Istanbuler Staatsanwalt stirbt nach Geiselnahme

Istanbuler Staatsanwalt stirbt nach Geiselnahme

Istanbul - Nach dem gewaltsamen Ende einer Geiselnahme im zentralen Gerichtsgebäude der Metropole Istanbul ist der Staatsanwalt seinen Verletzungen erlegen.
Istanbuler Staatsanwalt stirbt nach Geiselnahme
Kommentar zur europäischen Drohne: Richtiger Weg

Kommentar zur europäischen Drohne: Richtiger Weg

Noch in diesem Jahr will Deutschland eine Vereinbarung über die Entwicklung einer europäischen Kampfdrohne unterzeichnen. Dazu ein Kommentar von HNA-Korrespondent Werner Kohlhoff.
Kommentar zur europäischen Drohne: Richtiger Weg
Aus Protest: Gauweiler legt seine Ämter nieder

Aus Protest: Gauweiler legt seine Ämter nieder

München - Der CSU-Vize und Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler macht Ernst mit seinem Protest gegen die Euro-Politik. Er tritt von seinen Posten zurück.
Aus Protest: Gauweiler legt seine Ämter nieder
Tikrit offenbar aus Händen des IS befreit

Tikrit offenbar aus Händen des IS befreit

Tikrit - Vor vier Wochen begannen die irakische Armee und schiitische Milizen eine Großoffensive auf die Stadt Tikrit. Wochenlang stockte der Vormarsch. Jetzt meldet die irakische …
Tikrit offenbar aus Händen des IS befreit
Merkel sieht Deutschland bereit für waffenfähige Drohnen

Merkel sieht Deutschland bereit für waffenfähige Drohnen

Berlin - Für die geplante Entwicklung waffenfähiger Drohnen sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Deutschland den Weg bereitet.
Merkel sieht Deutschland bereit für waffenfähige Drohnen
Griechenland und Russland wollen zusammenarbeiten

Griechenland und Russland wollen zusammenarbeiten

Moskau - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat eine engere Zusammenarbeit seines Landes mit Russland angekündigt.
Griechenland und Russland wollen zusammenarbeiten
Militärallianz verstärkt Luftschläge im Jemen

Militärallianz verstärkt Luftschläge im Jemen

Riad - Die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition hat in der Nacht zum Dienstag die heftigsten Luftangriffe auf die jemenitische Stadt Sanaa seit dem Beginn ihrer Offensive …
Militärallianz verstärkt Luftschläge im Jemen
Atomgespräche mit Iran: Die Zeit drängt

Atomgespräche mit Iran: Die Zeit drängt

Lausanne - Der Verhandlungsmarathon in Lausanne geht auf die Zielgerade: Die fünf UN-Vetomächte und Deutschland haben am Dienstag die Atomgespräche mit dem Iran fortgesetzt.
Atomgespräche mit Iran: Die Zeit drängt
Irakische Armee vertreibt IS aus Tikrit

Irakische Armee vertreibt IS aus Tikrit

Bagdad - Die irakischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben den Sitz der Provinzregierung in der Stadt Tikrit von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert.
Irakische Armee vertreibt IS aus Tikrit
„Mädchen leiden eher still“ - Ein Interview über Schulstress

„Mädchen leiden eher still“ - Ein Interview über Schulstress

Psychiater warnen, dass Kinder und Jugendliche massiv von Stress betroffen sind. Dr. Uta-Maria Sechtig, Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Vitos-Klinik, erklärt die …
„Mädchen leiden eher still“ - Ein Interview über Schulstress
Baden-Württemberg will Tanzverbot kippen

Baden-Württemberg will Tanzverbot kippen

Stuttgart - An Karfreitag und anderen Feiertagen herrscht in weiten Teilen Deutschlands das "Tanzverbot". Besonders streng ist Baden-Württemberg - doch das soll sich bald ändern.
Baden-Württemberg will Tanzverbot kippen
Kommentar zur ärztlichen Schweigepflicht: Restrisiko bleibt

Kommentar zur ärztlichen Schweigepflicht: Restrisiko bleibt

Weil der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine wegen möglicher Suizidgefährdung behandelt wurde, ist eine Debatte über die ärztliche Schweigepflicht entbrannt. Ein …
Kommentar zur ärztlichen Schweigepflicht: Restrisiko bleibt
Schweigepflicht ist Ärzten heilig - Fragen und Antworten

Schweigepflicht ist Ärzten heilig - Fragen und Antworten

CDU-Politiker Gerd Fischer hat gefordert, die ärztliche Schweigepflicht für sensible Berufe zu lockern, damit Arbeitgeber über Krankheiten informiert werden. Fragen und Antworten.
Schweigepflicht ist Ärzten heilig - Fragen und Antworten
Von der Leyen forciert neues Kampfdrohnen-Projekt

Von der Leyen forciert neues Kampfdrohnen-Projekt

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will einem Bericht zufolge noch in diesem Jahr die Entwicklung einer europäischen Kampfdrohne auf den Weg bringen.
Von der Leyen forciert neues Kampfdrohnen-Projekt
Wächter erschießen Mann vor NSA-Gebäude

Wächter erschießen Mann vor NSA-Gebäude

Fort Meade - Berichte über Schüsse vor dem Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA schreckten die Öffentlichkeit auf. Offenbar wollten zwei Männer die Schranken eines …
Wächter erschießen Mann vor NSA-Gebäude
Lehrer-Gewerkschaft droht mit Streiks

Lehrer-Gewerkschaft droht mit Streiks

Berlin - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ist erbost über den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst. Lehrer-Streiks in den Ländern sind weiterhin möglich.
Lehrer-Gewerkschaft droht mit Streiks
Trotz Kritik: Karimow bleibt Usbekistans Präsident

