissionspräsident …
400 Mrd. Euro: Was machte Athen mit dem Hilfsgeld?
Erstmals seit 1991: US-Botschafter für Somalia

Erstmals seit 1991: US-Botschafter für Somalia

Washington - Nach mehr als 20 Jahren wollen die USA den Botschafterposten im ostafrikanischen Unruheland Somalia wieder besetzen.
Erstmals seit 1991: US-Botschafter für Somalia
Gesundheitsausschuss-Chef will Modellversuch zum Krankmelden ohne Schein

Gesundheitsausschuss-Chef will Modellversuch zum Krankmelden ohne Schein

Fünf statt drei Tage krank ohne Krankschreibung? Diesen Vorschlag machten Mediziner. Dr. Edgar Franke, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses, plädiert im HNA-Interview für einen …
Gesundheitsausschuss-Chef will Modellversuch zum Krankmelden ohne Schein
Maas: Impfpflicht letztes Mittel bei Masern-Ansteckungswelle

Maas: Impfpflicht letztes Mittel bei Masern-Ansteckungswelle

Berlin - Bundesjustizminister Heiko Maas sieht eine Impflicht als das letzte Mittel, um eine Masern-Ansteckungswelle wie zur Zeit in Berlin zu stoppen. Er halte eine solche …
Maas: Impfpflicht letztes Mittel bei Masern-Ansteckungswelle
Karlsruhe: Vier Polizisten bei Pegida-Kundgebung verletzt 

Karlsruhe: Vier Polizisten bei Pegida-Kundgebung verletzt 

Karlsruhe - Bei einem Aufmarsch der islamkritischen Pegida-Bewegung und ihrer Gegner in Karlsruhe sind vier Polizisten leicht verletzt worden.
Karlsruhe: Vier Polizisten bei Pegida-Kundgebung verletzt 
Wien: Untersuchungsausschuss im Hypo Alpe Adria-Skandal startet

Wien: Untersuchungsausschuss im Hypo Alpe Adria-Skandal startet

Wien - In Österreich wird der bisher größte Finanzskandal seit Gründung des Landes von einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss unter die Lupe genommen. Dabei geht es um die …
Wien: Untersuchungsausschuss im Hypo Alpe Adria-Skandal startet
Chinesen drucken imposante Luxusvillen

Chinesen drucken imposante Luxusvillen

Peking. Sieht aus wie gedruckt und ist es auch: In einem chinesischen Industriepark entstehen imposante Immobilien aus dem 3-D-Drucker.
Chinesen drucken imposante Luxusvillen
Großbritannien schickt Militärausbilder in die Ukraine

Großbritannien schickt Militärausbilder in die Ukraine

London/Washington - Mit einem Ausbildungseinsatz will der britische Premierminister Cameron den ukrainischen Regierungstruppen unter die Arme greifen. Russland müsse Einhalt …
Großbritannien schickt Militärausbilder in die Ukraine
Koalitionsrunde: Einigung bei Mietpreisbremse

Koalitionsrunde: Einigung bei Mietpreisbremse

Berlin - Gut vier Stunden verhandeln die Koalitionsspitzen über zentrale Streitthemen. Bürger können sich auf eine Deckelung von Mietpreisen freuen. Aber Lösungen bei anderen …
Koalitionsrunde: Einigung bei Mietpreisbremse
Mindestlohn-Korrektur: Koalitionsspitzen beraten sich

Mindestlohn-Korrektur: Koalitionsspitzen beraten sich

Berlin - Die Außenpolitik hat zuletzt die Arbeit der Bundesregierung bestimmt. Jetzt nimmt sich Schwarz-Rot mal wieder Zeit für mehr Innenpolitik und ein Koalitionstreffen - es …
Mindestlohn-Korrektur: Koalitionsspitzen beraten sich
Fall Edathy: Oppermann legt Schriftverkehr offen

Fall Edathy: Oppermann legt Schriftverkehr offen

Berlin - Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat dem Edathy-Untersuchungsausschuss des Bundestages seinen Schriftverkehr zum Fall Edathy übermittelt.
Fall Edathy: Oppermann legt Schriftverkehr offen
Bundesregierung will Maut zügig auf den Weg bringen

