"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln

"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln

Köln - Viele schienen geradezu im Erdogan-Rausch: 40.000 Demonstranten haben in Köln den türkischen Präsidenten gefeiert.
"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln
Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede

Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede

München - Nach dem Gottesdienst in der Frauenkirche hat die hohe Politik ihre Anteilnahme auch im Bayerischen Landtag gezeigt. Bundespräsident Joachim Gauck (76) hielt eine …
Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede
Gauck: "Taten führen an Grenzen dessen, was wir ertragen können"

Gauck: "Taten führen an Grenzen dessen, was wir ertragen können"

München - München hat am Sonntag zunächst in einem ökumenischen Gottesdienst der neun Todesopfer des Amoklaufs gedacht. Später fand ein Trauerakt im Bayerischen Landtag statt.
Gauck: "Taten führen an Grenzen dessen, was wir ertragen können"
Bilder: Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Bilder: Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Köln - Viele Tausend Türkischstämmige sind an den Rhein gekommen, um dem umstrittenen Präsidenten Erdogan lautstark ihre Solidarität zu bekunden. Bei vielen Kölnern stößt das …
Bilder: Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln
Nach Priestermord: Muslime besuchen katholische Messen

Nach Priestermord: Muslime besuchen katholische Messen

Paris - Nach dem Anschlag auf eine Kirche in Frankreich sind christliche und islamische Religionsvertreter in Frankreich zusammengerückt. Nun setzen französische Muslime ein …
Nach Priestermord: Muslime besuchen katholische Messen
CDU-Vize warnt Seehofer vor neuem Streit mit Merkel 

CDU-Vize warnt Seehofer vor neuem Streit mit Merkel 

Berlin - Die CDU warnt den CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer vor einem neuen unionsinternen Konflikt über die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel.
CDU-Vize warnt Seehofer vor neuem Streit mit Merkel 
Was vom Papst-Besuch beim Weltjugendtag in Krakau bleibt

Was vom Papst-Besuch beim Weltjugendtag in Krakau bleibt

Krakau - Sechs Tage feierten die jungen Katholiken der Welt in Krakau, fünf Tage nahm der Papst Anteil an ihrer großen Party. Er feuerte sie immer wieder an - und legte sich mit …
Was vom Papst-Besuch beim Weltjugendtag in Krakau bleibt
Brasiliens Ex-Präsident Lula soll vor Gericht

Brasiliens Ex-Präsident Lula soll vor Gericht

Brasília - Brasiliens einstiges Idol Lula muss mit ansehen, wie die Arbeiterpartei und sein Sozialprojekt von der Macht verdrängt werden. Und nun wird es auch persönlich eng.
Brasiliens Ex-Präsident Lula soll vor Gericht
Pro-Erdogan-Demo: Polizei stockt Zahl der Einsatzkräfte auf

Pro-Erdogan-Demo: Polizei stockt Zahl der Einsatzkräfte auf

Köln - Bis zu 30 000 Erdogan-Demonstranten, dazu ein Marsch von Rechten durch die Innenstadt - es wird kein ganz ruhiger Sonntag in Köln. Gestritten wird noch um eine Live-Schalte …
Pro-Erdogan-Demo: Polizei stockt Zahl der Einsatzkräfte auf
Anschlag geplant: Mann in Belgien festgenommen

Anschlag geplant: Mann in Belgien festgenommen

Brüssel - Auch Belgien scheint weiter im Visier von Terroristen zu stehen. Nach mehreren Razzien sitzt ein 33-Jähriger in Haft. Die Vorwürfe gegen ihn wiegen schwer.
Anschlag geplant: Mann in Belgien festgenommen
CDU-Politiker Spahn will Burka-Verbot

CDU-Politiker Spahn will Burka-Verbot

Berlin - Vollverschleierte Frauen wirken auf viele als unvereinbar mit der westlichen Kultur. Immer mal wieder wird deshalb ein Verbot gefordert. Aber die Religionsfreiheit setzt …
CDU-Politiker Spahn will Burka-Verbot
Putin ehrt in Slowenien russische Weltkriegs-Opfer

Putin ehrt in Slowenien russische Weltkriegs-Opfer

Ljubljana - Die Medien hatten auf einen richtungweisenden Redebeitrag des russischen Präsidenten beim Weltkriegsgedenken in Slowenien gehofft. Doch Putin blieb unverbindlich und …
Putin ehrt in Slowenien russische Weltkriegs-Opfer
Seehofer distanziert sich von Merkels „Wir schaffen das“

Seehofer distanziert sich von Merkels „Wir schaffen das“

Gmund - „Wir schaffen das“ - dass die Kanzlerin trotz allem diesen Satz zur Flüchtlingskrise wiederholt hat, kann der CSU-Chef nicht fassen. Die Probleme seien zu groß. Streit …
Seehofer distanziert sich von Merkels „Wir schaffen das“
Anzeigen Erdogans bleiben in Deutschland bestehen

Anzeigen Erdogans bleiben in Deutschland bestehen

Istanbul - Der türkische Präsident Erdogan ist schnell beleidigt. Dem Westen und speziell der EU wirft er mangelnde Solidarität nach dem Putsch vor. Immerhin: Seine zahlreichen …
Anzeigen Erdogans bleiben in Deutschland bestehen
Umfrage: Was Merkel mit "Wir schaffen das" (nicht) erreicht hat

Umfrage: Was Merkel mit "Wir schaffen das" (nicht) erreicht hat

Berlin - Angela Merkels Satz "Wir schaffen das" sollte die Deutschen in der Flüchtlingskrise optimistisch stimmen - rund ein Jahr später sieht alles ganz anders aus. 
Umfrage: Was Merkel mit "Wir schaffen das" (nicht) erreicht hat
Polizeigewerkschaft will Assistenzsysteme auch für alte Lkw

Polizeigewerkschaft will Assistenzsysteme auch für alte Lkw

Kassel/Göttingen. Nach den schweren Lkw-Unfällen mit mehreren Toten haben Polizisten die Politik aufgefordert, den Einbau von intelligenten Assistenzsystemen in Lastwagen mit …
Polizeigewerkschaft will Assistenzsysteme auch für alte Lkw
"Turboradikalisierung"? Das sagt ein Experte