Trotz Kritik: Karimow bleibt Usbekistans Präsident

Taschkent - Kritik westlicher Beobachter begleitet die Präsidentenwahl in der ölreichen Ex-Sowjetrepublik Usbekistan. Der autoritäre Herrscher Karimow wird mehr als deutlich im …
Trotz Kritik: Karimow bleibt Usbekistans Präsident
Atomgespräche: Hoffnung auf Last-Minute-Einigung

Atomgespräche: Hoffnung auf Last-Minute-Einigung

Lausanne - Einen Tag vor Ablauf der selbst gesetzten Frist haben sich die Verhandlungspartner in den Gesprächen über das iranische Atomprogramm weiter nicht auf ein endgültiges …
Atomgespräche: Hoffnung auf Last-Minute-Einigung
Griechische Reformliste: Verhandlungen dauern an

Griechische Reformliste: Verhandlungen dauern an

Brüssel- Vertreter Griechenlands und der internationalen Geldgeber haben ihre Verhandlungen über eine Reformliste fortgesetzt.
Griechische Reformliste: Verhandlungen dauern an
Rechtsruck in Frankreichs Départements: Schlappe für Hollande

Rechtsruck in Frankreichs Départements: Schlappe für Hollande

Paris - In Frankreichs Départements kehren sich die Verhältnisse um. Die Rechte liegt dort jetzt klar vorn. Die Sozialisten von Präsident Hollande müssen erneut eine bittere …
Rechtsruck in Frankreichs Départements: Schlappe für Hollande
Panne: Vertrauliche Daten von Merkel verschickt

Panne: Vertrauliche Daten von Merkel verschickt

Berlin - Folgenschweres Versehen beim G20-Gipfel in Australien? Durch eine Panne wurden vertrauliche Daten von Merkel, Obama, Putin und anderen Regierungschefs verschickt.
Panne: Vertrauliche Daten von Merkel verschickt
Luftschläge im Jemen treffen Flüchtlingslager

Luftschläge im Jemen treffen Flüchtlingslager

Sanaa - Saudische Kampfjets haben im Jemen die fünfte Nacht in Folge Ziele der schiitischen Huthi-Rebellen und ihrer Verbündeten angegriffen.
Luftschläge im Jemen treffen Flüchtlingslager
Obduktionsergebnisse der toten NSU-Zeugin bekannt gegeben

Obduktionsergebnisse der toten NSU-Zeugin bekannt gegeben

Stuttgart - Woran starb eine 20 Jahre alte Frau, die als Zeugin im Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss angehört wurde? Eine Obduktion soll Klarheit bringen.
Obduktionsergebnisse der toten NSU-Zeugin bekannt gegeben
Kommentar zum Tarifabschluss: Erfolg mit Wermutstropfen

Kommentar zum Tarifabschluss: Erfolg mit Wermutstropfen

Der Tarifabschluss für 800 000 Angestellte der Länder steht. Ein voller Erfolg ist er jedoch nicht, denn die Lehrergewerkschaft GEW ist ausgeschert - ein Kommentar von Stefan …
Kommentar zum Tarifabschluss: Erfolg mit Wermutstropfen
Varoufakis fordert mehr Höflichkeit

Varoufakis fordert mehr Höflichkeit

Düsseldorf - Die "offene Feindseligkeit" zwischen deutschen und griechischen Politikern prangert Athens Finanzminister Gianis Varoufakis an. Das "Schwarzer-Peter-Spiel" müsse …
Varoufakis fordert mehr Höflichkeit
De Maizière lehnt mehr Bundeshilfe für Flüchtlinge ab

De Maizière lehnt mehr Bundeshilfe für Flüchtlinge ab

Berlin - Länder und Kommunen befürchten, dass dieses Jahr mehr als 300.000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Die eine Milliarde Euro, die ihnen der Bund für 2015 und 2016 …
De Maizière lehnt mehr Bundeshilfe für Flüchtlinge ab
Stuttgarter NSU-Ausschuss: Rätselhafter Tod einer Zeugin

Stuttgarter NSU-Ausschuss: Rätselhafter Tod einer Zeugin

Stuttgart - Schockierende Nachricht: Knapp vier Wochen nachdem sie als Zeugin im Stuttgarter NSU-Ausschuss ausgesagt hat, stirbt eine junge Frau unter noch unklaren Umständen. …
Stuttgarter NSU-Ausschuss: Rätselhafter Tod einer Zeugin
Saudi-Arabien schwört auf längeren Krieg im Jemen ein

Saudi-Arabien schwört auf längeren Krieg im Jemen ein

Sanaa - Eine von Saudi-Arabien geführte Allianz bombardiert seit Tagen Stellungen der Huthi-Rebellen im Jemen. Der Krieg ist aber eine Machtdemonstration gegen den Iran - und ruft …
Saudi-Arabien schwört auf längeren Krieg im Jemen ein
Iranischer Reporter nutzt Atomtreffen für Asylantrag

Iranischer Reporter nutzt Atomtreffen für Asylantrag

Teheran - Der Asylantrag eines jungen iranischen Reporters hat für Wirbel bei den Atomverhandlungen zwischen dem Iran und dem Westen im schweizerischen Lausanne gesorgt.
Iranischer Reporter nutzt Atomtreffen für Asylantrag
Präsidentenwahl in Usbekistan: Wiederwahl von Karimow erwartet

Präsidentenwahl in Usbekistan: Wiederwahl von Karimow erwartet

Taschkent - Zum vierten Mal will sich der autoritäre Karimow in Usbekistan zum Präsidenten wählen lassen. Beobachter rechnen damit, dass der 77-Jährige in der ölreichen …
Präsidentenwahl in Usbekistan: Wiederwahl von Karimow erwartet
Griechenland-Rettung: Kein Durchbruch bei Verhandlungen in Brüssel

