Syrien: UN für Waffenruhe und Pläne einer Übergangsregierung

Syrien: UN für Waffenruhe und Pläne einer Übergangsregierung

New York - Der UN-Sicherheitsrat hat der bereits in Kraft getretenen Waffenruhe in Syrien zugestimmt. Außerdem bekräftigt die Resolution Pläne zur Bildung einer Übergangsregierung.
Syrien: UN für Waffenruhe und Pläne einer Übergangsregierung
Trump beendet seine Neujahrswünsche unerwartet

Trump beendet seine Neujahrswünsche unerwartet

Miami - Donald Trump setzt vor seinem Amtsantritt in Washington weiter auf große Kooperation - zumindest nach außen hin. Das zeigt auch sein jüngster Tweet.
Trump beendet seine Neujahrswünsche unerwartet
Zeitung: Russische Hacker dringen in Netzwerk von US-Stromversorger ein

Zeitung: Russische Hacker dringen in Netzwerk von US-Stromversorger ein

Washington - Im Netzwerk eines Stromversorgers im US-Bundesstaat Vermont ist ein Schadprogramm entdeckt worden, das die USA der mutmaßlichen russischen Hackeroperation zuordnen. …
Zeitung: Russische Hacker dringen in Netzwerk von US-Stromversorger ein
Merkel: Wir sind "der Gegenentwurf zur hasserfüllten Welt des Terrors"

Merkel: Wir sind "der Gegenentwurf zur hasserfüllten Welt des Terrors"

Berlin - In ihrer Neujahrsansprache 2015 hat die Kanzlerin Flüchtlinge als "Chance von morgen" bezeichnet. Nach dem Terror 2016 wendet sich Merkel verstärkt an eine tief …
Merkel: Wir sind "der Gegenentwurf zur hasserfüllten Welt des Terrors"
Polizist: Ich habe griechischen Botschafter in Brasilien ermordet

Polizist: Ich habe griechischen Botschafter in Brasilien ermordet

Rio de Janeiro - Die Ehefrau meldet ihren Mann - einen Diplomaten - als vermisst. Die Polizei findet wenige Tage später seine Leiche in einem ausgebrannten Auto. Der Mord geschah …
Polizist: Ich habe griechischen Botschafter in Brasilien ermordet
Bundesländer lassen 155 Millionen Euro für Straßen verfallen

Bundesländer lassen 155 Millionen Euro für Straßen verfallen

Berlin - Die Bundesländer lassen Bundesmittel für Sanierung und Neubau von Autobahnen und Bundesstraßen verfallen: 155 Millionen Euro wurden (Stand Ende November) laut eines …
Bundesländer lassen 155 Millionen Euro für Straßen verfallen
Nach Berlin-Anschlag: De Maizière verteidigt Sicherheitsbehörden

Nach Berlin-Anschlag: De Maizière verteidigt Sicherheitsbehörden

München - Italienische Medien berichten, dass der Berlin-Attentäter Anis Amri nach seinem Anschlag in Berlin nach Rom wollte. Nur ein Zufall hielt ihn davon ab. Die Entwicklungen …
Nach Berlin-Anschlag: De Maizière verteidigt Sicherheitsbehörden
Terror im Irak: Viele Tote bei Doppelanschlag 

Terror im Irak: Viele Tote bei Doppelanschlag 

Bagdad - Bei zwei Bombenexplosionen im Zentrum der irakischen Hauptstadt Bagdad sind nach Angaben des Innenministeriums mindestens 19 Zivilisten getötet und 45 weitere verletzt …
Terror im Irak: Viele Tote bei Doppelanschlag 
Österreich will mit anderen Ländern gegen deutsche Pkw-Maut vorgehen

Österreich will mit anderen Ländern gegen deutsche Pkw-Maut vorgehen

Wien - Österreich will gemeinsam mit anderen betroffenen Ländern eine Allianz gegen die deutsche Pkw-Maut schmieden. Lesen Sie die Einzelheiten. 
Österreich will mit anderen Ländern gegen deutsche Pkw-Maut vorgehen
BKA-Bericht: Straftaten von Zuwanderern gehen zurück

BKA-Bericht: Straftaten von Zuwanderern gehen zurück

Berlin - Wie kriminell sind Asylbewerber und andere Neuankömmlinge? Die Zahl der Straftaten, bei denen Zuwanderer Täter oder Tatverdächtige sind, ist offensichtlich im Laufe …
BKA-Bericht: Straftaten von Zuwanderern gehen zurück
Türkisches Präsidialsystem nimmt nächste Hürde

Türkisches Präsidialsystem nimmt nächste Hürde

Istanbul - Wasserflaschen flogen, Abgeordnete beschimpften sich. Die geplante Verfassungsreform zum Präsidialsystem erhitzt vor allem die Gemüter der türkischen Opposition. Eine …
Türkisches Präsidialsystem nimmt nächste Hürde
Falsch verdächtigter Pakistani geschlagen? Polizei nimmt Stellung

Falsch verdächtigter Pakistani geschlagen? Polizei nimmt Stellung

Berlin - Nach dem Anschlag in Berlin nahm die Polizei zunächst den Pakistaner Naveed B. fest - es war ein Irrtum. Jetzt erzählt er ausführlich, was ihm in der Haft widerfahren …
Falsch verdächtigter Pakistani geschlagen? Polizei nimmt Stellung
Trump-Tochter Ivanka: Darum könnte sie die mächtige „First Lady“ werden

Trump-Tochter Ivanka: Darum könnte sie die mächtige „First Lady“ werden

Donald Trump ist stolz auf seine Kinder, das macht er immer wieder klar. Aber sein Augapfel ist wohl Tochter Ivanka. Folgt sie ihm ins Weiße Haus? Vieles deutet auf eine …
Trump-Tochter Ivanka: Darum könnte sie die mächtige „First Lady“ werden
Jedes zehnte Kind unter drei ist ohne Kita-Platz

Jedes zehnte Kind unter drei ist ohne Kita-Platz

Berlin - In Deutschland werden wieder mehr Kinder geboren, gleichzeitig wollen mehr Eltern möglichst schnell wieder zurück in den Job. Die Nachfrage nach Kita-Plätzen kann bei …
Jedes zehnte Kind unter drei ist ohne Kita-Platz
USA weist Diplomaten aus - Putin verzichtet vorerst auf Rache