"Turboradikalisierung"? Das sagt ein Experte

Nürnberg - Der Leiter der Beratungsstelle Radikalisierung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Florian Endres, hält eine "Turboradikalisierung" junger Muslime für …
"Turboradikalisierung"? Das sagt ein Experte
Nonnen berichten von surrealem Gespräch mit Kirchen-Attentätern

Nonnen berichten von surrealem Gespräch mit Kirchen-Attentätern

Rouen - Nach dem islamistischen Anschlag auf eine Kirche im Norden Frankreichs haben zwei der bei der Tat anwesenden Nonnen über die Minuten nach dem Mord an dem Priester …
Nonnen berichten von surrealem Gespräch mit Kirchen-Attentätern
Pro-Erdogan-Demo: Steinmeier ruft zur Mäßigung auf

Pro-Erdogan-Demo: Steinmeier ruft zur Mäßigung auf

Köln - Möglicherweise 30 000 Erdogan-Anhänger werden am Sonntag in Köln auf die Straße gehen. Vier Gegendemonstrationen sind angemeldet. Kann das gut gehen? Angesichts der …
Pro-Erdogan-Demo: Steinmeier ruft zur Mäßigung auf
US-Demokraten erneut von Hackern angegriffen

US-Demokraten erneut von Hackern angegriffen

Washington - Die US-Demokraten sind erneut Opfer eines Hackerangriffs geworden: Diesmal traf es das Wahlkampfkomitee der Partei im Repräsentantenhaus (DCCC).
US-Demokraten erneut von Hackern angegriffen
Niedersachsen stellt Strafanzeige wegen vorab verratener Salafistenrazzia

Niedersachsen stellt Strafanzeige wegen vorab verratener Salafistenrazzia

Hildesheim - Wegen eines Presseberichts hatte die Hildesheimer Polizei eine Durchsuchungsaktion bei einem Hildesheimer Moscheeverein notdürftig vorziehen müssen. Jetzt stellt das …
Niedersachsen stellt Strafanzeige wegen vorab verratener Salafistenrazzia
Kabinett beschließt Haushalts-Eckpunkte

Kabinett beschließt Haushalts-Eckpunkte

Gmund - Die zusätzlichen Ausgaben für Polizei, Justiz und die innere Sicherheit lassen den bayerischen Staatshaushalt 2017 kräftig anwachsen - kräftiger als eigentlich geplant. …
Kabinett beschließt Haushalts-Eckpunkte
Anschlag auf Sikh-Tempel: Prozess hinter verschlossenen Türen

Anschlag auf Sikh-Tempel: Prozess hinter verschlossenen Türen

Münster - In Münster steht ein 20-jähriger Mann vor Gericht. Der Vorwurf lautet unter anderem Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat. Es ist der erste Prozess um …
Anschlag auf Sikh-Tempel: Prozess hinter verschlossenen Türen
Paris-Attentat: Österreich liefert mutmaßliche Komplizen an Frankreich aus

Paris-Attentat: Österreich liefert mutmaßliche Komplizen an Frankreich aus

Wien - Die zwei Männer, offenbar IS-Mitglieder, wurden in einem Flüchtlingsheim in Salzburg festgenommen. Sie waren mit gefälschten syrischen Pässen eingereist und wollten …
Paris-Attentat: Österreich liefert mutmaßliche Komplizen an Frankreich aus
Pro-Erdogan-Demo - Kölner Polizei kündigt hartes Durchgreifen an

Pro-Erdogan-Demo - Kölner Polizei kündigt hartes Durchgreifen an

Köln - Erwartet werden bis zu 30.000 Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan, dazu möglicherweise gewaltbereite Hooligans, Autonome und kurdische Erdogan-Gegner. Die Polizei …
Pro-Erdogan-Demo - Kölner Polizei kündigt hartes Durchgreifen an
"Focus": Zahl der Dschihad-Verfahren stark gestiegen

"Focus": Zahl der Dschihad-Verfahren stark gestiegen

Karlsruhe - Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche Islamisten und Rückkehrer aus den Kampfgebieten in Syrien und im Irak ist stark gestiegen.
"Focus": Zahl der Dschihad-Verfahren stark gestiegen
Türkische Justiz beschlagnahmt Vermögen von 3000 Richtern

Türkische Justiz beschlagnahmt Vermögen von 3000 Richtern

Istanbul - Nach dem gescheiterten Putschversuch will die türkische Staatsanwaltschaft die Privatvermögen von mehr als 3000 suspendierten Richtern und Staatsanwälten beschlagnahmen …
Türkische Justiz beschlagnahmt Vermögen von 3000 Richtern
CDU-Vize Spahn stellt doppelte Staatsbürgerschaft infrage

CDU-Vize Spahn stellt doppelte Staatsbürgerschaft infrage

Berlin - Am Sonntag wollen tausende Erdogan-Anhängern in Köln demonstrieren. Anlass für CDU-Vize Jens Spahn, klare Loyalitäten zu fordern. 
CDU-Vize Spahn stellt doppelte Staatsbürgerschaft infrage
Kirchen-Anschlag: Premier Valls räumt "Versagen" der französischen Justizbehörden ein

Kirchen-Anschlag: Premier Valls räumt "Versagen" der französischen Justizbehörden ein

Saint-Etienne-du-Rouvray - In Nordfrankreich kam es zu einer Geiselnahme in einer Kirche. Die Täter haben einem Pfarrer die Kehle durchgeschnitten und wurden von der Polizei …
Kirchen-Anschlag: Premier Valls räumt "Versagen" der französischen Justizbehörden ein
Özdemir attackiert Merkels Flüchtlingspolitik

Özdemir attackiert Merkels Flüchtlingspolitik

Berlin - Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Insbesondere griff er Kanzlerin Angela Merkel an.
Özdemir attackiert Merkels Flüchtlingspolitik
Schwindel um Uni-Abschluss? Melania Trump schaltet Website ab