Bundesregierung will Maut zügig auf den Weg bringen

Berlin - Die Pkw-Maut soll zügig vorankommen, wenn es nach der Regierung geht. Schon in wenigen Monaten könnte das parlamentarische Verfahren fertig sein, heißt es jetzt.
Bundesregierung will Maut zügig auf den Weg bringen
Eurogruppe stimmt verlängerter Finanzhilfe zu

Eurogruppe stimmt verlängerter Finanzhilfe zu

Brüssel - Das hoch verschuldete Griechenland kann auf weitere Milliardenhilfen der europäischen Partner hoffen. Von der Eurogruppe gab es am Dienstag grünes Licht dafür, dass die …
Eurogruppe stimmt verlängerter Finanzhilfe zu
Beate Zschäpe krank - NSU-Prozess unterbrochen

Beate Zschäpe krank - NSU-Prozess unterbrochen

München - Der NSU-Prozess vor dem Münchner Oberlandesgericht ist am Dienstag erneut außerplanmäßig unterbrochen worden.
Beate Zschäpe krank - NSU-Prozess unterbrochen
Ruf nach neuem SPD-Kurs

Ruf nach neuem SPD-Kurs

Hannover - Wegen der schwachen Umfragewerte im Bund muss die SPD nach Ansicht von Niedersachsens SPD-Landeschef Stephan Weil dringend das Wirtschaftsprofil stärken.
Ruf nach neuem SPD-Kurs
380 Milliarden für Athen: Eine unvorstellbare Summe?

380 Milliarden für Athen: Eine unvorstellbare Summe?

380 Milliarden Euro hat die Rettung Griechenlands seit 2010 verschlungen. Das ist mehr als der Bundeshaushalt mit 296,5 Milliarden Euro im Jahr 2014 umfasste.
380 Milliarden für Athen: Eine unvorstellbare Summe?
Eurogruppe: Telefonkonferenz zu Griechenland

Eurogruppe: Telefonkonferenz zu Griechenland

Athen/Brüssel - Die Eurogruppe wird am Dienstag ab 14 Uhr in einer Telefonkonferenz über das griechische Hilfsgesuch beraten. Das teilte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem über …
Eurogruppe: Telefonkonferenz zu Griechenland
Kommentar zu Fernbussen der Deutschen Bahn: Ein Stück vom Kuchen

Kommentar zu Fernbussen der Deutschen Bahn: Ein Stück vom Kuchen

Die Bahn will ihr Fernbusnetz ausweiten. Dabei sollte sie sich lieber auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, meint HNA-Korrespondent Hagen Strauß.
Kommentar zu Fernbussen der Deutschen Bahn: Ein Stück vom Kuchen
Interview mit Kasseler Juraprofessorin: „Ungenügend“ für Werraplan

Interview mit Kasseler Juraprofessorin: „Ungenügend“ für Werraplan

Silke R. Laskowski, Kasseler Uni-Juraprofessorin und Begutachterin für NRW bei der Entsorgung der Kaliabwässer, kritisiert Hessens Werraplan.
Interview mit Kasseler Juraprofessorin: „Ungenügend“ für Werraplan
Interview mit Pflegebeauftragtem: „Heimnoten führen in die Irre“

Interview mit Pflegebeauftragtem: „Heimnoten führen in die Irre“

Die Noten des Pflege-TÜVS helfen bei der Pflegeheim-Suche nicht weiter und sollen abgeschafft werden. Karl-Josef Laumann, Pflegebeauftragten der Bundesregierung, über das Vorhaben.
Interview mit Pflegebeauftragtem: „Heimnoten führen in die Irre“
Politisches Asyl für einen US-Deserteur?

Politisches Asyl für einen US-Deserteur?

Luxemburg/Berlin - Der desertierte US-Soldat Andre Lawrence Shepherd wollte nicht ein zweites Mal in den Irakkrieg ziehen und beantragte politisches Asyl in Deutschland. Weil das …
Politisches Asyl für einen US-Deserteur?
US-Gericht verurteilt Palästinenserbehörde wegen Terror-Hilfe

US-Gericht verurteilt Palästinenserbehörde wegen Terror-Hilfe

New York - Ein US-Gericht hat die Palästinenserbehörde und die PLO wegen Unterstützung von Terroranschlägen zu einer Millionenstrafe verurteilt. Diese wollen das nicht akzeptieren.
US-Gericht verurteilt Palästinenserbehörde wegen Terror-Hilfe
Auseinandersetzungenbei Demonstrationen von Islamkritikern