Griechenland-Rettung: Kein Durchbruch bei Verhandlungen in Brüssel

Brüssel/Athen - „Viel zu vage und nicht glaubwürdig“ - so urteilten die Geldgeber über die griechische Reformliste. Die Griechen präsentierten ihre Vorschläge auf mobilen Geräten …
Griechenland-Rettung: Kein Durchbruch bei Verhandlungen in Brüssel
Endrunde im Atompoker mit dem Iran - Israel voller Sorge

Endrunde im Atompoker mit dem Iran - Israel voller Sorge

Lausanne - Nach zwölf Jahren Dauerstreit scheint der Atomkonflikt mit dem Iran nun lösbar. Die Verhandelnden wollen die Frist bis zum 31. März einhalten. Allerdings gibt es noch …
Endrunde im Atompoker mit dem Iran - Israel voller Sorge
Tausende gedenken mit Trauermarsch der Opfer von Tunis - Polizei tötet Islamisten

Tausende gedenken mit Trauermarsch der Opfer von Tunis - Polizei tötet Islamisten

Tunis - Rund 20.000 Menschen haben am Sonntag in Tunis der Opfer des blutigen Terroranschlags auf das tunesische Nationalmuseum vor knapp zwei Wochen gedacht. Unmittelbar vor dem …
Tausende gedenken mit Trauermarsch der Opfer von Tunis - Polizei tötet Islamisten
Edathy will SPD nicht freiwillig verlassen

Edathy will SPD nicht freiwillig verlassen

Berlin - Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy will nicht freiwillig aus der Partei austreten.
Edathy will SPD nicht freiwillig verlassen
LobbyControl fordert Offenlegung von Parteispenden ab 2000 Euro

LobbyControl fordert Offenlegung von Parteispenden ab 2000 Euro

Berlin - Viele Parteispenden bleiben trotz aller Transparenzregeln undurchsichtig. Das kritisierte die Organisation LobbyControl am Sonntag. Sie verwies dabei auf den …
LobbyControl fordert Offenlegung von Parteispenden ab 2000 Euro
Steinmeier warnt vor Eskalation in der Ostukraine

Steinmeier warnt vor Eskalation in der Ostukraine

Kiew - Die Waffenruhe im Donbass ist seit Wochen brüchig. Die OSZE berichtet von Beschuss im Frontgebiet. Berlin warnt vor neuem Blutvergießens.
Steinmeier warnt vor Eskalation in der Ostukraine
Nach Wahl in Nigeria zeichnet sich knappes Rennen ab

Nach Wahl in Nigeria zeichnet sich knappes Rennen ab

Abuja - Die Wahl in Nigeria verlief relativ friedlich. Die Terrorgruppe Boko Haram konnte die Abstimmung nur vereinzelt stören. Erste Ergebnisse deuten auf einen knappen Ausgang …
Nach Wahl in Nigeria zeichnet sich knappes Rennen ab
Länder-Beschäftigte bekommen 4,61 Prozent mehr Geld

Länder-Beschäftigte bekommen 4,61 Prozent mehr Geld

Potsdam - Der Abschluss für die Länder-Beschäftigten kann sich verglichen mit anderen Branchen wie der Chemie durchaus sehen lassen. Enttäuscht wurden einmal mehr die angestellten …
Länder-Beschäftigte bekommen 4,61 Prozent mehr Geld
Schwache Beteiligung bei Départementswahlen in Frankreich

Schwache Beteiligung bei Départementswahlen in Frankreich

Paris - Bei der zweiten Runde der französischen Départementswahlen hat sich am Sonntag eine schwache Beteiligung abgezeichnet. Bis zum Mittag gaben laut Innenministerium 15,6 …
Schwache Beteiligung bei Départementswahlen in Frankreich
FDP will Sonderumlage für Wahlkämpfe erheben

FDP will Sonderumlage für Wahlkämpfe erheben

Stuttgart/Berlin - Die ums Überleben kämpfende FDP will ihre Kreisverbände zusätzlich zur Kasse bitten, um mehr Geld für die kommenden Wahlkampagnen aufzutreiben.
FDP will Sonderumlage für Wahlkämpfe erheben
Atom-Verhandlungen mit dem Iran fortgesetzt

Atom-Verhandlungen mit dem Iran fortgesetzt

Lausanne – Die Atomgespräche mit dem Iran werden in Lausanne fortgesetzt. Am Vormittag habe sich US-Außenminister John Kerry mit den Spitzen der iranischen Delegation zu einer …
Atom-Verhandlungen mit dem Iran fortgesetzt
Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Dortmund - Auf der einen Seite die Neonazis, auf der anderen die Gegendemonstranten. Die Polizei in Dortmund hält beide Lager auf Abstand. Der BVB reagiert auf seine Weise.
Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch
Neun Mädchen nach Syrien und Irak ausgereist

Neun Mädchen nach Syrien und Irak ausgereist

Berlin/Köln - Aus Deutschland sind laut Verfassungsschutz bereits mehr als 70 Frauen aus der islamistischen Szene in das Kampfgebiet nach Syrien und in den Irak ausgereist.
Neun Mädchen nach Syrien und Irak ausgereist
Saudi-Arabien bombardiert Huthi-Hochburg im Jemen

Saudi-Arabien bombardiert Huthi-Hochburg im Jemen

Sanaa - Die von Saudi-Arabien geführte Koalition arabischer Staaten hat am frühen Sonntagmorgen mit Luftschlägen auf die Hochburg der Huthi-Rebellen im Nordjemen begonnen.
Saudi-Arabien bombardiert Huthi-Hochburg im Jemen
Hollande droht bei Wahl erneut Schlappe

Hollande droht bei Wahl erneut Schlappe

Paris - In Frankreich beginnt heute die zweite Runde der Wahlen in den rund 100 Départements des Landes. Dabei droht den Sozialisten von Präsident François Hollande erneut eine …
Hollande droht bei Wahl erneut Schlappe
Afrikas größte Demokratie stimmt ab: Wähler trotzen Terror