Schwindel um Uni-Abschluss? Melania Trump schaltet Website ab

New York - Nach Medienberichten über einen erlogenen Uni-Abschluss hat die Ehefrau des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump ihre Webseite aus dem Internet …
Schwindel um Uni-Abschluss? Melania Trump schaltet Website ab
Yes, she can! Clinton wird Konkurrentin von Trump

Yes, she can! Clinton wird Konkurrentin von Trump

Philadelphia - Jetzt ist es ganz offiziell: Hillary Clinton wird für die US-Demokraten in den Kampf ums Weiße Haus gehen. Erstmals hat eine Frau reelle Chancen, Präsidentin der …
Yes, she can! Clinton wird Konkurrentin von Trump
"Kanzlerin singt Schlaflieder": Reaktionen auf die Sommer-PK

"Kanzlerin singt Schlaflieder": Reaktionen auf die Sommer-PK

Berlin - Kanzlerin Merkel hat gesprochen: Bei ihrer Sommer-Pressekonferenz äußerte sie sich zu den Anschlägen in Deutschland und zur Stimmung im Land. Für ihre Worte hagelt es …
"Kanzlerin singt Schlaflieder": Reaktionen auf die Sommer-PK
Türkei: Deutschland soll Gülen-Anhänger ausliefern

Türkei: Deutschland soll Gülen-Anhänger ausliefern

Ankara - Nach dem Putschversuch in der Türkei fordert die Regierung in Ankara auch von Deutschland die Auslieferung von Gülen-Anhängern. Kanzlerin Merkel reagiert zurückhaltend.
Türkei: Deutschland soll Gülen-Anhänger ausliefern
Pro-Erdogan-Demo: Polizei will rigoros durchgreifen

Pro-Erdogan-Demo: Polizei will rigoros durchgreifen

Köln - Tausende Erdogan-Anhänger wollen am Sonntag in Köln demonstrieren. NRW-Innenminister Jäger macht davor schon deutlich, wann die Grenzen des Erlaubten überschritten sind.
Pro-Erdogan-Demo: Polizei will rigoros durchgreifen
"Säuberung" in der Türkei: Merkel warnt Erdogan vor harter Linie

"Säuberung" in der Türkei: Merkel warnt Erdogan vor harter Linie

Berlin - Nach dem gescheiterten Putschversuch ist in der Türkei eine „Säuberungswelle“ in Gang. Kanzlerin Merkel warnte Erdogan vor zu hartem Vorgehen. In Sachen EU-Beitritt zieht …
"Säuberung" in der Türkei: Merkel warnt Erdogan vor harter Linie
"Aktionismus": Opposition kritisiert Anti-Terror-Paket der CSU

"Aktionismus": Opposition kritisiert Anti-Terror-Paket der CSU

Gmund - Freiheit braucht Sicherheit, argumentiert die CSU. Doch der Oppositon geht das neue Sicherheitskonzept der Staatsregierung viel zu weit.
"Aktionismus": Opposition kritisiert Anti-Terror-Paket der CSU
Merkels Neun-Punkte-Plan gegen Terror und Amok

Merkels Neun-Punkte-Plan gegen Terror und Amok

Berlin - Als Reaktion auf die jüngsten Anschläge hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit präsentiert. So sieht er aus.
Merkels Neun-Punkte-Plan gegen Terror und Amok
Aus Angst vor neuen Anschlägen: Frankreich verbietet Gedenkmärsche

Aus Angst vor neuen Anschlägen: Frankreich verbietet Gedenkmärsche

Paris - Gedenkmärsche an die Opfer von Nizza und Saint-Étienne-du-Rouvray wird es nicht geben. Die französischen Behörden haben die Veranstaltungen verboten. 
Aus Angst vor neuen Anschlägen: Frankreich verbietet Gedenkmärsche
Merkel-PK: "Wir sind im Krieg mit dem IS"

Merkel-PK: "Wir sind im Krieg mit dem IS"

München - Nach den jüngsten Gewalttaten hat Angela Merkel ihren Urlaub am Donnerstag für eine Pressekonferenz unterbrochen. Was die Kanzlerin zu sagen hatte.
Merkel-PK: "Wir sind im Krieg mit dem IS"
Anschlag in Kirche: Zweiter Terrorist identifiziert

Anschlag in Kirche: Zweiter Terrorist identifiziert

Paris - Zwei Tage nach dem islamistischen Mord an einem Priester ist die Identität des zweiten Täters geklärt. Er soll bereits im Visier der Anti-Terror-Behörden gestanden haben.
Anschlag in Kirche: Zweiter Terrorist identifiziert
Erhöhung der Renten in Ostdeutschland: Schäuble will nicht zahlen

Erhöhung der Renten in Ostdeutschland: Schäuble will nicht zahlen

Berlin -Bis 2020 sollen die Renten in Ostdeutschland an das Niveau im Westen angeglichen werden. Doch wer soll das bezahlen? Der Bund jedenfalls nicht, teilte Finanzminister …
Erhöhung der Renten in Ostdeutschland: Schäuble will nicht zahlen
Herrmann: Ansbach-Bomber bekam Anweisung aus dem Nahen Osten

Herrmann: Ansbach-Bomber bekam Anweisung aus dem Nahen Osten

Ansbach/Gmund - Wie am Mittwoch bekannt wurde, stand der Selbstmordattentäter bis kurz vor der Tat in Kontakt mit einem Unbekannten. Die Ermittler lokalisierten den Chat-Partner …
Herrmann: Ansbach-Bomber bekam Anweisung aus dem Nahen Osten
Großrazzia in Hildesheim: Moschee soll zum Dschihad aufrufen

Großrazzia in Hildesheim: Moschee soll zum Dschihad aufrufen

Hildesheim - In einem Großeinsatz hat die Polizei einen Moscheeverein in Hildesheim durchsucht. Er soll Muslime radikalisieren und zum Dschihad motivieren.
Großrazzia in Hildesheim: Moschee soll zum Dschihad aufrufen
Syrische Regierung richtet Hilfskorridore in Aleppo ein