Auseinandersetzungenbei Demonstrationen von Islamkritikern

Dresden/Frankfurt - Bei Veranstaltungen von Islamkritikern hat es in mehreren Städten kleinere Rangeleien und Auseinandersetzungen gegeben. In Frankfurt am Main standen am …
Auseinandersetzungenbei Demonstrationen von Islamkritikern
Syrien: IS-Extremisten verschleppen 56 Christen

Syrien: IS-Extremisten verschleppen 56 Christen

Al-Hassaka - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat im Nordosten Syriens mindestens 56 assyrische Christen entführt. Die Opfer seien nordwestlich der Stadt Al-Hassaka …
Syrien: IS-Extremisten verschleppen 56 Christen
Ostukraine: Putin sieht Chance für Normalisierung

Ostukraine: Putin sieht Chance für Normalisierung

Moskau/Paris - Kremlchef Wladimir Putin sieht nach den Minsker Friedensgesprächen für die Ostukraine eine Chance für eine schrittweise Normalisierung der Lage im Kriegsgebiet …
Ostukraine: Putin sieht Chance für Normalisierung
Vor Koalitionsrunde: CSU im Trassenstreit vorerst unnachgiebig

Vor Koalitionsrunde: CSU im Trassenstreit vorerst unnachgiebig

München - Im Streit um neue Stromtrassen nach Bayern bleibt die CSU vorerst unnachgiebig - auch vor der Koalitionsrunde am Dienstagabend in Berlin. Dort wird es außerdem um die …
Vor Koalitionsrunde: CSU im Trassenstreit vorerst unnachgiebig
Reformliste: Griechenland hält Frist nicht ein

Reformliste: Griechenland hält Frist nicht ein

Athen/Berlin - Griechenland kann bezüglich der Liste mit Reformvorhaben die von den Europartnern gesetzte Frist von Montagabend nicht einhalten. Die Liste dürfte erst am Dienstag …
Reformliste: Griechenland hält Frist nicht ein
Kommentar zu Masern: Aufklären, was sonst?

Kommentar zu Masern: Aufklären, was sonst?

Der Tod eines Kleinkindes in Berlin hat die Debatte um eine Impfpflicht wieder angefacht. HNA-Redakteurin Petra Wettlaufer-Pohl hält mehr von Überzeugungsarbeit.
Kommentar zu Masern: Aufklären, was sonst?
Hört Wolfgang Bosbach auf?

Hört Wolfgang Bosbach auf?

Berlin - Wolfgang Bosbach scheint seiner Rolle als Quertreiber in der CDU-Bundestagsfraktion überdrüssig zu sein. Der Kritiker des Griechenland-Hilfsprogramms deutet einen …
Hört Wolfgang Bosbach auf?
So unzufrieden sind die Deutschen mit der Demokratie

So unzufrieden sind die Deutschen mit der Demokratie

Berlin - Mehr als 60 Prozent der Bürger halten laut einer Studie Deutschland nicht für eine echte Demokratie. In der Kritik steht vor allem die Wirtschaft.
So unzufrieden sind die Deutschen mit der Demokratie
IS will den "schiefen Turm von Pizza" erobern

IS will den "schiefen Turm von Pizza" erobern

Rom - In einem einem Twitter-Post droht ein IS-Kämpfer, Rom einzunehmen und die Homosexualität zu vernichten, doch mit dem "Leaning Tower of Pizza" ernten sie im Internet vor …
IS will den "schiefen Turm von Pizza" erobern
Anti-IS-Koalition verschärft  den Kampf

Anti-IS-Koalition verschärft  den Kampf

Bagdad - Seit Monaten bombardieren die USA und ihre Verbündeten die Terrormiliz Islamischer Staat. Dabei starben in Syrien bisher 1600 Menschen. Frankreich setzt jetzt auch einen …
Anti-IS-Koalition verschärft  den Kampf
Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy

Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy

Verden - Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy begann am 23. Februar vor dem Landgericht Verden.
Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy
Jüdischer Gastronom hat Koffer immer gepackt - „Wir sind keine Opfertypen“

Jüdischer Gastronom hat Koffer immer gepackt - „Wir sind keine Opfertypen“

Chemnitz. Nach den Terroranschlägen von Paris und Kopenhagen hat Israels Staatspräsident die Juden in Europa aufgefordert, nach Israel auszuwandern. Wir sprachen mit einem Juden …
Jüdischer Gastronom hat Koffer immer gepackt - „Wir sind keine Opfertypen“
Standpunkt: Tage der Wahrheit für die Griechen - und für Euroland

