Terrorgefahr: USA warnen vor Reise nach Europa

Terrorgefahr: USA warnen vor Reise nach Europa

Washington - Kurz vor der EM rufen die USA ihre Bürger zur Wachsamkeit in Europa auf. Sie betonen aber: Dies ist eine Standardwarnung, es gebe keine spezifische Bedrohungslage.
Terrorgefahr: USA warnen vor Reise nach Europa
Land arm, Minister reich: Griechenlands Regierungsmitglieder gut bezahlt

Land arm, Minister reich: Griechenlands Regierungsmitglieder gut bezahlt

Athen. Wieder fließen Milliarden als Hilfe nach Griechenland. Viele Griechen leiden unter dem Bankrott des Landes. Einige Regierungsmitglieder stehen hingegen finanziell prächtig …
Land arm, Minister reich: Griechenlands Regierungsmitglieder gut bezahlt
Kommentar zur Kontroverse über Gaulands Aussagen: "Es gibt Notwendigeres"

Kommentar zur Kontroverse über Gaulands Aussagen: "Es gibt Notwendigeres"

Hat der stellvertretenden AfD-Vorsitzende Gauland Boateng rassistisch beleidigt? Und welche Rolle spielten bei der Kontroverse, die dadurch entstanden ist, Redakteure der FAZ? Das …
Kommentar zur Kontroverse über Gaulands Aussagen: "Es gibt Notwendigeres"
Gezi-Jahrestag: Hunderte demonstrieren in Istanbul

Gezi-Jahrestag: Hunderte demonstrieren in Istanbul

Vor drei Jahren begannen Massenproteste gegen die AKP-Regierung in der Türkei. Diese will jedes Gedenken verhindern und sperrt den symbolträchtigen Gezi-Park in Istanbul.
Gezi-Jahrestag: Hunderte demonstrieren in Istanbul
Nach Gauland-Beleidigung: Boateng dankt Merkel

Nach Gauland-Beleidigung: Boateng dankt Merkel

Berlin - Der Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat sich bei Angela Merkel für die Distanzierung von der Äußerung Gaulands, niemand wolle Menschen wie Boateng zum Nachbarn …
Nach Gauland-Beleidigung: Boateng dankt Merkel
Merkel will "enkeltaugliche" Politik machen

Merkel will "enkeltaugliche" Politik machen

Berlin - Die Bundeskanzlerin fordert, bei jeder Entscheidung an Kinder und Enkel zu denken. Ihr Entwurf einer neuen Nachhaltigkeitsstrategie stößt aber auf Kritik.
Merkel will "enkeltaugliche" Politik machen
Armenien-Resolution: Erdogans Warnung an Deutschland 

Armenien-Resolution: Erdogans Warnung an Deutschland 

Berlin - Die geplante Bundestagsresolution zu Massakern an den Armeniern soll aus Sicht der Koalition keine Konfrontation mit der Türkei auslösen. Die Türkei sieht das anders.
Armenien-Resolution: Erdogans Warnung an Deutschland 
UNHCR: 2016  bereits mehr als 2.500 Flüchtlinge ertrunken

UNHCR: 2016  bereits mehr als 2.500 Flüchtlinge ertrunken

Berlin - Einen traurigen Halbjahresrekord vermeldet das Flüchtlingshilfswerk UNHCR: Noch vor Ende des ersten Halbjahres sind bereits mehrere tausend Menschen auf der Flucht …
UNHCR: 2016  bereits mehr als 2.500 Flüchtlinge ertrunken
Linke klagt in Karlsruhe gegen deutschen Anti-IS-Einsatz

Linke klagt in Karlsruhe gegen deutschen Anti-IS-Einsatz

Berlin - Die Linke im Bundestag hat Verfassungsklage gegen den deutschen Militäreinsatz gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) eingelegt.
Linke klagt in Karlsruhe gegen deutschen Anti-IS-Einsatz
Menschenrechtler Rupert Neudeck ist tot

Menschenrechtler Rupert Neudeck ist tot

Troisdorf - Rupert Neudeck ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Der Journalist war besonders als Menschenrechtler aktiv und gründete einige Hilfsorganisationen mit.
Menschenrechtler Rupert Neudeck ist tot
Kein Beweis für Campingurlaub ohne Zschäpe

Kein Beweis für Campingurlaub ohne Zschäpe

München - Mundlos und Böhnhardt sollen sich nach ihrem Nagelbombenanschlag in Köln allein auf einem Campingplatz erholt haben - ohne Beate Zschäpe. Widerlegen können die Ermittler …
Kein Beweis für Campingurlaub ohne Zschäpe
Steinmeier will Radikalisierung an den Wurzeln bekämpfen

Steinmeier will Radikalisierung an den Wurzeln bekämpfen

Berlin - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, gewaltbereiten Extremismus und Terrorismus stärker an seinen Wurzeln zu bekämpfen.
Steinmeier will Radikalisierung an den Wurzeln bekämpfen
Die AfD geht in die EM-Offensive: Nun sind Merkel und Özil dran

Die AfD geht in die EM-Offensive: Nun sind Merkel und Özil dran

München - Die Alternative für Deutschland nutzt den medialen Hype um die EM für ihre eigenen Zwecke. Nun werden Kanzlerin Angela Merkel und Mesut Özil attackiert. Eine Einordnung …
Die AfD geht in die EM-Offensive: Nun sind Merkel und Özil dran
Merkel trifft Seehofer zum Vier-Augen-Gespräch

Merkel trifft Seehofer zum Vier-Augen-Gespräch

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer treffen sich an diesem Dienstag zu einem Krisengespräch.
Merkel trifft Seehofer zum Vier-Augen-Gespräch
Jedes siebte Kind ist von Hartz IV abhängig

Jedes siebte Kind ist von Hartz IV abhängig

Berlin - In Bayern sind besonders wenige, in Bremen und Berlin besonders viele Kinder von Hartz IV abhängig. Schlechte Nachrichten zum Kindertag: Insgesamt sind es zuletzt etwas …
Jedes siebte Kind ist von Hartz IV abhängig
Gauland schreibt AfD seine Version der Boateng-Geschichte