Syrische Regierung richtet Hilfskorridore in Aleppo ein

Damaskus - Die syrische Regierung hat in Aleppo vier Hilfskorridore eingerichtet, über die Menschen aus der von Rebellen besetzten Stadt verlassen können. Auch Lebensmittel wurden …
Syrische Regierung richtet Hilfskorridore in Aleppo ein
Bis kurz vor der Tat: Auch Axt-Angreifer hatte Kontakt in Nahen Osten

Bis kurz vor der Tat: Auch Axt-Angreifer hatte Kontakt in Nahen Osten

Würzburg - Nicht nur der Ansbacher Selbstmord-Attentäter, sondern auch der Würzburger Axt-Angreifer hatte bis unmittelbar vor der Tat Kontakte in den Nahen Osten - und zwar …
Bis kurz vor der Tat: Auch Axt-Angreifer hatte Kontakt in Nahen Osten
Pro-Erdogan-Demo: Polizei will hart durchgreifen

Pro-Erdogan-Demo: Polizei will hart durchgreifen

Köln - Vor der Pro-Erdogan-Demonstration am Sonntag in Köln hat der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger klargestellt, dass Gewaltaufrufe nicht akzeptiert würden.
Pro-Erdogan-Demo: Polizei will hart durchgreifen
Anti-Terror-Konzept: Bayern verschärft Sicherheitspolitik

Anti-Terror-Konzept: Bayern verschärft Sicherheitspolitik

Gmund - „Sicherheit durch Stärke“ - so hat die Staatsregierung ihr neues Anti-Terror-Konzept überschrieben. Als Konsequenz aus den jüngsten Bluttaten wird die Polizei aufgerüstet. …
Anti-Terror-Konzept: Bayern verschärft Sicherheitspolitik
Wikileaks veröffentlicht Aufnahmen aus innerem Demokraten-Kreis

Wikileaks veröffentlicht Aufnahmen aus innerem Demokraten-Kreis

Philadelphia - Nach dem Wirbel um die Veröffentlichung interne E-Mails der US-Demokraten hat die Plattform Wikileaks Tonbandaufnahmen der Partei veröffentlicht.
Wikileaks veröffentlicht Aufnahmen aus innerem Demokraten-Kreis
Finanzministerium stoppt Entwurf zur Rentenangleichung

Finanzministerium stoppt Entwurf zur Rentenangleichung

Berlin - Das Bundesfinanzministerium hat den Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zur Angleichung der Ostrenten an das Westniveau einem Zeitungsbericht zufolge …
Finanzministerium stoppt Entwurf zur Rentenangleichung
Kommentar zu den Attacken der Rechtspopulisten: Schlichter Reflex

Kommentar zu den Attacken der Rechtspopulisten: Schlichter Reflex

Europas Populisten, Rechtsextreme und Nationalisten versuchen aus der Gewaltwelle politisch Kapital zu schlagen. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteur Jörg. S. Carl.
Kommentar zu den Attacken der Rechtspopulisten: Schlichter Reflex
Kommentar zum Verzicht auf Strafen gegen Spanien und Portugal: Politisch angebracht

Kommentar zum Verzicht auf Strafen gegen Spanien und Portugal: Politisch angebracht

Die Defizitländer Spanien und Portugal sollen nach einer Entscheidung der EU-Kommission vorerst von Geldstrafen verschont bleiben. Dazu ein Kommentar von HNA-Korrespondent Detlef …
Kommentar zum Verzicht auf Strafen gegen Spanien und Portugal: Politisch angebracht
Kommentar zum Darknet: Mehr als nur böse

Kommentar zum Darknet: Mehr als nur böse

Das Bundeskriminalamt führt derzeit mehr als 80 Verfahren wegen möglichen Waffen- und Sprengstoffhandels im Darknet. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteurin Martina Hummel.
Kommentar zum Darknet: Mehr als nur böse
Polen weißt EU-Kritik wegen Verfassungsgericht zurück

Polen weißt EU-Kritik wegen Verfassungsgericht zurück

Warschau - Der Chef der polnischen Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski, hat die Kritik der EU am Umgang Warschaus mit dem Verfassungsgericht zurückgewiesen.
Polen weißt EU-Kritik wegen Verfassungsgericht zurück
Seit Armenien-Resolution: Deutscher Botschafter kaltgestellt

Seit Armenien-Resolution: Deutscher Botschafter kaltgestellt

Ankara - Seit der Völkermord-Resolution des Bundestags zu den Massakern an den Armeniern empfängt die türkische Regierung den deutschen Botschafter in Ankara nicht mehr.
Seit Armenien-Resolution: Deutscher Botschafter kaltgestellt
Viele Polizisten wollen Pensionierung herausschieben

Viele Polizisten wollen Pensionierung herausschieben

Düsseldorf - Viele Polizeibeamte nutzen nach Angaben des nordrhein-westfälischen Innenministeriums das neue Angebot, ihre Lebensarbeitszeit über die Pension hinaus zu verlängern.
Viele Polizisten wollen Pensionierung herausschieben
Obama lobt Demokraten-Kandidatin Clinton überschwänglich

Obama lobt Demokraten-Kandidatin Clinton überschwänglich

Philadelphia - Barack Obama hat seiner früheren Außenministerin Hillary Clinton die besten Qualifikationen attestiert, um seine Nachfolgerin zu werden. Die sorgte für eine …
Obama lobt Demokraten-Kandidatin Clinton überschwänglich
Türkei: Regierung lässt dutzende Medien schließen

Türkei: Regierung lässt dutzende Medien schließen

Istanbul - Im Rundumschlag der türkischen Führung gegen unliebsame Kritiker und mögliche Gegner kommen jetzt die Medien dran. Daneben gibt es einen kräftigen Aderlass der Armee.
Türkei: Regierung lässt dutzende Medien schließen
Trump: Russische Geheimdienste sollen Clintons E-Mails finden 