Afrikas größte Demokratie stimmt ab: Wähler trotzen Terror

Abuja - Das bevölkerungsreichste Land Afrikas wählt einen neuen Präsidenten. Ausgerechnet ein früherer Militärdiktator hat gute Aussichten, den ersten demokratischen Machtwechsel …
Afrikas größte Demokratie stimmt ab: Wähler trotzen Terror
Flug MH17: Weitere Särge von Opfern in die Niederlande geflogen

Flug MH17: Weitere Särge von Opfern in die Niederlande geflogen

Amsterdam/Donezk - Ein Herkules-Transportflugzeug landet in Eindhoven. Die Fracht: drei Särge mit Leichenteilen von Opfern des Absturzes von Flug MH17. Es war der neunte Transport …
Flug MH17: Weitere Särge von Opfern in die Niederlande geflogen
Blogger Badawi: Mit 30 Verbrechern auf 20 Quadratmetern

Blogger Badawi: Mit 30 Verbrechern auf 20 Quadratmetern

Berlin - Der in Saudi-Arabien inhaftierte liberale Blogger Raif Badawi hat in einem bewegenden Brief seinen Gefängnisalltag geschildert.
Blogger Badawi: Mit 30 Verbrechern auf 20 Quadratmetern
Kommentar zur Pkw-Maut: Ein Gag wird wahr

Kommentar zur Pkw-Maut: Ein Gag wird wahr

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll nach jahrelangem Streit bald eine Pkw-Maut kassiert werden. Ein Kommentar zum Thema von HNA-Korrespondent Werner Kolhoff.
Kommentar zur Pkw-Maut: Ein Gag wird wahr
Steinmeier bei Atom-Verhandlungen: Endspiel hat begonnen

Steinmeier bei Atom-Verhandlungen: Endspiel hat begonnen

Lausanne - Im Atom-Poker mit dem Iran setzen alle Seiten auf entscheidende Bewegung kurz vor Ende der Frist am 31. März. Der deutsche Außenminister bemüht zur Veranschaulichung …
Steinmeier bei Atom-Verhandlungen: Endspiel hat begonnen
Neonazi-Aufmarsch in Dortmund: BVB schaltet Licht aus

Neonazi-Aufmarsch in Dortmund: BVB schaltet Licht aus

Dortmund - Hunderte Rechtsextremisten marschieren am Samstag durch Dortmund. Mehr als 2000 Gegendemonstranten protestieren gegen den Aufmarsch. Bis zum frühen Abend verläuft alles …
Neonazi-Aufmarsch in Dortmund: BVB schaltet Licht aus
FDP will Mitglieder zur Kasse bitten

FDP will Mitglieder zur Kasse bitten

Berlin - Zur besseren Finanzierung der anstehenden Landtagswahlen will die ums Überleben kämpfende FDP ihre Mitglieder zusätzlich zur Kasse bitten.
FDP will Mitglieder zur Kasse bitten
Saudi-Arabien stimmt auf langen Krieg im Jemen ein

Saudi-Arabien stimmt auf langen Krieg im Jemen ein

Sanaa/Scharm el Scheich - Den dritten Tag in Folge bombardieren arabische Kampfjets Stellungen schiitischer Rebellen im Jemen. Bei einem Gipfeltreffen in Ägypten stehen die …
Saudi-Arabien stimmt auf langen Krieg im Jemen ein
Brüssel verhandelt über Griechenlands Reformen

Brüssel verhandelt über Griechenlands Reformen

Brüssel - Ohne Reformen kein Geld - so lautet die Ansage der Geldgeber an Athen. Nun haben die Griechen eine Reformliste vorgelegt. Die Verhandlungen darüber laufen das ganze …
Brüssel verhandelt über Griechenlands Reformen
Tarifstreit: Kompromisssignale im öffentlichen Dienst

Tarifstreit: Kompromisssignale im öffentlichen Dienst

Potsdam - Die Begrüßung war recht freundlich. Doch Gewerkschaften und Arbeitgeber liegen bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder noch weit auseinander.
Tarifstreit: Kompromisssignale im öffentlichen Dienst
Nach zwei Jahren: In Pakistan entführte Tschechinnen sind frei

Nach zwei Jahren: In Pakistan entführte Tschechinnen sind frei

Prag - Ihre Asienreise endete mit einem Alptraum: Zwei Jahre waren zwei junge Psychologie-Studentinnen aus Tschechien in der Gewalt von islamistischen Entführern. Jetzt kamen sie …
Nach zwei Jahren: In Pakistan entführte Tschechinnen sind frei
Bischof über Airbus-Absturz: „Glaube an Gott kann Halt geben“

Bischof über Airbus-Absturz: „Glaube an Gott kann Halt geben“

Der Absturz der Germanwings-Maschine hat unermessliches Leid mit sich gebracht. Viele Betroffene suchen religiösen Trost. Darüber sprach HNA-Nachrichtenchef Tibor Pézsa mit …
Bischof über Airbus-Absturz: „Glaube an Gott kann Halt geben“
Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton

Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton

Washington - Neue Vorwürfe in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton: Die wahrscheinliche demokratische Präsidentschaftskandidatin hat anscheinend alle Korrespondenz auf ihrem …
Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton
China will neue "regionale Ordnung" aufbauen

China will neue "regionale Ordnung" aufbauen

Bo'ao - Mit einer Entwicklungsbank und "Neuen Seidenstraße" will China die multipolare Weltordnung aktiv mitgestalten. Die USA verfolgen Pekings Ambitionen eher kritisch. Kann Xi …
China will neue "regionale Ordnung" aufbauen
Bericht: Ministerium kann "Puma"-Schadenersatz vergessen

Bericht: Ministerium kann "Puma"-Schadenersatz vergessen

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kann nach "Spiegel"-Informationen bei vielen Rüstungsprojekten trotz eklatanter Abweichungen von den Vereinbarungen …
Bericht: Ministerium kann "Puma"-Schadenersatz vergessen
Perspektive für den Bund? SPD-Linke will über Rot-Rot-Grün reden