Standpunkt: Tage der Wahrheit für die Griechen - und für Euroland

Eigentlich ist Griechenland schon lange pleite. Die übrige Eurozone "rettet" das Land seit nunmehr fünf Jahren vor der Wahrheit. Ein Standpunkt von HNA-Nachrichtenchef Tibor Pézsa.
Standpunkt: Tage der Wahrheit für die Griechen - und für Euroland
Ostukraine: Separatisten wollen Waffen bis Dienstag abziehen

Ostukraine: Separatisten wollen Waffen bis Dienstag abziehen

Kiew - Die Konfliktparteien in der Ostukraine zögern mit der Umsetzung des Friedensplans. Wladimir Putin hat sich unterdessen in einem Fernsehinterview zur Lage im …
Ostukraine: Separatisten wollen Waffen bis Dienstag abziehen
Edathy: Kinderporno-Prozess startet mit Unterbrechung

Edathy: Kinderporno-Prozess startet mit Unterbrechung

Verden - Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy ist nur eineinhalb Stunden nach Beginn bis zum 2. März unterbrochen worden.
Edathy: Kinderporno-Prozess startet mit Unterbrechung
Bürger misstrauen TTIP: Ablehnung steigt

Bürger misstrauen TTIP: Ablehnung steigt

Berlin - Droht das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA an Deutschland zu scheitern? Die Zustimmung der Bürger sinkt - obwohl die Befürworter mit neuen Jobs und …
Bürger misstrauen TTIP: Ablehnung steigt
Debatte um Impfpflicht: Grüne und Linke gegen Zwang

Debatte um Impfpflicht: Grüne und Linke gegen Zwang

Berlin - Gesundheitspolitiker der großen Koalition haben mit Äußerungen über eine eventuelle Wiedereinführung der Impfpflicht eine politische Debatte ausgelöst - und bei Grünen …
Debatte um Impfpflicht: Grüne und Linke gegen Zwang
Karsai wertet Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan als Misserfolg

Karsai wertet Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan als Misserfolg

Kabul - 13 Jahre dauerte der internationale Kampfeinsatz in Afghanistan, Tausende Menschen kostete er das Leben. Der frühere Präsident Hamid Karsai gibt nun zu Protokoll, was er …
Karsai wertet Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan als Misserfolg
Nordkoreas Machthaber ruft Armee zu Kampfbereitschaft auf

Nordkoreas Machthaber ruft Armee zu Kampfbereitschaft auf

Seoul - Vor dem Beginn der jährlichen Frühjahrsmanöver der Streitkräfte der USA mit südkoreanischen Einheiten verschärft Nordkorea wieder den Ton gegenüber der Supermacht.
Nordkoreas Machthaber ruft Armee zu Kampfbereitschaft auf
Orban verliert Zweidrittelmehrheit im ungarischen Parlament

Orban verliert Zweidrittelmehrheit im ungarischen Parlament

Budapest - Rückschlag für die ungarische Regierung: Der rechtskonservative Ministerpräsident Viktor Orban hat durch eine Nachwahl die Zweidrittelmehrheit im Parlament eingebüßt.
Orban verliert Zweidrittelmehrheit im ungarischen Parlament
Aufrüsten beim Zivilschutz: Regierung hält Angriffe auf Deutschland für denkbar

Aufrüsten beim Zivilschutz: Regierung hält Angriffe auf Deutschland für denkbar

Berlin. Nach dem Zusammenbruch der Machtblöcke 1990 wurden in Deutschland Schutzbunker geschlossen, Sirenen abgebaut und Notvorräte aufgelöst. Krieg galt als undenkbar. Jetzt …
Aufrüsten beim Zivilschutz: Regierung hält Angriffe auf Deutschland für denkbar
Genpflanzen-Verbot? Zoff in der Koalition

Genpflanzen-Verbot? Zoff in der Koalition

Berlin - Wie soll das Anbauverbot für Genpflanzen in Deutschland geregelt werden? Bundesagrarminister Schmidt will eine Regelung auf Ebene der Bundesländer und erntet Widerspruch.
Genpflanzen-Verbot? Zoff in der Koalition
Tödliche Explosion im ostukrainischen Charkow

Tödliche Explosion im ostukrainischen Charkow

Kiew - Bei einer Explosion während eines Gedenkmarsches in der ostukrainischen Stadt Charkow sind am Sonntag mindestens zwei Menschen getötet und mindestens neun weitere verletzt …
Tödliche Explosion im ostukrainischen Charkow
Fall Edathy: 57 Personen sollen Bescheid gewusst haben

Fall Edathy: 57 Personen sollen Bescheid gewusst haben

Hannover - Der Kreis der Eingeweihten im Kinderporno-Fall des früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy war nach Informationen des NDR weitaus größer als bisher …
Fall Edathy: 57 Personen sollen Bescheid gewusst haben
Griechische Reformliste bereits an Geldgeber verschickt

Griechische Reformliste bereits an Geldgeber verschickt

Athen - Die griechische Regierung hat am Sonntag laut Medienberichten eine vorläufige Reformliste an die internationalen Geldgeber verschickt.
Griechische Reformliste bereits an Geldgeber verschickt
Aus Geldnot: IS handelt mit Leichen

Aus Geldnot: IS handelt mit Leichen

Berlin - Angesichts schwindender Einnahmen will die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ihre Kriegskasse einem Bericht zufolge durch den Verkauf von Leichen aufbessern.
Aus Geldnot: IS handelt mit Leichen
Kiew: Einigung auf Abzug schwerer Waffen

Kiew: Einigung auf Abzug schwerer Waffen

Kiew - Ein Gefangenenaustausch und ein geplanter Waffenabzug wecken Hoffnungen auf Entspannung in der Ostukraine. Doch in Charkow reißt eine Bombe mehrere Menschen in den Tod.
Kiew: Einigung auf Abzug schwerer Waffen
Türkei rettet Wachsoldaten aus Syrien

Türkei rettet Wachsoldaten aus Syrien

Ankara - Türkische Soldaten haben in der Nacht die Wachmannschaft eines osmanischen Grabes aus Syrien in Sicherheit gebracht.
Türkei rettet Wachsoldaten aus Syrien
Ukraine und Rebellen tauschen Gefangene aus

Ukraine und Rebellen tauschen Gefangene aus

Lugansk - Hoffnungsschimmer im Ukraine-Konflikt: Die Regierungstruppen und die prorussischen Rebellen haben rund 190 Gefangene ausgetauscht.
Ukraine und Rebellen tauschen Gefangene aus
Griechenland will Reformliste schon heute vorlegen

Griechenland will Reformliste schon heute vorlegen

Athen - Am Montag zeigt sich, wie ernst es Athen mit der vorläufigen Einigung im Schuldenstreit meint. Einen Tag vorher schon hat Athen eine vorläufige Reformliste verschickt.
Griechenland will Reformliste schon heute vorlegen
Nigerias Streitkräfte erobern Stadt Baga zurück

Nigerias Streitkräfte erobern Stadt Baga zurück

Abuja - Das nigerianische Militär hat nach eigenen Angaben die umkämpfte Stadt Baga im Norden des Landes von der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram zurückerobert.
Nigerias Streitkräfte erobern Stadt Baga zurück
Unicef: 89 Schulkinder im Südsudan entführt

Unicef: 89 Schulkinder im Südsudan entführt

Darfur - Im Bürgerkriegsland Südsudan sind mindestens 89 Schulkinder von einer bewaffneten Gruppe entführt worden. Sie sollen vermutlich als Kindersoldaten missbraucht werden.
Unicef: 89 Schulkinder im Südsudan entführt
Zwei Bewerber um Hamburger CDU-Vorsitz

Zwei Bewerber um Hamburger CDU-Vorsitz

Hamburg - Nach dem historischen Wahldebakel der Hamburger CDU bewerben sich gleich zwei Kandidaten um den freigewordenen Vorsitz der Landespartei.
Zwei Bewerber um Hamburger CDU-Vorsitz
AfD schlägt Zusatzrente für Familien vor

AfD schlägt Zusatzrente für Familien vor

Berlin - Die Alternative für Deutschland (AfD) hat die Einführung einer gesetzlich vorgeschriebenen Zusatzrente mit Kinderbonus vorgeschlagen. Das soll Großfamilien helfen.
AfD schlägt Zusatzrente für Familien vor