Gabriel: AfD durch Verfassungsschutz beobachten lassen

Gabriel: AfD durch Verfassungsschutz beobachten lassen

Berlin - Nach der umstrittenen Schusswaffen-Äußerung der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry hat SPD-Parteichef Sigmar Gabriel die Forderung seiner Partei bekräftigt, die Alternative …
Gabriel: AfD durch Verfassungsschutz beobachten lassen
Auf Kinder schießen lassen? Wirbel um AfD-Chefin

Auf Kinder schießen lassen? Wirbel um AfD-Chefin

Berlin - Die Berliner AfD-Chefin Beatrix von Storch findet es grundsätzlich richtig, auch Frauen mit Kindern notfalls mit Waffengewalt am Grenzübertritt zu hindern.
Auf Kinder schießen lassen? Wirbel um AfD-Chefin
AfD-Chefin zieht mit Schusswaffen-Äußerung Kritik auf sich

AfD-Chefin zieht mit Schusswaffen-Äußerung Kritik auf sich

Berlin - Die deutsche Polizei schießt an der Grenze auf Flüchtlinge? Für AfD-Chefin Petry ist das vorstellbar. Die Kritik an ihr reicht von "widerlich" bis "verroht". Mancher …
AfD-Chefin zieht mit Schusswaffen-Äußerung Kritik auf sich
Neue Töne von Merkel - aber kein Kurswechsel

Neue Töne von Merkel - aber kein Kurswechsel

Berlin - Über Monate hebt Kanzlerin Merkel in ihren Reden die Chancen des Flüchtlingszuzugs hervor. Jetzt setzt sie neue Akzente. Fast alle, die gekommen sind, müssten irgendwann …
Neue Töne von Merkel - aber kein Kurswechsel
10.000 Flüchtlingskinder in Europa verschwunden

10.000 Flüchtlingskinder in Europa verschwunden

Den Haag - Tausende Kinder verschwinden spurlos in Europa. Sie kamen alleine als Flüchtlinge. Die Polizeibehörde Europol befürchtet, dass sie Opfer von Kriminellen werden könnten, …
10.000 Flüchtlingskinder in Europa verschwunden
Syriens Opposition trifft in Genf erstmals UN-Vermittler

Syriens Opposition trifft in Genf erstmals UN-Vermittler

Genf - Syriens Regimegegner haben sich nach ihrer Ankunft in Genf erstmals mit UN-Sondervermittler Staffan de Mistura getroffen. Die Vertreter der Opposition seien am Sonntag von …
Syriens Opposition trifft in Genf erstmals UN-Vermittler
Dutzende Tote bei Doppelanschlag - IS bekennt sich

Dutzende Tote bei Doppelanschlag - IS bekennt sich

Damaskus - Bei einem Doppelanschlag im Süden der syrischen Hauptstadt Damaskus sind viele Menschen getötet worden. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtete am …
Dutzende Tote bei Doppelanschlag - IS bekennt sich
Heikle Dienstreise: Seehofer besucht Putin in Moskau

Heikle Dienstreise: Seehofer besucht Putin in Moskau

München - Sanktionen gegen Russland und Flüchtlingskrise in Europa: Die Reise von Horst Seehofer zu Kremlchef Wladimir Putin steht politisch unter keinem guten Stern. Wird das …
Heikle Dienstreise: Seehofer besucht Putin in Moskau
Neues IS-Exekutions-Video: Drohung gegen den Westen

Neues IS-Exekutions-Video: Drohung gegen den Westen

Paris - In einem neuen Video der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) bedroht ein französischsprachiger Extremist den Westen und exekutiert vor der Kamera mehrere angebliche …
Neues IS-Exekutions-Video: Drohung gegen den Westen
Flüchtlingskrise: Österreich plant 50.000 Abschiebungen

Flüchtlingskrise: Österreich plant 50.000 Abschiebungen

Wien - Schweden will der Flüchtlingskrise mit Massenausweisungen begegnen. Auch Österreich bereitet nun Abschiebungen im großen Stil vor. Zehntausende Flüchtlingen soll in ihre …
Flüchtlingskrise: Österreich plant 50.000 Abschiebungen
Union mit Drei-Jahres-Tief - AfD mit Rekordwert

Union mit Drei-Jahres-Tief - AfD mit Rekordwert

Berlin - Die mit radikalen Forderungen in der Flüchtlingsdebatte auftretende AfD hat in einer neuen Wahlumfrage ihr bislang bestes Ergebnis erzielt.
Union mit Drei-Jahres-Tief - AfD mit Rekordwert
Regierung will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben

Regierung will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben

Berlin - Ein Flüchtling wird straffällig, aber in seiner Heimat herrscht Krieg - für diesen Fall hat die Bundesregierung einen Plan: Die Menschen sollen in das Land zurück, über …
Regierung will kriminelle Flüchtlinge auch in Drittstaaten abschieben
Mehr als 30 Flüchtlinge vor türkischer Küste ertrunken

Mehr als 30 Flüchtlinge vor türkischer Küste ertrunken

Istanbul - Vor der türkischen Ägäisküste sind bei einem Schiffsunglück mindestens 33 Flüchtlinge und Migranten ums Leben gekommen.
Mehr als 30 Flüchtlinge vor türkischer Küste ertrunken
"Hochgeheime" E-Mails belasten Hillary Clinton

"Hochgeheime" E-Mails belasten Hillary Clinton

Washington - Die demokratische US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton ist in der E-Mail-Affäre erneut in die Schlagzeilen geraten - kurz vor Beginn der Vorwahlen im Rennen …
"Hochgeheime" E-Mails belasten Hillary Clinton
Merkel fordert Rückkehr vieler Flüchtlinge

Merkel fordert Rückkehr vieler Flüchtlinge

Neubrandenburg - Die Kanzlerin erwartet, dass viele Flüchtlings nur auf Zeit bleiben. Sie hofft auf einen Effekt wie nach dem Krieg in Jugoslawien. Eine radikale Forderung der …
Merkel fordert Rückkehr vieler Flüchtlinge
In Madaja verhungern immer mehr Menschen

In Madaja verhungern immer mehr Menschen

Damaskus - In der belagerten syrischen Stadt Madaja sterben weiter Menschen an den Folgen von Mangelernährung. Trotz der vor knapp drei Wochen gelieferten Nothilfe sind wieder …
In Madaja verhungern immer mehr Menschen
"Volksverräter"-Rufe gegen Merkel von AfD-Anhängern

"Volksverräter"-Rufe gegen Merkel von AfD-Anhängern

Neubrandenburg - Angela Merkel hat auf dem CDU-Landesparteitag in Neubrandenburg ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik bekräftigt. Vor der Halle forderten AfD-Anhänger den …
"Volksverräter"-Rufe gegen Merkel von AfD-Anhängern
Dutzende Maskierte machen Jagd auf Flüchtlinge

Dutzende Maskierte machen Jagd auf Flüchtlinge

Stockholm - In der schwedischen Hauptstadt Stockholm haben in der Nacht zum Samstag mehrere dutzend maskierte Männer Jagd auf Flüchtlinge gemacht.
Dutzende Maskierte machen Jagd auf Flüchtlinge
AfD-Chefin Petry: Notfalls Waffen an Grenzen einsetzen

AfD-Chefin Petry: Notfalls Waffen an Grenzen einsetzen

Berlin - Die deutsche Polizei schießt an der Grenze auf Flüchtlinge? Für AfD-Chefin Petry ist das vorstellbar. Sie erntet einen Sturm der Entrüstung. Mancher Kritiker fühlt sich …
AfD-Chefin Petry: Notfalls Waffen an Grenzen einsetzen
Sexueller Missbrauch durch UN-Soldaten in 69 Fällen bestätigt

Sexueller Missbrauch durch UN-Soldaten in 69 Fällen bestätigt

New York - Es sind grässliche Vorwürfe, die UN-Truppen angelastet werden. Doch weil die Soldaten zu selten strafrechtlich verfolgt werden, wiederholen sich die sexuellen …
Sexueller Missbrauch durch UN-Soldaten in 69 Fällen bestätigt
Maizière: Winter bremst Flüchtlingszustrom

Maizière: Winter bremst Flüchtlingszustrom

Hamburg - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat eingeräumt, das der Rückgang der Flüchtlingszahlen im Januar vorrangig auf das Winterwetter zurückzuführen ist.
Maizière: Winter bremst Flüchtlingszustrom
Steckt Russlands Regierung hinter Cyberattacke?

Steckt Russlands Regierung hinter Cyberattacke?

Berlin - Der Hackerangriff auf das Computersystem des Bundestags im vergangenen Jahr geht nach Überzeugung deutscher Sicherheitsbehörden auf einen Auftrag der russischen Regierung …
Steckt Russlands Regierung hinter Cyberattacke?
Hofreiter lässt sich auf keine Obergrenzen-Diskussion ein

Hofreiter lässt sich auf keine Obergrenzen-Diskussion ein

Im Redaktionsgespräch mit unserer Zeitung nahm der Fraktionsvorsitzender Grünen, Anton Hofreiter, noch weiter Stellung zu Obergrenzen, den Vorfällen in Köln und …
Hofreiter lässt sich auf keine Obergrenzen-Diskussion ein
Türkei fordert fünf Milliarden Euro für Flüchtlinge

Türkei fordert fünf Milliarden Euro für Flüchtlinge

Berlin/Brüssel - Die Türkei fordert nach einem Medienbericht zur Bewältigung der hohen Zahl von Kriegsflüchtlingen aus dem benachbarten Syrien zwei Milliarden Euro mehr von der …
Türkei fordert fünf Milliarden Euro für Flüchtlinge
Syrische Opposition zu Friedensgesprächen erwartet

Syrische Opposition zu Friedensgesprächen erwartet

Genf - Einen Tag nach dem Beginn der Friedensverhandlungen für Syrien will die Oppositionsseite nun doch zu den Gesprächen mit UN-Vermittler Staffan de Mistura nach Genf kommen.
Syrische Opposition zu Friedensgesprächen erwartet
SPD wirbt weiter für Recht auf Familiennachzug

SPD wirbt weiter für Recht auf Familiennachzug

Berlin - Junge männliche Migranten ohne Angehörige gelten als schwieriger integrierbar. Die SPD will deshalb in Sachen Familiennachzug nicht locker lassen. Dabei hat es gerade …
SPD wirbt weiter für Recht auf Familiennachzug
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Polizei sucht Täter

Anschlag auf Flüchtlingsheim: Polizei sucht Täter

Villingen-Schwenningen - Nach dem Handgranaten-Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft im Schwarzwald sucht die Polizei mit einer Sonderkommission nach den Tätern.
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Polizei sucht Täter
Kretschmann will jetzt doch mit der AfD reden

Kretschmann will jetzt doch mit der AfD reden

Stuttgart - Erst wollten Ministerpräsident Kretschmann und SPD-Spitzenkandidat Schmid bei der SWR-"Elefantenrunde" nicht mit der AfD an einem Tisch sitzen. Doch nun ändern sie …
Kretschmann will jetzt doch mit der AfD reden
Genfer Friedensgespräche: Syrische Opposition nimmt teil

Genfer Friedensgespräche: Syrische Opposition nimmt teil

Genf - Nach langem Zögern hat die syrische Opposition ihre Teilnahme an den Friedensgesprächen in Genf zugesagt.
Genfer Friedensgespräche: Syrische Opposition nimmt teil
BND-Spionage gegen EU: Kanzleramt in Bedrängnis

BND-Spionage gegen EU: Kanzleramt in Bedrängnis

Berlin - Das Kanzleramt wusste laut einem Bericht spätestens seit 2008 darüber Bescheid, dass der Bundesnachrichtendienst (BND) Institutionen der Europäischen Union und der …
BND-Spionage gegen EU: Kanzleramt in Bedrängnis
Einwohnerzahl steigt auf fast 82 Millionen

Einwohnerzahl steigt auf fast 82 Millionen

Wiesbaden - So stark war die Zuwanderung nach Deutschland noch nie. Sie hat die Einwohnerzahl inzwischen auf fast 82 Millionen steigen lassen. Die amtlichen Statistiker glauben …
Einwohnerzahl steigt auf fast 82 Millionen
Handgranaten-Anschlag auf Flüchtlingsheim: Neue Erkenntnisse

Handgranaten-Anschlag auf Flüchtlingsheim: Neue Erkenntnisse

Villingen-Schwenningen - Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen Anschlag mit einer Handgranate auf eine Flüchtlingsunterkunft in Villingen-Schwenningen verübt. Jetzt gibt …
Handgranaten-Anschlag auf Flüchtlingsheim: Neue Erkenntnisse
13-Jährige: Vergewaltigung durch Migranten erfunden

13-Jährige: Vergewaltigung durch Migranten erfunden

Berlin - Der Fall eines vermeintlich von Migranten entführten und vergewaltigen deutsch-russischen Mädchens aus Berlin ist aufgeklärt: Die 13-Jährige habe sich bei einem …
13-Jährige: Vergewaltigung durch Migranten erfunden
Renzi warnt vor Schließung der Binnengrenzen in Europa

Renzi warnt vor Schließung der Binnengrenzen in Europa

Berlin - Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi hat eindringlich vor einem Scheitern der Schengen-Vereinbarungen für offenen Binnengrenzen in der EU wegen der …
Renzi warnt vor Schließung der Binnengrenzen in Europa
Bundesrat: Gelber Sack in Zukunft Aufgabe der Kommunen

Bundesrat: Gelber Sack in Zukunft Aufgabe der Kommunen

Berlin - Der Bundesrat hat sich dafür ausgesprochen, die Zuständigkeit für das Sammeln, Sortieren und Verwerten von Plastik aus privaten Haushalten in die Hände der Kommunen zu …
Bundesrat: Gelber Sack in Zukunft Aufgabe der Kommunen
Flüchtlingsausweis soll flächendeckend eingeführt werden

Flüchtlingsausweis soll flächendeckend eingeführt werden

Berlin - Der Bundesrat hat den Weg für die flächendeckende Einführung des neuen Flüchtlingsausweises frei gemacht.
Flüchtlingsausweis soll flächendeckend eingeführt werden
Seehofer lobt das Asylpaket II - und besteht auf Obergrenzen

Seehofer lobt das Asylpaket II - und besteht auf Obergrenzen

München - Auch nach dem Asylbeschluss der Koalition beharrt CSU-Chef Horst Seehofer auf einer Verringerung der Zuwandererzahlen durch nationale Maßnahmen an den deutschen Grenzen.
Seehofer lobt das Asylpaket II - und besteht auf Obergrenzen
Inhalt veröffentlicht: Das steht in Bayerns Brief an Merkel

Inhalt veröffentlicht: Das steht in Bayerns Brief an Merkel

München - Der bayerische Forderungs- und Drohbrief an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist nun öffentlich. Wie angekündigt stellte die Landesregierung am Freitag das Schreiben ins …
Inhalt veröffentlicht: Das steht in Bayerns Brief an Merkel
Siko-Chef will auch mit dem IS sprechen

Siko-Chef will auch mit dem IS sprechen

Berlin - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat Gespräche auch mit der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angeregt.
Siko-Chef will auch mit dem IS sprechen
De Maizière erklärt Aussetzung des Familiennachzugs

De Maizière erklärt Aussetzung des Familiennachzugs

München - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat den Beschluss gerechtfertigt, den Familiennachzug für bestimmte Flüchtlinge für zwei Jahre auszusetzen.
De Maizière erklärt Aussetzung des Familiennachzugs
Trump forderte 5 Millionen Euro für TV-Debatte

Trump forderte 5 Millionen Euro für TV-Debatte

Des Moines - Donald Trump bleibt der letzten TV-Debatte der Republikaner fern, bestimmt sie aber trotzdem. Und auf seiner eigenen Bühne ein paar Kilometer entfernt widerspricht …
Trump forderte 5 Millionen Euro für TV-Debatte
Flüchtlingsstrom aus der Türkei reißt nicht ab

Flüchtlingsstrom aus der Türkei reißt nicht ab

Athen - Der Flüchtlingszustrom aus der Türkei nach Griechenland dauert unvermindert an.
Flüchtlingsstrom aus der Türkei reißt nicht ab
Syrien-Friedensgespräche in Genf sollen beginnen

Syrien-Friedensgespräche in Genf sollen beginnen

Genf - Nach fünf Jahren Bürgerkrieg in Syrien sollen heute in Genf neue Verhandlungen über ein Ende des blutigen Konflikts beginnen.
Syrien-Friedensgespräche in Genf sollen beginnen
Auslandseinsätze: Opposition sieht Parlamentsrechte in Gefahr

Auslandseinsätze: Opposition sieht Parlamentsrechte in Gefahr

Berlin - Linke und Grüne im Bundestag haben die von der Koalition geplante Einschränkung der Parlamentsbeteiligung bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr kritisiert.
Auslandseinsätze: Opposition sieht Parlamentsrechte in Gefahr
Einigung bei Asylpaket II - Merkel zufrieden

Einigung bei Asylpaket II - Merkel zufrieden

Berlin - Die Regierungskoalition hat mit dem Beschluss des Asylpakets II nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihre Handlungsfähigkeit in der Flüchtlingspolitik …
Einigung bei Asylpaket II - Merkel zufrieden
E-Zigaretten: Kinder und Jugendliche haben ausgequalmt

E-Zigaretten: Kinder und Jugendliche haben ausgequalmt

Berlin - E-Zigaretten und E-Shishas dürfen in Deutschland künftig nicht mehr an Kinder und Jugendliche verkauft werden. Der Bundestag schloss am Donnerstagabend eine entsprechende …
E-Zigaretten: Kinder und Jugendliche haben ausgequalmt
Kleinkriminelle Flüchtlinge: Kieler Polizeichef widerspricht

Kleinkriminelle Flüchtlinge: Kieler Polizeichef widerspricht

Kiel - Ein Erlass zum Umgang der Kieler Polizei mit kleinkriminellen Flüchtlingen sorgt für Aufregung. Sturm im Wasserglas, Posse, gar ein Skandal?
Kleinkriminelle Flüchtlinge: Kieler Polizeichef widerspricht
2015 mehr als tausend Attacken auf Flüchtlingsheime

2015 mehr als tausend Attacken auf Flüchtlingsheime

Berlin - Im vergangenen Jahr hat es mehr als tausend Angriffe auf Flüchtlingsheime gegeben. Im Jahr davor waren es noch 199. Der BKA-Chef ist besorgt.
2015 mehr als tausend Attacken auf Flüchtlingsheime
Abberufung von Zschäpe-Anwälten abgelehnt

Abberufung von Zschäpe-Anwälten abgelehnt

München - Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist erneut mit einem Antrag gescheitert, ihre drei Pflichtverteidiger Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm …
Abberufung von Zschäpe-Anwälten abgelehnt
Große Koalition legt Streit um Asylpaket II bei

Große Koalition legt Streit um Asylpaket II bei

Berlin - Die Koalitionsspitzen haben sich nach Angaben von SPD-Chef Sigmar Gabriel auf einen Kompromiss beim Asylpaket II geeinigt.
Große Koalition legt Streit um Asylpaket II bei
Jetzt doch: Julia Klöckner sagt für Elefanten-Runde zu

Jetzt doch: Julia Klöckner sagt für Elefanten-Runde zu

Mainz - Nach tagelangem Hin und Her steht der Live-Fernsehdebatte vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz wohl nichts mehr im Weg: Nachdem sie zunächst wegbleiben wollte, hat die …
Jetzt doch: Julia Klöckner sagt für Elefanten-Runde zu
27-jähriger Iraker erhält ersten Flüchtlingsausweis

27-jähriger Iraker erhält ersten Flüchtlingsausweis

Heidelberg - Künftig soll es kein Durcheinander mehr geben. Jeder Asylbewerber in Deutschland bekommt einen Flüchtlingsausweis. Dessen erster Empfänger hat einen beschwerlichen …
27-jähriger Iraker erhält ersten Flüchtlingsausweis
Gauck: Kein Grund zur Sorge in der Bevölkerung

Gauck: Kein Grund zur Sorge in der Bevölkerung

Berlin - Als Reaktion auf die Anschläge in Paris und die Silvester-Gewalt in Köln hat rund jeder sechste Deutsche sein Alltagsverhalten verändert. Bundespräsident Gauck …
Gauck: Kein Grund zur Sorge in der Bevölkerung
Erste Flüchtlingsausweise werden verteilt

Erste Flüchtlingsausweise werden verteilt

Heidelberg - In Deutschland haben die ersten Asylbewerber einen Flüchtlingsausweis erhalten. Die Ausgabe begann am Donnerstag in Heidelberg.
Erste Flüchtlingsausweise werden verteilt
Bundespolizei mit Großaufgebot beim Karneval

Bundespolizei mit Großaufgebot beim Karneval

Köln - Auch die Bundespolizei wird zum bevorstehenden Karneval in Köln, Düsseldorf und im Ruhrgebiet mit einem Großaufgebot im Einsatz sein.
Bundespolizei mit Großaufgebot beim Karneval
Flüchtlinge sollen von Griechenland zurückgeschickt werden

Flüchtlinge sollen von Griechenland zurückgeschickt werden

Amsterdam - Die Niederlande bereiten einen europäischen Plan vor, Flüchtlinge von den griechischen Inseln direkt mit Fähren in die Türkei zurückzuschicken.
Flüchtlinge sollen von Griechenland zurückgeschickt werden
Flüchtlingspolitik: Koalition-Spitzen suchen nach Kompromiss

Flüchtlingspolitik: Koalition-Spitzen suchen nach Kompromiss

Berlin - Während Merkels Zukunft auf dem Spiel steht, kommt es am Donnerstag zu einem Spitzentreffen im Kanzleramt: Nach den erbitterten Streitereien in der großen Koalition zur …
Flüchtlingspolitik: Koalition-Spitzen suchen nach Kompromiss
Fragen und Antworten zum Zika-Virus: Mücke wird zur Gefahr

Fragen und Antworten zum Zika-Virus: Mücke wird zur Gefahr

Das Zika-Virus macht Schlagzeilen, auch in Deutschland wurden seit 2013 zehn Fälle der Infektion registriert, die alle auf Fernreisen zurückzuführen sind, Dänemark bestätigte den …
Fragen und Antworten zum Zika-Virus: Mücke wird zur Gefahr
Helfer bestürzt über erfundenen Flüchtlingstod

Helfer bestürzt über erfundenen Flüchtlingstod

Berlin - Nach der von einem Helfer verbreiteten Lüge über den angeblichen Tod eines Flüchtlings hat das Berliner Bündnis „Moabit hilft“ Versäumnisse eingeräumt.
Helfer bestürzt über erfundenen Flüchtlingstod
Schweden will zehntausende Flüchtlinge abschieben

Schweden will zehntausende Flüchtlinge abschieben

Stockholm - Einem Zeitungsbericht zufolge plant Schweden die Massenausweisung zehntausender Flüchtlinge. Offenbar treffen Polizei und Migrationsbehörde schon Vorbereitungen. 
Schweden will zehntausende Flüchtlinge abschieben
Journalisten bei AfD-Demo in Magdeburg angegriffen

Journalisten bei AfD-Demo in Magdeburg angegriffen

Magdeburg - Bei einer AfD-Demonstration in Magdeburg sind Journalisten angegriffen worden. Das Kamerateam wurde aus der Menge heraus mit Pfefferspray attackiert.
Journalisten bei AfD-Demo in Magdeburg angegriffen
Polizei: "Wir haben keinen toten Flüchtling" am Lageso

Polizei: "Wir haben keinen toten Flüchtling" am Lageso

Berlin - Der rätselhafte Fall des Flüchtlings, der in Berlin gestorben sein soll, nachdem er tagelang vor dem Versorgungsamt Lageso warten musste, scheint geklärt.
Polizei: "Wir haben keinen toten Flüchtling" am Lageso
Fragen und Antworten zum Lageso: Herzstillstand eines Syrers war laut Polizei erfunden

Fragen und Antworten zum Lageso: Herzstillstand eines Syrers war laut Polizei erfunden

Berlin. Ein 24-jähriger Flüchtling aus Syrien in der Nacht zum Mittwoch in Berlin gestorben, nachdem er tagelang vor dem Versorgungsamt Lageso warten musste: So schlug gestern das …
Fragen und Antworten zum Lageso: Herzstillstand eines Syrers war laut Polizei erfunden
Die Linke will Petry-Rede im Augsburger Rathaus verbieten

Die Linke will Petry-Rede im Augsburger Rathaus verbieten

Augsburg - Um einen geplanten Auftritt von AfD-Chefin Frauke Petry im historischen Augsburger Rathaus ist ein heftiger Streit entbrannt. Die Linke will die Rede verbieten, die AfD …
Die Linke will Petry-Rede im Augsburger Rathaus verbieten
Von der Leyens Investitionen: Schäuble offen für Gespräche

Von der Leyens Investitionen: Schäuble offen für Gespräche

Berlin - Es ist ein gigantisches Aufrüstungsprogramm: Mit 130 Milliarden Euro will die Verteidigungsministerin in 15 Jahren 1500 Rüstungsprojekte finanzieren. Rückt Finanzminister …
Von der Leyens Investitionen: Schäuble offen für Gespräche
Weil ihm Moderatorin nicht passt: Donald Trump sagt TV-Debatte ab

Weil ihm Moderatorin nicht passt: Donald Trump sagt TV-Debatte ab

Washington - Donald Trump wird nicht an der letzten TV-Debatte der Republikaner vor dem wichtigen Start der US-Vorwahlen in Iowa teilnehmen. Er sagte ab - unter anderem, weil ihm …
Weil ihm Moderatorin nicht passt: Donald Trump sagt TV-Debatte ab
Wegen Anti-Terror-Politik: Frankreichs Justizministerin tritt zurück

Wegen Anti-Terror-Politik: Frankreichs Justizministerin tritt zurück

Paris - Eine Verfassungsänderung soll Frankreich erlauben verurteilten Terroristen die Staatsbürgerschaft zu entziehen. Deswegen tritt die französische Justizministerin Taubira …
Wegen Anti-Terror-Politik: Frankreichs Justizministerin tritt zurück
SWR: TV-Debatte nun doch mit AfD

SWR: TV-Debatte nun doch mit AfD

Mainz - Erneute Wende im Streit um die Live-Fernsehdebatte vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: An der sogenannten Elefantenrunde vor der Wahl am 13. März soll nun doch auch …
SWR: TV-Debatte nun doch mit AfD
Nach Brandbrief: CSU erwartet Antwort von Angela Merkel

Nach Brandbrief: CSU erwartet Antwort von Angela Merkel

München - Nach dem Brandbrief an Kanzlerin Angela Merkel erwartet die CSU nun auch eine offizielle Antwort. Die mögliche Verfassungsklage sorgt weiterhin für Streit.
Nach Brandbrief: CSU erwartet Antwort von Angela Merkel
Regierung will beim Glasfaser-Ausbau Tempo machen

Regierung will beim Glasfaser-Ausbau Tempo machen

Berlin - Damit Privatleute und Unternehmen auch auf dem Land möglichst rasch leistungsfähige Online-Verbindungen erhalten, will der Bund die wichtigste Voraussetzung erleichtern - …
Regierung will beim Glasfaser-Ausbau Tempo machen
Eichmanns Gnadengesuch im Original veröffentlicht

Eichmanns Gnadengesuch im Original veröffentlicht

Jerusalem - Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptorganisatoren der Judenvernichtung während der NS-Herrschaft. Israel macht jetzt erstmals ein Schreiben des zum Tode …
Eichmanns Gnadengesuch im Original veröffentlicht
Ärger um verhüllte Nacktstatuen - Ruhani bleibt cool

Ärger um verhüllte Nacktstatuen - Ruhani bleibt cool

Rom - Wie weit darf der Respekt für eine andere Kultur gehen? Diese Frage diskutiert halb Italien, seit in Rom mehrere Nacktstatuen wegen hohen Besuchs aus dem Iran hinter weißen …
Ärger um verhüllte Nacktstatuen - Ruhani bleibt cool
FDP: Verfassungsklage gegen Vorratsdatenspeicherung

FDP: Verfassungsklage gegen Vorratsdatenspeicherung

Karlsruhe - Die FDP macht Ernst mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung: Am Mittwoch reichten die Liberalen ihre Klage gegen das im Dezember in Kraft …
FDP: Verfassungsklage gegen Vorratsdatenspeicherung
Ausweisung krimineller Ausländer soll leichter werden

Ausweisung krimineller Ausländer soll leichter werden

Berlin - Nicht mal einen Monat nach den Silvester-Übergriffen gegen Frauen in Köln zieht die Bundesregierung ihre Lehren - und schraubt erneut am gerade erst überarbeiteten …
Ausweisung krimineller Ausländer soll leichter werden
SPD-Abgeordnete schreiben Merkel: Das steht im Brief

SPD-Abgeordnete schreiben Merkel: Das steht im Brief

Berlin - Mehrere Abgeordnete der SPD haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Brief zur Durchsetzung ihrer Autorität in der Flüchtlingskrise aufgerufen.
SPD-Abgeordnete schreiben Merkel: Das steht im Brief
Großer Andrang auf der Siko München

Großer Andrang auf der Siko München

Berlin - Angesichts zahlreicher ungelöster Kriege und Konflikte erlebt die Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr einen ungeahnten Ansturm.
Großer Andrang auf der Siko München
Lageso: Flüchtling nach Anstehen gestorben? Senat reagiert

Lageso: Flüchtling nach Anstehen gestorben? Senat reagiert

Berlin - Ein Flüchtling soll in Berlin gestorben sein, nachdem er tagelang vor dem Versorgungsamt Lageso warten musste. Helfer machen den Behörden Vorwürfe. Doch der Senat betont, …
Lageso: Flüchtling nach Anstehen gestorben? Senat reagiert
De Maizière verbietet Neonazi-Seite "Altermedia"

De Maizière verbietet Neonazi-Seite "Altermedia"

Karlsruhe - Wegen volksverhetzender Inhalte hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière am Mittwoch die Neonazi-Seite "Altermedia" verboten. Es folgten Festnahmen und …
De Maizière verbietet Neonazi-Seite "Altermedia"
Minderjährige Flüchtlinge: SOS Kinderdörfer schlagen Alarm

Minderjährige Flüchtlinge: SOS Kinderdörfer schlagen Alarm

München - Flüchtlingskinder sind in Deutschland und Europa offenbar in großer Gefahr. Die SOS-Kinderdörfer schlagen Alarm und fordern besonderen Schutz für minderjährige …
Minderjährige Flüchtlinge: SOS Kinderdörfer schlagen Alarm
Kerry will China zu mehr Druck auf Nordkorea bewegen

Kerry will China zu mehr Druck auf Nordkorea bewegen

Peking - Der amerikanische Außenminister John Kerry ist zu Gesprächen in Peking. Und mahnt dabei eindringlich mehr Druck auf Nordkorea auszuüben.
Kerry will China zu mehr Druck auf Nordkorea bewegen
Vier Wochen nach Terror-Warnung in München: Herrmann nimmt Stellung

Vier Wochen nach Terror-Warnung in München: Herrmann nimmt Stellung

München - Vier Wochen nach der Terrorwarnung in der Silvesternacht in München hat sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann im Landtag zum Stand der Ermittlungen geäußert. 
Vier Wochen nach Terror-Warnung in München: Herrmann nimmt Stellung
Kritik am verschärften dänischen Asylgesetz

Kritik am verschärften dänischen Asylgesetz

New York/Kopenhagen  - Dänemark verschärft sein Asylgesetz. Die Vereinten Nationen kritisieren diesen Schritt. Amnesty International spricht von einem "schwarzen Tag".
Kritik am verschärften dänischen Asylgesetz
Sigmar Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren

Sigmar Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren

Berlin - Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel lehnt Talkshow-Auftritte mit radikalen AfD-Parteimitgliedern ab. "Wer, wie viele führende AfD-Mitglieder, die freiheitlich …
Sigmar Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren
Taliban unterbrechen Stromversorgung von Kabul

Taliban unterbrechen Stromversorgung von Kabul

Kabul - Nach einem Angriff der Taliban auf einen Knotenpunkt im Stromnetz Afghanistans liegen weite Teile der Hauptstadt Kabul im Dunkeln.
Taliban unterbrechen Stromversorgung von Kabul
Besetzung in Oregon: Anführer festgenommen - ein Toter

Besetzung in Oregon: Anführer festgenommen - ein Toter

Burns - Dass diese Besetzung kein gutes Ende nehmen würde, war abzusehen. Nahe dem Malheur Park in Oregon kommt es zur Eskalation: Es gibt eine Reihe von Festnahmen - und einen …
Besetzung in Oregon: Anführer festgenommen - ein Toter
CDU und SPD wollen Familiennachzug für mehr Syrer begrenzen

CDU und SPD wollen Familiennachzug für mehr Syrer begrenzen

Berlin - Kommen nach den männlichen Flüchtlingen bald verstärkt auch deren Frauen und Kinder? CDU und SPD wollen den Familiennachzug strenger regeln. Doch macht bei der …
CDU und SPD wollen Familiennachzug für mehr Syrer begrenzen
Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben

Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben

Berlin - Die Zahl der Toten des Terroranschlags in Istanbul ist auf elf gestiegen. Eine Frau erlag in einem Berliner Krankenhaus ihren Verletzungen.
Terroranschlag in Istanbul: Elftes deutsches Opfer gestorben
Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück

Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück

Freiburg - Nach der hitzigen Debatte über ein Clubverbot für Flüchtlinge in Freiburg ist die Diskothek White Rabbit zurückgerudert.
Einlassverbot für Flüchtlinge: Freiburger Disco rudert zurück
Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland

Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland

Berlin - Obwohl die Polizei mehrfach Zweifel an einer vermeintlichen schweren Misshandlung eines Mädchens aus einer russlanddeutschen Familie in Berlin geäußert hat, schaltet sich …
Angebliche Vergewaltigung: Vertuschungsvorwurf aus Russland
Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen

Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen

Rom - Bei seinem Besuch in Rom schloss Irans Präsident Ruhani Milliarden-Verträge ab und sprach mit dem Papst über Frieden und Toleranz. Ein pikantes Detail am Rande sorgte dabei …
Rücksicht auf Ruhani: Rom verhüllt Nacktstatuen
Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren

Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren

Berlin - Verteidigungsministerin von der Leyen will der Pannenserie bei der Bundeswehr ein Ende setzen. Die Ausrüstung der Truppe soll nun auf Vordermann gebracht werden.
Von der Leyen will 130 Milliarden in Bundeswehr investieren
Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet

Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet

Berlin - Jetzt hat es Angela Merkel auch schriftlich: Das CSU-geführte Bayern pocht auf eine Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik. Die SPD unkt, solche Briefe kündigten einen …
Brandbrief an Merkel: Position der CSU in Koalition gefährdet
Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben

Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben

Berlin - Mit seinem Vorschlag einer Stichtagregelung mischt sich Altkanzler Gerhard Schröder in die aktuelle Diskussion um das Asylverfahren ein und kritisiert Angela Merkel.
Schröder: Bis Stichtag dürfen alle Flüchtlinge bleiben
Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber

Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber

Zeithain - Erneut gab es Übergriffe auf Asylbewerber: Diesmal sind sechs junge Sachsen mit Baseballschlägern und einem Samuraischwert auf Flüchtlinge losgegangen.
Baseballschläger und Schwert: Deutsche attackieren Asylbewerber
TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar

TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar

Berlin - Bundestagsabgeordnete und Landesregierungen können ab nächsten Montag die geheimen Dokumente zum Handelsabkommen TTIP einsehen. Der Opposition reicht dieser Schritt zu …
TTIP-Dokumente sind ab Montag einsehbar
Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich

Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich

Brüssel - Die Nato-Bündnispartner verfehlen ihre eigenen Rüstungsziele einem Bericht zufolge um rund 90 Milliarden Euro.
Nato-Partner verfehlen Rüstungsvorgaben deutlich
Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik

Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik

Bratislava - Erneut hat der slowakische Regierungschef Robert Fico scharfe Kritik an der Flüchtlingspolitik in der Europäischen Union geübt und warnt vor den Folgen.
Slowakei: Scharfe Kritik an EU-Flüchtlingspolitik
Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht

Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht

Berlin - Der Landkreistag fordert, anerkannten Flüchtlingen künftig den Wohnsitz vorzuschreiben. Die Bundesregierung treibt entsprechende Pläne bereits voran.
Flüchtlinge: Landkreise sind für Wohnsitzpflicht
Österreich beschließt Asyl auf Zeit

Österreich beschließt Asyl auf Zeit

Wien - Österreich macht mit der Verschärfung des Asylrechts Ernst. Knapp drei Monate nach dem politischen Grundsatzbeschluss hat die rot-schwarze Bundesregierung am Dienstag das …
Österreich beschließt Asyl auf Zeit
Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo

Dresden - Die Kriminalpolizei in Dresden hat Ermittlungen wegen Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung rund um die Pegida-Demonstration gestern Abend aufgenommen.
Brennende Autos am Rande von Dresdner Pegida-Demo
"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"

"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"

Berlin - Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels hat wegen wachsender Belastung der Bundeswehr eine sofortige Wende in der Verteidigungspolitik verlangt.
"Die Bundeswehr ist am Wendepunkt"
Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit

Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit

Berlin - Die SPD sieht die Handlungsfähigkeit der Regierung gefährdet. Bayern will offiziell vom Bund eine wirksame Sicherung der deutschen Grenze verlangen.
Steinmeier: Klöckners Vorschlag zeugt von Unsicherheit
Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert

Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert

Berlin - Die rechtspopulistische AfD legt einer neuen Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter zu. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die Partei auf 13 Prozent.
Neues Umfragehoch für AfD - Union stagniert
Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration

Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration

Dresden - Dass Pegida am Montag in Dresen demonstriert, ist so weit üblich. Dieses Mal gehen währenddessen aber mehrere Autos in Flammen. Die Polizei vermutet Brandstiftung.
Brennende Autos am Rande der Pegida-Demonstration
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können

LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können

Frankfurt - Hat der mutmaßliche Islamist aus Oberursel einen Anschlag auf das Radrennen am 1. Mai im Taunus geplant? Jedenfalls hatte er eine tödliche Bombe im Keller, berichtet …
LKA: Bombe des Islamisten aus Oberursel hätte töten können
Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen

Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen

Genf - Hoffnung auf ein Ende des Bürgerkriegs? Die Syrien-Friedensgespräche sollen möglichst am kommenden Freitag in Genf beginnen. Das sagte der UN-Sondervermittler für Syrien, …
Syrien-Friedensgespräche sollen am 29. Januar beginnen
Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"

Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"

München - CSU-Chef Horst Seehofer lässt nicht locker: Er droht Angela Merkel erneut mit Klage vor dem Verfassungsgericht, falls die Kanzlerin auf ein CSU-Papier zur …
Seehofer: "Gibt es keine angemessene Reaktion, folgt eine Klage"
Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel

Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel

Freiburg - In Freiburg kommen Flüchtlinge nach angeblichen Diebstählen und sexueller Belästigung bei einigen Clubs kaum mehr am Türsteher vorbei. Die Polizei sucht nach möglichen …
Disco-Verbot für Flüchtlinge sorgt für Riesen-Wirbel
Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen

Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen

Brüssel - Die europäische Polizeibehörde Europol hat vor groß angelegten Anschlägen durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Europa gewarnt.
Europol warnt vor schweren IS-Anschlägen
Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"

Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"

Berlin - Die Gewerkschaft der Polizei (DPolG) hat den Angaben des Bundesinnenministeriums zur Zahl der Registrierung neu ankommender Flüchtlinge an den deutschen Grenzen …
Polizei widerspricht Ministerium: "Hanebüchener Quatsch"
Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen

Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen

Berlin - Nach dem Abgas-Skandal bei Volkswagen macht sich Verbraucherminister Maas für die Rechte von Autokäufern stark. Das Kraftfahrt-Bundesamt soll einem Zeitungsbericht …
Maas will rechtliche Konsequenzen aus VW-Skandal ziehen
Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen

Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen

New York - Der langjährige New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg erwägt laut einem Zeitungsbericht eine Kandidatur für das US-Präsidentenamt.
Wegen Trump: Bloomberg will in US-Wahlkampf einsteigen
Klöckner beteuert Unterstützung für Merkel

Klöckner beteuert Unterstützung für Merkel

Berlin - SPD, Grüne und die Linke lassen an Klöckners Vorstoß zu stärkeren nationalen Maßnahmen in der Flüchtlingspolitik kein gutes Haar. Die CSU lobt die Initiative der …
Klöckner beteuert Unterstützung für Merkel
IS veröffentlicht Droh-Video der Paris-Attentäter

IS veröffentlicht Droh-Video der Paris-Attentäter

Paris - Die Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) hat am Sonntag ein Video der mutmaßlichen neun Attentäter von Paris veröffentlicht.
IS veröffentlicht Droh-Video der Paris-Attentäter
Konservativer gewinnt Präsidentenwahl in Portugal

Konservativer gewinnt Präsidentenwahl in Portugal

Lissabon - Der konservative Politiker Marcelo Rebelo de Sousa hat die Präsidentenwahl in Portugal nach einer Prognose klar gewonnen.
Konservativer gewinnt Präsidentenwahl in Portugal
Geißler: CSU-Panikmache schafft anderes Klima im Land

Geißler: CSU-Panikmache schafft anderes Klima im Land

Berlin - Harsche Kritik an der Schwesterpartei: Der langjährige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat der CSU in der Flüchtlingspolitik vorgeworfen, "durch Angstmacherei ein …
Geißler: CSU-Panikmache schafft anderes Klima im Land
Österreich über Flüchtlinge: "Asyl-Optimierung statt Schutzsuche"

Österreich über Flüchtlinge: "Asyl-Optimierung statt Schutzsuche"

Wien - Österreich droht Griechenland mit dem Ausschluss aus dem Schengen-Raum. Die von Wien festgelegte Obergrenze für Asylanträge soll bereits vor dem Sommer erreicht werden.
Österreich über Flüchtlinge: "Asyl-Optimierung statt Schutzsuche"
Unbekannter schießt auf Wahlwerber der AfD

Unbekannter schießt auf Wahlwerber der AfD

Karlsruhe - Erst beschimpfte er ihn, dann zog er eine Waffe und drückte ab. In Karlsruhe ist ein Wahlwerber der rechtspopulistischen AfD von einem Unbekannten beschossen worden.
Unbekannter schießt auf Wahlwerber der AfD
Tausende Flüchtlinge in Piräus angekommen

Tausende Flüchtlinge in Piräus angekommen

Athen/Piräus - Angesichts des anhaltenden Flüchtlingszustroms aus der Türkei hat die griechische Regierung die EU appelliert, den Schleusern das Handwerk zu legen.
Tausende Flüchtlinge in Piräus angekommen
Bahn will Videoüberwachung an Bahnhöfen ausbauen

Bahn will Videoüberwachung an Bahnhöfen ausbauen

Berlin - Die Deutsche Bahn will die Sicherheit an den großen Bahnhöfen mit besserer Videoüberwachung erhöhen.
Bahn will Videoüberwachung an Bahnhöfen ausbauen