Perspektive für den Bund? SPD-Linke will über Rot-Rot-Grün reden

Erfurt - Der linke SPD-Flügel will nach einem Zeitungsbericht die Chancen für ein rot-rot-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl 2017 ausloten.
Perspektive für den Bund? SPD-Linke will über Rot-Rot-Grün reden
EU wartet bei der Prüfung des Pkw-Maut-Gesetzes

EU wartet bei der Prüfung des Pkw-Maut-Gesetzes

Brüssel - Die EU-Kommission will mit der Prüfung der vom Bundestag beschlossenen Pkw-Maut in Deutschland warten.
EU wartet bei der Prüfung des Pkw-Maut-Gesetzes
Kommentar zum Umgang der Medien mit dem Absturz: "Zweifel zulassen"

Kommentar zum Umgang der Medien mit dem Absturz: "Zweifel zulassen"

Rund um die Uhr  gibt es neue Informationen zum Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen. Über den Umgang der Medien mit der Katastrophe ein Kommentar von …
Kommentar zum Umgang der Medien mit dem Absturz: "Zweifel zulassen"
Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Berlin - Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt (SPD) hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert.
Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert
Kohle-Streit: Ost-Regierungschefs gegen Gabriel

Kohle-Streit: Ost-Regierungschefs gegen Gabriel

Berlin - Mini-Beitrag für den Klimaschutz oder folgenschwerer Angriff auf die Braunkohle? Die geplanten Vorgaben von Wirtschaftsminister Gabriel für alte Kohlemeiler polarisieren. …
Kohle-Streit: Ost-Regierungschefs gegen Gabriel

Wolf in der Rhön nicht bestätigt

Tann. Der Wolf zurück in Hessen? Mehrere Meldungen zur Sichtung des Wildtiers in der Rhön sind nicht zweifelsfrei bestätigt.
Wolf in der Rhön nicht bestätigt
Varoufakis-Abgesandte reisen mit Reformliste nach Brüssel

Varoufakis-Abgesandte reisen mit Reformliste nach Brüssel

Athen - Griechenlands Reformliste ist fertig. Ob sie genehmigt und damit der Geldhahn für das von der Pleite bedrohte Land geöffnet wird, ist unklar. Das Wort haben jetzt die …
Varoufakis-Abgesandte reisen mit Reformliste nach Brüssel
Bundesrat stoppt Gesetzesinitiative zu Nahverkehrs-Förderung

Bundesrat stoppt Gesetzesinitiative zu Nahverkehrs-Förderung

Berlin - Die Zeit der Harmonie ist wohl vorbei. Zwar ließ der Bundesrat Frauenquote und Mietpreisbremse von Schwarz-Rot passieren. Doch beim Geld des Bundes für den …
Bundesrat stoppt Gesetzesinitiative zu Nahverkehrs-Förderung
Umfrage: Die Pkw-Maut spaltet Deutschland

Umfrage: Die Pkw-Maut spaltet Deutschland

Berlin - Die geplante Maut stößt bei den Deutschen einer Umfrage zufolge auf ein geteiltes Echo. 50 Prozent der Befragten befürworteten sie im neuen ZDF-„Politbarometer" vom …
Umfrage: Die Pkw-Maut spaltet Deutschland
Gespräche mit USA: Assad sieht geringe Erfolgsaussichten

Gespräche mit USA: Assad sieht geringe Erfolgsaussichten

Damaskus - Einen Dialog mit den USA kann sich Syriens Präsident Assad vorstellen - aber nur zu seinen Bedingungen. Sowieso setzt er statt auf Washington lieber auf Moskau. Ein …
Gespräche mit USA: Assad sieht geringe Erfolgsaussichten
Nach UN-Kritik: Bundesregierung baut Behindertenrechte aus

Nach UN-Kritik: Bundesregierung baut Behindertenrechte aus

Genf - Mit zahlreichen Initiativen will die Bundesregierung das Leben von Behinderten erleichtern und so Vorgaben der Vereinten Nationen erfüllen.
Nach UN-Kritik: Bundesregierung baut Behindertenrechte aus
Bundesrat: Attraktivitätspaket für die Bundeswehr

Bundesrat: Attraktivitätspaket für die Bundeswehr

Berlin - Mit besserer Bezahlung, geregelten Arbeitszeiten und mehr sozialer Absicherung will die Bundeswehr in Zukunft qualifizierte Bewerber ködern. Der Bundesrat billigte am …
Bundesrat: Attraktivitätspaket für die Bundeswehr
BGH erschwert Stiefkind-Adoption für lesbische Paare

BGH erschwert Stiefkind-Adoption für lesbische Paare

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat Frauen in eingetragener Partnerschaft die Stiefkind-Adoption durch die Lebenspartnerin der Mutter erschwert.
BGH erschwert Stiefkind-Adoption für lesbische Paare
Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut in Deutschland

Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut in Deutschland

Berlin - Die heiß umkämpfte Pkw-Maut ist jetzt politisch beschlossene Sache. Die Opposition warnt aber vor Risiken und negativen Signalen an die Nachbarländer. Für den konkreten …
Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut in Deutschland
Nigerias Militär erobert Boko-Haram-Zentrale

Nigerias Militär erobert Boko-Haram-Zentrale

Abuja -Pünktlich zur Wahl vermelden die nigerianischen Streitkräfte einen großen Erfolg im Kampf gegen die Terrorgruppe Boko Haram. Doch für eine Wiederwahl von Präsident Jonathan …
Nigerias Militär erobert Boko-Haram-Zentrale
Mietpreisbremse kommt: Pläne nehmen letzte Hürde im Bundesrat