USA weist Diplomaten aus - Putin verzichtet vorerst auf Rache

Moskau - Im Streit mit den USA will Russland entgegen ursprünglicher Meldungen auf einen Gegenschlag verzichten: Vorerst werden keine US-Diplomaten ausgewiesen.
USA weist Diplomaten aus - Putin verzichtet vorerst auf Rache
Wallraff: „Deutschland hat inzwischen ein Kastensystem“

Wallraff: „Deutschland hat inzwischen ein Kastensystem“

Köln - Ein düsteres Bild der Gesellschaft zeichnet der Undercover-Reporter Günter Wallraff: Wachsende Ungleichheit hätten ein Kastensystem erschaffen, die Abgehängten …
Wallraff: „Deutschland hat inzwischen ein Kastensystem“
USA weist Diplomaten wegen Hackerangriffen aus - Russland ist erbost

USA weist Diplomaten wegen Hackerangriffen aus - Russland ist erbost

Washington -Auf Hackerangriffe Russlands im US-Wahlkampf reagiert Obama mit Vergeltung, Moskau will sich rächen. Die Beziehungen sind am Tiefpunkt und erinnern an den Kalten Krieg.
USA weist Diplomaten wegen Hackerangriffen aus - Russland ist erbost
Österreich will Sanktionen gegen Russland lockern

Österreich will Sanktionen gegen Russland lockern

Wien - Österreich will seinen OSZE-Vorsitz dafür nutzen, die Sanktionen gegenüber Russland zu lockern. Außenminister Sebastian Kurz hält eine Trendwende im Verhältnis zu Putin …
Österreich will Sanktionen gegen Russland lockern
Berlin-Anschlag: Polnischer Fahrer wird in der Heimat beerdigt

Berlin-Anschlag: Polnischer Fahrer wird in der Heimat beerdigt

Stettin -  - Der polnische Lastwagenfahrer, der dem Terroranschlag vor Weihnachten in Berlin zum Opfer fiel, wird am Freitag in seiner Heimat beigesetzt.
Berlin-Anschlag: Polnischer Fahrer wird in der Heimat beerdigt
Radikalisierung hinter Gittern: So kämpfen Gefängnisse dagegen an

Radikalisierung hinter Gittern: So kämpfen Gefängnisse dagegen an

Remscheid - In den Gefängnissen sitzen bundesweit immer mehr islamistische Terroristen. Braut sich hinter Gittern etwas zusammen? Zwei Islamwissenschaftler sollen das verhindern.
Radikalisierung hinter Gittern: So kämpfen Gefängnisse dagegen an
Anschlag in Berlin: NRW-Innenminister verteidigt Behörden

Anschlag in Berlin: NRW-Innenminister verteidigt Behörden

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger hat die Arbeit der Sicherheitsbehörden im Fall des mutmaßlichen Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri …
Anschlag in Berlin: NRW-Innenminister verteidigt Behörden
Martin Schulz (SPD) will angeblich nicht mehr Kanzler werden

Martin Schulz (SPD) will angeblich nicht mehr Kanzler werden

Berlin - Sigmar Gabriel hat offenbar keinen Konkurrenten mehr als Kanzlerkandidat der SPD: Martin Schulz, der heiß gehandelt wurde, schreckt laut einem Bericht vor einer …
Martin Schulz (SPD) will angeblich nicht mehr Kanzler werden
Bundesflüchtlingsamt: Riesen-Stau an Asylanträgen

Bundesflüchtlingsamt: Riesen-Stau an Asylanträgen

Berlin - Hunderttausende Asylanträge haben sich im BAMF angehäuft. Der Behördenchef sagt, es handle sich teils um „sehr spezielle Fälle“ - und fürchtet, dass die Stimmung im Land …
Bundesflüchtlingsamt: Riesen-Stau an Asylanträgen
Waffenruhe in Syrien brüchig - Kämpfe gegen Islamisten

Waffenruhe in Syrien brüchig - Kämpfe gegen Islamisten

Damaskus - Trotz einer neuen Waffenruhe in Syrien haben sich Regierungstruppen und Rebellen am Freitag weiter Gefechte geliefert.
Waffenruhe in Syrien brüchig - Kämpfe gegen Islamisten
In Deutschland fehlen rund 300.000 Betreuungsplätze für Kleinkinder

In Deutschland fehlen rund 300.000 Betreuungsplätze für Kleinkinder

Berlin - Für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren fehlen derzeit bundesweit 228.000 Plätze. Die Eltern hätten einen Anspruch auf einen Platz, es klagen aber wenige.
In Deutschland fehlen rund 300.000 Betreuungsplätze für Kleinkinder
AfD will „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen

AfD will „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen

Berlin - Die AfD will für umstrittene Begriffe kämpfen, Beispiel: „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“. Bei der Gleichberechtigung der Geschlechter sei außerdem jedes Maß verloren …
AfD will „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen
Kein Star will für Trump singen

Kein Star will für Trump singen

Washington - Bei den Amtseinführungen von Barack Obama ins US-Präsidentenamt sang eine Reihe von absoluten Megastars. Sein Nachfolger Donald Trump kassiert von namhaften Künstlern …
Kein Star will für Trump singen
Schwesig: Frauenquote in Aufsichtsräten „wirkt“

Schwesig: Frauenquote in Aufsichtsräten „wirkt“

Berlin - Im Mai 2015 war das Gesetz für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen in Kraft getreten. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig …
Schwesig: Frauenquote in Aufsichtsräten „wirkt“
Nach Hacker-Angriff: Obama weist russische Agenten aus

Nach Hacker-Angriff: Obama weist russische Agenten aus

Washington - Nach den Hacker-Angriffen während des US-Präsidentschaftswahlkampfs hat US-Präsident Barack Obama eine Reihe von Sanktionen gegen Russland verkündet.
Nach Hacker-Angriff: Obama weist russische Agenten aus
Silvesterabend in Köln: Kundgebungen von NPD und AfD verboten