Trump: Russische Geheimdienste sollen Clintons E-Mails finden 

New York - Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat die russischen Geheimdienste aufgefordert, die verschwundenen E-Mails seiner demokratischen Konkurrentin …
Trump: Russische Geheimdienste sollen Clintons E-Mails finden 
Geiseldrama in Armenien geht weiter: Vier neue Geiseln

Geiseldrama in Armenien geht weiter: Vier neue Geiseln

Eriwan - Vor zehn Tagen besetzten Regierungsgegner in Armenien ein Polizeigebäude und nahmen Geiseln. Nun haben sie vier Ärzte, die sie behandeln wollten, in ihre Gewalt gebracht.
Geiseldrama in Armenien geht weiter: Vier neue Geiseln
AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Berlin - Im Grundgesetz heißt es, politisch Verfolgte genießen Asyl. Für Muslime soll das nach dem Willen von AfD-Vize Gauland vorerst nicht mehr gelten. Damit steht er einem …
AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen
Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

Ansbach/Gmund - Nach dem Bombenanschlag in Ansbach haben die Ermittler Hinweise darauf entdeckt, dass der Attentäter von einer unbekannten Person in einem Chat direkt beeinflusst …
Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?
Streit um rechtsstaatliche Prinzipien: Brüssel stellt Polen Ultimatum

Streit um rechtsstaatliche Prinzipien: Brüssel stellt Polen Ultimatum

Brüssel - Ist der polnische Rechtsstaat in Gefahr? Die Brüsseler EU-Kommission sorgt sich. Nun erhöht sie noch einmal den Druck. Außerdem äußert sich die Kommission zu Portugal …
Streit um rechtsstaatliche Prinzipien: Brüssel stellt Polen Ultimatum
NPD verliert Streit um Finanzierung - Pleite droht

NPD verliert Streit um Finanzierung - Pleite droht

Karlsruhe - Im Streit um Geld aus der staatlichen Parteienfinanzierung ist die rechtsextreme NPD mit einem Eilantrag in Karlsruhe gescheitert. Das könnte fatale Folgen haben.
NPD verliert Streit um Finanzierung - Pleite droht
Ein Würzburger Anschlagsopfer weiter in Lebensgefahr

Ein Würzburger Anschlagsopfer weiter in Lebensgefahr

Würzburg - Nach dem Axt-Anschlag von Würzburg vom 18. Juli schwebt immer noch eines der Opfer in Lebensgefahr. Ein Mann liegt weiterhin auf der Intensivstation und im künstlichen …
Ein Würzburger Anschlagsopfer weiter in Lebensgefahr
CCC: Darknet wichtig für Verfolgte auf der Welt

CCC: Darknet wichtig für Verfolgte auf der Welt

Wiesbaden - Der Amokläufer von München soll seine Waffe im "Darknet" gekauft habe. Dieser anonyme Internet-Bereich ist anders als das herkömmliche Netz und keineswegs nur …
CCC: Darknet wichtig für Verfolgte auf der Welt
Neu entfachte Sicherheitsdebatte: Nicht alles ist sinnvoll

Neu entfachte Sicherheitsdebatte: Nicht alles ist sinnvoll

Nach der Serie von Gewalttaten und Anschlägen in Deutschland ist die Debatte um die innere Sicherheit voll entbrannt. Ein Standpunkt unseres Korrespondenten Stefan Vetter.
Neu entfachte Sicherheitsdebatte: Nicht alles ist sinnvoll
Er soll mit den Briten über den Brexit verhandeln

Er soll mit den Briten über den Brexit verhandeln

Brüssel - Knapp einem Monat nach der Abstimmung zum Brexit hat die EU-Kommission ihren Wortführer ernannt. Der ehemalige französische Außenminister soll die Gespräche leiten.
Er soll mit den Briten über den Brexit verhandeln
Frankreich fürchtet Spaltung nach Terrorangriff auf Kirche

Frankreich fürchtet Spaltung nach Terrorangriff auf Kirche

Paris - Es ist religiös verbrämter Hass in seiner schlimmsten Form: Zwei Täter ermorden einen katholischen Priester brutal in seiner Kirche. Französische Muslime sind entsetzt. …
Frankreich fürchtet Spaltung nach Terrorangriff auf Kirche
Rechtspopulisten attackieren Merkel nach Terror in Europa

Rechtspopulisten attackieren Merkel nach Terror in Europa

Berlin - Ob Geert Wilders, der Front National oder FPÖ-Chef Strache: Für sie steht fest, wer Schuld ist an der jüngsten Gewaltwelle in Deutschland. Die Antwort lautet: Angela …
Rechtspopulisten attackieren Merkel nach Terror in Europa
Clinton bedankt sich per Videobotschaft - warum eigentlich?

Clinton bedankt sich per Videobotschaft - warum eigentlich?

Philadelphia - Am Mittwoch hat Hillary Clinton Geschichte geschrieben. Sie wird als erste Frau eine Kandidatin für das Präsidentenamt im Weißen Haus. Doch die Dame der Stunde …
Clinton bedankt sich per Videobotschaft - warum eigentlich?
Kommentar zu Attentat in Frankreich: Klima der Zwietracht

Kommentar zu Attentat in Frankreich: Klima der Zwietracht

Weniger als zwei Wochen nach dem Blutbad von Nizza ist Frankreich erneut von einem mutmaßlich islamistischen Anschlag erschüttert worden. Zwei Angreifer stürmten am Dienstag eine …
Kommentar zu Attentat in Frankreich: Klima der Zwietracht
Obama: Russland könnte US-Wahl durch Hacker beeinflussen

Obama: Russland könnte US-Wahl durch Hacker beeinflussen

Washington - US-Präsident Barack Obama hält es für möglich, dass Russland aktiv versucht, die Wahlen in den USA zu beeinflussen.
Obama: Russland könnte US-Wahl durch Hacker beeinflussen
CSU will Mütterrente ausweiten

CSU will Mütterrente ausweiten

München - Die CSU will die Mütterrente ausweiten. Mütter, die vor 1992 Kinder zur Welt gebracht haben, sollen denen mit jüngeren Kindern gleichgestellt werden.
CSU will Mütterrente ausweiten
Justiz mahnt zu Mäßigung im Anti-Terror-Kampf

Justiz mahnt zu Mäßigung im Anti-Terror-Kampf

Berlin - Nach den Anschlägen und Amokläufen in Bayern mahnen Menschenrechtler und die Justiz den Gesetzgeber, besonnen und maßvoll zu reagieren.
Justiz mahnt zu Mäßigung im Anti-Terror-Kampf
Gauck-Nachfolge: Kretschmann für überparteilichen Kandidaten

Gauck-Nachfolge: Kretschmann für überparteilichen Kandidaten

Berlin - Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann mahnt die Parteien, sich vor der Wahl des Bundespräsidenten auf einen gemeinsamen Kandidaten zu …
Gauck-Nachfolge: Kretschmann für überparteilichen Kandidaten
Innenminister kritisiert mögliche Schärfung des Asylrechts

Innenminister kritisiert mögliche Schärfung des Asylrechts

Berlin - Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat Forderungen aus der Union nach verschärften Regeln für die Abschiebung straffälliger Flüchtlinge …
Innenminister kritisiert mögliche Schärfung des Asylrechts
Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin nominiert

Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin nominiert

Philadelphia - Hillary Clinton geht für die US-Demokraten ins Rennen um das Weiße Haus. Vom Parteitag in Philadelphia erhielt die 68-Jährige ein starkes Mandat. Die Demokraten …
Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin nominiert
Staatsbesuch von Putin: Karawankentunnel am Samstag gesperrt

Staatsbesuch von Putin: Karawankentunnel am Samstag gesperrt

Rosenheim - Sicherheitsmaßnahmen wegen des Staatsbesuchs des russischen Präsidenten Putin in Slowenien machen großräumige Umleitungen erforderlich.
Staatsbesuch von Putin: Karawankentunnel am Samstag gesperrt
Bislang mehr als 90 000 Flüchtlingsausweise ausgestellt

Bislang mehr als 90 000 Flüchtlingsausweise ausgestellt

Nürnberg - Der Datensatz ist riesig - und er soll Ordnung ins Chaos bringen. Seit Februar bekommen Asylbewerber einen Flüchtlingsausweis. Von den gesammelten Daten profitieren …
Bislang mehr als 90 000 Flüchtlingsausweise ausgestellt
USA und Russland arbeiten an Kooperation im Syrien-Konflikt

USA und Russland arbeiten an Kooperation im Syrien-Konflikt

Vientiane/Genf - Gibt es Hoffnung für das Bürgerkriegsland Syrien? Die USA und Russland, Gegner und Unterstützer des syrischen Regimes, erwägen offenbar ein gemeinsames Vorgehen.
USA und Russland arbeiten an Kooperation im Syrien-Konflikt
Umfrage: Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Umfrage: Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Warschau - Eine Mehrheit der Polen lehnt laut einer Umfrage die Aufnahme von Flüchtlingen weiterhin ab. Bis zu den Anschlägen von Paris hatten die Polen die Aufnahme noch …
Umfrage: Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen
EU weist Erdogan-Vorwürfe zurück

EU weist Erdogan-Vorwürfe zurück

Istanbul - Der türkische Präsident fordert in einem ARD-Interview die Todesstrafe einzuführen - weil es das Volk so wolle. Zudem wirft er der EU Wortbruch vor. Die widerspricht …
EU weist Erdogan-Vorwürfe zurück
Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Ansbach - Wer ist dieser 27-jährige Syrer, der mit seinem hinterhältigen Selbstmordanschlag in Ansbach 15 Menschen verletzt hat? Seine Asyl-Akte beantwortet diese Frage nun …
Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"
Das ist über die Geiselnehmer in der Kirche bislang bekannt

Das ist über die Geiselnehmer in der Kirche bislang bekannt

Saint-Etienne-du-Rouvray- In Nordfrankreich kam es zu einer Geiselnahme in einer Kirche. Die Täter schnitten dem Pfarrer die Kehle durch, wurden von der Polizei getötet. Das …
Das ist über die Geiselnehmer in der Kirche bislang bekannt
Umstrittene Flüchtlings-Aussagen: Gegenwind für Wagenknecht 

Umstrittene Flüchtlings-Aussagen: Gegenwind für Wagenknecht 

Berlin - Nicht zum ersten Mal löst Sahra Wagenknecht mit Aussagen zur Ausländerpolitik Empörung in der eigenen Partei aus. Nun scheint die Parteichefin der Linken zu weit gegangen …
Umstrittene Flüchtlings-Aussagen: Gegenwind für Wagenknecht 
Pfarrer Kehle durchgeschnitten - Polizei tötet Täter

Pfarrer Kehle durchgeschnitten - Polizei tötet Täter

Rouen - Frankreich kommt nicht zur Ruhe: In einer Kirche nehmen zwei Angreifer Geiseln, töten den Priester. Präsident Hollande spricht von einem neuen Terroranschlag - keine zwei …
Pfarrer Kehle durchgeschnitten - Polizei tötet Täter
2016 bereits mehr als 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

2016 bereits mehr als 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

Berlin - Schon jetzt sind über 3000 Flüchtlinge in diesem Jahr im Mittelmeer ertrunken. Zu viele Schiffe kentern, weil nach wie vor zu viele Menschen auf ein Boot sollen.
2016 bereits mehr als 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken
Die Bilder der Geiselnahme in Nordfrankreich

Die Bilder der Geiselnahme in Nordfrankreich

In einer Kirche in Saint-Etienne-du-Rouvray kam es zur Geiselnahme. Ein Pfarrer wurde dabei umgebracht. Präsident Francois Hollande ist vor Ort.
Die Bilder der Geiselnahme in Nordfrankreich
Terror in Mogadischu: Mindestens 14 Menschen getötet