Mietpreisbremse kommt: Pläne nehmen letzte Hürde im Bundesrat

Berlin - Erschwinglicher Wohnraum ist in vielen deutschen Großstädten rar. Eine Mietpreisbremse soll ab Mitte des Jahres Abhilfe schaffen. Doch ob die Deckelung hilft, ist um …
Mietpreisbremse kommt: Pläne nehmen letzte Hürde im Bundesrat
Asyl: Berlin weist Länder-Forderung nach Geld zurück

Asyl: Berlin weist Länder-Forderung nach Geld zurück

Berlin - Das Bundesinnenministerium weist die Forderung der Länder nach mehr Bundesmitteln für die Unterbringung von Flüchtlingen zurück.
Asyl: Berlin weist Länder-Forderung nach Geld zurück
Bayern scheitert mit Ruf nach weiterer Asylverschärfung für Balkan

Bayern scheitert mit Ruf nach weiterer Asylverschärfung für Balkan

Berlin - Bayern ist im Bundesrat mit seiner Forderung nach Asylverschärfungen für weitere Balkan-Staaten gescheitert.
Bayern scheitert mit Ruf nach weiterer Asylverschärfung für Balkan
Spionage-Vorwurf: Nordkorea hält zwei Südkoreaner fest

Spionage-Vorwurf: Nordkorea hält zwei Südkoreaner fest

Seoul - Immer wieder werden in Nordkorea Ausländer festgenommen und wegen angeblicher Spionage angeklagt. Die meisten von ihnen sind entweder Südkoreaner oder Amerikaner. Für …
Spionage-Vorwurf: Nordkorea hält zwei Südkoreaner fest
Saudisches Bündnis bombardiert erneut Jemen

Saudisches Bündnis bombardiert erneut Jemen

Sanaa - Saudi-Arabien will seine Vormachtstellung im arabischen Raum festigen - und schlägt im Nachbarland Jemen zu. Ziel der Bombardements sind die schiitischen Huthi-Rebellen - …
Saudisches Bündnis bombardiert erneut Jemen
Türkei gibt Polizei mehr Macht: Opposition warnt vor Polizeistaat

Türkei gibt Polizei mehr Macht: Opposition warnt vor Polizeistaat

Ankara - Trotz heftigen Widerstands der Opposition wird die türkische Polizei mit deutlich mehr Vollmachten als bislang ausgestattet.
Türkei gibt Polizei mehr Macht: Opposition warnt vor Polizeistaat
Bundesrat billigt Gesetz zur Frauenquote

Bundesrat billigt Gesetz zur Frauenquote

Berlin - Viele hätten sich mehr gewünscht, doch SPD-Ministerin Schwesig ist zufrieden. Die Frauenquote kommt. Es soll die Initialzündung für mehr Gleichberechtigung sein.
Bundesrat billigt Gesetz zur Frauenquote
Opposition: Pkw-Maut "offensichtlicher Unsinn"

Opposition: Pkw-Maut "offensichtlicher Unsinn"

Berlin - Die Opposition hat die geplante Pkw-Maut als antieuropäisch kritisiert. "Wirklich selten war ein Gesetz so offensichtlicher Unsinn", sagte Grünen-Fraktionschef Anton …
Opposition: Pkw-Maut "offensichtlicher Unsinn"
Umfrage: Drei Viertel lehnen Entschädigung Griechenlands ab

Umfrage: Drei Viertel lehnen Entschädigung Griechenlands ab

Mainz - Mehr als drei Viertel der Deutschen sprechen sich einer Umfrage zufolge gegen Entschädigungszahlungen an Griechenland für Verbrechen der Nationalsozialisten aus. 78 …
Umfrage: Drei Viertel lehnen Entschädigung Griechenlands ab
Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf getrennt

Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf getrennt

Hannover - Knapp 18 Jahre nach ihrer Hochzeit haben sich Altkanzler Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf getrennt.
Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf getrennt
El Salvador: Hunderttausende protestieren gegen Gewalt

El Salvador: Hunderttausende protestieren gegen Gewalt

San Salvador - In El Salvador sind Hunderttausende Menschen gegen die weit verbreitete Gewalt in dem mittelamerikanischen Land auf die Straße gegangen.
El Salvador: Hunderttausende protestieren gegen Gewalt
Weinmeister Zeuge im Biblis-Ausschuss: Wir berichten auf Twitter

Weinmeister Zeuge im Biblis-Ausschuss: Wir berichten auf Twitter

Wiesbaden. Umwelt-Staatssekretär Mark Weinmeister sagt heute im Biblis-Untersuchungsausschuss des Landtags aus. Wir beantworten Fragen und berichten auf Twitter.
Weinmeister Zeuge im Biblis-Ausschuss: Wir berichten auf Twitter
Pkw-Maut: Opposition attackiert Verabschiedung

Pkw-Maut: Opposition attackiert Verabschiedung

Berlin - Kritiker fordern einen Stopp der Pkw-Maut, doch die große Koalition will das Wunschvorhaben der CSU nun besiegeln. Vor dem Beschluss des Parlaments warnen mehrere …
Pkw-Maut: Opposition attackiert Verabschiedung
Mehr Geld für Flüchtlinge? Bosbach erteilt Absage

Mehr Geld für Flüchtlinge? Bosbach erteilt Absage

Berlin - Die Bundesländer fordern mehr Geld aus Berlin für die Unterbringung von Flüchtlingen. CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach erteilte diesem Vorstoß nun eine klare Absage.
Mehr Geld für Flüchtlinge? Bosbach erteilt Absage
Argentinische Justiz weist Anklage gegen Kirchner ab

Argentinische Justiz weist Anklage gegen Kirchner ab

Buenos Aires - Die argentinische Justiz hat eine Anklage gegen Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner im Zusammenhang mit dem Terroranschlag von 1994 gegen ein jüdisches …
Argentinische Justiz weist Anklage gegen Kirchner ab
Saudi-Arabien setzt Angriffe im Jemen fort