Silvesterabend in Köln: Kundgebungen von NPD und AfD verboten

Köln - Der Kölner Polizeipräsident hat eine Sicherheitsgarantie für die Silvester-Feierlichkeiten in der Innenstadt abgegeben - und deshalb auch zwei Kundgebungen vom politisch …
Silvesterabend in Köln: Kundgebungen von NPD und AfD verboten
Kim Jong Un soll über 340 Hinrichtungen befohlen haben

Kim Jong Un soll über 340 Hinrichtungen befohlen haben

Seoul - In den vergangenen fünf Jahren soll der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un einem Bericht zufolge mehr als 340 Hinrichtungen befohlen haben.
Kim Jong Un soll über 340 Hinrichtungen befohlen haben
Der Fall Anis Amri: Was gesichert ist - und welche Fragen offen sind

Der Fall Anis Amri: Was gesichert ist - und welche Fragen offen sind

Der Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt bewegt die Menschen in Deutschland und Europa. Die Ermittler kommen voran, aber längst nicht alles ist geklärt. Ein Überblick über …
Der Fall Anis Amri: Was gesichert ist - und welche Fragen offen sind
Abgelehnte Asylbewerber: Österreich will Entwicklungshilfe kürzen

Abgelehnte Asylbewerber: Österreich will Entwicklungshilfe kürzen

Wien/Berlin - Entwicklungshilfe gegen Kooperation bei Rückführungen: Die Reihe an Forderungen nach dem Anschlag in Berlin reißt nicht ab. Österreichs Außenminister Kurz droht mit …
Abgelehnte Asylbewerber: Österreich will Entwicklungshilfe kürzen
Hollywood-Star behauptet: Es gibt geheimes Skandal-Video von Trump

Hollywood-Star behauptet: Es gibt geheimes Skandal-Video von Trump

Los Angeles - Trotz einer Vielzahl an Verfehlungen wird Donald Trump im Januar neuer Präsident der Vereinigten Staaten. Seine Amtseinführung könnte allerdings ein neues …
Hollywood-Star behauptet: Es gibt geheimes Skandal-Video von Trump
Prominenter türkischer Journalist festgenommen

Prominenter türkischer Journalist festgenommen

Istanbul - In der Türkei ist der prominente Journalist und Regierungskritiker Ahmet Sik wegen „Terror-Propaganda“ festgenommen worden. Er erhielt unter anderem den …
Prominenter türkischer Journalist festgenommen
Tunesier sollte in Italien offenbar Attentat verüben

Tunesier sollte in Italien offenbar Attentat verüben

Rom - Ein mittlerweile in seine Heimat abgeschobener Tunesier sollte in Italien offenbar einen Terroranschlag verüben. Zum mutmaßlichen Attentäter von Berlin bestand aber …
Tunesier sollte in Italien offenbar Attentat verüben
Syrische Armee: In Syrien gilt ab Mitternacht Waffenstillstand

Syrische Armee: In Syrien gilt ab Mitternacht Waffenstillstand

Damaskus - Im Bürgerkriegsland Syrien gilt ab Mitternacht landesweite Waffenruhe. Das teilte die syrische Armee mit.
Syrische Armee: In Syrien gilt ab Mitternacht Waffenstillstand
Bericht: Flüchtlinge in Kölner Silvesternacht als Wachmänner eingesetzt 

Bericht: Flüchtlinge in Kölner Silvesternacht als Wachmänner eingesetzt 

Köln - In der Kölner Silvesternacht sind laut „Bild“ auch 59 Flüchtlinge aus Erstaufnahmeeinrichtungen als Wachmänner eingesetzt worden. Die Sicherheitsfirma und die Stadt …
Bericht: Flüchtlinge in Kölner Silvesternacht als Wachmänner eingesetzt 
Seehofer will Friedensgipfel mit CDU notfalls platzen lassen

Seehofer will Friedensgipfel mit CDU notfalls platzen lassen

München - Nach dem Terroranschlag in Berlin vertiefen sich die Gräben zwischen CSU und CDU wieder: CSU-Chef Horst Seehofer droht nun damit, eine seit langem geplante Klausurtagung …
Seehofer will Friedensgipfel mit CDU notfalls platzen lassen
Behörden ermittelten gegen Amri wegen Sozialbetrugs

Behörden ermittelten gegen Amri wegen Sozialbetrugs

Duisburg - Der mutmaßliche Attentäter von Berlin nutzte offenbar verschiedene Identitäten, um doppelt Leistungen zu beziehen. Die deutschen Behörden ermittelten deshalb bereits im …
Behörden ermittelten gegen Amri wegen Sozialbetrugs
Asylbewerber lösen mit Geschenk an Angela Merkel Polizeieinsatz aus

Asylbewerber lösen mit Geschenk an Angela Merkel Polizeieinsatz aus

Naunheim - Zwei Asylbewerber schicken ein Paket an Angela Merkel - da stimmt was nicht, dachte sich die Post und rief die Polizei. Beim Öffnen des Pakets war die Überraschung groß.
Asylbewerber lösen mit Geschenk an Angela Merkel Polizeieinsatz aus
CSU will gerettete Bootsflüchtlinge nach Afrika zurückschicken

CSU will gerettete Bootsflüchtlinge nach Afrika zurückschicken

Berlin - Bisher landen Bootsflüchtlinge, die auf dem Mittelmeer gerettet werden, in Europa. Die CSU will das offenbar ändern und sie allesamt zurück nach Afrika bringen. 
CSU will gerettete Bootsflüchtlinge nach Afrika zurückschicken
Tausende Flüchtlinge finden keine Wohnung - und das ist ein Problem

Tausende Flüchtlinge finden keine Wohnung - und das ist ein Problem

Berlin - Sie dürfen in Deutschland bleiben, finden aber keine Wohnung. Deshalb leben immer mehr anerkannte Flüchtlinge in Gemeinschaftsunterkünften. Für viele Städte wird das zum …
Tausende Flüchtlinge finden keine Wohnung - und das ist ein Problem
Dobrindt kann „Ösi-Maut-Maulerei“ nicht mehr hören

Dobrindt kann „Ösi-Maut-Maulerei“ nicht mehr hören

Berlin - Verkehrsminister Dobrindt hat kein Verständnis dafür, dass die Österreicher über die deutschen Maut-Pläne jammern. Zuvor hatte Österreichs Kanzler die Maut …
Dobrindt kann „Ösi-Maut-Maulerei“ nicht mehr hören
Mehr als 900 Übergriffe auf Asylunterkünfte

Mehr als 900 Übergriffe auf Asylunterkünfte

Wiesbaden - Die Angriffe auf Unterkünfte von Asylbewerbern sind in diesem Jahr offenbar zurückgegangen. SPD und Grüne sehen jedoch weiter Handlungsbedarf.
Mehr als 900 Übergriffe auf Asylunterkünfte
US-Regierung: Sanktionen gegen Moskau?

US-Regierung: Sanktionen gegen Moskau?

Washington - Der scheidende US-Präsident Barack Obama steht laut einem Bericht kurz davor, wegen des Vorwurfs russischer Hackerangriffe Strafmaßnahmen gegen Moskau zu verhängen.
US-Regierung: Sanktionen gegen Moskau?
Anschlag in Berlin: Vor der Tat schickte Amri noch ein Selfie

Anschlag in Berlin: Vor der Tat schickte Amri noch ein Selfie

Berlin - Das automatische Bremssystem hat laut einem neuen Bericht bei dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin offenbar Schlimmeres verhindert. Der mutmaßliche Täter war …
Anschlag in Berlin: Vor der Tat schickte Amri noch ein Selfie
Israel-Konflikt: Kerrys Appell für Zweistaatenlösung

Israel-Konflikt: Kerrys Appell für Zweistaatenlösung

Washington/Jerusalem - Der scheidende US-Außenminister hat in einem flammenden Appell seine Vision für Frieden im Nahen Osten dargelegt. Doch der künftige US-Präsident hat ganz …
Israel-Konflikt: Kerrys Appell für Zweistaatenlösung
Köln stellt Sicherheitskonzept für Silvesternacht vor

Köln stellt Sicherheitskonzept für Silvesternacht vor

Köln - Köln will unbedingt in der nächsten Silvesternacht Jagdszenen wie vor einem Jahr verhindern. Der Anschlag von Berlin hat für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen gesorgt.
Köln stellt Sicherheitskonzept für Silvesternacht vor
Material zum Bombenbau bei 14-Jährigem entdeckt

Material zum Bombenbau bei 14-Jährigem entdeckt

Brüssel - Er hatte alles, was er für den Bau einer Bombe brauchte, auch eine Flasche mit der Aufschrift „Allahu Akbar“. Jetzt muss ein 14-Jähriger die Unterbringung in einem …
Material zum Bombenbau bei 14-Jährigem entdeckt
Finnland testet bedingungsloses Grundeinkommen

Finnland testet bedingungsloses Grundeinkommen

Helsinki – 560 Euro jeden Monat vom Staat, ohne was dafür zu tun? Finnland wagt nun das Experiment mit dem bedingungslosen Grundeinkommen. Lassen sich mit dem Modell die …
Finnland testet bedingungsloses Grundeinkommen
Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner angeklagt

Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner angeklagt

Buenos Aires - Argentiniens Ex-Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner ist wegen Korruption bei der Vergabe öffentlicher Bauten angeklagt worden.
Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner angeklagt
Nigeria streicht 50.000 "Geisterbeamte" von Gehaltsliste

Nigeria streicht 50.000 "Geisterbeamte" von Gehaltsliste

Lagos – Sie wurden zwar formell als Staatsbedienstete geführt und bezahlt, tauchten aber nie bei der Arbeit auf. Jetzt hat die nigerianische Regierung im Kampf gegen die …
Nigeria streicht 50.000 "Geisterbeamte" von Gehaltsliste
CSU: Unsere Gegner sind Rot-Rot-Grün und „die Populisten“

CSU: Unsere Gegner sind Rot-Rot-Grün und „die Populisten“

München - Der Unions-Streit über die Flüchtlingspolitik ist nach wie vor ungelöst. Nun fordert CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt, weniger intern zu streiten. Der politische …
CSU: Unsere Gegner sind Rot-Rot-Grün und „die Populisten“
Abe und Obama gedenken gemeinsam der Opfer von Pearl Harbor

Abe und Obama gedenken gemeinsam der Opfer von Pearl Harbor

Pearl Harbor - 75 Jahre nach dem verheerenden Luftangriff auf Pearl Harbor hat US-Präsident Barack Obama an historischer Stätte den japanischen Regierungschef Shinzo Abe empfangen.
Abe und Obama gedenken gemeinsam der Opfer von Pearl Harbor
Bundeswehr: 692 „Tornado“-Einsätze im Kampf gegen den IS

Bundeswehr: 692 „Tornado“-Einsätze im Kampf gegen den IS

Berlin - Die Bundeswehr hat die Luftangriffe gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) im Irak und in Syrien in diesem Jahr mit über 600  „Tornado“-Aufklärungsflügen …
Bundeswehr: 692 „Tornado“-Einsätze im Kampf gegen den IS
Nach Anschlag in Berlin: Kontaktmann Amris festgenommen

Nach Anschlag in Berlin: Kontaktmann Amris festgenommen

Berlin - Neun Tage nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche hat die Polizei in der Hauptstadt einen Kontaktmann des mutmaßlichen Attentäters Anis …
Nach Anschlag in Berlin: Kontaktmann Amris festgenommen
Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Bautzen: Täter verhaftet

Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Bautzen: Täter verhaftet

Bautzen - Nach einem Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft in Bautzen hat die Polizei drei Verdächtige gefasst. Nun wird geprüft, ob sie auch einen weiteren Brand gelegt …
Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Bautzen: Täter verhaftet
Mehrheit sieht Merkels Flüchtlingspolitik nicht schuld an Anschlag

Mehrheit sieht Merkels Flüchtlingspolitik nicht schuld an Anschlag

Berlin - Trotz der Debatte im Internet mit vielen Hasspostings glaubt eine große Mehrheit der Deutschen, dass der Anschlag in Berlin in keinem Zusammenhang mit Merkels …
Mehrheit sieht Merkels Flüchtlingspolitik nicht schuld an Anschlag
Debatte über Videoüberwachung neu entfacht

Debatte über Videoüberwachung neu entfacht

Berlin - Reichen die deutschen Sicherheitsgesetze? Müssen sie verschärft werden? Oder nur konsequenter angewendet? Der Anschlag von Berlin hat die Debatte neu befördert.
Debatte über Videoüberwachung neu entfacht
Verwirrung über angebliche Waffenruhe für Syrien

Verwirrung über angebliche Waffenruhe für Syrien

Ankara - Zuerst vermeldete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu, dass sich die Türkei und Russland auf eine Waffenruhe in Syrien geeinigt hätten. Doch ein Kreml-Sprecher …
Verwirrung über angebliche Waffenruhe für Syrien
First Lady Daniela Schadt spricht über ihre Zeit im Bellevue

First Lady Daniela Schadt spricht über ihre Zeit im Bellevue

Berlin - Seit fast fünf Jahren ist Daniela Schadt die deutsche First Lady. Wie hat die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck diese Zeit erlebt - und was hat sie nach …
First Lady Daniela Schadt spricht über ihre Zeit im Bellevue
Trumps Anwalt wird Verhandlungsbeauftragter

Trumps Anwalt wird Verhandlungsbeauftragter

Palm Beach - Der künftige US-Präsident Donald Trump hat seinen Anwalt und Berater Jason Greenblatt zum Sonderbeauftragten für internationale Verhandlungen ernannt.
Trumps Anwalt wird Verhandlungsbeauftragter
CSU: Bundesländern Geld kürzen, wenn sie nicht abschieben

CSU: Bundesländern Geld kürzen, wenn sie nicht abschieben

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat sich nach dem Anschlag von Berlin bereits für schnellere Abschiebungen ausgesprochen. Die CSU fordert jetzt finanzielle Sanktionen, wenn …
CSU: Bundesländern Geld kürzen, wenn sie nicht abschieben
55.000 Asylbewerber kehren 2016 freiwillig heim

55.000 Asylbewerber kehren 2016 freiwillig heim

München - Die Zahl der freiwilligen Rückkehrer unter Asylbewerbern und Migranten hat im laufenden Jahr einem Bericht zufolge den höchsten Stand seit 16 Jahren erreicht.
55.000 Asylbewerber kehren 2016 freiwillig heim
Ernährungsminister für Schweinefleisch-Pflicht in Kitas

Ernährungsminister für Schweinefleisch-Pflicht in Kitas

Berlin - Die Debatte um Schweinefleisch in deutschen Schul- und Kita-Kantinen ist nicht neu. Dank CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt nimmt sie jetzt neue Fahrt auf.
Ernährungsminister für Schweinefleisch-Pflicht in Kitas
Putschversuch in der Türkei: Polizisten droht lebenslange Haft

Putschversuch in der Türkei: Polizisten droht lebenslange Haft

Istanbul - Fünf Monate nach dem Umsturzversuch in der Türkei hat in Istanbul am Dienstag der bislang bedeutendste Prozess gegen mutmaßliche Putschisten begonnen.
Putschversuch in der Türkei: Polizisten droht lebenslange Haft
Deutlich weniger Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern

Deutlich weniger Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern

Düsseldorf - Immer weniger Steuerhinterzieher haben 2016 ihr Schwarzgeld offengelegt. Vor zwei Jahren gab es fast zehnmal so viele Selbstanzeigen. Dafür gibt es eine Reihe von …
Deutlich weniger Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern
Kaczynski wirft polnischer Opposition „Putschversuch“ vor

Kaczynski wirft polnischer Opposition „Putschversuch“ vor

Warschau - Wegen einer ihrer Meinung nach illegalen Verabschiedung des Haushalts besetzen Abgeordnete der polnischen Opposition seit Weihnachten das Parlament. Für den …
Kaczynski wirft polnischer Opposition „Putschversuch“ vor
Faktencheck: Was hilft wirklich gegen Terrorgefahr?

Faktencheck: Was hilft wirklich gegen Terrorgefahr?

Berlin - Härtere Gesetze, mehr Überwachung - Nach dem Terroranschlag von Berlin ist die politische Diskussion in vollem Gange. Aber welche Veränderungen sind überhaupt sinnvoll?
Faktencheck: Was hilft wirklich gegen Terrorgefahr?
Israel schränkt internationale Beziehungen wegen UN-Resolution ein

Israel schränkt internationale Beziehungen wegen UN-Resolution ein

Jerusalem - Der UN-Sicherheitsrat hatte vergangene Woche ein Ende der israelischen Siedlungspolitik gefordert. Jetzt hat die Regierung in Jerusalem reagiert.
Israel schränkt internationale Beziehungen wegen UN-Resolution ein
Hetze im Netz: War 2016 das Jahr des Dammbruchs?

Hetze im Netz: War 2016 das Jahr des Dammbruchs?

Berlin - Eine Verrohung der öffentlichen Debatte bereitet vielen Sorgen. Das Internet bietet den Hemmungslosen einen gewaltigen Resonanzraum. Kann man die Ränder in …
Hetze im Netz: War 2016 das Jahr des Dammbruchs?
Trump lästert: Vereinte Nationen sind “nur ein Club“

Trump lästert: Vereinte Nationen sind “nur ein Club“

Washington - Im Streit um eine Resolution des Weltsicherheitsrats gegen Israels Siedlungspolitik hat der künftige US-Präsident Donald Trump die UN als unwirksam kritisiert.
Trump lästert: Vereinte Nationen sind “nur ein Club“
Nach Anschlag in Berlin: Diese Fragen sind noch offen

Nach Anschlag in Berlin: Diese Fragen sind noch offen

Berlin - War Anis Amri Teil eines Terrornetzwerks? Wieso konnte er sich ungehindert nach Italien absetzen? Und was geschah vor dem Anschlag in Berlin? Noch immer halten sich die …
Nach Anschlag in Berlin: Diese Fragen sind noch offen
Seehofer: „Populismus als Politikersatz lehne ich ab“

Seehofer: „Populismus als Politikersatz lehne ich ab“

München - Was hat Horst Seehofer vor? Will er Ministerpräsident in Bayern bleiben, oder sich zurückziehen? Im Interview lässt er weiter Raum für Spekulationen - aber Seehofer …
Seehofer: „Populismus als Politikersatz lehne ich ab“
Bericht: LKW-Fahrer schon vor dem Anschlag erschossen? 

Bericht: LKW-Fahrer schon vor dem Anschlag erschossen? 

Berlin - Der polnische Lkw-Fahrer, der nach dem Anschlag in Berlin tot auf dem Beifahrersitz gefunden wurde, hatte nach einem Medienbericht schon Stunden vor der Tat einen …
Bericht: LKW-Fahrer schon vor dem Anschlag erschossen? 
Überwachungskameras filmten Anis Amri im Lyon

Überwachungskameras filmten Anis Amri im Lyon

Paris - Aufnahmen von Überwachungskameras haben bestätigt, dass der mutmaßliche Berliner Attentäter Anis Amri über Frankreich nach Italien reiste.
Überwachungskameras filmten Anis Amri im Lyon
"Cumhuriyet"-Kantinenchef wegen Beleidigung verhaftet

"Cumhuriyet"-Kantinenchef wegen Beleidigung verhaftet

Istanbul - Weil er Präsident Recep Tayyip Erdogan keinen Tee servieren will, ist der Kantinenchef der türkischen Oppositionszeitung "Cumhuriyet" festgenommen worden.
"Cumhuriyet"-Kantinenchef wegen Beleidigung verhaftet
Migranten holen Familien nach - CSU warnt vor neuen Problemen

Migranten holen Familien nach - CSU warnt vor neuen Problemen

Berlin - Der Familiennachzug Zehntausender Flüchtlinge belastet Deutschland nach Einschätzung des Bundestagsvizepräsidenten Johannes Singhammer auf Dauer stärker als die neu …
Migranten holen Familien nach - CSU warnt vor neuen Problemen
Taliban enthaupten Frau, weil sie sich widersetzte

Taliban enthaupten Frau, weil sie sich widersetzte

Kabul - Die radikalislamischen Taliban haben in der nordafghanischen Provinz Sar-i Pul nach offiziellen Angaben eine Frau geköpft.
Taliban enthaupten Frau, weil sie sich widersetzte
K-Frage: Mehrere SPD-Ministerpräsidenten für Gabriel

K-Frage: Mehrere SPD-Ministerpräsidenten für Gabriel

Kiel/Hamburg - Tritt Sigmar Gabriel gegen Angela Merkel an? Die SPD will die Entscheidung erst Ende Januar verkünden. Umfragen besagen, dass Martin Schulz deutlich beliebter ist …
K-Frage: Mehrere SPD-Ministerpräsidenten für Gabriel
Nach Anschlagsverdacht festgenommene Brüder sind wieder frei

Nach Anschlagsverdacht festgenommene Brüder sind wieder frei

Oberhausen - Die Polizei hatte wohl die Falschen im Visier: Die beiden in Zusammenhang mit mutmaßlichen Anschlagsplänen auf das Einkaufszentrum Centro in Oberhausen festgenommenen …
Nach Anschlagsverdacht festgenommene Brüder sind wieder frei
"Fake news" hätte beinah Atomkrieg heraufbeschworen

"Fake news" hätte beinah Atomkrieg heraufbeschworen

Islamabad - Pakistans Verteidigungsminister Khawaja Asif ist auf einen gefälschten Medienartikel hereingefallen und hat Israel daraufhin mit dem Einsatz von Atomwaffen gedroht.
"Fake news" hätte beinah Atomkrieg heraufbeschworen
Saar-Regierungschefin: Neue Debatte über "Leitkultur" nötig

Saar-Regierungschefin: Neue Debatte über "Leitkultur" nötig

Saarbrücken - Zuwanderer sollen klarer verstehen können, was die Deutschen ausmacht: Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich für eine neue …
Saar-Regierungschefin: Neue Debatte über "Leitkultur" nötig
Juncker fordert von Facebook & Co. strikte Regeln gegen Fake-News

Juncker fordert von Facebook & Co. strikte Regeln gegen Fake-News

Brüssel - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Unternehmen wie Facebook und Google dazu aufgerufen, konsequent gegen Falschmeldungen im Internet vorzugehen.
Juncker fordert von Facebook & Co. strikte Regeln gegen Fake-News
Dobrindt sieht Wahlkampf-Zielmarke der Union bei 40 Prozent

Dobrindt sieht Wahlkampf-Zielmarke der Union bei 40 Prozent

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sieht die Zielmarke der Union für die Bundestagswahl 2017 bei 40 Prozent und bremst Spekulationen über eine schwarz-grüne …
Dobrindt sieht Wahlkampf-Zielmarke der Union bei 40 Prozent
Putin will mehr Integration der Ex-Sowjetrepubliken

Putin will mehr Integration der Ex-Sowjetrepubliken

St. Petersburg - Die alte Sowjetunion hält Wladimir Putin für nicht mehr wiederherstellbar. Doch zum 25. Jahrestag ihrer Auflösung plädiert er für eine neue, engere Zusammenarbeit …
Putin will mehr Integration der Ex-Sowjetrepubliken
Streit um griechische Schuldenerleichterungen beigelegt

Streit um griechische Schuldenerleichterungen beigelegt

Brüssel/Athen - Athen scheint einzulenken und verspricht: Weihnachtsgeld wird es nur dieses Jahr für die griechischen Rentner geben. Weitere Sozialmaßnahmen soll es nur im …
Streit um griechische Schuldenerleichterungen beigelegt
Oppermann will gerechteres Steuersystem

Oppermann will gerechteres Steuersystem

Berlin - Ein gerechteres Steuersystem - damit will die SPD bei der Bundestagswahl 2017 punkten. Dazu gehört auch ein Kampf gegen übertriebene Bonuszahlungen für Manager.
Oppermann will gerechteres Steuersystem
Wagenknecht: Regierung für Terror mitverantwortlich

Wagenknecht: Regierung für Terror mitverantwortlich

Berlin - Das Entsetzen über den Terroranschlag von Berlin ist noch lange nicht vorbei. Da gibt Sahra Wagenknecht der deutschen Politik eine Mitverantwortung für die Entwicklung …
Wagenknecht: Regierung für Terror mitverantwortlich
Zahl der Asylsuchenden aus der Türkei steigt