Gauland schreibt AfD seine Version der Boateng-Geschichte

Berlin - Gauland fühlt sich nach dem F.A.S.-Interview zu Unrecht an den Pranger gestellt. In einer Mail an die AfD-Mitglieder erhebt er wieder Vorwürfe gegen die Journalisten.
Gauland schreibt AfD seine Version der Boateng-Geschichte
Umfrage: Große Koalition rutscht unter 50 Prozent

Umfrage: Große Koalition rutscht unter 50 Prozent

Berlin - Die Zustimmung der Deutschen zur großen Koalition ist laut eines Zeitungsberichts in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa erstmals unter die Marke von 50 …
Umfrage: Große Koalition rutscht unter 50 Prozent
Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha hat begonnen

Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha hat begonnen

Bagdad - In seiner Hochburg Falludscha im Irak gerät die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) unter Druck. Sie schlägt an anderer Stelle zu.
Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha hat begonnen
Erneut kommen tausende Flüchtlinge in Italien an

Erneut kommen tausende Flüchtlinge in Italien an

Rom - Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Italien steigt auf Vorjahresniveau. Binnen weniger Tage sind wohl mehrere Hundert Menschen ertrunken, zwei Schlepper wurden …
Erneut kommen tausende Flüchtlinge in Italien an
Erdogan gegen Geburtenkontrolle - "unseren Nachwuchs mehren"

Erdogan gegen Geburtenkontrolle - "unseren Nachwuchs mehren"

Istanbul - Der türkische Präsident Erdogan hält nichts von Geburtenkontrolle. Eine solche "Geisteshaltung" habe in muslimischen Familien nichts zu suchen, meint er - und singt ein …
Erdogan gegen Geburtenkontrolle - "unseren Nachwuchs mehren"
Urteil: Tschads Ex-Diktator muss lebenslang ins Gefängnis

Urteil: Tschads Ex-Diktator muss lebenslang ins Gefängnis

Ein Vierteljahrhundert hat es gedauert, bis Tschads ehemaliger Diktator Hissène Habré als Kriegsverbrecher verurteilt wurde. Die Entscheidung könnte ein wichtiges Zeichen für …
Urteil: Tschads Ex-Diktator muss lebenslang ins Gefängnis
Stoiber: CDU und CSU an historischem Tiefpunkt angelangt

Stoiber: CDU und CSU an historischem Tiefpunkt angelangt

Berlin/München - Viel Sand im Unionsgetriebe: Nicht einmal auf den Ort für eine gemeinsame Klausur können sich die Spitzen von CDU und CSU derzeit einigen. Während die CDU …
Stoiber: CDU und CSU an historischem Tiefpunkt angelangt
Juncker trifft Putin bei Wirtschaftsforum

Juncker trifft Putin bei Wirtschaftsforum

Brüssel/Moskau - Die Ukraine-Krise hat die Stimmung zwischen der EU und Russland vergiftet. Nun kündigt EU-Kommissionspräsident Juncker überraschend seine Teilnahme an Russlands …
Juncker trifft Putin bei Wirtschaftsforum
Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro erhalten

Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro erhalten

Berlin - Die deutschen Milchbauern sollen angesichts drastisch gesunkener Preise Soforthilfen von mindestens 100 Millionen Euro bekommen.
Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro erhalten
Taliban überrennen Provinz in Afghanistan: Mindestens 40 Tote

Taliban überrennen Provinz in Afghanistan: Mindestens 40 Tote

Kabul - In der bitter umkämpften afghanischen Provinz Helmand weiten sich nach dem Ende der Opiumernte die Gefechte weiter aus. 40 bis 50 Soldaten und Polizisten seien in den …
Taliban überrennen Provinz in Afghanistan: Mindestens 40 Tote
Armenien-Antrag: Özdemir weist Kritik von Özoguz zurück

Armenien-Antrag: Özdemir weist Kritik von Özoguz zurück

Berlin - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat die Kritik von Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) an der geplanten Bundestagsresolution zu den osmanischen Armenier-Massakern von …
Armenien-Antrag: Özdemir weist Kritik von Özoguz zurück
Merkel und Seehofer gehen auf Gauland los

Merkel und Seehofer gehen auf Gauland los

München - Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer haben AfD-Vize Alexander Gauland wegen dessen umstrittener Äußerung über den deutschen Fußball-Weltmeister Jérôme …
Merkel und Seehofer gehen auf Gauland los
Teheran: Saudi-Arabien hat Iranern Pilgerfahrt blockiert

Teheran: Saudi-Arabien hat Iranern Pilgerfahrt blockiert

Teheran - Der Iran hat Saudi-Arabien vorgeworfen, Zehntausenden Iranern mit inakzeptablen Bedingungen die Pilgerfahrt nach Mekka (Hadsch) in diesem Jahr zu erschweren.
Teheran: Saudi-Arabien hat Iranern Pilgerfahrt blockiert
Polen hofft auf Einstellung des EU-Verfahrens

Polen hofft auf Einstellung des EU-Verfahrens

Warschau - Der polnische Außenminister Witold Waszczykowski hofft auf eine Einstellung des Verfahrens der EU-Kommission zum Schutz der Rechtsstaatlichkeit in Polen.
Polen hofft auf Einstellung des EU-Verfahrens
Visafreiheit: Türkei erhöht Druck auf EU

Visafreiheit: Türkei erhöht Druck auf EU

Antalya - Im Streit zwischen der EU und Ankara über die Visafreiheit für Türken hat der Außenminister Cavusoglu erneut Druck auf die EU ausgeübt. Eine Änderung der Terrorgesetze …
Visafreiheit: Türkei erhöht Druck auf EU
Nach Idomeni-Räumung: "Im Grunde ist es schlimmer geworden"

Nach Idomeni-Räumung: "Im Grunde ist es schlimmer geworden"