Saudi-Arabien setzt Angriffe im Jemen fort

Sanaa - Die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition hat in der Nacht zum Freitag ihre Angriffe im Jemen fortgesetzt. Die USA fördern den militärischen Eingriff in den …
Saudi-Arabien setzt Angriffe im Jemen fort
Arm und Reich in Deutschland: Nahles will mehr Sachlichkeit

Arm und Reich in Deutschland: Nahles will mehr Sachlichkeit

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will in der Diskussion über Armut und Reichtum in Deutschland für mehr Sachlichkeit sorgen.
Arm und Reich in Deutschland: Nahles will mehr Sachlichkeit
Lkw-Maut für weitere Bundesstraßen und kleinere Laster

Lkw-Maut für weitere Bundesstraßen und kleinere Laster

Berlin - Unmittelbar vor der Verabschiedung der umstrittenen Pkw-Maut hat der Bundestag eine Ausweitung der Lkw-Maut gebilligt. Mit dem Parlamentsbeschluss von Donnerstagabend …
Lkw-Maut für weitere Bundesstraßen und kleinere Laster
Kommentar zur Airbus-Katastrophe: Da stockt der Atem

Kommentar zur Airbus-Katastrophe: Da stockt der Atem

Nach Tagen des Spekulierens über die Absturzursache gibt es seit Donnerstag nun die schreckliche Gewissheit: Der Co-Pilot Andreas L. ist für die Tragödie mit dem …
Kommentar zur Airbus-Katastrophe: Da stockt der Atem
Spanien führt lebenslange Haftstrafe ein

Spanien führt lebenslange Haftstrafe ein

Madrid - Schwerverbrecher können in Spanien künftig auch bis ans Lebensende hinter Gitter kommen. Dies hat die Regierung am Donnerstag beschlossen.
Spanien führt lebenslange Haftstrafe ein
Arabische Liga gründet multinationale Armee

Arabische Liga gründet multinationale Armee

Riad - Die Arabische Liga hat sich auf die Bildung einer vereinten arabischen Armee verständigt. Damit reagieren die Staaten auf wachsende Konfliktherde in der Region.
Arabische Liga gründet multinationale Armee
Nach Anschlag: 23 mutmaßliche Terroristen festgenommen

Nach Anschlag: 23 mutmaßliche Terroristen festgenommen

Tunis - Tunesische Sicherheitskräfte haben seit dem blutigen Attentat auf das Nationalmuseum in Tunis 23 mutmaßliche Terroristen festgenommen. Darunter soll auch der Chef der …
Nach Anschlag: 23 mutmaßliche Terroristen festgenommen
Mehrheit hält vierte Amtszeit von Merkel für wahrscheinlich

Mehrheit hält vierte Amtszeit von Merkel für wahrscheinlich

Köln - Knapp zwei Drittel der Deutschen gehen einer Umfrage zufolge von einer vierten Amtszeit von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Das ergab eine repräsentative Befragung des …
Mehrheit hält vierte Amtszeit von Merkel für wahrscheinlich
Asylbewerber: Länderminister setzen auf frühe Integration

Asylbewerber: Länderminister setzen auf frühe Integration

Kiel - In der Flüchtlingspolitik ziehen die Länder an einem Strang. Asylbewerber sollen so schnell wie möglich Deutsch lernen und integriert werden, sagen die Ressortchefs. Vom …
Asylbewerber: Länderminister setzen auf frühe Integration
Gewerkschaft: 38.000 Landesangestellte im Warnstreik

Gewerkschaft: 38.000 Landesangestellte im Warnstreik

Berlin - Kurz vor der vierten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst der Länder haben die Gewerkschaften noch einmal mit Nachdruck ihre Tarifforderungen unterstrichen.
Gewerkschaft: 38.000 Landesangestellte im Warnstreik
Putin wirft Westen Versuch der Destabilisierung Russlands vor

Putin wirft Westen Versuch der Destabilisierung Russlands vor

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hat dem Westen vorgeworfen, die Opposition sowie Nichtregierungsorganisationen gezielt zur Destabilisierung Russlands zu missbrauchen.
Putin wirft Westen Versuch der Destabilisierung Russlands vor
Verliert Ex-NPD-Chef Voigt seine parlamentarische Immunität?

Verliert Ex-NPD-Chef Voigt seine parlamentarische Immunität?

Brüssel - Der NPD-Europaabgeordnete Udo Voigt muss um seine parlamentarische Immunität bangen. Aus Deutschland liegen zwei Anträge vor, den Schutz vor Strafverfolgung aufzuheben. …
Verliert Ex-NPD-Chef Voigt seine parlamentarische Immunität?
Kohlekraftwerk Moorburg: Brüssel verklagt Deutschland

Kohlekraftwerk Moorburg: Brüssel verklagt Deutschland

Brüssel - Bei der Planung des Kohlekraftwerks Moorburg bei Hamburg ist der Umweltschutz aus EU-Sicht zu kurz gekommen. Deshalb geht die EU-Kommission jetzt gegen Deutschland vor.
Kohlekraftwerk Moorburg: Brüssel verklagt Deutschland
Treffen mit Pegida-Anhängern im Bundestag: Staatssekretär sagt ab

Treffen mit Pegida-Anhängern im Bundestag: Staatssekretär sagt ab

Berlin - Ein Treffen zwischen dem CDU-Abgeordneten Arnold Vaatz und Anhängern der Pegida-Bewegung im Bundestag hat bei der Opposition Empörung ausgelöst.
Treffen mit Pegida-Anhängern im Bundestag: Staatssekretär sagt ab
Womöglich Anspruch auf Hartz IV für arbeitsuchende EU-Ausländer

Womöglich Anspruch auf Hartz IV für arbeitsuchende EU-Ausländer

Luxemburg - Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) hat dafür plädiert, dass arbeitssuchende EU-Ausländer in bestimmten Fällen Anspruch auf Hartz-IV-Leistungen …
Womöglich Anspruch auf Hartz IV für arbeitsuchende EU-Ausländer
Ex-Taliban-Geisel: US-Soldat wegen Fahnenflucht angeklagt