Zahl der Asylsuchenden aus der Türkei steigt

Berlin - Seit dem Putschversuch in der Türkei werden in Deutschland deutlich mehr Asylanträge türkischer Staatsbürger verzeichnet.
Zahl der Asylsuchenden aus der Türkei steigt
Tunesier demonstrieren gegen Rückkehr von Dschihadisten

Tunesier demonstrieren gegen Rückkehr von Dschihadisten

Tunis - Angesichts des Terroranschlags in Berlin haben hunderte Menschen in Tunesien gegen die Rückführung von mutmaßlichen Extremisten in das nordafrikanische Land protestiert.
Tunesier demonstrieren gegen Rückkehr von Dschihadisten
De Maizière sieht kein Ende der Grenzkontrollen

De Maizière sieht kein Ende der Grenzkontrollen

Berlin - Die derzeitigen Grenzkontrollen zu Österreich sind bis Mitte Februar befristet. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will sie jetzt aber auf unabsehbare Zeit …
De Maizière sieht kein Ende der Grenzkontrollen
Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung

Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung

Berlin - Nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist die Mehrheit der Deutschen für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière setzt den …
Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung
Netanjahu lässt Israels Beziehungen zu UN überprüfen

Netanjahu lässt Israels Beziehungen zu UN überprüfen

Jerusalem - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zieht Konsequenzen aus der Resolution des UN-Sicherheitsrats gegen die israelische Siedlungspolitik in den …
Netanjahu lässt Israels Beziehungen zu UN überprüfen
Papst erinnert in Christmette an Flüchtlingskinder

Papst erinnert in Christmette an Flüchtlingskinder

Rom - In der Flüchtlingskrise findet Papst Franziskus immer wieder klare Worte. Auch an Weihnachten erinnert er an die Menschen, die auf der Flucht, im Krieg und in Armut leiden.
Papst erinnert in Christmette an Flüchtlingskinder
Weihnachtsansprache: Gauck warnt vor Schüren von Feindbildern

Weihnachtsansprache: Gauck warnt vor Schüren von Feindbildern

Nach der Terror-Attacke in Berlin kochen auch Schuldzuweisungen hoch: gegen Flüchtlinge, gegen den Kurs der Kanzlerin. Zu Weihnachten mahnt das Staatsoberhaupt, die Debatte nicht …
Weihnachtsansprache: Gauck warnt vor Schüren von Feindbildern
Anschlagsverdacht in Oberhausen: Festgenommene wieder frei

Anschlagsverdacht in Oberhausen: Festgenommene wieder frei

Oberhausen - Die beiden in Zusammenhang mit mutmaßlichen Anschlagsplänen auf das Einkaufszentrum Centro in Oberhausen festgenommenen Brüder sind wieder auf freiem Fuß.
Anschlagsverdacht in Oberhausen: Festgenommene wieder frei
Jedem zweiten Beschäftigten blüht Armutsrente

Jedem zweiten Beschäftigten blüht Armutsrente

Berlin/Saarbrücken - Die gesetzliche Rente allein reicht oft nicht zum Leben. Viele haben aber Einkommen aus anderen Quellen - Altersarmut ist nach Angaben der Rentenversicherung …
Jedem zweiten Beschäftigten blüht Armutsrente
Nach Berlin-Anschlag: Drei Festnahmen in Tunesien

Nach Berlin-Anschlag: Drei Festnahmen in Tunesien

Tunis - Nach dem Tod des mutmaßlichen Terroristen Anis Amri haben Ermittler in Tunesien nach eigenen Angaben eine Terrorzelle ausgehoben. Die drei Männer sollen in Verbindungen zu …
Nach Berlin-Anschlag: Drei Festnahmen in Tunesien
Drei Männer mit Verbindungen zu Amri in Tunesien festgenommen

Drei Männer mit Verbindungen zu Amri in Tunesien festgenommen

Berlin - Anis Amri wurde auf einem Bahnhof in der Nähe von Mailand erschossen. Die Leiche es der Opfer des Anschlages ist nun nach Italien geflogen worden. Die Entwicklungen im …
Drei Männer mit Verbindungen zu Amri in Tunesien festgenommen
Passagiere des entführten Flugzeugs kehren nach Libyen zurück

Passagiere des entführten Flugzeugs kehren nach Libyen zurück

Tripolis - Nach dem unblutigen Ende der Flugzeugentführung auf Malta sind die Passagiere in die libysche Hauptstadt Tripolis zurückgebracht worden.
Passagiere des entführten Flugzeugs kehren nach Libyen zurück
Verwaltungsrichter erwarten Verdopplung der Asylverfahren

Verwaltungsrichter erwarten Verdopplung der Asylverfahren

Berlin - Knapp 900.000 Migranten und Flüchtlinge sind allein 2015 nach Deutschland gekommen. Viele bekommen kein Bleiberecht oder nur eingeschränkten Schutz - und klagen dagegen. …
Verwaltungsrichter erwarten Verdopplung der Asylverfahren
Brandsatz in Flüchtlingsunterkunft bei Magdeburg geworfen

Brandsatz in Flüchtlingsunterkunft bei Magdeburg geworfen

Haldensleben - Unbekannte Täter haben einen Brandsatz in eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Haldensleben bei Magdeburg geworfen.
Brandsatz in Flüchtlingsunterkunft bei Magdeburg geworfen
Hans Eichel wird heute 75: Ein Blick auf den "Homo politicus" aus Kassel

Hans Eichel wird heute 75: Ein Blick auf den "Homo politicus" aus Kassel

Kassel. Er ist längst Pensionär, doch die Politik lässt Hans Eichel nicht los - der Klimawandel etwa treibt ihn um. Heute wird Eichel 75.
Hans Eichel wird heute 75: Ein Blick auf den "Homo politicus" aus Kassel
Rund 4000 Kinder und Jugendliche aus Bayern werden vermisst