Athen/Idomeni - Nur wenige Kilometer von Idomeni entfernt, bauen Flüchtlinge erneut ein improvisiertes Camp auf. Alle Infos und Entwicklungen in unserem Newsblog.
Nach Idomeni-Räumung: "Im Grunde ist es schlimmer geworden"
Landwirtschaftsminister verspricht Milchbauern Geld

Landwirtschaftsminister verspricht Milchbauern Geld

Berlin - Vor dem Milchgipfel am Montag hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) umfangreiche finanzielle Hilfen für Milchbauern angekündigt. Lesen Sie, was sein …
Landwirtschaftsminister verspricht Milchbauern Geld
"Traurig": Das sagt Jerome Boateng über Gauland-Zitat

"Traurig": Das sagt Jerome Boateng über Gauland-Zitat

Berlin - "Komplett falsch verstanden worden" sei Alexander Gauland in seiner Aussage über Boateng. Das sagte nun AfD-Chef Jörg Meuthen. Jerome Boateng selbst hat sich nun erstmals …
"Traurig": Das sagt Jerome Boateng über Gauland-Zitat
Merkel und Hollande gedenken der "Hölle von Verdun"

Merkel und Hollande gedenken der "Hölle von Verdun"

Verdun - In der "Hölle von Verdun" starben mehr als 300.000 Soldaten aus Deutschland und Frankreich. Jetzt erinnerten Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande gemeinsam …
Merkel und Hollande gedenken der "Hölle von Verdun"
Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte

Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte

Berlin - Randalierer haben in der Nacht zum Sonntag in Berlin mehrere Autos und einen Rohbau in Brand gesetzt. Innensenator Frank Henkel (CDU) sprach von "verbrecherischen …
Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte
Kim Jong Uns Tante: "Er war ein bockiges Kind"

Kim Jong Uns Tante: "Er war ein bockiges Kind"

Washington - Eine US-Zeitung hat die Tante von Kim Jong Un aufgespürt. Demnach lebt sie unter falschem Namen in den USA. Im Interview sagt sie einige Dinge, die Nordkoreas …
Kim Jong Uns Tante: "Er war ein bockiges Kind"
Gauland verteidigt Boateng-Satz - Petry entschuldigt sich

Gauland verteidigt Boateng-Satz - Petry entschuldigt sich

Berlin - Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat mit fremdenfeindlichen Äußerungen Jerome Boateng beleidigt - und redet sich heraus. Frauke Petry bemüht sich um …
Gauland verteidigt Boateng-Satz - Petry entschuldigt sich
UN-Flüchtlingshilfswerk: 700 Migranten in einer Woche ertrunken

UN-Flüchtlingshilfswerk: 700 Migranten in einer Woche ertrunken

Rom - Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR befürchtet, dass bei Schiffsuntergängen vor der libyschen Küste im Mittelmeer in den vergangenen sieben Tagen vermutlich mindestens 700 …
UN-Flüchtlingshilfswerk: 700 Migranten in einer Woche ertrunken
Gabriel wirft AfD Feigheit auf Kosten von Minderheiten vor

Gabriel wirft AfD Feigheit auf Kosten von Minderheiten vor

Berlin - "Die AfD ist zu feige, um sich mit den wirklich Mächtigen anzulegen", meint SPD-Chef Sigmar Gabriel. Er will mit einer Debatte über soziale Gerechtigkeit dagegenhalten.
Gabriel wirft AfD Feigheit auf Kosten von Minderheiten vor
Schulz lehnt Kanzlerkandidatur ab: "Mein Platz ist in Brüssel"

Schulz lehnt Kanzlerkandidatur ab: "Mein Platz ist in Brüssel"

Berlin - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) steht seiner Partei für eine Kanzlerkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl nicht zur Verfügung. Er weiß, wen er stattdessen …
Schulz lehnt Kanzlerkandidatur ab: "Mein Platz ist in Brüssel"
Schulz zweifelt an Ende der Visumspflicht für Türken im Oktober

Schulz zweifelt an Ende der Visumspflicht für Türken im Oktober

Berlin - Im Streit der EU mit Ankara um Flüchtlingspakt und Aufhebung der Visumspflicht für Türken stellt EU-Parlamentschef Martin Schulz nunmehr den Oktober-Termin für die …
Schulz zweifelt an Ende der Visumspflicht für Türken im Oktober
Linke: Kipping und Riexinger wiedergewählt

Linke: Kipping und Riexinger wiedergewählt

Magdeburg - Die beiden Linke-Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger sind für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt worden.
Linke: Kipping und Riexinger wiedergewählt
Geißler über Seehofer: „Stichwortgeber für Rechtspopulisten“

Geißler über Seehofer: „Stichwortgeber für Rechtspopulisten“

München - Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer unverblümt für dessen Verhalten kritisiert. „Die CSU ist leider zum …
Geißler über Seehofer: „Stichwortgeber für Rechtspopulisten“
AfD-Rechte fechten Beschluss zur Meidung von Pegida an

AfD-Rechte fechten Beschluss zur Meidung von Pegida an

Berlin - Der rechtsnationale AfD-Flügel mit seinem Wortführer Björn Höcke will sich Auftritte bei Demonstrationen des islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses nicht vom …
AfD-Rechte fechten Beschluss zur Meidung von Pegida an
Parteitag: Linke Wagenknecht kriegt Schoko-Torte ins Gesicht

Parteitag: Linke Wagenknecht kriegt Schoko-Torte ins Gesicht

Magdeburg - Die Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht ist auf dem Linken-Parteitag in Magdeburg mit einer Torte beworfen worden. Doch was ist der Grund für die Attacke?
Parteitag: Linke Wagenknecht kriegt Schoko-Torte ins Gesicht
Innenminister beklagt wachsende Gewalt gegen Flüchtlinge

Innenminister beklagt wachsende Gewalt gegen Flüchtlinge

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat einen weiteren Anstieg der Gewalt gegen Flüchtlinge in Deutschland beklagt.
Innenminister beklagt wachsende Gewalt gegen Flüchtlinge
Wut auf Merkel: Jedes zehnte AfD-Mitglied war vorher in der CDU

Wut auf Merkel: Jedes zehnte AfD-Mitglied war vorher in der CDU

Berlin - Ein Bericht zeigt: Es gibt aus allen etablierten Parteien einen massive Wähler-Wanderung hin zur AfD. Die meisten Abwanderer kommen aber von der CDU. Schuld ist vor allem …
Wut auf Merkel: Jedes zehnte AfD-Mitglied war vorher in der CDU
Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Athen - Während die Staatschefs der G7 in Japan zusammenkommen, reist Putin nach Athen. Große Hoffnungen hegen die Griechen nicht. Die Finanzkrise wird ihnen Putin nicht lösen. Am …
Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen
USA töten 70 IS-Kämpfer bei Luftangriffen im Irak

USA töten 70 IS-Kämpfer bei Luftangriffen im Irak

Bagdad - Falludscha im Westirak ist eine der wichtigsten Hochburgen des IS in dem Krisenland. Armee und Milizen rücken in einer Offensive auf die Stadt vor. Die USA melden …
USA töten 70 IS-Kämpfer bei Luftangriffen im Irak
IS in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

IS in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

Aleppo - Die Rebellen im Norden Syriens geraten immer mehr unter Druck. Jetzt rückt der IS gegen die gemäßigteren Regimegegner vor. Helfer sorgen sich um das Leben von mindestens …
IS in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen
Silvester-Skandal: Kraft gibt eidesstattliche Erklärung ab

Silvester-Skandal: Kraft gibt eidesstattliche Erklärung ab

Düsseldorf - Hat die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin wider besseres Wissen zu spät auf den Silvester-Horror in Köln reagiert? Hannelore Kraft reagiert mit einem …
Silvester-Skandal: Kraft gibt eidesstattliche Erklärung ab
Nach G7: Russland will Sanktionen gegen Westen verlängern

Nach G7: Russland will Sanktionen gegen Westen verlängern

Ise-Shima - Beim G7-Gipfel in Japan treffen sich heute die Staats- und Regierungschefs der sieben größten Industrieländer. Alle Informationen aus Ise-Shima im Live-Ticker.
Nach G7: Russland will Sanktionen gegen Westen verlängern
Österreichs Außenminister: Türkei-Deal nicht um jeden Preis

Österreichs Außenminister: Türkei-Deal nicht um jeden Preis

Berlin -  Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat die EU davor gewarnt, sich in der Flüchtlingskrise auf das Abkommen mit der Türkei zu verlassen.
Österreichs Außenminister: Türkei-Deal nicht um jeden Preis
IS tötet im Westirak immer mehr kampfunwillige Männer

IS tötet im Westirak immer mehr kampfunwillige Männer

Bagdad - Falludscha im Westirak ist eine der wichtigsten Hochburgen des IS in dem Krisenland. Armee und Milizen rücken in einer Offensive auf die Stadt vor. Für Zivilisten …
IS tötet im Westirak immer mehr kampfunwillige Männer
Ex-RAF-Terroristen sollen Laden in Northeim überfallen haben

Ex-RAF-Terroristen sollen Laden in Northeim überfallen haben

Northeim. Die drei mutmaßlichen Ex-RAF-Terroristen Burkhard Garweg, Ernst-Volker Staub und Daniela Klette haben womöglich weit mehr Raubüberfälle verübt als bisher bekannt.
Ex-RAF-Terroristen sollen Laden in Northeim überfallen haben
Obama besucht Hiroshima und fordert Welt ohne Atomwaffen

Obama besucht Hiroshima und fordert Welt ohne Atomwaffen

Hiroshima  - Auf diese Geste hat Japan lange gewartet: Erstmals besucht ein US-Präsident im Amt das Mahnmal für die Toten des Atombombenabwurfs auf Hiroshima.
Obama besucht Hiroshima und fordert Welt ohne Atomwaffen
EKD fordert Islamunterricht in ganz Deutschland

EKD fordert Islamunterricht in ganz Deutschland

Berlin - Mit dem großen Flüchtlingsandrang wächst auch die Zahl muslimischer Kinder und Jugendlicher an den Schulen. Es gäbe gute Gründe, ihnen einen Islamunterricht unter …
EKD fordert Islamunterricht in ganz Deutschland
De Maizière sauer wegen AfD-Anschuldigungen gegen Kirchen

De Maizière sauer wegen AfD-Anschuldigungen gegen Kirchen

Leipzig - Bayerns AfD-Landesvorsitzender Petr Bystron hat den Kirchen vorgeworfen mit den Flüchtlingen ein Millionengeschäft zu machen. Innenminister Thomas de Maiziére reagiert …
De Maizière sauer wegen AfD-Anschuldigungen gegen Kirchen
40 Verletzte nach Schlägerei im Dschungel von Calais

40 Verletzte nach Schlägerei im Dschungel von Calais

Calais - Vor zwei Monaten haben die Behörden einen Teil des Flüchtlingslagers in der französischen Hafenstadt Calais geräumt. Doch noch immer hausen dort Tausende Menschen - und …
40 Verletzte nach Schlägerei im Dschungel von Calais
G7 gibt über drei Milliarden für Anti-Terror-Kampf im Irak

G7 gibt über drei Milliarden für Anti-Terror-Kampf im Irak

Ise-Shima - Hilfe für den Irak, massiver Druck auf Russland und China: Die G7-Chefs gehen den Konflikten nicht aus dem Weg. Obwohl vieles vage bleibt, hält die Kanzlerin den …
G7 gibt über drei Milliarden für Anti-Terror-Kampf im Irak
Barack Obama in Hiroshima: Erinnern ja, Entschuldigen nein

Barack Obama in Hiroshima: Erinnern ja, Entschuldigen nein

Washington. Als Paul Tibbets, der Pilot der Enola Gay, im Oktober 2007 das Zeitliche segnete, hatte er nie ein öffentliches Wort des Bedauerns für die Tragödie von Hiroshima …
Barack Obama in Hiroshima: Erinnern ja, Entschuldigen nein
Hat Trump schon genug Stimmen für sich gesammelt?