Ex-Taliban-Geisel: US-Soldat wegen Fahnenflucht angeklagt

Washington - Fünf Jahre war er eine Geisel der Taliban - isoliert, gefoltert, an sein Bett gekettet. Nun muss sich US-Soldat Bergdahl zu Hause gegen die Anklage wegen Fahnenflucht …
Ex-Taliban-Geisel: US-Soldat wegen Fahnenflucht angeklagt
Japan schickt Spionage-Satelliten ins All

Japan schickt Spionage-Satelliten ins All

Tanegashima - Japan hat einen Informationssatelliten in die Umlaufbahn gebracht. Die Trägerrakete vom Typ H-2A hob vom Weltraumbahnhof Tanegashima in der südjapanischen Provinz …
Japan schickt Spionage-Satelliten ins All
Bayern bringt Gebäudesanierung erneut in den Bundesrat

Bayern bringt Gebäudesanierung erneut in den Bundesrat

München - Im Streit über einen Steuerzuschuss für die energetische Gebäudesanierung will die bayerische Staatsregierung den Druck auf die übrigen Bundesländer erhöhen.
Bayern bringt Gebäudesanierung erneut in den Bundesrat
Rund 450 Flüchtlinge in der Ägäis aufgegriffen

Rund 450 Flüchtlinge in der Ägäis aufgegriffen

Athen - Die griechische Küstenwache hat innerhalb von 48 Stunden mehr als 450 Migranten vor und auf den Inseln in der Ägäis aufgegriffen.
Rund 450 Flüchtlinge in der Ägäis aufgegriffen
Bundesregierung verbietet Islamisten-Organisation: Mehrere Razzien

Bundesregierung verbietet Islamisten-Organisation: Mehrere Razzien

Berlin - Die Bundesregierung hat im Kampf gegen Unterstützer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) die militant-dschihadistische Vereinigung "Tauhid Germany" verboten. Außerdem …
Bundesregierung verbietet Islamisten-Organisation: Mehrere Razzien
CDU-Abgeordneter: Warnung vor Germanwings hat Folgen

CDU-Abgeordneter: Warnung vor Germanwings hat Folgen

Berlin - Seine Warnung vor Flügen mit Germanwings nach dem Absturz über Frankreich hat dem CDU-Abgeordneten Karl-Georg Wellmann jetzt auch Ärger mit seinen …
CDU-Abgeordneter: Warnung vor Germanwings hat Folgen
Warnstreiks vor Länder-Tarifrunde

Warnstreiks vor Länder-Tarifrunde

Berlin - Zwei Tage vor der vierten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst der Länder erhöhen die Gewerkschaften noch einmal den Druck auf die Arbeitgeber. Mit ganztägigen …
Warnstreiks vor Länder-Tarifrunde
NSU-Prozess: Gericht befragt Opfer

NSU-Prozess: Gericht befragt Opfer

München - Im Münchener NSU-Prozess will das Oberlandesgericht am Donnerstag mehrere überlebende Opfer der Terroristen als Zeugen anhören. Unter ihnen sind Anwohner der Kölner …
NSU-Prozess: Gericht befragt Opfer
Bund muss sich stärker an Flüchtlings-Kosten beteiligen

Bund muss sich stärker an Flüchtlings-Kosten beteiligen

Berlin - Länder und Kommunen stöhnen unter der Kostenlast für das Unterbringen von Flüchtlingen. Der Bund hat zwar für zwei Jahre eine Milliarde Euro an Hilfe zugesagt. Doch das …
Bund muss sich stärker an Flüchtlings-Kosten beteiligen
AfD-Fraktion im Thüringer Landtag droht Bruch

AfD-Fraktion im Thüringer Landtag droht Bruch

Erfurt - Nur ein halbes Jahr nach dem Einzug der AfD in den Thüringer Landtag droht ihrer Fraktion wegen internen Streits der Bruch. Die Abgeordneten Jens Krumpe und Oskar …
AfD-Fraktion im Thüringer Landtag droht Bruch
Saudis starten Militärintervention im Jemen

Saudis starten Militärintervention im Jemen

Washington/Doha - Der Konflikt im Jemen spitzt sich dramatisch zu. Saudi-Arabien bombardiert auf Bitten des Präsidenten die Huthi-Rebellen. Wie wird der Iran reagieren?
Saudis starten Militärintervention im Jemen
Amnesty wirft Hamas Kriegsverbrechen im Gaza-Krieg vor

Amnesty wirft Hamas Kriegsverbrechen im Gaza-Krieg vor

Berlin - Der Gaza-Krieg im Sommer 2014 kostete Tausende Menschen das Leben. Nun prangert Amnesty an: Nicht nur Israel, auch die Hamas machte sich Kriegsverbrechen schuldig. Durch …
Amnesty wirft Hamas Kriegsverbrechen im Gaza-Krieg vor
Flüchtlingskosten: Ministerpräsidenten fordern mehr Geld vom Bund

Flüchtlingskosten: Ministerpräsidenten fordern mehr Geld vom Bund

Berlin - Die steigenden Kosten für die Unterbringung der Flüchtlinge stehen im Mittelpunkt der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) heute in Berlin.
Flüchtlingskosten: Ministerpräsidenten fordern mehr Geld vom Bund
Kommentar zu Tragödien und Medien: In endloser Schleife

Kommentar zu Tragödien und Medien: In endloser Schleife

Von echtem Schock bis sensationslüsternd: Ein Kommentar von Werner Kohlhoff, HNA-Korrespondent in Berlin, zu dem medialen Umgang mit dem Absturz der Germanwings-Maschine.
Kommentar zu Tragödien und Medien: In endloser Schleife
Acht Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Acht Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Kabul - Ein Selbstmordattentäter hat am Mittwoch in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens sieben Menschen mit in den Tod gerissen.
Acht Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul