E-Mail-Affäre Clintons beherrscht weiter US-Wahlkampf

E-Mail-Affäre Clintons beherrscht weiter US-Wahlkampf

Washington - Donald Trump greift an, Hillary Clinton ist in der Defensive: Der US-Wahlkampf zeigt gut eine Woche vor dem Wahltermin ein ungewohntes Bild. Das Rennen bleibt wohl …
E-Mail-Affäre Clintons beherrscht weiter US-Wahlkampf
Das ändert sich zum 1. November in Deutschland

Das ändert sich zum 1. November in Deutschland

München - Zum 1. November 2016 treten in Deutschland wieder einige neue Gesetze und Regelungen in Kraft. Einen Überblick, was sich generell und speziell für den Verbraucher …
Das ändert sich zum 1. November in Deutschland
Abrissarbeiten im „Dschungel von Calais“ beendet

Abrissarbeiten im „Dschungel von Calais“ beendet

Calais - Der „Dschungel“ ist weitgehend leer, Arbeiter beseitigen die letzten Hütten. Doch das Flüchtlingsthema beschäftigt Frankreich weiter: Nun richtet der Fokus sich auf …
Abrissarbeiten im „Dschungel von Calais“ beendet
De Maizière fordert harte Antwort auf Silvester-Übergriffe

De Maizière fordert harte Antwort auf Silvester-Übergriffe

Düsseldorf - Die Kölner Silvesternacht war nicht nur für Hunderte Opfer eine Katastrophe, sondern auch für die Polizei. Der Bundesinnenminister stellt im Untersuchungsausschuss …
De Maizière fordert harte Antwort auf Silvester-Übergriffe
Mutmaßliche IS-Sympathisantin attackiert Polizisten mit Messer

Mutmaßliche IS-Sympathisantin attackiert Polizisten mit Messer

Mülheim - Eine mutmaßliche IS-Sympathisantin hat Polizisten mit einem Teppichmesser attackiert und dabei „Allahu akbar“ (Gott ist am größten) gerufen.
Mutmaßliche IS-Sympathisantin attackiert Polizisten mit Messer
Mutmaßlicher IS-Kämpfer soll achteinhalb Jahre hinter Gitter

Mutmaßlicher IS-Kämpfer soll achteinhalb Jahre hinter Gitter

Frankfurt/Main - Wegen Mitgliedschaft in der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) und Kriegsverbrechen in Syrien soll ein 30-jähriger Mann zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt …
Mutmaßlicher IS-Kämpfer soll achteinhalb Jahre hinter Gitter
Polizei: Mussten Verdächtige in Silvesternacht laufen lassen

Polizei: Mussten Verdächtige in Silvesternacht laufen lassen

Düsseldorf - Die Bundespolizei hatte nach Darstellung ihres Behördenleiters kaum Möglichkeiten, Straftäter in der Kölner Silvesternacht festzunehmen.
Polizei: Mussten Verdächtige in Silvesternacht laufen lassen
Ratifizierung von Ceta erst nach Bundestagswahl?

Ratifizierung von Ceta erst nach Bundestagswahl?

Brüssel/Berlin - Das Freihandelsabkommen Ceta ist nach einem tagelangen Drama unterzeichnet. Doch nun sind noch der Bundestag und andere nationale Parlamente an der Reihe - das …
Ratifizierung von Ceta erst nach Bundestagswahl?
Merkel hat „selbstverständlich“ volles Vertrauen in Oettinger

Merkel hat „selbstverständlich“ volles Vertrauen in Oettinger

Berlin/Brüssel - Kanzlerin Angela Merkel hat trotz des Ärgers um abfällige Äußerungen Günther Oettingers volles Vertrauen in den EU-Kommissar.
Merkel hat „selbstverständlich“ volles Vertrauen in Oettinger
Hat Messerangriff Verbindung zu IS? „Tauchen Fragen auf“

Hat Messerangriff Verbindung zu IS? „Tauchen Fragen auf“

Hamburg - Nach einem tödlichen Messerangriff auf einen 16-Jährigen in Hamburg prüft die Polizei weiter eine angebliche Bekennerbotschaft der Terrororganisation IS.
Hat Messerangriff Verbindung zu IS? „Tauchen Fragen auf“
Seehofer zu Merkel-Absage: „Wollen kein Schauspiel abgeben“

Seehofer zu Merkel-Absage: „Wollen kein Schauspiel abgeben“

München - Jetzt ist es offiziell: Angela Merkel kommt nicht zum CSU-Parteitag. Das eigentliche Problem aber sieht er ohnehin woanders: Seehofer bläst zum Kampf gegen eine …
Seehofer zu Merkel-Absage: „Wollen kein Schauspiel abgeben“
Irakische Armee rückt weiter auf IS-Hochburg Mossul vor

Irakische Armee rückt weiter auf IS-Hochburg Mossul vor

Mossul - Laut dem irakischen Militär nähern sich irakische Sicherheitskräfte aus drei Richtungen der IS-Hochburg Mossul. Ein Ort östlich der Stadt soll bereits eingenommen worden …
Irakische Armee rückt weiter auf IS-Hochburg Mossul vor
Bundeswehrband fordert Milliarden für Streitkräfte

Bundeswehrband fordert Milliarden für Streitkräfte

Berlin - Der Bundeswehrverband fordert sechs Milliarden Euro höhere Ausgaben für die Streitkräfte bis zum Jahr 2021. Es gebe weiterhin enorme Lücken in der Ausstattung. 
Bundeswehrband fordert Milliarden für Streitkräfte
Kommentar zu Halloween: Teil der Spaßgesellschaft - aber nicht alles ist lustig

Kommentar zu Halloween: Teil der Spaßgesellschaft - aber nicht alles ist lustig

Es gibt Fürsprecher und Gegner des Kults um Halloween. Das Grusel-Event ist auch Ausdruck unserer ausufernden Spaßgesellschaft. Aber nicht alles ist lustig, kommentiert Peter …
Kommentar zu Halloween: Teil der Spaßgesellschaft - aber nicht alles ist lustig
Türkische Polizei nimmt Chefredakteur von "Cumhuriyet" fest