Hat Trump schon genug Stimmen für sich gesammelt?

Washington - Seit Monaten sammelt Trump bei den US-Vorwahlen Delegierte, die ihn im Juli zum Präsidentschaftskandidaten der US-Republikaner wählen sollen. 1237 braucht er. Die …
Hat Trump schon genug Stimmen für sich gesammelt?
Neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer

Neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer

Rom - Auf der Flüchtlingsroute zwischen Libyen und Italien ist wieder ein Boot gesunken - für mindestens 20 Menschen kam jede Hilfe zu spät.
Neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer
AfD: Kirche scheffelt Milliarden mit Flüchtlingskrise

AfD: Kirche scheffelt Milliarden mit Flüchtlingskrise

München - Dass die AfD mit dem Islam auf Kriegsfuß steht, ist bekannt. Nun kommen aus der Partei Vorwürfe gegen die katholische und evangelische Kirche. Mit Flüchtlingen würden …
AfD: Kirche scheffelt Milliarden mit Flüchtlingskrise
Gauck beklagt "neue Ängstlichkeit" in Deutschland

Gauck beklagt "neue Ängstlichkeit" in Deutschland

Leipzig - Der Umgang mit Flüchtlingen und dem Fremden bestimmt die Debatten auf dem Katholikentag. Bundespräsident Gauck sieht Versuche, Hysterie zu verbreiten. Und die AfD feuert …
Gauck beklagt "neue Ängstlichkeit" in Deutschland
In Falludscha droht humanitäre Katastrophe

In Falludscha droht humanitäre Katastrophe

Bagdad - Nicht nur in Syrien brauchen Millionen Menschen dringend humanitäre Hilfe - auch im Irak sind unzählige Zivilisten in großer Not und Gefahr. Im westirakischen Falludscha …
In Falludscha droht humanitäre Katastrophe
Auf Twitter und Co.: Netz reagiert genial auf die Pegida-Hetze

Auf Twitter und Co.: Netz reagiert genial auf die Pegida-Hetze

Berlin - Eine Sonderedition der Kinder Schokolade sorgt im Netz für Wirbel. User reagieren mit einem Twitter-Protest auf die abschätzigen Äußerungen mutmaßlicher Anhänger der …
Auf Twitter und Co.: Netz reagiert genial auf die Pegida-Hetze
Protesttag und Akw-Streiks: Druck auf Hollande steigt

Protesttag und Akw-Streiks: Druck auf Hollande steigt

Paris - Der Gewerkschaftskampf gegen eine Arbeitsmarktreform in Frankreich erreicht die Atomkraftwerke. Premierminister Manuel Valls deutet Kompromissbereitschaft an.
Protesttag und Akw-Streiks: Druck auf Hollande steigt
Retter befürchten neue Massenflucht über das Mittelmeer

Retter befürchten neue Massenflucht über das Mittelmeer

Hamburg/Berlin - Die private Flüchtlingshilfe-Organisation "Sea Watch" hat vor einer Massenflucht über das Mittelmeer nach Europa gewarnt.
Retter befürchten neue Massenflucht über das Mittelmeer
Nach Integrationsgesetz: SPD drängt auf Einwanderungsgesetz

Nach Integrationsgesetz: SPD drängt auf Einwanderungsgesetz

Meseberg/Berlin - Die SPD nutzt die Verabschiedung des Integrationsgesetzes, um die Debatte über ein Einwanderungsgesetz wieder anzufachen. Ist das nur vorgezogenes …
Nach Integrationsgesetz: SPD drängt auf Einwanderungsgesetz
Kommentar zum Mindestlohn-Urteil: Richtig, aber nicht gerecht

Kommentar zum Mindestlohn-Urteil: Richtig, aber nicht gerecht

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass das Urlaubs- und Weihnachtsgeld unter bestimmten Bedingungen auf den Mindestlohn angerechnet werden kann. Ein kommentar dazu von …
Kommentar zum Mindestlohn-Urteil: Richtig, aber nicht gerecht
Gysi nennt Linke "saft- und kraftlos"

Gysi nennt Linke "saft- und kraftlos"

Berlin - Der Ex-Fraktionschef der Linken, Gregor Gysi, hat heftige Kritik am Zustand seiner Partei geübt. In der rechtspopulistischen AfD sieht er eine große Gefahr für seine …
Gysi nennt Linke "saft- und kraftlos"
US-Atomstreitkräfte benutzen Technik aus den 70er Jahren

US-Atomstreitkräfte benutzen Technik aus den 70er Jahren

Washington - Die Atomstreitkräfte der USA benutzen teilweise noch vollkommen veraltete Computer und Floppy-Disks. Dies moniert der US-Rechnungshof (GAO) in einem am Mittwoch …
US-Atomstreitkräfte benutzen Technik aus den 70er Jahren
Estland fordert ständige Präsenz von Nato-Truppen im Baltikum

Estland fordert ständige Präsenz von Nato-Truppen im Baltikum

Berlin - Estlands Regierungschef Taavi Roivas fordert zum Schutz vor Russland eine dauerhafte Präsenz von Nato-Truppen im Baltikum. Die bisherigen Vereinbarungen reichen ihm nicht.
Estland fordert ständige Präsenz von Nato-Truppen im Baltikum
Gauck und andere Politiker diskutieren beim Katholikentag

Gauck und andere Politiker diskutieren beim Katholikentag

Leipzig - Der Katholikentag wird politisch. Gleich am ersten Programmtag kommen etliche Politiker nach Leipzig. Sie wollen die Fragen unserer Zeit diskutieren. Haben sie auch …
Gauck und andere Politiker diskutieren beim Katholikentag
E-Mail-Affäre gefährdet Clintons Wahlkampf

E-Mail-Affäre gefährdet Clintons Wahlkampf

Washington - Ein Bericht des Außenministeriums rügt Hillary Clinton für die Nutzung eines privaten Servers. Viel gefährlicher könnte der US-Präsidentschaftsbewerberin aber eine …
E-Mail-Affäre gefährdet Clintons Wahlkampf
G7-Gipfel berät über Konjunktur und Krisen

G7-Gipfel berät über Konjunktur und Krisen

Ise-Shima - Zum Auftakt ihres Gipfels besuchen die Staats- und Regierungschefs die japanische Sonnengöttin - dann packen sie die großen Probleme der Welt an. Finden die G7-Chefs …
G7-Gipfel berät über Konjunktur und Krisen
Terrorverdacht: Belgische Justiz nimmt vier Personen fest

Terrorverdacht: Belgische Justiz nimmt vier Personen fest

Brüssel - In Belgien werden vier Terrorverdächtige verhaftet. Sie sollen Anschläge geplant und Kämpfer für Syrien und Libyen rekrutiert haben. 
Terrorverdacht: Belgische Justiz nimmt vier Personen fest
EU kontert den Drohungen aus der Türkei

EU kontert den Drohungen aus der Türkei

Berlin - Im Streit mit der EU setzt die Türkei offensichtlich auf Eskalation. Doch fruchten die Drohungen? Die ersten Reaktionen lassen Zweifel aufkommen.
EU kontert den Drohungen aus der Türkei
Frankreichs Parlament beschließt Anti-Terror-Gesetz

Frankreichs Parlament beschließt Anti-Terror-Gesetz

Paris - In Frankreich bekommen Ermittler künftig mehr Kompetenzen, um gegen Terroristen vorzugehen. Das hat das Parlament als Reaktion auf die Pariser Anschläge beschlossen.
Frankreichs Parlament beschließt Anti-Terror-Gesetz
G7-Staaten wollen gegen Terrorismus und Cyber-Attacken vorgehen

G7-Staaten wollen gegen Terrorismus und Cyber-Attacken vorgehen

Ise-Shima - Der Gipfel ist der größte Sicherheitseinsatz in Japans jüngerer Geschichte. Die Staats- und Regierungschefs der G7 treffen sich im Ferienort Ise-Shima. Welche …
G7-Staaten wollen gegen Terrorismus und Cyber-Attacken vorgehen
Geplanter "Mein Kampf"-Nachdruck: Staatsanwaltschaft ermittelt

Geplanter "Mein Kampf"-Nachdruck: Staatsanwaltschaft ermittelt

Bamberg - Ein Leipziger Verlag will Hitlers „Mein Kampf“ ohne Kommentar herausgeben. Das ruft Ermittler auf den Plan, denn die unkommentierte Verbreitung ist verboten.
Geplanter "Mein Kampf"-Nachdruck: Staatsanwaltschaft ermittelt
Attacke auf Asylbewerber: Täter aus Trinkerszene

Attacke auf Asylbewerber: Täter aus Trinkerszene

Frankfurt (Oder) - Die Männer, die in Frankfurt (Oder) vier Asylbewerber attackiert haben, kommen womöglich aus dem Trinkermilieu - ebenso wie die Passanten, die sie angefeuert …
Attacke auf Asylbewerber: Täter aus Trinkerszene
Schweiz: Muslimische Schüler müssen Lehrern die Hand schütteln

Schweiz: Muslimische Schüler müssen Lehrern die Hand schütteln

Basel - Zwei muslimische Schüler verweigern ihrer Lehrerin den Handschlag und lösen damit eine Debatte aus. Behörden schieben diesem Verhalten nun einen Riegel vor. Das Ritual sei …
Schweiz: Muslimische Schüler müssen Lehrern die Hand schütteln
Russland lässt Kampfpilotin Sawtschenko frei

Russland lässt Kampfpilotin Sawtschenko frei

Rostow am Don - Die Nachbarländer Russland und Ukraine wollen gegenseitig ihre prominentesten Gefangenen überstellen. Für den ukrainischen Präsidenten Poroschenko hat die Rückkehr …
Russland lässt Kampfpilotin Sawtschenko frei
Meseberg: Merkel nennt Integrationsgesetz "Meilenstein"

Meseberg: Merkel nennt Integrationsgesetz "Meilenstein"

Berlin - Nach der Kabinettsklausur loben sich Kanzlerin und Vizekanzler für ihr Integrationsgesetz. "Fördern und Fordern" sei das Motto im Umgang mit Flüchtlingen. Nicht alle …
Meseberg: Merkel nennt Integrationsgesetz "Meilenstein"
Meineid-Verdacht gegen AfD-Chefin Petry

Meineid-Verdacht gegen AfD-Chefin Petry

Berlin - Die Staatsanwaltschaft Dresden nimmt nun doch Ermittlungen wegen des Verdachts auf Meineid und uneidliche Falschaussage gegen AfD-Chefin Frauke Petry auf. Zudem wird sie …
Meineid-Verdacht gegen AfD-Chefin Petry
Erdogan-Berater droht EU mit Aufkündigung aller Abkommen

Erdogan-Berater droht EU mit Aufkündigung aller Abkommen

Istanbul - Ein Berater des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat der EU im Visastreit mit der Aufkündigung sämtlicher Abkommen gedroht.
Erdogan-Berater droht EU mit Aufkündigung aller Abkommen
"Du, Angela..." - Diese fünf Minister dürfen die Kanzlerin duzen

"Du, Angela..." - Diese fünf Minister dürfen die Kanzlerin duzen

Meseberg - Welche Minister dürfen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) duzen? Ein Bericht zeigt, welche fünf Kabinettskollegen mit ihr per Du sind - und wer das distanzierte "Sie" …
"Du, Angela..." - Diese fünf Minister dürfen die Kanzlerin duzen
Amnesty: EU-Staaten liefern weiter Waffen nach Ägypten

Amnesty: EU-Staaten liefern weiter Waffen nach Ägypten

Berlin - Der Lieferstopp der EU für Waffen und Munition nach Ägypten wird von fast der Hälfte der EU-Mitglieder ignoriert, darunter auch Deutschland.
Amnesty: EU-Staaten liefern weiter Waffen nach Ägypten
Erneut 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Erneut 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Rom - Internationale Rettungskräfte haben am Dienstag erneut etwa 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet. Die Zahl der seit Montag geretteten Flüchtlinge sei damit auf 5600 …
Erneut 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet
Netanjahu schließt Koalition mit Ultranationalisten

Netanjahu schließt Koalition mit Ultranationalisten

Tel Aviv - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat am Mittwoch ein Bündnis mit der ultrarechten Partei besiegelt. Eine friedliche Lösung des Konflikts mit den …
Netanjahu schließt Koalition mit Ultranationalisten
Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni fortgesetzt

Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni fortgesetzt

Athen - Die Räumung des wilden Lagers von Idomeni an der mazedonisch-griechischen Grenze ist am Mittwoch bei Tagesanbruch weitergegangen.
Räumung des Flüchtlingslagers Idomeni fortgesetzt
Taliban wählt neuen Chef - Zehn Tote bei Selbstmordanschlag

Taliban wählt neuen Chef - Zehn Tote bei Selbstmordanschlag

Kabul - Die afghanischen Taliban haben Mullah Haibatullah Achundsada zu ihrem neuen Chef ernannt.
Taliban wählt neuen Chef - Zehn Tote bei Selbstmordanschlag
Neue Hilfsgelder: Griechenland bekommt 10,3 Milliarden Euro

Neue Hilfsgelder: Griechenland bekommt 10,3 Milliarden Euro

Brüssel - Griechenland erhält im Gegenzug für sein jüngstes Spar- und Reformpaket 10,3 Milliarden Euro aus dem Rettungsschirm der Europartner.
Neue Hilfsgelder: Griechenland bekommt 10,3 Milliarden Euro
Parteivize Weber mahnt: CSU darf AfD nicht kopieren

Parteivize Weber mahnt: CSU darf AfD nicht kopieren

München - Innerhalb der CSU bahnt sich eine Debatte über den Umgang mit der AfD an. Parteivize Manfred Weber mahnt ungewöhnlich deutlich ein Umdenken in seiner Partei an.
Parteivize Weber mahnt: CSU darf AfD nicht kopieren
Kabinettsklausur: Regierung will Digitalisierung voranbringen

Kabinettsklausur: Regierung will Digitalisierung voranbringen

Meseberg - Internet-Anwendungen prägen immer stärker den Alltag von Bürgern und Unternehmen in Deutschland. Das Kabinett ging in Klausur, um über Chancen und Risiken zu beraten. …
Kabinettsklausur: Regierung will Digitalisierung voranbringen
SPD-Minister bleiben bei striktem Nein zu Glyphosat

SPD-Minister bleiben bei striktem Nein zu Glyphosat

Berlin - Wie geht es weiter mit dem Pflanzenschutzmittel Glyphosat? In der Bundesregierung bleiben die Fronten eisenhart. Die SPD will kein grünes Licht geben - auch nicht für …
SPD-Minister bleiben bei striktem Nein zu Glyphosat
Frankfurt: Asylbewerber attackiert - Passanten feuern Täter an

Frankfurt: Asylbewerber attackiert - Passanten feuern Täter an

Frankfurt - Vier Flüchtlinge sind an einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt (Oder) angegriffen und verfolgt worden, als sie zu fliehen versuchten. Anstatt einzuschreiten, …
Frankfurt: Asylbewerber attackiert - Passanten feuern Täter an
Abhörskandal in Brasilien: Minister nach zwölf Tagen entlassen

Abhörskandal in Brasilien: Minister nach zwölf Tagen entlassen

Brasilia - Fehlstart für die neue Regierung in Brasilien: Ein Mitschnitt sorgt für den ersten Rauswurf eines Ministers, der offenbar Ermittlungen gegen korrupte Politiker stoppen …
Abhörskandal in Brasilien: Minister nach zwölf Tagen entlassen
Sieben Soldaten bei Kämpfen in Ostukraine getötet

Sieben Soldaten bei Kämpfen in Ostukraine getötet

Kiew - Bundeskanzlerin Merkel bemüht sich weiter um eine Beilegung des Ukraine-Konflikts. Mit Putin, Hollande und Poroschenko spricht sie über Wahlen im Kriegsgebiet. Dort aber …
Sieben Soldaten bei Kämpfen in Ostukraine getötet
G7-Gipfel 2016 in Japan: Die wichtigsten Fragen und Antworten

G7-Gipfel 2016 in Japan: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Ise-Shima - Der G7-Gipfel 2016 findet am Donnerstag und Freitag in Japan statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum G7-Gipfel in Ise-Shima. Hier finden Sie alle …
G7-Gipfel 2016 in Japan: Die wichtigsten Fragen und Antworten
89-jähriger Hardliner wird Leiter des iranischen Expertenrats

89-jähriger Hardliner wird Leiter des iranischen Expertenrats

Teheran – Ein erzkonservativer Ajatollah ist zum Leiter des iranischen Expertenrats gewählt worden. Der 89-jährige Ajatollah Ahmad Dschannati erhielt 51 der insgesamt 88 Stimmen …
89-jähriger Hardliner wird Leiter des iranischen Expertenrats
Gericht verbietet Lucke-Partei die Abkürzung Alfa

Gericht verbietet Lucke-Partei die Abkürzung Alfa

Augsburg - Die neue Partei von Ex-AfD-Chef Bernd Lucke darf nach einem Urteil nicht mehr die Abkürzung Alfa verwenden. Das entschied das Augsburger Landgericht.
Gericht verbietet Lucke-Partei die Abkürzung Alfa
Obama: Menschenrechtler in Vietnam von Gespräch abgehalten

Obama: Menschenrechtler in Vietnam von Gespräch abgehalten

Hanoi - Unter dem wachsamen Auge der vietnamesischen Staatsbehörden hat US-Präsident Barack Obama sich in Hanoi mit Regierungskritikern getroffen.
Obama: Menschenrechtler in Vietnam von Gespräch abgehalten
Österreich-Wahl: Hofer sieht keinen Grund für Wahlbetrug