Rund 4000 Kinder und Jugendliche aus Bayern werden vermisst

München - Täglich gehen mehrere Hundert Vermisstenmeldungen bei der Polizei ein. Die meisten erledigen sich nach kurzer Zeit. Manche jedoch nicht. Für die Eltern vermisster Kinder …
Rund 4000 Kinder und Jugendliche aus Bayern werden vermisst
Seehofer will auf jeden Fall die Obergrenze

Seehofer will auf jeden Fall die Obergrenze

Berlin - CSU-Chef Horst Seehofer will nach einem Wahlsieg im Herbst kommenden Jahres auf jeden Fall eine Obergrenze für Asylbewerber einführen.
Seehofer will auf jeden Fall die Obergrenze
US-Präsident Obama überrascht mit Affront gegen Israel

US-Präsident Obama überrascht mit Affront gegen Israel

New York - Israels Siedlungen im Westjordanland sind seit Jahrzehnten ein Hindernis im Kampf um Frieden im Nahen Osten. Eine Resolution des UN-Sicherheitsrats setzt jetzt ein …
US-Präsident Obama überrascht mit Affront gegen Israel
UN-Sicherheitsrat fordert Aus des israelischen Siedlungsbaus

UN-Sicherheitsrat fordert Aus des israelischen Siedlungsbaus

New York - Israels Siedlungen im Westjordanland sind seit Jahrzehnten eines der größten Hindernisse im Kampf um Frieden im Nahen Osten. Eine Resolution des UN-Sicherheitsrats …
UN-Sicherheitsrat fordert Aus des israelischen Siedlungsbaus
Seehofer will Alter von Flüchtlingen auch mit Röntgen ermitteln

Seehofer will Alter von Flüchtlingen auch mit Röntgen ermitteln

München - Horst Seehofer fordert weiterhin schärfere Kontrollen für einreisende Flüchtlinge: Bayerns Ministerpräsident will das Alter Asylsuchender notfalls per Röntgen ermitteln. 
Seehofer will Alter von Flüchtlingen auch mit Röntgen ermitteln
Friedensabkommen im Kongo: Kabila soll vorerst bleiben

Friedensabkommen im Kongo: Kabila soll vorerst bleiben

Goma - Eine Eskalation der blutigen Unruhen im Kongo scheint vorerst abgewendet: Am Freitag haben sich Regierung und Opposition auf ein Friedensabkommen geeinigt.
Friedensabkommen im Kongo: Kabila soll vorerst bleiben
Säbelrasseln auf Twitter: Trump will Atom-Arsenal stärken

Säbelrasseln auf Twitter: Trump will Atom-Arsenal stärken

Washington - Ausgerechnet vor Weihnachten verschärfen Donald Trump und Wladimir Putin den Ton: Die beiden Staatenlenker deuten gleichzeitig Pläne zur atomaren Aufrüstung an.
Säbelrasseln auf Twitter: Trump will Atom-Arsenal stärken
Mutige Polizisten stoppen Amri: Europas Helden im Terrordrama

Mutige Polizisten stoppen Amri: Europas Helden im Terrordrama

Mailand/Berlin - Ein Steckbrief mit seinem Foto: überall. Die Sicherheitsbehörden in höchster Alarmbereitschaft. Trotzdem gelangt der Terrorverdächtige Amri bis nach Italien. Dort …
Mutige Polizisten stoppen Amri: Europas Helden im Terrordrama
Maltas Regierungschef: Entführer hatten Handgranate

Maltas Regierungschef: Entführer hatten Handgranate

Valletta - Eine Flugzeugentführung ist auf Malta ohne Blutvergießen zu Ende gegangen: Die beiden Entführer und die letzten Geiseln verließen am Freitagnachmittag das Flugzeug.
Maltas Regierungschef: Entführer hatten Handgranate
Chronologie: Vom Anschlag in Berlin zum Tod Amris in Mailand

Chronologie: Vom Anschlag in Berlin zum Tod Amris in Mailand

Berlin - Eine Woche lang hielt Deutschland den Atem an: Auf einen Anschlag im Herzen Berlins folgte die tagelange Flucht des Verdächtigen durch Europa. Die Chronologie der …
Chronologie: Vom Anschlag in Berlin zum Tod Amris in Mailand
Merkel will gesetzliche Konsequenzen aus Fall Amri ziehen

Merkel will gesetzliche Konsequenzen aus Fall Amri ziehen

Berlin - Für Angela Merkel wirft der Fall Amri „eine Reihe von Fragen auf“ - die Kanzlerin kündigte am Freitag Gesetzesänderungen als Konsequenz an.
Merkel will gesetzliche Konsequenzen aus Fall Amri ziehen
De Maizière: „Bedrohungslage in Deutschland unverändert“

De Maizière: „Bedrohungslage in Deutschland unverändert“

Berlin - Nach dem Tod des mutmaßlichen Berlin-Attentäters Anis Amri in Italien hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) auf anhaltende Gefahren durch gewaltbereite …
De Maizière: „Bedrohungslage in Deutschland unverändert“
Innenministerium plant angeblich „Abwehrzentrum“ gegen Fake News

Innenministerium plant angeblich „Abwehrzentrum“ gegen Fake News

Berlin - Einem Bericht zufolge will die Bundesregierung schnell gegen „Fake News“ vorgehen - mit einem „Abwehrzentrum gegen Desinformation“.
Innenministerium plant angeblich „Abwehrzentrum“ gegen Fake News
Trauriger Rekord: Schon 5.000 Migranten im Mittelmeer gestorben

Trauriger Rekord: Schon 5.000 Migranten im Mittelmeer gestorben

Genf - Die Überfahrt über das Mittelmeer bleibt für viele Migranten eine tödliche Gefahr: Bereits jetzt sind im Jahr 2016 dort so viele Menschen umgekommen, wie niemals zuvor.
Trauriger Rekord: Schon 5.000 Migranten im Mittelmeer gestorben
Bilder: Hier wurde Anis Amri erschossen

Bilder: Hier wurde Anis Amri erschossen

Mailand - Auf einem Bahnhof nahe Mailand fand die Flucht von Anis Amri ein Ende. Der Attentäter von Berlin wurde von italienischen Polizisten erschossen.
Bilder: Hier wurde Anis Amri erschossen