Terror in Mogadischu: Mindestens 14 Menschen getötet

Mogadischu - Auch Somalia kommt nicht zur Ruhe. Am Flughafen gab es nach ersten Angaben einen Selbstmordanschlag und eine weitere Explosion. Die Anzahl der Toten und Verletzten …
Terror in Mogadischu: Mindestens 14 Menschen getötet
Wie in den USA: EU will VW-Kunden helfen

Wie in den USA: EU will VW-Kunden helfen

Brüssel. Volkswagen soll vom Dieselskandal betroffene Kunden in Europa auf die selbe Weise entschädigen wie in den USA, schlägt die EU-Kommission vor. Doch diesen Schritt fürchtet …
Wie in den USA: EU will VW-Kunden helfen
Sanders Appell für Clinton: "Ihr müsst sie wählen"

Sanders Appell für Clinton: "Ihr müsst sie wählen"

Philadelphia - Bernie Sanders kostet den Wahlkampf auch auf dem Parteitag der Demokraten voll aus - und stiehlt damit Hillary Clinton zunächst die Show. Doch dann schlüpft der …
Sanders Appell für Clinton: "Ihr müsst sie wählen"
Putin empfängt Erdogan: Normalisierung der Beziehungen

Putin empfängt Erdogan: Normalisierung der Beziehungen

Moskau - Nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch das türkische Militär im November 2015 lagen die Beziehungen auf Eis. Das soll sich wieder ändern.
Putin empfängt Erdogan: Normalisierung der Beziehungen
Zwei weitere Festnahmen nach Anschlag von Nizza

Zwei weitere Festnahmen nach Anschlag von Nizza

Nizza - Das Attentat von Nizza nimmt in Sachen Planung immer größere Formen an. Nun hat die Polizei die Verdächtigen sechs und sieben festgenommen.
Zwei weitere Festnahmen nach Anschlag von Nizza
Interview zu Amoklauf: „Hass auf die, denen es besser geht“

Interview zu Amoklauf: „Hass auf die, denen es besser geht“

München. Ein 18-Jähriger schießt wahllos auf mehrere Menschen. Die meisten von ihnen sind in seinem Alter, er kennt sie nicht einmal. Wir sprachen über mögliche Erklärungen mit …
Interview zu Amoklauf: „Hass auf die, denen es besser geht“
Todesstrafe in der Türkei: "Das Volk will sie"

Todesstrafe in der Türkei: "Das Volk will sie"

Berlin/Istanbul - Nach Massenfestnahmen jetzt die Todesstrafe in der Türkei? Präsident Erdogan beruft sich auf den Volkswillen. Den gelte es zu beachten. Die Entscheidung aber …
Todesstrafe in der Türkei: "Das Volk will sie"
Amoklauf, Terror, politische Debatte: Ein Sommer der Angst

Amoklauf, Terror, politische Debatte: Ein Sommer der Angst

Gewalt erschüttert Deutschland: Der Sommer 2016 ist geprägt von Terror, Amok und politischer Debatte. Ein Standpunkt unseres Korrespondenten Werner Kolhoff.
Amoklauf, Terror, politische Debatte: Ein Sommer der Angst
Bericht: Reservisten-Armee zur Polizei-Unterstützung?

Bericht: Reservisten-Armee zur Polizei-Unterstützung?

Berlin - Nach den Bluttaten von Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach gibt es innerhalb der Bundesregierung einem Bericht zufolge Überlegungen für ein neues nationales …
Bericht: Reservisten-Armee zur Polizei-Unterstützung?
Ansbach: CDU-Innenpolitiker fordert „Abschiedskultur“

Ansbach: CDU-Innenpolitiker fordert „Abschiedskultur“

Berlin - Nach dem mutmaßlichen islamistischen Bombenanschlag in Ansbach plädieren Politiker der Regierungskoalition aus CDU und SPD dafür, abgelehnte Asylbewerber konsequenter …
Ansbach: CDU-Innenpolitiker fordert „Abschiedskultur“
Flüchtlingspakt: Erdogan wirft EU Wortbruch vor

Flüchtlingspakt: Erdogan wirft EU Wortbruch vor

Ankara - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat der Europäischen Union Wortbruch bei dem Flüchtlingspakt vorgeworfen.
Flüchtlingspakt: Erdogan wirft EU Wortbruch vor
87 Leichen von Flüchtlingen an Strand in Libyen gefunden

87 Leichen von Flüchtlingen an Strand in Libyen gefunden

Tripolis - An einem Strand in Libyen sind die Leichen von 87 Flüchtlingen gefunden worden, die offenbar bei einem Schiffsunglück auf der Überfahrt nach Europa ums Leben kamen.
87 Leichen von Flüchtlingen an Strand in Libyen gefunden
Polizei sprengt Schlepperring in Österreich und Deutschland

Polizei sprengt Schlepperring in Österreich und Deutschland

Salzburg - Die Polizei hat in Deutschland, Österreich und Ungarn insgesamt 17 Schlepper festgenommen, die schätzungsweise 1000 Flüchtlinge illegal über die Grenze gebracht haben …
Polizei sprengt Schlepperring in Österreich und Deutschland
UN: Ein Viertel der zivilen Opfer in Afghanistan sind Kinder

UN: Ein Viertel der zivilen Opfer in Afghanistan sind Kinder

Kabul - Nach Angaben der UN-Mission in Afghanistan sind 24 Prozent der zivilen Opfer im Afghanistan-Konflikt Kinder. Seit 2009 gab es innerhalb eines halben Jahres nie mehr Opfer.
UN: Ein Viertel der zivilen Opfer in Afghanistan sind Kinder
Südchinesisches Meer: USA fordern China auf, Urteil anzuerkennen

Südchinesisches Meer: USA fordern China auf, Urteil anzuerkennen

Vientiane - Kann Asien beim Konfliktherd Südchinesisches Meer die Wogen glätten? Außenminister sehen den Frieden in Gefahr, China verspricht friedliche Lösungen. US-Außenminister …
Südchinesisches Meer: USA fordern China auf, Urteil anzuerkennen
Nach Putschversuch: Haftbefehle gegen 42 Journalisten

Nach Putschversuch: Haftbefehle gegen 42 Journalisten

Istanbul - Nun treffen die "Säuberungen" nach dem Umsturzversuch in der Türkei auch Journalisten: 42 von ihnen sollen festgenommen werden. Bei Razzien in Istanbul führt die …
Nach Putschversuch: Haftbefehle gegen 42 Journalisten
Erneutes Selbstmordattentat nahe Bagdad fordert 18 Opfer

Erneutes Selbstmordattentat nahe Bagdad fordert 18 Opfer

Bagdad - Ein Selbstmordattentäter an einem Kontrollpunkt nordöstlich der irakischen Hauptstadt Bagdad hat mindestens 18 Menschen mit in den Tod gerissen.
Erneutes Selbstmordattentat nahe Bagdad fordert 18 Opfer
Ansbacher OB sieht kein Versagen der Stadt

Ansbacher OB sieht kein Versagen der Stadt

Ansbach - Die Ansbacher Oberbürgermeisterin Carda Seidel (parteilos) sieht trotz des Anschlags vom Sonntag kein Versagen der Stadt in der Flüchtlingsbetreuung.
Ansbacher OB sieht kein Versagen der Stadt
Özoguz fordert eigenes Ministerium für Migration

Özoguz fordert eigenes Ministerium für Migration

Berlin - Migration, Integration und Flüchtlinge - vor zwei Jahren waren das keine ganz großen Themen. Das sieht heute ganz anders aus. Die Integrationsbeauftragte Özoguz sagt: Das …
Özoguz fordert eigenes Ministerium für Migration
Chefin der US-Demokraten kündigt Rücktritt an

Chefin der US-Demokraten kündigt Rücktritt an

Philadelphia - Geschlossen hinter Hillary Clinton - das ist eine der Botschaften, die vom Parteitag der US-Demokraten ausgehen soll. Erst recht als Kontrast zum umstrittenen …
Chefin der US-Demokraten kündigt Rücktritt an
CSU und SPD streiten über Einsatz der Bundeswehr im Terrorfall

CSU und SPD streiten über Einsatz der Bundeswehr im Terrorfall

Berlin - Nach den Gewalttaten der vergangenen Tage in Deutschland streitet die Politik weiter über einen Einsatz der Bundeswehr im Inland.
CSU und SPD streiten über Einsatz der Bundeswehr im Terrorfall
Herrmann: Anschlag in Ansbach hat islamistischen Hintergrund

Herrmann: Anschlag in Ansbach hat islamistischen Hintergrund

München - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hält es für wahrscheinlich, dass der Bombenanschlag von Ansbach das Werk eines islamistischen Selbstmordattentäters gewesen …
Herrmann: Anschlag in Ansbach hat islamistischen Hintergrund
Von der Leyen: Flüchtlinge als Soldaten keine Option

Von der Leyen: Flüchtlinge als Soldaten keine Option

Berlin - Wie die Wirtschaft sucht auch die Bundeswehr händeringend Fachkräfte. Könnten Flüchtlinge dabei helfen? Verteidigungsministerin von der Leyen dämpft die Erwartungen.
Von der Leyen: Flüchtlinge als Soldaten keine Option
Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Berlin - Die Haltung von SPD-Chef Gabriel zu TTIP ist klar: Wenn es bei den privaten Schiedsgerichten für Konzerne im Freihandelsabkommen bleibt, gibt es von ihm keine Zustimmung. …
Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an
Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Deutschland reichen

Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Deutschland reichen

Berlin - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat vor radikalen türkischen Nationalisten in Deutschland gewarnt. Die Auseinandersetzungen in der Türkei nach dem gescheiterten Putsch …
Özdemir: Erdogans Arm darf nicht nach Deutschland reichen
Yildirim: Türkische Präsidentengarde wird aufgelöst

Yildirim: Türkische Präsidentengarde wird aufgelöst

Ankara - Der türkische Präsident Erdogan bringt das Land weiter auf seinen Kurs. Kritik lässt er an sich abperlen. Tausende verlieren ihren Job oder ihre Freiheit.
Yildirim: Türkische Präsidentengarde wird aufgelöst
Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker - Gülen-Neffe festgenommen

Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker - Gülen-Neffe festgenommen

Istanbul/Chengdu/Berlin - Die Vorgänge in der Türkei beunruhigen Deutschland, Europa und auch die G20-Gruppe der Top-Wirtschaftsmächte. Im Machtkampf Erdogans mit seinem einstigen …
Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker - Gülen-Neffe festgenommen
Orban unterstützt als erster führender EU-Politiker Trumps Kandidatur

Orban unterstützt als erster führender EU-Politiker Trumps Kandidatur

München - Ungarns Victor Orban unterstützt als erster EU-Regierungschef Donald Trump als US-Präsidentschaftskandidat: In Sachen Kampf gegen den Terrorismus sei er die "bessere …
Orban unterstützt als erster führender EU-Politiker Trumps Kandidatur
Anschlag auf Flüchtlinge im Irak: 14 Tote

Anschlag auf Flüchtlinge im Irak: 14 Tote

Bagdad - Im Norden des Iraks hat sich ein Sprengstoffattentäter in die Luft gesprengt. 14 Menschen starben, darunter zwei Kinder.
Anschlag auf Flüchtlinge im Irak: 14 Tote
Amoklauf in München: Antworten, die Sicherheit geben

Amoklauf in München: Antworten, die Sicherheit geben

Wer gestern die schrecklichen Ereignisse in München verfolgte, tat das zumeist über Fernsehen und Internet. Gerade letzteres macht es Journalisten wie Nutzern nicht einfacher, …
Amoklauf in München: Antworten, die Sicherheit geben
Erdogan lässt tausende Einrichtungen schließen

Erdogan lässt tausende Einrichtungen schließen

Istanbul - Erdogan hat den Ausnahmezustand ausgerufen und spielt weite mit seiner neuen Macht: Er ordnete an, tausende Einrichtungen zu schließen, auch Schulen und Gewerkschaften.
Erdogan lässt tausende Einrichtungen schließen