Österreich-Wahl: Hofer sieht keinen Grund für Wahlbetrug

Wien - Alexander Van der Bellen (Grüne) hat die Bundespräsidenten-Wahl in Österreich gewonnen. Norbert Hofer (FPÖ) hat seine Niederlage eingeräumt. Deutsche Politiker …
Österreich-Wahl: Hofer sieht keinen Grund für Wahlbetrug
Türkischer Ministerpräsident Yildirim wechselt EU-Minister aus

Türkischer Ministerpräsident Yildirim wechselt EU-Minister aus

Istanbul - Nach einem Treffen mit Präsident Recep Tayyip Erdogan hat der designierte türkische Ministerpräsident Binali Yildirim sein neues Kabinett vorgestellt.
Türkischer Ministerpräsident Yildirim wechselt EU-Minister aus
Treffen mit Muslimen: AfD-Co-Chef kritisiert Vorbereitung

Treffen mit Muslimen: AfD-Co-Chef kritisiert Vorbereitung

Berlin - Nach dem Eklat zwischen dem Zentralrat der Muslime und der islamkritischen AfD hat der Co-Parteivorsitzende Jörg Meuthen eine schlechte Vorbereitung des Treffens …
Treffen mit Muslimen: AfD-Co-Chef kritisiert Vorbereitung
Obama in Hiroshima: Keine Entschuldigung für Atombomben

Obama in Hiroshima: Keine Entschuldigung für Atombomben

Hiroshima - Vor fast 71 Jahren warfen die USA die erste Atombombe auf Hiroshima. Nun besucht Obama als erster amtierender US-Präsident die Gedenkstätte.
Obama in Hiroshima: Keine Entschuldigung für Atombomben
Bundesregierung besorgt über Situation in Mazedonien

Bundesregierung besorgt über Situation in Mazedonien

Brüssel - Die Bundesregierung ist „extrem besorgt“ über die Lage in Griechenlands Nachbarstaat Mazedonien. Deutschland erwartet, dass Voraussetzungen für Wahlen geschaffen werden.
Bundesregierung besorgt über Situation in Mazedonien
Zentralrat der Muslime will mit AfD im Gespräch bleiben

Zentralrat der Muslime will mit AfD im Gespräch bleiben

Berlin - Auch nach dem gescheiterten Treffen des Zentralrates der Muslime mit der Spitze der AfD will Zentralratspräsident Aiman Mazyek mit Teilen der rechtspopulistischen Partei …
Zentralrat der Muslime will mit AfD im Gespräch bleiben
Asyl-Kommission lehnt Abschiebung von Syrer ab

Asyl-Kommission lehnt Abschiebung von Syrer ab

Athen - Erstmals hat die griechische Asyl-Kommission die Abschiebung eines Syrers unter dem EU-Türkei-Abkommen in die Türkei abgelehnt.
Asyl-Kommission lehnt Abschiebung von Syrer ab
Clinton: Keine weitere Fernsehdebatte gegen Sanders

Clinton: Keine weitere Fernsehdebatte gegen Sanders

Washington - Im erbittert geführten Vorwahlkampf der US-Demokraten wird es wohl keine weitere Fernsehdebatte zwischen den Kontrahenten Hillary Clinton und Bernie Sanders geben.
Clinton: Keine weitere Fernsehdebatte gegen Sanders
Rund 2000 Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet

Rund 2000 Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet

Rom - Rund 2000 Flüchtlinge sind am Montag auf dem Weg von Libyen in die EU aus nicht seetüchtigen Booten aus dem Mittelmeer gerettet worden.
Rund 2000 Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet
Fahnder nahmen 2015 in EU mehr als 1000 Terrorverdächtige fest

Fahnder nahmen 2015 in EU mehr als 1000 Terrorverdächtige fest

Brüssel - Mehr als 1000 Menschen wurden im vergangenen Jahr in der EU wegen Terrorverdachts festgenommen. Auch, wie viele Anschläge ausgeführt oder vereitelt wurden, gab die …
Fahnder nahmen 2015 in EU mehr als 1000 Terrorverdächtige fest
AfD-Chefin Petry für Zusammenarbeit mit Front National

AfD-Chefin Petry für Zusammenarbeit mit Front National

Berlin - AfD-Chefin Frauke Petry will eine engere Kooperation EU-kritischer Parteien in Europa und dabei auch mit der rechtsextremen französischen Partei Front National (FN) …
AfD-Chefin Petry für Zusammenarbeit mit Front National
Merkel nach Erdogan-Treffen: "Grund tiefer Besorgnis"

Merkel nach Erdogan-Treffen: "Grund tiefer Besorgnis"

Istanbul - Für Präsident Erdogan kommt eine Reform der Anti-Terror-Gesetze derzeit nicht in Frage. Merkel macht in Istanbul deutlich, dass damit auch der Termin für die …
Merkel nach Erdogan-Treffen: "Grund tiefer Besorgnis"
EU will Militäreinsatz vor Libyen ausweiten

EU will Militäreinsatz vor Libyen ausweiten

Brüssel - Helfen EU-Soldaten schon bald beim Wiederaufbau der libyschen Küstenwache? Das sehen zumindest Pläne aus Brüssel vor. Das Ziel ist klar: Die Grenzen des …
EU will Militäreinsatz vor Libyen ausweiten
Angehörige von MH17-Opfern verklagen Russland und Putin

Angehörige von MH17-Opfern verklagen Russland und Putin

Sydney/Moskau - Fast 300 Menschen sterben 2014 beim Abschuss einer Passagiermaschine über dem Konfliktgebiet Ostukraine. Angehörige der Opfer verklagen nun Russland - haben die …
Angehörige von MH17-Opfern verklagen Russland und Putin
Merkel mahnt Völkerrecht im Syrien-Krieg an

Merkel mahnt Völkerrecht im Syrien-Krieg an

Istanbul - Die Zahl der Krisen und Katastrophen steigt massiv. Millionen in Not bekommen nicht genug Hilfe. Der UN-Nothilfegipfel soll ihre Lage verbessern. Kanzlerin Merkel wird …
Merkel mahnt Völkerrecht im Syrien-Krieg an