Türkische Polizei nimmt Chefredakteur von "Cumhuriyet" fest

Ankara - Im Ausnahmezustand hat die türkische Regierung zahlreiche kritische Medien schließen lassen. Nun wurde mit der „Cumhuriyet“ auch einer der wenigen verbliebenen kritischen …
Türkische Polizei nimmt Chefredakteur von "Cumhuriyet" fest
E-Mail-Affäre um Clinton: FBI entdeckte E-Mails schon vor Wochen

E-Mail-Affäre um Clinton: FBI entdeckte E-Mails schon vor Wochen

Washington - Die E-Mail-Affäre um Hillary Clinton beherrscht den US-Wahlkampf. Immer stärker geraten das FBI und sein Direktor James Comey in den Brennpunkt. Parteifreunde von …
E-Mail-Affäre um Clinton: FBI entdeckte E-Mails schon vor Wochen
„Reichsbürger“ bei der Polizei: Ermittlungen in den eigenen Reihen

„Reichsbürger“ bei der Polizei: Ermittlungen in den eigenen Reihen

Berlin - Zwei Wochen nach den Todesschüssen eines Reichsbürgers auf bayerische Polizisten entdecken die Polizeibehörden immer mehr Polizisten, die der Reichsbürger-Szene nahe …
„Reichsbürger“ bei der Polizei: Ermittlungen in den eigenen Reihen
„Schlitzauge“: Oettinger verteidigt sich wegen Verwendung des Begriffs

„Schlitzauge“: Oettinger verteidigt sich wegen Verwendung des Begriffs

Brüssel - Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger hat mit seinen abfälligen Äußerungen bei einer Rede in Hamburg auch Politiker in Belgien verärgert. Nun verteidigte er sich …
„Schlitzauge“: Oettinger verteidigt sich wegen Verwendung des Begriffs
Türkei: Haftbefehl gegen Bürgermeister von Diyarbakir

Türkei: Haftbefehl gegen Bürgermeister von Diyarbakir

Istanbul - Fünf Tage nach der Festnahme ist Haftbefehl gegen die Bürgermeister von Diyarbakir, Firat Anli und Gültan Kisanak erlassen worden.
Türkei: Haftbefehl gegen Bürgermeister von Diyarbakir
Kommentar zu Clintons E-Mail-Affäre: Gefundenes Fressen für Trump

Kommentar zu Clintons E-Mail-Affäre: Gefundenes Fressen für Trump

Dass das FBI nun doch zu Hillary Clintons Dienstmails ermittelt, ist ein gefundenes Fressen für ihren Rivalen Donald Trump. Aber: Niemand weiß, was überhaupt in den Mails steht - …
Kommentar zu Clintons E-Mail-Affäre: Gefundenes Fressen für Trump
Die Oettinger-Rede: Ein peinlicher Auftritt des EU-Kommissars

Die Oettinger-Rede: Ein peinlicher Auftritt des EU-Kommissars

Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger hat mit seinen abfälligen Äußerungen bei einer Rede in Hamburg verärgert. Werner Kolhoff über die Äußerungen von Günther Oettinger:
Die Oettinger-Rede: Ein peinlicher Auftritt des EU-Kommissars
Islands Regierungschef Johannsson tritt zurück

Islands Regierungschef Johannsson tritt zurück

Reykjavik - Nach den deutlichen Einbußen bei den vorgezogenen Parlamentswahlen ist der isländische Regierungschef Sigurdur Ingi Johannsson am Sonntag zurückgetreten.
Islands Regierungschef Johannsson tritt zurück
Erzbischof Schick: Muslimischer Bundespräsident wäre denkbar

Erzbischof Schick: Muslimischer Bundespräsident wäre denkbar

Bamberg - Ein Muslim als Bundespräsident? Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick kann sich ein islamisches Staatsoberhaupt durchaus vorstellen.
Erzbischof Schick: Muslimischer Bundespräsident wäre denkbar
EU und Kanada schließen Handelspakt Ceta ab

EU und Kanada schließen Handelspakt Ceta ab

Brüssel - Das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta ist nach einem tagelangen Drama unterzeichnet. „Ende gut, alles gut“, sagt EU-Kommissionspräsident Juncker. Doch nun …
EU und Kanada schließen Handelspakt Ceta ab
Umgang mit Merkel: Geißler kritisiert CSU scharf

Umgang mit Merkel: Geißler kritisiert CSU scharf

München  - Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hält den Verzicht auf einen Besuch von Kanzlerin Angela Merkel auf dem CSU-Parteitag für richtig - hat aber die CSU für …
Umgang mit Merkel: Geißler kritisiert CSU scharf
Schwesig: Oettingers Erklärung „dürftig“

Schwesig: Oettingers Erklärung „dürftig“

Berlin - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat EU-Kommissar Günther Oettinger vorgeworfen, mit seinen abfälligen Äußerungen über Chinesen und Homosexuelle dem …
Schwesig: Oettingers Erklärung „dürftig“
Erdogan schlägt EU-Warnungen zur Todesstrafe in den Wind

Erdogan schlägt EU-Warnungen zur Todesstrafe in den Wind

Ankara - Ungeachtet massiver Warnungen der EU will der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Parlament die Wiedereinführung der Todesstrafe in der Türkei beschließen …
Erdogan schlägt EU-Warnungen zur Todesstrafe in den Wind
Prozess gegen Rechtspopulist Wilders startet mit Überraschung

Prozess gegen Rechtspopulist Wilders startet mit Überraschung

Den Haag - Im Prozess gegen den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders wegen Anstachelung zum Hass auf Marokkaner beginnt an diesem Montag die Hauptverhandlung - …
Prozess gegen Rechtspopulist Wilders startet mit Überraschung
Große Bilanz: Das hat Obama in seiner Amtszeit erreicht

Große Bilanz: Das hat Obama in seiner Amtszeit erreicht

Washington - Begnadete Reden und leere Ankündigungen. Friedensnobelpreis und Drohnenkrieger. Obamas Regentschaft war eine Zeit der Extreme, der Enttäuschungen und fundamentaler …
Große Bilanz: Das hat Obama in seiner Amtszeit erreicht
E-Mail-Affäre: Clinton attackiert FBI - Trump trumpft auf 

E-Mail-Affäre: Clinton attackiert FBI - Trump trumpft auf 

Washington - Die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat die Entscheidung der Bundespolizei FBI, erneut wegen ihrer E-Mail-Affäre zu ermitteln, scharf …
E-Mail-Affäre: Clinton attackiert FBI - Trump trumpft auf 
So sieht Söders Kompromiss für die Skischaukel aus 

So sieht Söders Kompromiss für die Skischaukel aus 

Augsburg - Im Streit um das Skiliftprojekt am Riedberger Horn im Allgäu macht Bayerns Heimatminister Markus Söder (CSU) einen Kompromissvorschlag. Wie sein Plan für den …
So sieht Söders Kompromiss für die Skischaukel aus 
Island nach Wahl vor unsicherer Zukunft

Island nach Wahl vor unsicherer Zukunft

Reykjavík - Knifflige Lage auf Island: Ihrer Regierung haben die Isländer den Laufpass erteilt. Doch auch einer von den Piraten angeführten Koalition fehlt wohl die Mehrheit. Wer …
Island nach Wahl vor unsicherer Zukunft
So gedachte die Polizei ihres getöteten Kollegen

So gedachte die Polizei ihres getöteten Kollegen

Nürnberg - Er war beliebt und geschätzt. Seine Vorgesetzten verhießen ihm eine große Zukunft im Polizeidienst. In der vorletzten Woche rissen die Schüsse eines „Reichsbürgers“ den …
So gedachte die Polizei ihres getöteten Kollegen
Ceta-Unterzeichnung verzögert sich

Ceta-Unterzeichnung verzögert sich

Brüssel - Die Unterzeichnung des Handelsabkommens Ceta an diesem Sonntagmittag verzögert sich, weil das Flugzeug des kanadischen Premiers Justin Trudeau technische Probleme hatte.
Ceta-Unterzeichnung verzögert sich
Tausende Beamte in Türkei entlassen - kritische Medien geschlossen

Tausende Beamte in Türkei entlassen - kritische Medien geschlossen

Istanbul - Medien geschlossen, Tausende Staatsbedienstete entlassen und Restriktionen für Verteidiger. Die türkische Führung geht weiter gegen vermeintliche Gegner vor. …
Tausende Beamte in Türkei entlassen - kritische Medien geschlossen
IS bekennt sich zu tödlicher Messerattacke in Hamburg

IS bekennt sich zu tödlicher Messerattacke in Hamburg

Hamburg - Mitte Oktober wird ein Jugendlicher am Alsterufer hinterrücks attackiert und mit mehreren Stichen getötet.  Nun meldet das IS-Sprachrohr Amak, ein „Soldat“ der …
IS bekennt sich zu tödlicher Messerattacke in Hamburg
Rajoy zum spanischen Ministerpräsidenten gewählt

Rajoy zum spanischen Ministerpräsidenten gewählt

Madrid - Das Warten hat ein Ende, Spanien atmet auf: Nach zehn Monaten bekommt das Schuldenland erstmals wieder eine handlungsfähige Regierung. Zum Feiern ist aber kaum jemandem …
Rajoy zum spanischen Ministerpräsidenten gewählt
Ceta-Gegner reichen weiteren Eilantrag in Karlsruhe ein

Ceta-Gegner reichen weiteren Eilantrag in Karlsruhe ein

Berlin/Karlsruhe - Noch am Wochenende soll der Freihandelspakt unterzeichnet werden. Doch die Kritiker des Vertragswerks geben keine Ruhe.
Ceta-Gegner reichen weiteren Eilantrag in Karlsruhe ein
Umstrittene Rede: So verteidigt Oettinger seine Äußerungen

Umstrittene Rede: So verteidigt Oettinger seine Äußerungen

Brüssel/Hamburg - Verbale Fettnäpfe sind für Günther Oettinger nichts Neues. Jetzt hat der deutsche EU-Kommissar über Chinesen, Frauen und homosexuelle Partnerschaften gelästert. …
Umstrittene Rede: So verteidigt Oettinger seine Äußerungen
Erdogan will Parlament über Todesstrafe abstimmen lassen

Erdogan will Parlament über Todesstrafe abstimmen lassen

Ankara - Der türkische Präsident Recep Tyyip Erdogan will das Parlament darüber abstimmen lassen, ob die Todesstrafe wieder eingeführt wird. 
Erdogan will Parlament über Todesstrafe abstimmen lassen
Angriff auf Flüchtling - Polizei vermutet Ausländerfeindlichkeit

Angriff auf Flüchtling - Polizei vermutet Ausländerfeindlichkeit

Meiningen - Ein afghanischer Flüchtling ist im thüringischen Meiningen von fünf Deutschen angegriffen und leicht verletzt worden.
Angriff auf Flüchtling - Polizei vermutet Ausländerfeindlichkeit
Bewegender Abschied von getötetem Polizisten

Bewegender Abschied von getötetem Polizisten

Nürnberg - Er war beliebt und geschätzt. Seine Vorgesetzten verhießen ihm eine große Zukunft im Polizeidienst. In der vorletzten Woche rissen die Schüsse eines „Reichsbürgers“ den …
Bewegender Abschied von getötetem Polizisten
Russland nicht mehr im UN-Menschenrechtsrat

Russland nicht mehr im UN-Menschenrechtsrat

New York - Es ist eine empfindliche Schlappe für Russland. Das Riesenreich verlor bei einer UN-Abstimmung gegen Kroatien und Ungarn. Nun dürfen die Russen zunächst nicht mehr an …
Russland nicht mehr im UN-Menschenrechtsrat
E-Mail-Affäre holt Clinton bei Wahlkampf-Endspurt ein

E-Mail-Affäre holt Clinton bei Wahlkampf-Endspurt ein

Washington - Wochenlang hat Donald Trump für negative Wahlkampf-Schlagzeilen gesorgt. Jetzt macht die E-Mail-Affäre Clinton schwer zu schaffen. Wie groß ist der Schaden für die …
E-Mail-Affäre holt Clinton bei Wahlkampf-Endspurt ein
Was in der E-Mail-Affäre bislang geschah

Was in der E-Mail-Affäre bislang geschah

Washington - Die Email-Affäre hat den Wahlkampf von US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton durcheinandergebracht. Was bislang geschah:
Was in der E-Mail-Affäre bislang geschah
Gegen Politischen Islam und „Linksfront“: CSU im Wahlkampfmodus

Gegen Politischen Islam und „Linksfront“: CSU im Wahlkampfmodus

München - Mit markigen Leitanträgen und einem neuen konservativeren Grundsatzprogramm stellt sich die CSU auf die anstehenden Wahlen auf Bundes- und Landesebene ein.
Gegen Politischen Islam und „Linksfront“: CSU im Wahlkampfmodus
Angela Merkel fährt nicht zum CSU-Parteitag

Angela Merkel fährt nicht zum CSU-Parteitag

München - Die Chefs kneifen: Aus Angst vor den Delegierten soll Merkel lieber nicht zum CSU-Parteitag fahren. Für die einen ein Tiefpunkt, für die anderen eine Erleichterung. Im …
Angela Merkel fährt nicht zum CSU-Parteitag
Pfarrerstochter Merkel will mehr über die Reformation lesen

Pfarrerstochter Merkel will mehr über die Reformation lesen

Berlin - Vor den Feiern zum 500. Jahrestag von Martin Luthers Thesenanschlag will sich Kanzlerin Angela Merkel eingehender mit der Reformation auseinandersetzen und einzelne …
Pfarrerstochter Merkel will mehr über die Reformation lesen
Clinton und ihre E-Mails: Wie tief reißt die Affäre die Kandidatin?

Clinton und ihre E-Mails: Wie tief reißt die Affäre die Kandidatin?

Washington - Freitage haben es im US-Wahlkampf in sich: Erst wurde das Video publik, das Donald Trumps Haltung zu Frauen offenbarte und ihn mächtig ins Schwitzen brachte. Jetzt …
Clinton und ihre E-Mails: Wie tief reißt die Affäre die Kandidatin?
EU-Kanada-Gipfel: So läuft die Ceta-Unterzeichnung

EU-Kanada-Gipfel: So läuft die Ceta-Unterzeichnung

Brüssel - Die letzten Meter waren mühsam für Ceta. Doch nun ist der Weg frei. Kanadas Premier Trudeau setzt sich doch noch in den Flieger nach Brüssel. Noch am Wochenende soll der …
EU-Kanada-Gipfel: So läuft die Ceta-Unterzeichnung
SPD lehnt geplante Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes ab

SPD lehnt geplante Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes ab

Berlin - Die SPD lehnt die von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) geplante Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes für abgelehnte Asylbewerber ab. "Das dürfte mit der SPD- …
SPD lehnt geplante Verschärfung des Aufenthaltsgesetzes ab
EU-Staaten stimmen Handelspakt Ceta zu

EU-Staaten stimmen Handelspakt Ceta zu

Brüssel - Die EU-Staaten haben den europäisch-kanadischen Handelsvertrag Ceta offiziell gebilligt. Das teilte der Rat als Vertretung der EU-Staaten am Freitag in Brüssel mit.
EU-Staaten stimmen Handelspakt Ceta zu
FBI will weitere E-Mails von Clinton prüfen

FBI will weitere E-Mails von Clinton prüfen

Washington - Das FBI will weitere E-Mails der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton untersuchen. Das teilte die Behörde in einem Brief an Abgeordnete mit.
FBI will weitere E-Mails von Clinton prüfen
Russlands Wiederwahl in UN-Menschenrechtsrat gescheitert

Russlands Wiederwahl in UN-Menschenrechtsrat gescheitert

New York - Russland ist überraschend nicht wieder in den UN-Menschenrechtsrat gewählt worden. Ungarn und Kroatien bekamen bei der Abstimmung der UN-Vollversammlung am Freitag in …
Russlands Wiederwahl in UN-Menschenrechtsrat gescheitert
Oettinger wird Haushaltskommissar bei EU in Brüssel

Oettinger wird Haushaltskommissar bei EU in Brüssel

Brüssel - Auf Günther Oettinger kommt Arbeit zu. Der derzeitige EU-Kommissar für Digitalwirtschaft soll sich künftig auch um Haushalt und Personal kümmern.
Oettinger wird Haushaltskommissar bei EU in Brüssel
EU-Kommissarin Georgiewa wechselt zur Weltbank

EU-Kommissarin Georgiewa wechselt zur Weltbank

Brüssel - Die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, die Bulgarin Kristalina Georgiewa, hat ihren Rücktritt eingereicht. Die EU-Haushaltskommissarin wolle am 2. Januar zur …
EU-Kommissarin Georgiewa wechselt zur Weltbank
Keine Senkung, trotz Überschuss: Rundfunkbeitrag bleibt wie er ist

Keine Senkung, trotz Überschuss: Rundfunkbeitrag bleibt wie er ist

Rostock - Die Rundfunkbeiträge in Deutschland sollen nicht gesenkt werden. Dies beschlossen am Freitag die Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer auf ihrer Jahreskonferenz in …
Keine Senkung, trotz Überschuss: Rundfunkbeitrag bleibt wie er ist
Parlament der Wallonie billigt Ceta-Abkommen

Parlament der Wallonie billigt Ceta-Abkommen

Brüssel - Das Regionalparlament der belgischen Wallonie war das Zünglein an der Waage: Jetzt haben die Abgeordneten das Handesabkommen Ceta durchgewinkt.
Parlament der Wallonie billigt Ceta-Abkommen
Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken

Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken

Berlin - Die SPD hat einen Vorschlag der Linken beiseite geschoben, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit der rot-rot-grünen Mehrheit im Bundestag abzuwählen und selbst den …
Merkel stürzen? Das sagt die SPD zum Angebot der Linken
Minister: Keine akute Gefahr durch verhafteten Terrorverdächtigen

Minister: Keine akute Gefahr durch verhafteten Terrorverdächtigen

Magdeburg - Von dem in Sachsen-Anhalt festgenommenen mutmaßlichen Taliban-Kämpfer ist nach Angaben von Innenminister Holger Stahlknecht keine akute Gefahr ausgegangen.
Minister: Keine akute Gefahr durch verhafteten Terrorverdächtigen
Terrormiliz IS tötet über 230 Zivilisten in Mossul

Terrormiliz IS tötet über 230 Zivilisten in Mossul

Genf - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben der Vereinten Nationen 232 Zivilisten im Irak getötet. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch nahe der IS-Hochburg.
Terrormiliz IS tötet über 230 Zivilisten in Mossul
Keine Mehrheit für Rot-Rot-Grün, AfD sackt einen Punkt ab

Keine Mehrheit für Rot-Rot-Grün, AfD sackt einen Punkt ab

Mainz - Eine rot-rot-grüne Koalition hätte in der Bevölkerung derzeit keine Mehrheit. Im neuen ZDF-"Politbarometer" kommen die drei Parteien zusammen nur auf 45 Prozent.
Keine Mehrheit für Rot-Rot-Grün, AfD sackt einen Punkt ab
Englisch und Deutsch: Bayerns Neuntklässler bundesweit die Besten

Englisch und Deutsch: Bayerns Neuntklässler bundesweit die Besten

München - Die bayerischen Neuntklässler haben bei bundesweiten Kompetenztests für Deutsch und Englisch erneut Spitzenplätze belegt. In drei der fünf Vergleiche belegen sie den …
Englisch und Deutsch: Bayerns Neuntklässler bundesweit die Besten
Fahndung nach Jaber A.: Weitere Fehler des LKA enthüllt

Fahndung nach Jaber A.: Weitere Fehler des LKA enthüllt

Leipzig - Der Fall des gefassten mutmaßlichen Terroristen Jaber A. ist eine Ansammlung von Fehlern der Behörden. Nun wurde ein weitere Fehlentscheidung der Polizei bekannt.
Fahndung nach Jaber A.: Weitere Fehler des LKA enthüllt
Michelle Obama ruft zum Endspurt für Hillary Clinton auf

Michelle Obama ruft zum Endspurt für Hillary Clinton auf

Washington - Das beste Wahlkampfperd im Stall von Hillary Clinton ist ihre Nachfolgerin als First Lady: Zusammen mit Michelle Obama geht es nun in den Endspurt der Wahl.
Michelle Obama ruft zum Endspurt für Hillary Clinton auf
Portugiesischer Politiker nennt Schäuble „Brandstifter“

Portugiesischer Politiker nennt Schäuble „Brandstifter“

Lissabon - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit kritischen Bemerkungen die regierenden Sozialisten in Portugal verärgert.
Portugiesischer Politiker nennt Schäuble „Brandstifter“
De Maizière: Null Toleranz gegenüber „Horror-Clowns“

De Maizière: Null Toleranz gegenüber „Horror-Clowns“

München - In der Debatte um die Umtriebe so genannter "Horror-Clowns" hat sich nun auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) zu Wort gemeldet.
De Maizière: Null Toleranz gegenüber „Horror-Clowns“
Flugzeug von Trumps Vize rutscht von der Landebahn

Flugzeug von Trumps Vize rutscht von der Landebahn

New York - Die Chartermaschine des republikanischen Kandidaten für das Amt US-Vizepräsidenten, Mike Pence, ist am Donnerstag bei einer harten Landung von der Piste gerutscht.
Flugzeug von Trumps Vize rutscht von der Landebahn
Linke-Chef: „Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein“

Linke-Chef: „Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein“

Berlin - Die Idee einer rot-rot-grünen Koalition im Bund nimmt konkretere Formen an. Nun rief der Linken-Fraktionschef im Bundestag zu erhöhter Zusammenarbeit auf.
Linke-Chef: „Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein“
Laut Wikileaks: Bill Clinton nutzte Stiftung für eigenen Profit

Laut Wikileaks: Bill Clinton nutzte Stiftung für eigenen Profit

Washington - Das Enthüllungsportal Wikileaks hat bislang unbekannte Emails veröffentlicht, die neues Licht auf das Geschäftsgebaren der Clinton-Familie werfen.
Laut Wikileaks: Bill Clinton nutzte Stiftung für eigenen Profit
Kriminalbiologe: Darum kam es zur Panne im Fall Peggy

Kriminalbiologe: Darum kam es zur Panne im Fall Peggy

Bayreuth - Panne oder nicht im Fall Peggy/NSU - das ist noch nicht klar. Der Kriminalbiologe Mark Benecke aber sieht ein generelles Problem in Landeskriminalämtern.
Kriminalbiologe: Darum kam es zur Panne im Fall Peggy
Kolumbien verschiebt Verhandlungen mit ELN-Guerilla

Kolumbien verschiebt Verhandlungen mit ELN-Guerilla

Quito - Die Friedensverhandlungen zwischen der kolumbianischen Regierung und den ELN-Guerillas verzögert sich. Präsident Juan Manuel Santos stellt eine Bedingung für Gespräche.
Kolumbien verschiebt Verhandlungen mit ELN-Guerilla
Kommentar zu Rundfunkgebühren: Auf der Insel der Glückseligen

Kommentar zu Rundfunkgebühren: Auf der Insel der Glückseligen

Die große Mehrheit der Ministerpräsidenten will die Haushaltsabgabe nicht einmal um die 30 Cent pro Monat senken, die derzeit rechnerisch geboten wären, weil die Überschüsse so …
Kommentar zu Rundfunkgebühren: Auf der Insel der Glückseligen
Kommentar zu Robotern, die Meinung machen: Falsche Flagge

Kommentar zu Robotern, die Meinung machen: Falsche Flagge

Social Bots, kleine Software-Roboter, verbreiten als Nutzer getarnt in sozialen Netzwerken Beiträge. In den USA kommen sie auch in der heißen Wahlkampfphase zum Zuge, deutsche …
Kommentar zu Robotern, die Meinung machen: Falsche Flagge
Trump-Team will offenbar Clinton-Wähler manipulieren

Trump-Team will offenbar Clinton-Wähler manipulieren

Washington - Das Team von Donald Trump tut anscheinend so gut wie alles für den politischen Erfolg. So sollen die Republikaner massiv Einfluss auf Anhänger von Hillary Clinton …
Trump-Team will offenbar Clinton-Wähler manipulieren
Belgier ringen sich Kompromiss zu Ceta ab

Belgier ringen sich Kompromiss zu Ceta ab

Brüssel - Jetzt also doch: Belgien kann dem europäisch-kanadischen Freihandelsabkommen Ceta nun doch zustimmen. Das wurde am Donnerstag aus Verhandlungskreisen bekannt. 
Belgier ringen sich Kompromiss zu Ceta ab
Trumps Hollywood-Stern zerstört - Mann festgenommen

Trumps Hollywood-Stern zerstört - Mann festgenommen

Los Angeles - Kurz vor der US-Wahl erlebt der Republikaner Donald Trump eine böse Überraschung. Sein Stern auf dem „Walk of fame“ wird mit einem Vorschlaghammer zertrümmert.
Trumps Hollywood-Stern zerstört - Mann festgenommen
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Taliban-Kämpfer erlassen

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Taliban-Kämpfer erlassen

Karlsruhe - Ein 19-jähriger Afghane ist festgenommen worden, weil er sich den Taliban angeschlossen haben soll. Offenbar hat er sich der den Islamisten schon 2013 angeschlossen.
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Taliban-Kämpfer erlassen
Fall Peggy: NSU-Ausschusschefin zweifelt an Ermittlungspanne

Fall Peggy: NSU-Ausschusschefin zweifelt an Ermittlungspanne

Erfurt - Führten einzig Nachlässigkeiten der Ermittler dazu, dass Uwe Böhnhardt mit dem Fall Peggy in Verbindung gebracht wurde? Daran glaubt die Chefin des NSU-Ausschusses nicht.
Fall Peggy: NSU-Ausschusschefin zweifelt an Ermittlungspanne
Putin schlägt Marshall-Plan für Kriegsregion Nahost vor

Putin schlägt Marshall-Plan für Kriegsregion Nahost vor

Sotschi - Angesichts der Kriege in Syrien und im Irak hat Kremlchef Wladimir Putin einen Marshall-Plan für den Nahen Osten gefordert. 
Putin schlägt Marshall-Plan für Kriegsregion Nahost vor
Fall Peggy und NSU: Klebte DNA am Meterstab?

Fall Peggy und NSU: Klebte DNA am Meterstab?

Bayreuth - Eine Panne sorgte möglicherweise dafür, dass im Fall der ermordeten Peggy DNA des NSU-Terroristen Böhnhardt gefunden wurde. Wurde bei der Spurensicherung geschlampt?
Fall Peggy und NSU: Klebte DNA am Meterstab?
Dunja Hayali besucht AfD-Demo - und zieht überraschendes Fazit

Dunja Hayali besucht AfD-Demo - und zieht überraschendes Fazit

Erfurt - Dunja Hayali hat es nach einem Jahr nochmal getan: Sie interviewte AfD-Anhänger auf einer Demo in Erfurt, um zu erfahren, was sie antreibt. Ihr Resümee ist überraschend.
Dunja Hayali besucht AfD-Demo - und zieht überraschendes Fazit
CDU-Politiker warnt vor „Tod durch Zeitumstellung“

CDU-Politiker warnt vor „Tod durch Zeitumstellung“

Brüssel - Die Zeitumstellung am Wochenende ist für viele ein lästiges Übel. CDU-Politiker Herbert Reul warnt nun: Die Zeitumstellung kann sogar zum Tod führen.
CDU-Politiker warnt vor „Tod durch Zeitumstellung“
Mutmaßliches IS-Mitglied hat Ziele in Berlin ausgespäht

Mutmaßliches IS-Mitglied hat Ziele in Berlin ausgespäht

Karlsruhe - Als mutmaßliches IS-Mitglied sitzt ein 19-Jähriger seit März in Untersuchungshaft. Nun zeigt sich, dass der Syrer wohl auch noch in Deutschland für die Miliz aktiv war …
Mutmaßliches IS-Mitglied hat Ziele in Berlin ausgespäht
NPD scheitert in Straßburg mit Klage gegen Benachteiligung

NPD scheitert in Straßburg mit Klage gegen Benachteiligung

Straßburg - Mitglieder der NPD fühlen sich bei alltäglichen Dingen in Deutschland benachteiligt. Vor dem Europäischen Menschenrechtsgerichtshof blitzt die rechtsextreme Partei …
NPD scheitert in Straßburg mit Klage gegen Benachteiligung
Schüler “schwänzt“ Moschee-Besuch - Eltern droht Bußgeld

Schüler “schwänzt“ Moschee-Besuch - Eltern droht Bußgeld

Rendsburg - Weil Eltern ihren Sohn (13) nicht an einem Schulausflug zu einer Moschee teilnehmen ließen, wurde ein Bußgeld verhängt. Sie legten Einspruch ein. Jetzt könnte der Fall …
Schüler “schwänzt“ Moschee-Besuch - Eltern droht Bußgeld
Empörung über Vergewaltiger-Urteil: Jetzt schaltet sich die Politik ein

Empörung über Vergewaltiger-Urteil: Jetzt schaltet sich die Politik ein

Hamburg - Für die bestialische Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen kamen vier von fünf Tätern mit Bewährungsstrafen davon. Dieses Urteil macht viele wütend. Jetzt wird die …
Empörung über Vergewaltiger-Urteil: Jetzt schaltet sich die Politik ein
Jesidinnen werden mit Sacharow-Preis geehrt

Jesidinnen werden mit Sacharow-Preis geehrt

Straßburg - Die Jesidinnen Nadia Murad und Lamija Adschi Baschar werden vom EU-Parlament mit dem renommierten Sacharow-Preis ausgezeichnet.
Jesidinnen werden mit Sacharow-Preis geehrt
Zschäpe will sich schriftlich zum Fall Peggy äußern

Zschäpe will sich schriftlich zum Fall Peggy äußern

München - Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem NSU-Terror und dem Tod der kleinen Peggy? Genau das will nun auch das Münchner Oberlandesgericht wissen - zuallererst von Beate …
Zschäpe will sich schriftlich zum Fall Peggy äußern
Doris Schröder-Köpf: Geheime Liebe mit diesem Minister?

Doris Schröder-Köpf: Geheime Liebe mit diesem Minister?

Hannover - Seit mehreren Wochen ist die Scheidung zwischen Doris Schröder-Köpf und Ex-Kanzler Gerhard Schröder im Gang. Nun berichtet der NDR über eine neue Liebe.
Doris Schröder-Köpf: Geheime Liebe mit diesem Minister?
Innenminister: Kein Aktionismus bei „Reichsbürgern“

Innenminister: Kein Aktionismus bei „Reichsbürgern“

Magdeburg - Nach den jüngsten Vorfällen mit sogenannten Reichsbürgern hat Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht ein generelles Waffenverbot für die Anhänger abgelehnt.
Innenminister: Kein Aktionismus bei „Reichsbürgern“
Trump will bis zur Wahl noch tief in die eigene Tasche greifen

Trump will bis zur Wahl noch tief in die eigene Tasche greifen

Washington  - Im Endspurt des US-Wahlkampfs will der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump noch einmal tief in die eigene Tasche greifen.
Trump will bis zur Wahl noch tief in die eigene Tasche greifen
Bundeswehr verlegt „Leopard 2“-Panzer in den Osten

Bundeswehr verlegt „Leopard 2“-Panzer in den Osten

Brüssel - Die Bundeswehr wird neben mehreren Hundert Soldaten auch Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 nach Litauen verlegen. Ein Signal an Russland?
Bundeswehr verlegt „Leopard 2“-Panzer in den Osten
Kanada sagt Unterzeichnung von Ceta ab

Kanada sagt Unterzeichnung von Ceta ab

Brüssel - Die für Donnerstag geplante Unterzeichnung des europäisch-kanadischen Handelsabkommens Ceta ist geplatzt. In Belgien wird weiterverhandelt.
Kanada sagt Unterzeichnung von Ceta ab
Mindestens 11 Kinder bei Luftangriff in Syrien getötet

Mindestens 11 Kinder bei Luftangriff in Syrien getötet

Bei einem Luftangriff nahe einer Schule im nördlichen Syrien sind nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mindestens 35 Menschen getötet worden.
Mindestens 11 Kinder bei Luftangriff in Syrien getötet
Donald Trumps Stern auf „Walk of Fame“ mit Vorschlaghammer beschädigt

Donald Trumps Stern auf „Walk of Fame“ mit Vorschlaghammer beschädigt

Los Angeles - Keine Sternenplakette auf Hollywoods „Walk of Fame“ ist unbeliebter als die von Donald Trump. Mehrmals wurde sie bereits verschandelt. Diesmal griff ein Mann jedoch …
Donald Trumps Stern auf „Walk of Fame“ mit Vorschlaghammer beschädigt
Trump attackiert Clinton erneut wegen E-Mail-Affäre

Trump attackiert Clinton erneut wegen E-Mail-Affäre

In der Schlussphase des US-Wahlkampfs verschärft der Präsidentschaftskandidat Donald Trump nochmals seine Attacken zu der E-Mail-Affäre seiner Rivalin Hillary Clinton.
Trump attackiert Clinton erneut wegen E-Mail-Affäre
Thomas de Maizière fordert verstärkte Videoüberwachung

Thomas de Maizière fordert verstärkte Videoüberwachung

Berlin - Mehr Videokameras in Einkaufszentren und Fußballstadien sollen künftig Gewalttaten wie in Ansbach und München verhindern. Doch ob die Regierungspläne wirklich mehr …
Thomas de Maizière fordert verstärkte Videoüberwachung
Streit um russische Flotten-Betankung in Spanien

Streit um russische Flotten-Betankung in Spanien

Madrid - Damit die russische Flotte die Kriegseinsätze des Landes in Syrien unterstützen kann, wollte Spanien russischen Kriegsschiffen das Auftanken in der Exklave Ceuta …
Streit um russische Flotten-Betankung in Spanien
Neonazi erschießt ungarischen Polizisten

Neonazi erschießt ungarischen Polizisten

Györ - Bei einer Razzia in Ungarn hat ein Anführer einer seit mehr als 20 Jahren aktiven Nazi-Organisation auf einen Polizisten geschossen und diesen tödlich verletzt.
Neonazi erschießt ungarischen Polizisten
Silvester-Übergriffe von Köln: Die erschütternden Protokolle

Silvester-Übergriffe von Köln: Die erschütternden Protokolle

Düsseldorf - In ihren Anzeigen beschreiben die Opfer der Übergriffe der Kölner Silvesternacht die brutale Realität. Ihre Aussagen belasten Regierung und Polizei von …
Silvester-Übergriffe von Köln: Die erschütternden Protokolle
Schwere Brände bei Räumung des "Dschungels" von Calais

Schwere Brände bei Räumung des "Dschungels" von Calais

Calais - Der sogenannte „Dschungel“ von Calais wird geräumt. Dabei brachen schwere Brände aus, wie Journalisten vor Ort berichten.
Schwere Brände bei Räumung des "Dschungels" von Calais
Horror-Clowns: Länderinnenminister wollen härter durchgreifen

Horror-Clowns: Länderinnenminister wollen härter durchgreifen

Berlin - Neben Joachim Herrmann sprechen sich nun auch mehrere Länderinnenminister für ein rigoroseres Vorgehen gegen Horror-Clown-Attacken aus.
Horror-Clowns: Länderinnenminister wollen härter durchgreifen
Umfrage zur K-Frage: Für die SPD kommt nur er in Frage

Umfrage zur K-Frage: Für die SPD kommt nur er in Frage

Berlin - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hätte einer Umfrage zufolge als einziger möglicher SPD-Kanzlerkandidat die Chance, Amtsinhaberin Angela Merkel (CDU) zu …
Umfrage zur K-Frage: Für die SPD kommt nur er in Frage
Video: Snowden kritisiert die Bundesrepublik

Video: Snowden kritisiert die Bundesrepublik

München - Der durch Geheimdienst-Enthüllungen bekannt gewordene Ex-CIA-Mitarbeiter Edward Snowden spricht am Mittwoch auf einem Medien-Event der SZ in München. Der Live-Stream.
Video: Snowden kritisiert die Bundesrepublik
Trump warnt vor „Drittem Weltkrieg“ bei Clinton-Sieg

Trump warnt vor „Drittem Weltkrieg“ bei Clinton-Sieg

Doral - Er ist auf dem absteigenden Ast, doch das ist kein Grund für den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, nicht weiter kräftig gegen seine Konkurrentin …
Trump warnt vor „Drittem Weltkrieg“ bei Clinton-Sieg
Ceta-Drama steht vor der Entscheidung

Ceta-Drama steht vor der Entscheidung

Brüssel/Straßburg - Der EU-Freihandelspakt mit Kanada ist weiter blockiert - und das einen Tag vor der geplanten Unterzeichnung. Doch die EU will jetzt nicht aufgeben.
Ceta-Drama steht vor der Entscheidung
Ist er ein „Reichsbürger“? Münchner Polizist suspendiert

Ist er ein „Reichsbürger“? Münchner Polizist suspendiert

München - Ein 26-jähriger Polizist aus München ist suspendiert worden. Er steht unter Verdacht, ein „Reichsbürger“ zu sein.
Ist er ein „Reichsbürger“? Münchner Polizist suspendiert
Bundesregierung warnt vor drohender Altersarmut

Bundesregierung warnt vor drohender Altersarmut

Berlin - Die Rente allein wird wohl für viele nicht ausreichen. Die Bundesregierung warnt die Bürger vor unzureichender eigener Altersvorsorge. Eine Rentenreform tut Not.
Bundesregierung warnt vor drohender Altersarmut
Nackt-Skulptur von Clinton als böse Geburtstags-Überraschung

Nackt-Skulptur von Clinton als böse Geburtstags-Überraschung

New York - Nach dem nackten Donald Trump sind die New Yorker mit einer Statue konfrontiert, die seine Konkurrentin auf obszöne Weise verhöhnt - ausgerechnet am Tag vor deren 69. …
Nackt-Skulptur von Clinton als böse Geburtstags-Überraschung
Maas droht Internet-Netzwerken mit schärferen Sanktionen

Maas droht Internet-Netzwerken mit schärferen Sanktionen

Berlin - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat den Betreibern großer Internetportale und sozialer Netzwerke mit einer Verschärfung von EU-Richtlinien gedroht, um …
Maas droht Internet-Netzwerken mit schärferen Sanktionen
Merkel fordert von Internetplattformen mehr Transparenz

Merkel fordert von Internetplattformen mehr Transparenz

München - Die Algorithmen der großen Internetplattformen sollen transparenter werden, künstliche Intelligenz verändert den klassischen Journalismus - das sind nur zwei Themen der …
Merkel fordert von Internetplattformen mehr Transparenz
König Felipe beauftragt Rajoy mit Regierungsbildung

König Felipe beauftragt Rajoy mit Regierungsbildung

Madrid - Spanien atmet auf: In der viertgrößten Volkswirtschaft der Eurozone scheint die Regierungskrise nach zehn Monaten endlich vorbei.
König Felipe beauftragt Rajoy mit Regierungsbildung
EU-Kommission empfiehlt Verlängerung der Grenzkontrollen

EU-Kommission empfiehlt Verlängerung der Grenzkontrollen

Straßburg - Die meisten Grenzen in Europa sind unsichtbar geworden - Reisende bemerken sie kaum. Doch in der Flüchtlingskrise haben Deutschland und andere Länder wieder Kontrollen …
EU-Kommission empfiehlt Verlängerung der Grenzkontrollen
US-Präsident Obama kommt noch einmal nach Deutschland

US-Präsident Obama kommt noch einmal nach Deutschland

Washington - Obama kommt überraschend noch einmal nach Berlin. Nach der US-Wahl, wenn er nichts mehr viel ausrichten kann. Er sagt Angela Merkel persönlich Goodbye. Das ist auch …
US-Präsident Obama kommt noch einmal nach Deutschland
Bundesregierung besorgt über starke Zunahme bei Kriminalität

Bundesregierung besorgt über starke Zunahme bei Kriminalität

Berlin - Die deutsche Bundesregierung macht sich Sorgen wegen zunehmender Einbruchsdelikte und Hass-Verbrechen. Die Aufklärungsquote bei Einbrüchen sei zudem "unbefriedigend".
Bundesregierung besorgt über starke Zunahme bei Kriminalität
Brisantes Wiedersehen: Seehofer witzelt über Merkels Demütigung

Brisantes Wiedersehen: Seehofer witzelt über Merkels Demütigung

München - Für genügend Zündstoff zwischen Horst Seehofer und Angela Merkel dürfte gesorgt sein. Bei den Münchener Medientagen treffen beide aufeinander. Merkel hält die …
Brisantes Wiedersehen: Seehofer witzelt über Merkels Demütigung
Angstforscher erklärt: Deswegen sind Clowns so gruselig

Angstforscher erklärt: Deswegen sind Clowns so gruselig

Gruselclowns lauern inzwischen auch in Deutschland Passanten auf. Doch: Woher die Angst vor den Figuren?
Angstforscher erklärt: Deswegen sind Clowns so gruselig
Anti-Terror-Razzien in ganz Deutschland: Ermittlungen gegen 14 Asylbewerber

Anti-Terror-Razzien in ganz Deutschland: Ermittlungen gegen 14 Asylbewerber

München - Bei Einsätzen der Polizei werden in fünf Bundesländern Wohnungen und eine Gemeinschaftsunterkunft durchsucht. Es geht vor allem um Terrorfinanzierung. Eine konkrete …
Anti-Terror-Razzien in ganz Deutschland: Ermittlungen gegen 14 Asylbewerber
Schwarzenegger: Ich hätte gegen Trump kandidiert

Schwarzenegger: Ich hätte gegen Trump kandidiert

Los Angeles - Arnold Schwarzenegger wäre so gerne US-Präsident geworden. Doch er darf nicht, schließlich gilt der gebürtige Österreicher als Immigrant. Der Ex-Governator und …
Schwarzenegger: Ich hätte gegen Trump kandidiert